26. Juni 2018 Hans-Raimund Kinkel

Radführer: „Radtouren am Wasser Berlin und Umgebung“

Wasser entspannt, Wasser erfrischt, Wasser gibt Orientierung. Perfekt im quirligen, aufregenden, schnellen Berlin! Also ab aufs Rad und entlang der Touren durch die Hauptstadt und ins Umland – stets am Wasser entlang. Der neue Radführer Radtouren am Wasser Berlin und Umgebung (Bruckmann Verlag) stellt die 25 schönsten Touren durchs Stadtgebiet vor. Die Strecken führen an der Spree von Brücke zu Brücke, entlang der Havel durch den Grunewald, entlang des Teltowkanals und um den Müggelsee. Heraus kommen abwechslungsreiche Touren durch die Hauptstadt mit Längen zwischen 14 und 77 km. Alle Wege sind genau beschrieben mit Infos zu Schwierigkeit, Streckenlänge und Straßenbelag und zusätzlichen Tipps, wo sich ein erfrischender Badestopp lohnt.

Über die Autorin: Christine Volpert ist in Berlin geboren und liebt das Fahrradfahren in ihrer Heimatstadt. Auch wenn sie bereits alle Bezirke mit dem Fahrrad erkundet hat, gibt es noch so viel zu entdecken. Entlegene Orte, verfallene Häuser, Parks und allerhand Ungewöhnliches. Daher setzt sie sich so oft es geht auf ihr Fahrrad und fährt irgendwohin, wo sie noch nicht war. Über ihre Radtouren schreibt sie auf ihrem Blog www.unterwegsinberlin.de, der 2016 unter die Top 20 Fahrrad-Blogs von fahrrad.de gewählt wurde.

Das Buch ist auf www.bruckmann.de oder im Buchhandel erhältlich. Der Preis beträgt 14,99 Euro. ISBN: 978-3-7343-1317-2.

, ,