16. Februar 2022 Hans-Raimund Kinkel

Neue Wanderreise mit Frühlingsboten

Mikroexpeditionen vor der Haustür sind im Trend, bekannt auch als Gummistiefel- und Gebüschsafaris. Neue und spannende Dinge erleben, den Wissenshorizont erweitern und gleichzeitig nachhaltig sein, macht immer mehr Menschen glücklich. Dabei muss man nicht immer in die Ferne schweifen. Vor diesem Hintergrund hat Die Landpartie Radeln und Reisen zum Start in den Frühling die neue Wanderreise „Frühlingsboten vor der Haustür“ aufgelegt. Die Hauptrolle spielt die heimische Kräuter- und Pflanzenwelt. Altes Wissen und überraschend Neues vermittelt dabei Burkhard Bohne, Buchautor und renommierter Pflanzenbotschafter.

Weitere spannende Begegnungen mit einem engagierten Koch, einer Streuobstwiesen-Expertin und einem Schäfer eröffnen neue Perspektiven. Die einwöchige Wandertour ist als Entdeckungsreise zwischen Harz und Heide vom 18. bis 24. April 2022 ab 1.435 Euro pro Person.

www.dieLandpartie.de. Foto: AdobeStock_285701743_ Jethra Tull

,