In der Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten campen

In der Nationalpark-Region Hohe Tauern in Kärnten gibt es insgesamt 18 Campingplätze. Jeder Platz mit einem eigenen Charakter und mit einem großen Freizeitangebot – und immer mit dem Blick auf die herrliche Bergwelt, zu der auch der 3.798 Meter hohe Großglockner gehört. Auf 1.856 Quadratkilometern stehen 878 Kilometer Wanderwege zur Verfügung.

Weiterlesen

Narrenfreiheit im Carinthischen Sommer

„Ein jeder Narr tut, was er will. Na, meinetwegen! Ich schweige still.“ Das war einst die Meinung von Wilhelm Busch. Der Carinthische Sommer vom 14. Juli bis 29. August 2021 in Villach und am Ossiacher See, hätte ihm wohl gefallen. Das Musikfestival ist eine hochkarätige Mischung aus Klassik, Jazz, Crossover, zeitgenössischer Musik und weiterer Formate – alles mit einem Bezug zur Narretei.

Weiterlesen

Urlaubsöffnung in Österreich

Ab dem 19. Mai 2021 wird in ganz Österreich, unter Einhaltung der von der österreichischen Bundesregierung definierten Sicherheitskonzepte, branchenübergreifend geöffnet. Neben Gastronomie und Hotellerie dürfen auch Kunst-, Kultur-, Thermen-, Wellness- oder Vergnügungsangebote öffnen.

Weiterlesen

Radwege-Klassiker im Salzburger Land

Das SalzburgerLand ist unbestritten ein echtes Radler-Land schlechthin! Rund 7.000 Kilometer bestens ausgeschilderte Rad- und Mountainbikewege, vier Bike-Parks, herausfordernde Rennradstrecken, landschaftlich grandiose Mehrtages-Touren und international bekannte Veranstaltungen tragen zum Ruf des SalzburgerLandes als Rad-Destination „Nummer Eins“ bei.

Weiterlesen

100 JAHRE „SALZBURGER FESTSPIELE“

Die Salzburger Festspiele feiern im Sommer 2020 ihr hundertjähriges Bestehen. Besucher dürfen sich auf fulminante Jubiläumsveranstaltungen, grandiose Inszenierungen und ein vielfältiges Rahmenprogramm wie etwa das „Fest zur Festspieleröffnung“ am Eröffnungswochenende, die beliebten „Siemens Fest>Spiel>Nächte“ oder den großen „Jedermann“-Tag am 22. August freuen.

Weiterlesen

Von Bogenschießen bis Waldseilgarten

Für Eltern, die gerne gemeinsam mit ihren Kindern aktiv sind und die Natur lieben, bietet Dertour den siebentägigen „Multiaktivurlaub Tirol für Familien” an. Täglich stehen Outdoor-Aktivitäten wie Bogenschießen, Canyoning, Klettern oder Rafting auf dem sportlichen Programm.

Weiterlesen

Hohe Berge – Wilde Wasser

Der Nationalpark Hohe Tauern ist mit über 1.800 Quadratkilometern das größte und älteste Schutzgebiet Mitteleuropas. Bereits 1981 wurde der Nationalpark in Kärnten gegründet, heute erstreckt er sich über die Bundesländer Kärnten, Salzburg und Tirol.

Weiterlesen

Mitmachen im Tiroler Oberland

Um den Besuchern die Bedeutung, Nachhaltigkeit und Schönheit der Wiesen in den Alpen näher zu bringen, wird der Juni im Tiroler Oberland 2019 erstmals zum „Wiesenmonat“ erklärt. Gäste können an geführten Wanderungen zum Thema, an Führungen in Betrieben und auf den Almen teilnehmen und Landwirte auf deren Höfen besuchen.

Weiterlesen

Zu Ostern ins Naturdorf

Die Wildkogel-Arena erwartet nach diesem Jahrhundertwinter einen fulminanten April mit viel Firn, Fun und Sun. Am besten sucht man das Osternesterl direkt an der Piste – im Naturdorf Oberkühnreit. Die gemütlichen Chalets, Hütten und Appartements sind perfekt für den Familienurlaub.

Weiterlesen