Statement des türkischen Außenministers Mevlüt Çavuşoğlu

Obwohl zwischen der Türkei und Deutschland teilweise nur schwer überbrückbare Differenzen politischer Natur bestehen und drastische Beschränkungen im Zusammenhang mit Corona in letzter Zeit in der Türkei oft sehr kurzfristig angeordnet wurden, möchte das Land offensichtlich nicht auf die Touristen – bzw. der Geld – verzichten. Voraussetzung für einen Urlaub in der Türkei in diesem Sommer ist allerdings die noch ausstehende Rücknahme der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes. Wir finden es aber erstaunlich, dass sich die türkische Regierung mit dem nachfolgenden Statement über die deutsche Presse an die Bevölkerung wendet.

Weiterlesen