Nachts im Nationalpark Lauwersmeer

Der Nationalpark Lauwersmeer an der Grenze der Provinzen Groningen und Friesland beeindruckt mit einer besonderen Eigenschaft: Das Naturschutzgebiet am Wattenmeer ist so düster, dass der Park bereits 2016 von der International Dark Sky Association zu einem der dunkelsten Orte der Welt ernannt wurde.

Weiterlesen

Sternklare Inselnächte auf den Watteninseln

Die Tage werden kürzer, die Sonne geht früher unter, und die Luft kühlt merklich ab. Herbst und Winter stehen vor der Tür und laden mit ihren langen Nächten förmlich zu einem Besuch der niederländischen Watteninseln ein. Denn dank der geringen Lichtverschmutzung sind die Nächte nirgends klarer als in diesem einmaligen Naturschutzgebiet.

Weiterlesen

Funkelnde Nächte in Nevada

Keine Straßenlaternen, Leuchtreklamen oder Autoscheinwerfer, stattdessen Dunkelheit, in der man die Hand vor Augen nicht sieht. Solche Orte sind mittlerweile eine kostbare Seltenheit. Im US-Bundesstaat Nevadas gibt es fernab der Städte noch weite Naturlandschaften, in denen das Strahlen und Funkeln der Sterne keine irdische Konkurrenz kennt. Der Great Basin Nationalpark, seit 2016 International Dark Sky Park, ist einer von ihnen.

Weiterlesen