Neues Stadthotel in San Francisco

Das Riu Plaza Fisherman’s Wharf, ein 4-Sterne-Hotel mit 531 Zimmern, befindet sich in einem der bekanntesten Viertel der Stadt, unweit vom Pier 39 und gegenüber der Insel Alcatraz

Weiterlesen

Durch Neuengland in historischen Zügen

Vor nicht allzu langer Zeit zählte eine Fahrt mit dem Zug noch zu den luxuriösesten Formen des Reisens. Auch heute bieten Bahnreisen den Vorteil, bequem und ganz in Ruhe die vor dem Fenster vorbeiziehenden Landschaften zu genießen. Im wunderschönen Neuengland gibt es eine Reihe besonderer und historischer Züge, in denen sich die Passagiere entspannt zurücklehnen und zum Rhythmus der über die Schienen gleitenden Räder die herrliche Natur im Nordosten der USA bewundern können.

Weiterlesen

Funkelnde Nächte in Nevada

Keine Straßenlaternen, Leuchtreklamen oder Autoscheinwerfer, stattdessen Dunkelheit, in der man die Hand vor Augen nicht sieht. Solche Orte sind mittlerweile eine kostbare Seltenheit. Im US-Bundesstaat Nevadas gibt es fernab der Städte noch weite Naturlandschaften, in denen das Strahlen und Funkeln der Sterne keine irdische Konkurrenz kennt. Der Great Basin Nationalpark, seit 2016 International Dark Sky Park, ist einer von ihnen.

Weiterlesen

Panoramastraßen in Neuengland

Neuenglands malerische Landschaften sind die Heimat vieler beliebter Autorouten, von denen die erste 1914 als offizielle Panoramastraße ausgewiesen wurde. Die Highlights im Nordosten der USA lassen sich auf diesen Traumstrecken hervorragend entdecken und erleben.

Weiterlesen

Hampton Classic Horse Show auf Long Island

Vom 25. August bis 1. September 2019 konkurrieren Top-Reiter aus aller Welt um mehr als 800.000 Dollar Preisgeld bei der Hampton Classic Horse Show. Von nationalen Meisterjägern und Olympiamedaillengewinnern bis zu zahlreichen Kinder- sowie Erwachsenen-Amateuren ist bei der Hampton Classic Horse Show alles dabei.

Weiterlesen

Ab in die Wildnis!

Unberührte Natur, eine raue Wildnis und zahlreiche Outdooraktivitäten warten in den 90 texanischen State Parks und fünf Nationalparks des Lone Star States auf Abenteurer und solche, die es noch werden wollen. Ob Wandern entlang beeindruckender Schluchten, angeln an einem der vielen Seen oder surfen auf Sandhügeln – jeder Park hat seinen ganz eigenen Reiz und wartet nur darauf, erkundet zu werden.

Weiterlesen

Bizarre Lehmstrukturen in den Paint Mines

Während man sich mancherorts überlegt, wie man der Scharen an Touristen, die manche Regionen besuchen, Herr werden kann, gibt es in Colorado Ecken, die höchst einzigartig und spektakulär sind, bei denen man aber noch die Ruhe und Einsamkeit genießen kann. Dazu gehört der Paint Mines Interpretaive Park knapp 1h östlich von Colorado Springs.

Weiterlesen

Goldgräberstimmung in den Rockies

Ruben J. Spalding stieß 1859 am Blue River in Breckenridge, Colorado auf Gold – der Beginn des sagenumwobenen „Gold Rush“ in dieser Region der Rocky Mountains. 160 Jahre später ist dank historischer Minentouren und Goldschürfmeisterschaften von einem Ende des „Fiebers“ keine Spur – obwohl 1972 die letzte Mine geschlossen wurde.

Weiterlesen

Alcatraz und Angel Island Kombitour

Ab sofort können Alcatraz Island und das kleinere Angel Island in einem Schwung besucht werden. Der Anbieter Alcatraz Cruises bietet bis Ende Oktober 2019 ein Kombifährticket für beide Inseln an.

Weiterlesen

Die höchsten Passstraßen der USA

Als höchster Bundesstaat der USA mit einer mittleren Höhe von 2.073 Metern kann Colorado natürlich auch mit den höchsten Pass- und Gipfelstraßen aufwarten. Diese sind aber nicht nur aufgrund ihrer Höhe spektakulär, sie bieten auch grandiose Ausblicke und sollten bei einer Rundreise durch Colorado im Sommer unbedingt berücksichtigt werden.

Weiterlesen

Jubiläen, Kulinarisches und Aktivitäten in Neuengland

So mancher plant jetzt, gute Vorsätze in die Tat umzusetzen, andere überlegen, wo sie in den Urlaub hinfahren. Damit diese Entscheidung leichter fällt, haben sich die fünf zu Neuengland gehörenden Bundesstaaten im Nordosten der USA einiges überlegt, auf dass sich Besucher freuen können.

Weiterlesen

100 Jahre Grand Canyon Nationalpark

Der Anblick des Grand Canyons lässt die meisten Besucher sprachlos zurück – nicht ohne Grund steht das eindrucksvolle Naturwunder bei vielen als „Once-in-a-Lifetime-Experience“ ganz oben auf der Reiseliste. Mehr als sechs Millionen Gäste sind jedes Jahr im Nationalpark zu Besuch. 2019 jährt sich nun ein ganz besonderes Ereignis: Am 26. Februar 2019 wird die Gründung des Grand Canyon Nationalparks vor 100 Jahren gefeiert und ein Jubiläumsjahr mit zahlreichen Veranstaltungen eingeläutet.

Weiterlesen

Per Jeep und Dachzelt durch den Südwesten der USA

Jeep plus Dachzelt – diese praktische Kombination kommt nun erstmals auch für den USA-Urlaub. Nordamerikaspezialist CRD International schnürt damit ein exklusives 16-tägiges Komfortpaket: Bereits ab 1.099 Euro pro Person gibt es einen nagelneuen Jeep Wrangler des Vermieters Best Time RV mit „Rooftop-Schlafplatz“, Condor-Flügen ab Frankfurt nach Las Vegas und kompletter Campingausrüstung.

Weiterlesen

Die schönsten Gärten Floridas

Bis zu 361 Sonnentage im Jahr machen es Florida-Urlauber nicht gerade leicht, die über 1.700 Kilometer langen Sandstrände zu verlassen. Wer es doch wagt, wird belohnt, denn in diesen floralen Erholungsoasen findet jeder Besucher Farben, Blüten und das gewisse Etwas nach seinem Geschmack.

Weiterlesen

Die schönsten Wanderwege in New Hampshire

Eine Landschaft mit charmanten Dörfern, dazu ein Panorama aus Bergen, Seen und Meer – Neuengland ist ein Eldorado für Wanderer. Auch im zu Neuengland gehörenden US-Bundesstaat New Hampshire mit seinen atemberaubenden Gebirgslandschaften und einer abwechslungsreichen Tierwelt finden Urlauber eine Vielzahl an malerischen Wanderwegen, die für grandiose Impressionen unter freiem Himmel sorgen.

Weiterlesen

Der Arizona Scenic Trail – 800 Meilen durch den Bundesstaat

Arizonas atemberaubende Landschaft fliegt viel zu schnell an einem vor-bei, wenn man mit dem Auto über den Highway fährt. Die enorme Vielfalt lässt sich viel intensiver zu Fuß, mit dem Pferd oder per Fahrrad auf dem beeindruckenden Arizona National Scenic Trail bewundern. Zum 50. Jubiläum des National Trails System Acts lockt der Weg mit besonderen Aktionen.

Weiterlesen

Sommer im Yosemite National Park

Mit den Sommermonaten halten im Yosemite National Park warme, trockene und sonnige Tage Einzug. In den tiefer gelegenen Bereichen des Parks wird es bis zu 37° warm, während in den höheren Lagen eine angenehme Brise weht.

Weiterlesen

Die schönsten Wanderwege in Utah

Der faszinierende US-Bundesstaat Utah ist ein absolutes Wander-Mekka! Das Naturparadies bietet ein abwechslungsreiches Terrain für verschiedene Ansprüche, von gigantischen Slot-Canyons über hügelige Plateauebenen mit uneingeschränktem Weitblick auf ferne, pittoreske Landschaften bis hin zu anspruchsvollen Klettersteigen.

Weiterlesen

New Smyrna Beach: 250 Jahre Traumurlaub in Florida

Das häufig auch als „zweitälteste Stadt der USA“ bezeichnete New Smyrna Beach in ­Florida zelebriert in diesem Jahr seinen 250. Gründungstag. Auf Urlauber warten zahlreiche neue Restaurants und kulinarische Spezialitäten unter sonnigem Himmel an der Ostküste.

Weiterlesen

Zum Frühlingserwachen in die Hauptstadt des Silicon Valley

San Jose, die Hauptstadt des Silicon Valley, präsentiert sich rund ums Jahr als attraktives Reiseziel mit kalifornischer Lässigkeit, ethnischer Vielfalt, Innovationsgeist, Großstadt-Feeling, Kunst, Kultur und Gastronomie. Doch gerade jetzt im Frühling blüht hier nicht nur die Natur wieder auf, das Leben spielt sich insgesamt wieder draußen ab.

Weiterlesen

San Francisco zu Fuß neu entdecken

Bei einer Tour zu Fuß können Besucher die facettenreiche Metropole und ihre Stadtteile aus einer neuen Perspektive kennenlernen. Für Anhänger des „Summer of Love“ gibt es die „Haight Ashbury Flower Power Walking Tour“, in deren Fokus die viktorianischen Bauten des Viertels stehen und die die Geschichte der bunten 1960er erzählt.

Weiterlesen