Sejerø – Natur, Ruhe und ursprüngliches Inselleben. Wer eine dänische Insel sucht, auf der die beschauliche Ruhe völlig ursprünglichen Insellebens herrscht, der findet auf Sejerø den richtigen Platz.

Manche würden zwar sagen, es sei einfach nur langweilig hier, aber diese Zeitgenossen haben auf dieser Insel ganz einfach nichts verloren. Die zwanglose Stimmung auf der Insel überträgt sich, sobald man einen Fuß an Land setzt. Sejrø erreicht man nämlich nur mit einem Boot, dem eigenen oder mit der schnuckeligen Fähre, die von Havnsø auf Seeland etwa 1 Stunde bis zum Hafen braucht.

Hier unser Bericht: Sejeroe