Ein unbekanntes Kleinod – „Reinbeker Wald“

Hamburgs Umland hat viel zu bieten, für Radfahrer allemal. Aber auch für Wanderer oder Spaziergänger. Und selbst für uns, die wir im Osten Hamburgs leben, tun sich immer mal wieder unbekannte Kleinode auf. So haben wir kürzlich den „Reinbeker Wald“ entdeckt. Reinbek, in der südlichen Geest Schleswig-Holsteins gelegen, ist mit etwa 27.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Kreis Stormarn. Reinbek liegt im östlichen Ballungsraum Hamburgs und gehört zur Metropolregion Hamburg. Reinbek bezeichnet sich selbst als „Stadt im Grünen“.

Weiterlesen

Radeln an der Schlei – bald möglich?

Über Möglichkeiten, wieder Urlaub zu machen, rückt inzwischen Deutschland als Reiseziel immer weiter in der Focus. Außenminister Maas schließt Auslandsreisen durch die nach wie vor herausgegebenen Reisewarnungen für diesen Sommer jedenfalls nahezu ganz aus.

Weiterlesen

Großer Ärger über Schleswig-Holstein

Die Coronakrise hat Schleswig-Holstein an diesem Wochenende 4./5. April zu Maßnahmen an der Grenze zu Hamburg verleitet, die niemand mehr versteht. Bei blauem Himmel und angenehmen Temperaturen zog es natürlich viele ins Freie. Vor allem im Westen der Stadt wollten Fußgänger und Radfahrer unter Einhaltung der Abstandsregeln sozusagen ganz normal vor der Haustüre z.B. in der Wedeler Marsch spazieren gehen oder in angrenzenden Waldstücken und im Osten Richtung Geesthacht radeln. Polizisten verweigerten Ihnen den Zutritt

Weiterlesen

„Schlei statt Stadt“

Die Luxus-Ferienwohnungen von urlaubsART an der Schleibrücke liegen direkt am Wasser. Insgesamt 13 Domizile erstrecken sich am wunderschönen Schleiufer der Stadt Kappeln. Die Ferienwohnung „Lotsenhaus 11“ zum Beispiel bietet auf 89 Quadratmetern ganz viel Platz.

Weiterlesen

Siel59 jetzt auch Hotel!

Am 18. April 2019 ging das ehemalige Fährhaus Schlüttsiel zunächst als Restaurant mit klassisch norddeutscher Küche an den Start. Jetzt hat der neue Besitzer Carsten Hansen auch das Hotel in der 1968 erbauten Anlage eröffnet.

Weiterlesen

Von Husum bis zur Hallig

Wie leben die Bewohner einer Hallig, wohin will Amrums Kniepsand wandern, wie geheimnisvoll sieht das größte Hügelgrab Nord-Westeuropas auch nach mehr als 5000 Jahren noch aus und wo liegt die Friesische Karibik? Antworten auf diese Fragen liefert eine der abwechslungsreichsten individuellen Radreisen aus dem Angebot der Landpartie Radeln und Reisen.

Weiterlesen

Nordsee-Inselhopping per Fahrrad

Die nordfriesische Insel- und Halligwelt ist einzigartig und abwechslungsreich – kleine, weltenferne Halligen und mondäne Seebäder gibt es, Trauminseln mit endlosen Stränden und weites, wildes Watt. Jeder einzelne Ort ist gewiss einen eigenen Urlaub wert, aber zusammen erlebt ist es eine ganz besondere Reise. Insel- und Hallig-Hopping also fern vom Festland.

Weiterlesen

Gut Görtz – mehr als ein Hofladen

Von Cafe bis Kunsthandwek, Spielplatz bis Galerie – Als wir das erste Mal von Gut Goertz gehört haben und dabei der Ort “Heringsdorf” fiel, haben wir es gedanklich nach Usedom verlegt, dem sicher bekannteren Ort gleichen Namens als dem in Ostholstein liegenden Heringsdorf zwischen Heiligenhafen und Grömitz.

Weiterlesen

Radausflugstipps an der Nordsee

Die Nordseeküste Schleswig-Holstein präsentiert sich Urlaubern als ein Fahrradparadies für jeden Geschmack. Vielseitige, gut beschilderte Radwege führen kreuz und quer durch die zumeist ebene Landschaft – vorbei an Kirchen und Haubargen, Museen, kleinen Galerien und Nationalpark-Infozentren.

Weiterlesen

Tages-Radrundreise am Elbe-Lübeck-Kanal

Immer auf der Suche nach neuen, interessanten Tagestouren im Bereich von 35-60 Kilometern, die ich zusammen mit meiner Frau von Hamburg aus ohne große Anfahrt mit dem Auto machen kann, haben wir uns das Teilstück von Güster nach Mölln vom Elbe-Lübeck-Kanal ausgesucht.

Weiterlesen

Tages-Radtour rund um den Schaalsee

Heike Götz ist bekannt durch ihre Fernsehserie “Landpartie” im NDR (nicht zu verwechseln mit dem Radreisen-Veranstalter “DieLandpartie”), bei der sie mit dem Fahrrad überwiegend norddeutsche Regionen vorstellt und sich darin um liebevolle lokale Gegebenheiten kümmert. Im Rahmen unserer Suche nach wertvollen Tipps für Rad-Tagestouren, die man rund um Hamburg in einem Abstand von maximal 2 Fahrstunden mit dem Auto erreichen kann, sind wir auf Ihr Buch: “Radtouren zwischen den Meeren” gestossen.

Weiterlesen