10. April 2020 Hans-Raimund Kinkel

Rapsblüte beginnt – Obstbaumblüte in vollem Gang

Die Rapsblüte ist neben der Obstbaumblüte jedes Jahr einer der Höhepunkte im Norden. Durch die Coronavirus bedingten Reisebeschränkungen wird man vor allem dieses Blütenfest in Schleswig-Holstein nicht bewundern können. Es sei denn, dass nach Ostern so langsam die Bewegungs- und Reisefreiheit wieder gelockert wird. Wer das Glück hat, direkt vor der Haustüre in die freie Natur gehen oder Radfahren zu können, braucht dann doch nicht ganz darauf verzichten. Entlang des Teilstücks vom Elbe-Radweg durch die Vier- und Marschlande von Hamburg Richtung Lauenburg sind die ersten Felder jetzt in zaghaftes Gelb getaucht.

Im Alten Land ist die Obstbaumblüte in vollem Gang. Auch wenn der Landkreis dort Besucher derzeit nicht gerne sieht, lassen sich nicht alle davon abhalten. Solange sie die Regeln des Abstand halten berücksichtigen, sollte man hier nicht so kleinlich sein. Allerdings berichten Einheimische davon, dass lange Autoschlangen und Radfahrergruppen die Straßen und Radwege verstopfen.

, , ,