Winter-Action in der Aktivregion Rennsteig

Langlaufen oder rodeln – das kennt jeder. Wer aber wirklich außergewöhnliche Winter-Aktivitäten erleben möchte, der ist im Thüringer Wald genau richtig. Hier kann man mit dem Mountainbike unter Tage durch ein altes Bergwerk, mit dem Snowbike den Berg hinunter oder einfach rund um Oberhof auf dem Winter-Radweg fahren.

Weiterlesen

Action im Skiparadies Zauchensee

In diesem Winter feiert der Weltcupzirkus sein 40. Jubiläum in Zauchensee. Am 11. und 12. Januar 2020 messen sich die besten Skirennläuferinnen der Welt auf der Weltcupstrecke am Gamskogel in den Disziplinen Abfahrt und alpine Kombination. Am Freitag- und Samstagabend finden am Marktplatz in Altenmarkt verschiedene Side-Events wie die Startnummernauslosungen statt.

Weiterlesen

Der Winter im Fichtelgebirge

Eine neue Familien-Wintersportanlage, bestens präparierte Langlaufloipen, Deutschlands erster zertifizierter Winterwanderweg, ökologisch geführte Schneeschuhwanderungen oder Skikurse mit Lerngarantie – als eine der schneesichersten Regionen Deutschlands bietet das Fichtelgebirge vielseitige Outdoor-Aktivitäten für die kalte Jahreszeit.

Weiterlesen

Erste Spuren im Schnee

Im „Skikarussell rund um den Millstätter See“ heben Wintersportler jeden Tag zu neuen Pisten in 31 Schneedestinationen ab. Wenn die Skier mal Pause machen, wandern sie auf verschneiten Slow Trails durch die märchenhafte Winterlandschaft. Und abends checken die Gäste paarweise in den „Biwak unter den Sternen. Rifugio sotto le stelle“ ein und lassen die winterliche Stille auf sich wirken.

Weiterlesen