22. Januar 2019 Hans-Raimund Kinkel

Trainieren mit Olympiasieger Nils Schumann

Fit werden wie ein Laufschuh: Der Reiseveranstalter ITS hat für Laufbegeisterte das „Laufcamp Speed“ im Sportresort Playitas auf Fuerteventura ins Leben gerufen. Es findet vom 27. April bis 5. Mai 2019 statt. Die Teilnehmer trainieren an sieben Trainingstagen mit dem Team des deutschen Lauf-Olympiasiegers Nils Schumann. Das Angebot richtet sich sowohl an Einsteiger mit wenig Lauferfahrung als auch an Fortgeschrittene. Der Trainingsplan sieht die Verbesserung von Laufstil und Lauftechnik vor, die Kräftigung der Muskulatur sowie Mentaltraining.

Das „Laufcamp Speed“ lässt sich bei ITS ganz bequem als Pauschalpaket buchen. Es umfasst neben dem Trainingscamp, sieben Übernachtungen im Playitas Resort mit Frühstück, Flug und Transfer. Das Angebot gilt ab zahlreichen Abflughäfen, darunter Basel, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart.

Details zum „Laufcamp Speed“ sowie zu weiteren Trainingscamps im Playitas Resort unter https://www.its.de/angebote/playitas-resort.html.

Preisbeispiel:

Spanien, Fuerteventura, „Laufcamp Speed“ im Playitas Resort (27. April bis 5. Mai 2019), 7 Nächte im Studio, Frühstück, inkl. Trainingseinheiten mit Nils Schumann laut Programm, inkl. Flug und Transfer, pro Person ab 731 EUR (ITS).

Foto: Laufcamp im Playitas Resort auf Fuerteventura © DER-Touristik

, , , , , ,