11. Juni 2020 Hans-Raimund Kinkel

La Gomera öffnet ab Juli für Touristen

Wanderungen durch den Nebelwald, Spaziergänge am Naturstrand, Relaxen am Pool, einheimische Spezialitäten in den pittoresken Cafés und Restaurants genießen – all das und vieles mehr ist auf La Gomera ab dem 1. Juli für deutsche Touristen wieder möglich.
Ab Juli werden Flug- und Fährverbindungen hochgefahren, die meisten Hotels, kleine und große Urlaubsherbergen haben – natürlich mit einem professionellen Sicherheits- und Hygiene-Konzept – wieder geöffnet und die 14-tägige Quarantäne-Pflicht in Spanien ist ab dem 01.07. aufgehoben: Bienvenido a La Gomera!

Mit ihrer einzigartigen Natur und dem individuellen touristischen Angebot ist die kleine Kanareninsel die perfekte Destination, um sich nachhaltig von den strapaziösen letzten Monaten zu erholen.

Foto: © Tim-Kinkel

Das Sicherheitskonzept der Insel erfüllt alle gängigen Anforderungen. Hotels, Appartements, Casa Rurales, Landhäuser, Gaststätten, Restaurants, Geschäfte etc. sind mit den entsprechenden Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen ausgestattet. Und wer die Insel mit all ihren verwunschenen Pfaden und einsamem Wanderwegen kennt, weiß, wie einfach Social Distancing hier umgesetzt werden kann. Vor allem Individualtouristen schätzen die Atlantikinsel seit jeher wegen der Ruhe und der natürlichen Abgeschiedenheit, die Urlauber hier ganzjährig erleben können.

Foto: © Tim-Kinkel

Maria Isabel Mendez, Inselrätin für Tourismus, zeigt sich erleichtert:

„Hier bei uns auf La Gomera pflegen wir einen engen, persönlichen Kontakt zu unseren Gästen. Unsere Insel ohne Urlauber – das waren unwirkliche und traurige Monate. Umso mehr freuen wir uns alle, die Hoteliers, Vermieter, Wirte, Ladenbesitzer und einfach alle Gomeros, ab Juli wieder Touristen in Empfang nehmen zu dürfen.

Natürlich haben wir uns sehr gut vorbereitet und können den Urlaubern in jeglicher Hinsicht, einen sicheren Aufenthalt garantieren. Seien Sie unbesorgt, kommen Sie nach La Gomera und genießen Sie einen wohlverdienten Urlaub auf unserer magischen Insel im Atlantik!“

Startfoto: © Tim-Kinkel

,