Radeln vor den Toren von Toulouse

Vor den Toren von Toulouse erstreckt sich der liebliche Landstrich des Lauragais im Departement Haute-Garonne. Zwischen sanften Hügeln schlängelt sich das grüne Band des Canal du Midi durch fruchtbare Auen, wo verstreut liegende schöne Gehöfte von einer florierenden Landwirtschaft zeugen. Einst wurde das Lauragais-Gebiet deshalb als „Pays de Cocagne“, gleichbedeutend mit Schlaraffenland, bezeichnet.

Weiterlesen