30. März 2020 Hans-Raimund Kinkel

Rapsblüte im Anmarsch

Die ersten zaghaften gelben Spitzen kann man schon vereinzelt ausmachen auf den Rapsfeldern, trotz der noch vorherrschenden Kälte verändern sich die Felder jeden Tag und werden leuchtend Grün. Die ohnehin früh hochwachsenden Rapspflanzen sind die ersten im Wettlauf um eine sich verändernde Natur. Die Rapsblüte kann man fast überall auch im näheren Umfeld genießen, bei Radtouren oder langen Spaziergängen. (Foto: © Hans-Raimund Kinkel)