5. September 2018 Hans-Raimund Kinkel

Städtereise – Die Perlen Russlands entdecken

Lebendig, romantisch, modern: Auf einer 7-tägigen Städtetour mit ALDI Reisen verzaubern Moskau und St. Petersburg ihre Besucher. Diese beiden beeindruckenden Metropolen warten mit architektonischen Meisterwerken und erhabenen Palästen darauf, besucht zu werden.

Dynamisch und stets ein wenig extravagant – dem Charme Moskaus kann sich kaum ein Reisender entziehen. Bei einer ausgiebigen Stadtrundfahrt begeistern die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie das Bolschoi-Theater, die Christus-Erlöser-Kathedrale mit ihrer goldenen Kuppel und das Nowodewitsche-Kloster, das als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Ein besonderes Highlight ist der Besuch des Kremls inklusive Rundgang über den Roten Platz, einem der wohl schönsten Plätze der Welt.

Copyright yulenochekk-stock.adobe.com_St.Petersburg

Bei der Weiterfahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug können die vielen Eindrücke nachklingen, bevor die einzigartige Vielfalt St. Petersburgs zu weiteren Erkundungen einlädt. Mit ihrer barock-klassizistischen Altstadt gehört die alte Zarenstadt zu den glanzvollsten Metropolen Europas und beeindruckt mit reichen Kunstschätzen und prachtvollen Bauten wie dem Winterpalast, der Dreifaltigkeitskirche und der Peter-und-Paul-Festung. Ein Besuch des bunten Nachtlebens rundet diese unvergessliche Reise ab.

Die 7-tägige Städtereise inkl. Linienflügen nach Moskau und von St. Petersburg zurück, Hochgeschwindigkeitszugfahrt von Moskau nach St. Petersburg, Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück kostet ab 999 Euro pro Person. Zug zum Flug, Transfers, ein umfangreiches Besichtigungsprogramm und Stadtrundfahrten sind im Preis enthalten.

Weitere Informationen unter aldi-reisen.de; Startfoto: Moskau – Copyright Sergey Borisov

, , , ,