5. September 2021 Hans-Raimund Kinkel

Mallorca – Aktivurlaub hoch vier

Kein Risikogebiet, kein Regen, kein rauer Wind. Dafür jede Menge Sonne. Ein spätsommerlicher Aktivurlaub lässt den viel zu kühlen Deutschlandsommer schnell vergessen. Outdoorfans entdecken die Baleareninsel ab September im persönlichen Lieblingsstil: relaxt oder sportlich, zu Fuß oder per Rad, mit Guide oder individuell. Wikinger Reisen hat verschiedene Aktivpakete geschnürt.

Relaxt und genussvoll
Relaxt und easy geht’s durch den Südwesten. Kleine Wikinger-Gruppen urlauben „aktiv & entspannt“ rund um Cala Fornells. Gemeinsam wandern sie auf malerischen Küstenwegen, probieren feinste Olivenöle und genießen mediterrane Picknicks mit Meerblick. Auch rund um Puerto Sóller startet ein moderater Wandertrip mit abwechslungsreichen, nicht zu schweren Touren.

© Wikinger Reisen – Foto Andreas Stirnberg

Sportlich
Wer es sportlicher mag, erobert mit anderen Outdoorfans das bergige Mallorca. Wikinger-Gruppen starten ihre anspruchsvolleren Touren in dem kleinen Dorf Estellencs. Entdecken die faszinierende Felsenwelt des Nordens von Puerto Pollença aus. Oder trekken durch die Sierra de Tramuntana – wahlweise im Süd- oder Nordwesten.

Per Rad
Biker sind im ursprünglichen Herzen der Insel unterwegs. „Ländliche Idylle auf mallorquinischer Finca“ heißt das 8-tägige Programm mit entspannten Radtouren nach Alaró, Llucmajor und Sineu. Eine Weinprobe und kulinarische Einblicke in die Inselküche runden diese Radreise ab. Ein weiterer Biketrip mit Reiseleitung läuft im Inselsüden. Ausgangsort ist ein typisch mallorquinisches, familiengeführtes Hostal in Colònia de Sant Jordi – das köstliche Eis des dazugehörigen Cafés ist inselweit ein Geheimtipp.

© Wikinger Reisen – Foto Klaus Hoffmann

Individuell
Aktivfan und Individualist? Bergfeeling und Meerblick gibt es bei Wikinger Reisen auch ohne Guide. Aber mit Plan: Die individuelle Wanderreise „Küstenorte und Tramuntana“ kombiniert ausgearbeitete Touren durch die südliche Sierra – in zwei Schwierigkeitsgraden – mit einem Komforthotel im Gebirgsdorf Estellencs.

www.wikinger.de; Startfoto: © Wikinger-Reisen – Foto Klaus Hoffmann

, , , ,