Borkum profiliert sich im Wellness-Sektor

Borkums einmalige Lage, 30 Kilometer vom Festland entfernt, garantiert nicht nur Abstand zum Alltag, sondern auch eine pollenarme und aerosolreiche Luft. Diese macht sich bereits bei der Atmung bemerkbar, die schon bei Anreise tiefer und befreiter ist.

Weiterlesen

Gesundheit stärken im Ostseeheilbad Graal-Müritz

(epr) Wer an die See fährt, möchte in der Regel Badewetter vorfinden. Aber gerade die Vorteile der Übergangszeit bis Mai sollte man nicht unterschätzen. Die kühle Meeresluft, die dann vorherrscht, ist besonders gut für die Gesundheit. Zusammen mit viel Bewegung in Form von Radfahren, Wandern oder Nordic-Walking stärkt man den Körper für einen kraftvollen Start in das restliche Jahr.

Weiterlesen