KUNSTLABOR 2 in München eröffnet
21.10.2021 – Mit dem KUNSTLABOR 2 eröffnet das MUCA (Museum of Urban and Contemporary Art) am 22. Oktober im ehemaligen Gesundheitshaus Münchens größtes kulturelles Zwischennutzungsprojekt. Über 100 Künstlerinnen und Künstler werden diesen Ort – wie schon im Kunstlabor 1 2018/19 – zu einem begehbaren Gesamtkunstwerk machen. Neben den Rauminstallationen und wechselnden Ausstellungen wird ein umfangreiches Rahmenprogramm angeboten.


RIU Hotels & Resorts öffnet wieder auf Mauritius
20.10.2021 – Die beiden Hotelanlagen von RIU auf Mauritius, Hotel Riu Creole und Riu Le Morne, öffnen nach mehr als eineinhalb Jahren wieder für internationale Gäste. Mit dieser Eröffnung sind von den 100 RIU Hotels weltweit nun insgesamt 96 Hotels geöffnet und damit fast alle RIU Reiseziele wieder geöffnet.


Auszeit am Bodensee
19.10.2021 – Von Drahteseltouren auf dem beliebten Bodenseeradweg über gemütliche Picknicks am weitläufigen Seeufer bis hin zu einer Kreuzfahrt über den Bodensee: Die Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz bietet eine Fülle von Möglichkeiten fürAusflugstipps mit dem besonderen Etwas.


Für Aktivurlaub 2022 mehr Normalität erwartet
17.10.2021 – Wikinger Reisen erwartet für 2022 wieder mehr Normalität bei den Aktivurlaubszielen. Da immer mehr Länder öffnen und die Impfquote weiter steigt, wird man zwar mit weiterhin spezifischen Corona-Regelungen rechnen müssen, aber die Auswahl der Reiseziele wird sich deutlich verbessern. „Im letzten Winter und Frühjahr fielen Balearen und Kanaren als Ziele aus – nun kommen sie zurück und Spanien wird Italien wieder überholen. Beliebt bei Naturfans sind naturgemäß auch „grüne Ziele“ wie Skandinavien und Irland. Aktivurlauber entdecken aber auch wieder die Ferne: Destinationen in Afrika und Asien starten gerade, für Lateinamerika erwarten wir ein Comeback in der zweiten Jahreshälfte 2022.“ So Wikinger-Geschäftsführer Daniel Kraus.


Wintersaison 2021/2022 in Österreich
16.10.2021 – Österreichs Tourismus bereitet sich auf die Wintersaison 2021/2022 vor und setzt Maßnahmen zum Schutz seiner Gäste sowie der Mitarbeiter im Tourismus um. Die 3-G-Regel und FFP2-Masken in bestimmten Bereichen sind die zentralen Maßnahmen für einen sicheren Winterurlaub in Österreich. In Österreichs Seilbahnen gilt schon jetzt FFP2-Maskenpflicht, zusätzlich ist ab Saisonstart im Oktober ein 3-G-Nachweis notwendig. Dafür kann auf Kapazitätsbeschränkungen verzichtet werden.


Gruppenreisen für Geimpfte und Genesene
15.10.2021 – Dertour bietet ab November 2021 für ausgewählte Gruppenreisen und Kleingruppenreisen spezielle Termine für Geimpfte und Genesene (2G-Regel) in zahlreichen Ländern an. Von den insgesamt 307 Terminen aus dem Dertour-Katalog „Kleingruppen in Europa“ werden fast die Hälfte als 2G-Reise angeboten, aus dem Programm „Gruppenreisen weltweit“ können bei vielen Destinationen von insgesamt 173 Terminen fast 40 Prozent der Angebote als 2G-Variante gebucht werden. Alle Reiseleiter und Fahrer der 2G-Angebote sind ebenfalls geimpft oder genesen.


Wildwochen auf Usedom
14.10.2021 – Mit den Wildwochen vom 16. Oktober bis zum 7. November wird es „wild“ auf Usedom. In diesem Jahr haben die Organisatoren für Insulaner und Gäste erneut ein vielfältiges und köstliches Programm rund um das Thema Wald und Wild zusammengestellt. Weitere Angebote während der Wildwochen sind eine märchenhafte Nachtwanderung durch den Kur- und Heilwald, Kräuter- und Pilzwanderungen, Entdeckungstouren rund um das Thema Jagd und Wild mit der Insel-Safari, Wild(e) Esskult-Touren mit den Insel Tours und Vorträge zu Biber, Elch und Wolf. www.wildwochen-auf-usedom.de.


Der römische Limes interaktiv
13.10.2021 – (epr) Wer auf den Spuren der Römer wandern möchte, ist in der RömerWelt der Verbandsgemeinde Bad Hönningen richtig.  Getreu dem Motto „Erlebnis mit allen Sinnen“ bietet die interaktive Ausstellung des Museums die Möglichkeit, das Leben am Limes hautnah durch Ausprobieren nachzuempfinden. Noch mehr Informationen über den Verlauf des Limes in der Region erfährt man in der RömerWelt, welche gleichzeitig das offizielle Limes-Informationszentrum darstellt. Mit diesem Wissen im Gepäck kann man den nahegelegenen Rundwanderweg „RömerWeltWeg“ unter neuen Gesichtspunkten antreten. www.bad-hoenningen.de.


Gemeinsam für Biker und Wanderer
12.10.2021 – Graubünden bietet Natur bis zum Horizont, über hundert Täler, zehnmal so viele Berggipfel und fast 11’000 Kilometer gekennzeichnete Wanderwege. Früher waren auf diesen Pfaden fast alle zu Fuß unterwegs. Dann wurden die Fahrräder bergtauglich und unter die Wanderer mischten sich Mountainbiker. Und auch diese dürfen, ganz offiziell, fast das gesamte Wegnetz in
Graubünden nutzen. Denn hier gilt: Jeder Wanderweg ist, solange nicht anders gekennzeichnet, auch ein Biketrail. Begegnen sich Biker und Wanderer rücksichtsvoll und respektvoll, funktioniert die gemeinsame Nutzung – oder Koexistenz, wie der Fachmann sagt – problemlos.


Alpine Circle – die neue Alpen-Rundreise
10.10.2021 – Island hat den Golden Circle, Südafrika die Garden Route und Graubünden neu den Alpine Circle. Die alpine Rundreise durch die Graubündner Bergwelt verbindet die vier markantesten Sehenswürdigkeiten der Region: den Schweizerischen Nationalpark, die Gletscherwelt Diavolezza, den Landwasserviadukt der Rhätischen Bahn und die Rheinschlucht, auch bekannt als Schweizer Grand Canyon.


Mit Vogelwart auf die Insel Langenwerder
9.10.2021 – (epr) Das idyllische Ostseebad Insel Poel im Städtedreieck Lübeck, Wismar und Rostock ist per Auto, Bus oder Fahrrad ganz bequem über einen Brückendamm erreichbar und bietet Urlaubern viele Auszeit-Möglichkeiten. Während Poel auch als „Pferdeinsel“ bekannt ist, hat die nördlich vorgelagerte Insel Langenwerder den Beinamen „Vogelinsel“. Völlig zu Recht, denn auf dem kleinen Eiland geben Austernfischer, Brandseeschwalbe & Co. den Ton an! Die Tiere können dort ungestört brüten und auch Zugvögel legen auf Langenwerder eine Pause ein. Sogar Kraniche werden in dem Vogelschutzgebiet gesichtet! Menschen haben keinen Zutritt, unbefugtes Betreten ist streng verboten! Außerhalb der Brutzeit gibt es jedoch die Möglichkeit, mit einer von einem Vogelwart geführten Gruppe einen Ausflug auf die Insel zu unternehmen.


SKR Reisen: 4 neue Orient-Reisen
7.10.2021 – Für alle Orient-Begeisterte, die ein Märchen wie aus 1.001 Nacht erleben wollen, hat SKR Reisen, der Spezialist für Reisen in kleinen Gruppen weltweit, vier noch junge Orient-Reisen erstmalig mit in den neuen Fernreisen-Katalog 2022/2023 aufgenommen: „Die neuen Marokko-, Jordanien- und Israel-Reisen erweitern unser ohnehin sehr beliebtes Orient-Angebot. In kleiner Gruppe entdecken unsere SKR-Gäste auf authentische Art und Weise drei Länder voller schillernder Kultur“, so Christoph Albrecht, Geschäftsführer von SKR Reisen.


Günstige Winterferien in der Schweiz

5.10.2021 – Die Bergdestinationen machen sich bereit für die Pisten- und Wintersaison. Alpinisten dürfen sich in den Bergregionen auf eine Fülle an Winteraktivitäten freuen: Von Schlitteln, Eislaufen über Fonduewanderungen bis hin zu rasanten Taxifahrten im Bob-Kanal. Und für alle, die einen winterlichen City-Trip planen, haben die Schweizer Jugendherbergen in verschiedenen Städten ein Special konzipiert.


Neues Schiff von Ponant

4.10.2021 – Nach sechs Jahren intensiver Arbeit, von den ersten Skizzen bis zum fertigen Schiff, fand am Abend des 28. September 2021 die offizielle Einweihung der Le Commandant Charcot statt. Der große Meilenstein für PONANT wurde in Le Havre abgehalten, der Stadt, von der aus der große französische Entdecker Jean-Baptiste Charcot, Namensgeber des Neubaus, zu seinen Expeditionen aufbrach. Das dreizehnte Schiff der PONANT Flotte wurde während einer feierlichen Zeremonie offiziell eingeweiht, an der Anne Manipoud-Charcot, Urenkelin des bekannten Entdeckers, Hervé Gastinel, CEO von PONANT sowie die Kapitäne Etienne Garcia und Patrick Marchesseau teilnahmen.


Herbstwanderungen im Tessin

3.10.2021 – Der Herbst ist die beste Jahreszeit, um ausgedehnt durch die üppigen Kastanienhaine im Malcantone, waldiges Hügelland südwestlich von Lugano, zu streifen. Der dort angelegte Themenwanderweg «Sentiero del Castagno» vermittelt Wissenswertes über den Kastanien-Anbau und die zugehörigen Wälder. Die 15 Kilometer lange Rundwanderung startet in Arosio. Sie führt in fünf bis sechs Stunden durch bezaubernde Landschaften und vorbei an malerischen Dörfern mit reizvollen Aussichten. An verschiedenen Standorten erfahren Wanderer Interessantes über die Bedeutung der Kastanie im Tessin sowie über die Verarbeitungsprozesse für die verschiedenen Produkte. Kastanienspezialitäten verkosten lassen sich auf der Tour zum Beispiel im Ristorante Castagno in Mugena. Die Ortschaften entlang des Wegs sind alle mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, so dass die Tour streckenweise auch abgekürzt werden kann. ticino.ch/hike25, Video Wandertipp Nik Hartmann


Endlich wieder „Ischa Freimaak!“ in Bremen!

2.10.2021 – Mitte Oktober beginnt in Bremen die fünfte Jahreszeit. Denn so nennen Bremerinnen und Bremer die Zeit des Freimarktes. Zum 986. Mal heißt es dann vom 15. Oktober bis 31. Oktober 2021 „Ischa Freimaak“ in der Hansestadt. Das Recht, einen freien Markt abzuhalten, hat sich zu einem der ältesten und größten Volksfeste Deutschlands entwickelt.


Industrietourismus vom Allgäu bis über den Atlantik

1.10.2021 – Einem Luftfahrtgiganten gegenüberstehen, in einem Stahlhochofen Industriegeschichte nachspüren, Inspirationsstätten von Tüftlern und Denkern besuchen – Industrietourismus ist mehr als ein Museumsbesuch. Er verbindet vielmehr Menschen mit Geschichte, Dingen und Phänomen am Ort ihrer Entstehun.


Tauchkooperation auf Zanzibar

30.9.2021 – Um den Gästen von The Residence Zanzibar Tauchexkursionen unter professioneller Führung zu ermöglichen, wurde jüngst eine Tauchstation in Kooperation mit DiveTime Zanzibar etabliert. 13 verschiedene Tauchgründe in der Menay Bay zwischen 10 und 35 Metern Tiefe bieten beste Bedingungen für Anfänger, Fortgeschrittene sowie erfahrene Taucher. Die Wahl der jeweiligen Tauchgründe hängt vom Können der Taucher wie von den aktuellen Wetterbedingungen ab. Bei einer Wassertemperatur von 25 bis 30 Grad Celsius lassen sich Buckelwale und Tümmler, Riffhaie und Barracudas, Seepferdchen und Schildkröten beobachten.


Ab auf die Piste: Die Gletschersaison ist eröffnet!

29.9.2021 – Auch wenn uns in tieferen Lagen noch der wohlig-warme Altweibersommer verwöhnt, die Gletscher der Alpen freuen sich schon über frischen Neuschnee. In Österreich, der Schweiz und in Italien ist die Saison für Skifahrer und Boarder bereits gestartet.


Themenreise zum 100-jährigen Jubiläum von Tutanchamun
29.9.2021 – Ab Januar 2022 legt Ägypten-Marktführer FTI eine Themenrundreise zum wohl bekanntesten Pharao der Geschichte auf. Bei der einwöchigen Tour mit Begleitung eines Ägyptologie-Professors spüren Gäste den Originalschätzen vor Ort nach.


Digital und im Print: Winterträume von Schnee bis Strand

28.9.2021 – Mit seinem neuen Quartals-Katalog gibt FTI Urlaubsinspirationen für den Winter. Rund 25 Destinationen mit beliebten Hotels des Portfolios 2021/22 stellt der Veranstalter in der Broschüre vor. Online abrufbar ist zudem eine breitere und tagesaktuelle Auswahl im eMag.


Europas größtes Digital Art Museum

27.9.2021 – In der Hamburger HafenCity entsteht bis 2024 das Digital Art Museum des Unternehmers Lars Hinrichs auf 7000 qm. Digitale Kunst ist ein wichtiger Bestandteil der Digitalisierung.


USA-Restart bei Dertour und Meiers Weltreisen
26.9.2021 – Mit der anstehenden Öffnung der USA Anfang November wird unter bestimmten Voraussetzungen eines der beliebtesten Fernreiseziele wieder bereisbar sein. Die Veranstalter Dertour und Meiers Weltreisen, Marktführer für Nordamerika, haben ihre umfangreiches USA-Programm seit Jahren kontinuierlich ausgebaut und auch während der Einreisebeschränkungen aufrechterhalten. Somit können die beiden DER Touristik-Veranstalter ihr Angebot direkt für Buchungen freischalten. Für die laufende und für die kommende Saison steht bei Dertour und Meiers Weltreisen das umfangreichste Programm an Hotels, Busrundreisen, individuellen Mietwagenreisen, Mietwagen und Campern zur Verfügung.


Eine neue Kuba-Reise
24.9.2021 – SKR Reisen, der Spezialist für Reisen in kleinen Gruppen weltweit, erweitert sein Kuba-Portfolio um eine fünfte Rundreise und nimmt die 13- bis 14-tägige „Kuba: Höhepunkte von Ost nach West“ in den neuen Fernreisen-Katalog 2022/2023 auf. Maximal 4 bis 12 Gäste entdecken Kubas Kulturgeschichte, seine Naturparks und Strände ganz ohne Inlandsflüge, dafür mit umso mehr zwischenmenschlichen Begegnungen und außergewöhnlichen Locations.


Istanbul – immer ein neues Abenteuer wert
23.9.2021 – Die Millionen-Metropole am Bosporus zieht immer wieder zahlreiche Reisende aus aller Welt an. Erst kürzlich wurde Istanbul als #1 City in Europa mit dem „World’s Best Award“ ausgezeichnet. Das Travel und Leisure Magazin führt regelmäßig Umfragen bei seinen Lesern durch. Aber nicht nur in den Medien ist Istanbul eine gefeierte Stadt – die Metropole hält immer wieder Abenteuer bereit und lässt sich bei jedem Besuch neu entdecken. https://www.goturkiye.com/


Radurlaub auf Rezept
22.9.2021 – „Radurlaub auf Rezept“ ist ein Angebot der Urlaubsregion Hasetal in Niedersachsen, bei dem Krankenkassen pauschal 150 Euro Zuschuss bezahlen. In das fünftägige Programm sind Präventions- und Ernährungskurse sowie geführte Radtouren integriert. Seit dem Start im Jahr 2017 haben rund 15.000 Personen mit finanzieller Unterstützung ihrer Krankenkasse teilgenommen. Im nächsten Jahr sollen die Kurse an mehr als zehn Standorten in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen an insgesamt über 200 Terminen stattfinden. Infos unter https://www.hasetal.de.


Regionalpark QuellenReich
21.9.2021 – Der Regionalpark QuellenReich ist der erste Regionalpark Bayerns, mit dem die Kommunen Neumarkt in der Oberpfalz, Pilsach, Lauterhofen und Velburg die Entwicklung der Region stärken und vorantreiben möchten. www.regionalpark-quellenreich.de.


Nachhaltiger Tourismus in Israel
20.9.2021 – Vom 20. bis zum 26. September 2021 findet nun die Europäische Woche für nachhaltige Entwicklung (ESDW) statt, eine Initiative der Europäischen Union zur Förderung nachhaltiger Entwicklungen. Im Rahmen dieser Themenwoche erfahren Sie anbei Näheres zu zahlreichen ambitionierten Pilot- und Leuchtturmprojekten, wie dem F.A.K.E.-Festival für ethisch-vegane Mode oder dem beduinischen Modellbauernhof Wadi Attir, mit denen Israel dem Interesse seiner Gäste an einem nachhaltigen Reiseziel Rechnung trägt. Außerdem noch vieles mehr wie zu Plastic-free Israel, emissionsfreier Mobilität und den neuen Möglichkeiten, Israel zu Fuß und per Rad zu erkunden.


Etihad Airways feiert die Wiedereröffnung von Abu Dhabi
19.9.2021 – Etihad Airways, die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, feiert die Wiedereröffnung Abu Dhabis für vollständig geimpfte Reisende mit dem Start der „Abu Dhabi Time is Now”-Kampagne mit Sondertarifen für Reisende, die zwischen jetzt und dem 30. September Reisen bis zum 30. Juni 2022 buchen. Der Sale (Economy-Tarife ab 449 € sowie Business-Tarife ab 1.729 €) hat am 16. September 2021 begonnen und endet am 26. September 2021. Etihad Guest-Mitglieder können weitere 10 % auf ermäßigte Tarife nach Abu Dhabi sparen.


“Grüne” Unterkünfte auf den Florida Keys & Key West
18.9.2021 – Auf den Florida Keys gibt es ein vielfältiges Angebot an Unterkünften. Es reicht von kleinen, unabhängigen Bed-and-Breakfasts bis hin zu größeren Häusern. Wer auf der Suche nach einer umweltfreundlichen Unterkunft ist, findet in der gesamten Region zahlreiche Möglichkeiten. Eine vollständige Liste aller „grünen“ Hotels kann hier abgerufen werden. Eine kleine Auswahl nachhaltig orientierter Unterkünfte von Key Largo, im Norden, bis Key West, im Süden der Inselkette, findet sich hier: https://fla-keys.com/places-to-stay/


Finnair erweitert sein Streckennetz
17.9.2021 – Da der Anteil an vollständig geimpften Menschen weiter zunimmt und immer mehr Länder ihre Grenzen wieder öffnen, nimmt auch der Reiseverkehr wieder zu. Finnair reagiert auf die gestiegene Nachfrage und erweitert das europäische, asiatische und nordamerikanische Streckennetz in der kommenden Wintersaison und fliegt künftig neue Ziele an. www.finnair.com.


Klostererlebnistage am Bodensee
16.9.2021 – Lebendige Historie: Hinter den Pforten von Klöstern und Abteien eröffnen sich bei den Klostererlebnistagen am Bodensee vom 7. bis 10. Oktober inspirierende Welten voller Historie, Kultur und Gemeinschaft. Grenzüberschreitend lädt das ausgewogene Rahmenprogramm an diesen Tagen dazu ein, in die Geschichte aktiver und ehemaliger Klöster einzutauchen sowie die historisch bedeutsamen Orte und den Alltag der modernen Ordensgemeinschaften aus neuen Perspektiven zu entdecken. Ob Führungen, Gottesdienste, Wildkräuterwanderungen, Konzerte, Klosterübernachtungen oder die UNESCO-Weltkulturerbestätten auf der Insel Reichenau und in St. Gallen: Das Programm zeigt das klösterliche Leben in all seinen Facetten – überraschende Blicke hinter die Kulissen inklusive.


Reha in Kombination mit Urlaub
15.9.2021 – Wenn Menschen nach einem Krankenhausaufenthalt weiterhin an den Folgen einer Corona-Infektion leiden, empfiehlt der Arzt meist eine stationäre Reha. Bei leichten Symptomen, kommt womöglich eine ambulante Kur infrage. Auch wenn nach einer Reha noch nicht alles wieder so recht in Ordnung ist, kann sie sinnvoll sein. Die Möglichkeit, die Anwendungen – alleine oder in Begleitung – mit einem Urlaub zu verbinden und die Kosten teilweise von der Krankenkasse erstattet zu bekommen, machen die Form der Therapie sehr attraktiv.


Entspannen auf Teneriffa
14.9.2021 – Den Spätsommer verlängern, sich entspannen und gleichzeitig etwas für die eigene Gesundheit tun. All das bietet das Luxusresort Hotel Bótanico & The Oriental Spa Garden*****. Das in 2021 renovierte Hotel am ruhigen Ortsrand von Puerto de la Cruz auf Teneriffa zählt zu einem der renommiertesten Resorts der Kanarischen Inseln. Es ist umringt von einer 25.000 Quadratmeter großen subtropischen Parkanlage und verwöhnt die Gäste im asiatisch-exotischen Spa. www.fitreisen.de.


Litauen verschenkt 10.000 Gratisübernachtungen
13.9.2021 – Bis zu 500 litauische Anbieter von Unterkünften haben sich mit dem Ministerium für Wirtschaft und Innovation, sowie mit „Lithuania Travel“, der nationalen Tourismusentwicklungsagentur, für eine neue Tourismuskampagne zusammengetan: Touristen, die sich mindestens drei Nächte lang im Land aufhalten, erhalten eine Nacht gratis. 10.000 registrierte Individualreisende erhalten eine kostenlose Übernachtung in einer Unterkunft zum maximalen Preis von 65 €, um das Land für einen weiteren Tag zu erkunden. Details unter: https://stayin.lithuania.travel/terms


DER Reisebüro erweitert Ferienhausangebot
12.9.2021 – Zuwachs in Trendsegment: DER Reisebüro geht eine Kooperation mit Ferienhausspezialist e-domizil ein und erweitert das Angebot an Ferienwohnungen und -häusern massiv. Insgesamt sind rund 350.000 Ferienobjekte in 80 Urlaubsländern mit Schwerpunkten in Deutschland, Südeuropa und der Schweiz buchbar. Den Verbrauchern steht damit in den DER Reisebüros ein breites Angebot in einem stark nachgefragten Segment zur Verfügung.


Montbéliard – „Weihnachtliche Lichter“
10.9.2021 – Vom 27. November bis zum 28. Dezember verwandelt sich die französische Stadt Montbéliard (Mömpelgard), um das Weihnachtsfest in alter germanischer Tradition zu feiern. Die „Lumières de Noël“ (Weihnachtlichen Lichter) ziehen Besucher aus Nah und Fern an und tauchen das Stadtzentrum in eine besondere Atmosphäre. https://www.paysdemontbeliard-tourisme.com/


Der Geologiepfad in Malbun
9.9.2021 – Auf dem Geologiepfad in Malbun finden Sie 16 spannende Stationen welche durch die Geschichte und Entstehung der Berge in Liechtenstein führen. Die Stationen können einzeln oder auf dem empfohlenen Rundweg als Wanderung besucht werden. https://tourismus.li/erlebnisse/sommerurlaub-in-liechtenstein/wandern/themenwege-und-lehrpfade/geologiepfad-malbun/der-geologiepfad-in-malbun/


Auf unberührte Pfade durch Portugal
8.9.2021 – Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt. Und in Portugal werden es dank einer außergewöhnlichen Kultur- und Naturvielfalt gut und gerne einige Schritte mehr. Ob bei einem mehrtägigen Fernwanderweg durch imposante Gebirgslandschaften und Naturparks, auf spannenden Themenwegen entlang der Küste oder auf abwechslungsreichen Stadtrouten – vom Festland bis zu den Azoren lernen Wanderer abseits der Massen das unberührte Portugal kennen. www.visitportugal.com


Neue Einblicke in packende Destinationen
7.9.2021 – Im September 2021 präsentiert das Experten-Team von Enchanting Travels noch eine neue Reihe ihrer erfolgreichen „Wanderlust“-Webinare. Die lebhaften virtuellen Events bieten nicht nur viel Inspiration und Insidertipps an, sie bringen auch Reisebegeisterte und Profis zusammen – zum Erfahrungsaustausch und zum Erzählen.


Entspannter Urlaub mit Hund
6.9.2021 – Der Urlaub steht bevor und die Vorfreude steigt – Hundebesitzer müssen bei der Planung und der Wahl der Unterkunft aber auch an das Wohl ihres vierbeinigen Begleiters denken. Eine Auswahl besonders hundefreundlicher Hotels und Ferienanlagen stellt Dertour jetzt auf seiner Website vor. Nützliche Informationen rund um einen entspannten Urlaub mit Hund ergänzen die Themenwelt, die der Reiseveranstalter gemeinsam mit ZooRoyal, dem Versandhändler für Tierbedarf, zusammengestellt hat. So gibt es beispielsweise eine Packliste, eine Checkliste für eine spezielle Hunde-Reiseapotheke, sowie für einige Länder Informationen zu den jeweiligen Einreisebedingungen mit Hund.


Abseits der Touristenpfade
5.9.2021 – Deutsche Urlauber wollen laut Umfragen in diesem Jahr im eigenen Land verreisen und bei den Warmwasserzielen ist Griechenland der klare Spitzenreiter. Natours Reisen bietet im September und Oktober Aktivreisen in Deutschland und Hellas an, bei denen sich die Urlauber sicher fühlen können. In kleinen Gruppen sind die Teilnehmer mit erfahrenen und ortskundigen Guides abseits der Touristenpfade unterwegs und sie wohnen bei Gastgebern, die den Gesundheitsschutz ihrer Gäste ernst nehmen.


ALBSTADT – das „Penthouse der Schwaben“
4.9.2021 – Das „Penthouse der Schwaben“ liegt auf dem Hochplateau der Schwäbischen Alb im Süden Baden-Württembergs. Das Landschaftsbild rund um die weitläufige 45.000-Einwohner-Stadt ist vor allem vom markanten Albtrauf, der Hangkante, die die Albhochfläche vom Albvorland trennt, mit seinen atemberaubenden Aussichten, den typischen Wacholderheiden, den schroffen Felsformationen sowie den lichtdurchfluteten Buchenwäldern geprägt – beste Voraussetzungen also für Outdoor-Fans.


Was ist „Nachhaltiges Wellness-Hotel“?
3.9.2021 – Nachhaltig denkende und agierende Hotels übernehmen an vielen Stellen Verantwortung für die Umwelt. Sei es bei der Auswahl von Lebensmitteln und Produkten, der Energiegewinnung, dem Müllmanagement, der Unterstützung sozialer Projekte oder der regionalen Wertschöpfung. Ziel ist ein ganzheitliches Konzept, dass den nachhaltigen Gedanken in allen Bereichen des Hotels verankert, also auch im Wellness- oder SPA-Bereich. Erfahren Sie hier, wie unsere Green Pearls® Partnerhotels Nachhaltigkeit in ihre Ruhe- und Wohlfühloasen bringen und ganzheitliche Konzepte auf vielfältige Art und Weise umsetzen.


Zuwachs in Trendsegment Ferienhäuser
2.9.2021 – DER Reisebüro geht eine Kooperation mit Ferienhausspezialist e-domizil ein und erweitert das Angebot an Ferienwohnungen und -häusern massiv. Insgesamt sind rund 350.000 Ferienobjekte in 80 Urlaubsländern mit Schwerpunkten in Deutschland, Südeuropa und der Schweiz buchbar.


Neuer Fernreisen-Katalog 2022/2023 mit 10 neuen Reisen
1.9.2021 – SKR Reisen, der Spezialist für Reisen in kleinen Gruppen weltweit, veröffentlicht am 1. September 2021 seinen neuen, 416 Seiten umfassenden Fernreisen-Katalog 2022/2023. Dann sorgen 176 Reiseideen, darunter 10 neue Reisen, in 62 Ländern wieder für weltweite Momente des Glücks bei Gästen und Reisebüro-Partnern. Das Besondere: Das Rundum-sorglos-Paket – kostenfreie Umbuchung oder Gutschein bis 70 Tage vor Abreise – wird es auch weiterhin für alle Abreisen in 2022 geben.


Shanghai eröffnet neues Museum
31.8.2021 – In Shanghai hat ein weiteres Kultur-Wahrzeichen eröffnet: das Museum of Art Pudong (MAP). Es befindet sich direkt neben dem ikonischen Oriental Pearl Tower im Finanzdistrikt Lujiazui, im Stadtteil Pudong östlich des Huangpu-Flusses. In 13 Ausstellungshallen mit insgesamt 10.000 Quadratmetern Fläche werden seit Sommer 2021 chinesische und internationale Werke ausgestellt.


Hotels mit Ladestation in den Alpen
29.8.2021 – Mit dem Trend des emobilen Reisens wird eine gut ausgebaute Ladeinfrastruktur über die Städte hinaus auch in den ländlichen Urlaubsregionen immer wichtiger. Auf der Online-Plattform EmobilHotels.de finden Emobilisten bereits über 2.000 Hotels mit Ladestation.


Neue Expeditions-Seereisen zum Weißen Meer
27.8.2021 – Hurtigruten Expeditions stellt neue Expeditions-Seereisen zum Weißen Meer im Norden Russlands vor und erweitert so das Angebot besonderer Reiseziele fernab ausgetretener Pfade. Hurtigruten Gäste erkunden auf der Reise das russische Tor zur Arktis – Murmansk –, die UNESCO-Welterbestätten auf den Solowezki-Inseln und das norwegische Nordkap.


„Pittoreske“ Angebote im Herbst
26.8.2021 – Die Mühlen im Taubertal, eine der längsten komplett erhaltenen Stadtmauern in Mitteleuropa und ein imposantes Rathaus im Renaissancestil: Rothenburg ist nach wie vor das Spiegelbild einer historisch-romantischen Stadt. „Märchenhaft“ und „Malerisch“ wurden bereits im 19. Jahrhundert zu typischen Attributen der Kleinstadt in Mittelfranken. Im kommenden Herbst punktet Rothenburg ob der Tauber gleich in vierfacher Hinsicht mit seinen pittoresken Reizen. www.rothenburg-tourismus.de.


Mythen Märchen und Legenden
25.8.2021 – Mit seinen majestätischen Burgen und Schlössern, seinen Wäldern und Mittelgebirgen ist Deutschland ein wahres Märchenland – nicht erst, seit die Gebrüder Grimm ihre berühmte Sammlung der Kinder- und Hausmärchen veröffentlicht haben. In Regionen wie Spessart, Harz oder dem märchenhaften Reinhardswald in Nordhessen gibt es alles, was es für einen Urlaub wie im Märchen braucht, und auch im Teutoburger Wald und im Mittelrheintal um Bingen lassen sich Handlungsorte bekannter Geschichten ausmachen. Neben bezaubernder Landschaft und Historie gibt es dort auch zauberhafte Domizile für alle, die gern individuell und fernab der Massen reisen, unter anderen von e-domizil und TUI Villas.


Einkehren in Berghütten des Aostatals
24.8.2021 – Durch viel Bewegung an der frischen Luft werden aktive Wanderer schon einmal hungrig und durstig. Die perfekte Gelegenheit also, um eine wohlverdiente Pause in den gemütlichen Berghütten des Aostatals einzulegen und die regionale Küche zu genießen. Wer eine der mehrtägigen Wanderrouten durch die Alpen gewählt hat, kann dort zudem vor malerischer Kulisse übernachten.


Ferienpark Kreischberg, St. Georgen am Kreischberg
23.8.2021 – Die familienfreundliche und autofreie Ferienanlage am Fluss Mur, am Fuße des Kreischberg, hat einen großen Wellnessbereich inklusive Hallenbad. Auch für eine Auszeit der Eltern ist gesorgt: Der Ferienpark offeriert eine Betreuung mit Programm für Kinder ab drei Jahren, bei der sich die Kleinen austoben und kreativ ausleben können. In der Umgebung rund um den Ferienpark gibt es viel zu erleben: Die Region Murau lässt sich wunderbar zu Fuß und per Fahrrad erkunden, der Radweg „Murradweg“ führt direkt am Ferienpark vorbei.


Kranichzug beobachten von Gut Nisdorf aus
22.8.2021 – Im Herbst kann an der Boddenküste der Kranichzug beobachtet werden – ein ganz besonderes Highlight. Rund 400.000 Kraniche ziehen jährlich von dort in Richtung Frankreich, über Spanien und Portugal bis in den Nordwesten Afrikas. Ganz in der Nähe des Gut Nisdorf liegt das Kranich-Informationszentrum und das Kranorama. Mit etwas Glück können um diese Zeit auch Seeadler gesichtet werden.


Island-Podcast – Akustische Expedition
20.8.2021 – Auf einer Expedition mit Hurtigruten entlang der isländischen Küstenlinie erkunden Reisende dieses faszinierende Land von der Seeseite. Ganze 80 Prozent der Insel sind unbesiedelt und machen Island zu einem besonderen Reiseziel. Gleichzeitig bietet die nördlichste Hauptstadt der Welt eine reiche Kultur- und Literaturszene. In der neuen Folge von „12.5 Knoten – Auf Expedition mit Hurtigruten“ ist die Journalistin und Hurtigruten Lektorin Sabine Barth zu Gast und verrät Hörerinnen und Hörern, was sie an Island fasziniert. Der 12.5 Knoten Podcast ist auf Spotify und Apple Podcast verfügbar.


RuhrtalRadweg nach Hochwasser wieder befahrbar
19.8.2021 – Durch das Hochwasser der letzten Wochen ist die Ruhr an zahlreichen Stellen über die Ufer getreten, somit waren zeitweise auch die Radfernwege im Ruhrgebiet nur eingeschränkt befahrbar und es kam zu Sperrungen entlang der Strecke. Aufgrund der hohen Anzahl an Nachfragen hier die aktuellen Informationsmöglichkeiten.
https://www.ruhrtalradweg.de/Aktuell-Hochwasser
https://www.roemerlipperoute.de/informieren/aktuelles/aktuelle-streckeninformationen/


Queen Elizabeth sticht wieder in See

18.8.2021 – Seit dem 13. August 2021 sticht die Queen Elizabeth als erstes Schiff der Cunard Flotte nach einer 17-monatigen Pause wieder in See und begibt sich mit geimpften Gästen aus Großbritannien auf Kreuzfahrt rund um die Britischen Inseln. Ab dem 13. Oktober 2021 bricht die jüngste Cunard Queen dann erstmals wieder zu internationalen Kreuzfahrten auf und begrüßt auf mehreren Fahrten ab Southampton zur Iberischen Küste sowie zu den Kanarischen Inseln auch Gäste aus anderen Ländern als Großbritannien an Bord. Für die Queen Mary 2 heißt es am 14. November 2021 wieder „Leinen los!“ und die Queen Victoria folgt Ende April 2022.


Bike Welt Willingen
17.8.2021 – In Willingen erleben Gäste die gesamte Vielfalt des Radsports. Von Familientouren mit überschaubarer Länge bis zu konditionell herausfordernden Runden bis weit hinein ins Sauerland, von leichten Routen bis zu technisch anspruchsvollen Trails finden Mountainbiker das gesamte Programm. 12 Mountainbike-Touren zwischen 18 und 98 Kilometer Länge warten mit knackigen Anstiegen und actionreichen Abfahrten. Zudem ist Willingen ein erstklassiges Rennrad-Revier mit landschaftlich reizvollen Runden über verkehrsarme, aber dennoch gut asphaltierte Straßen. Von der 58 Kilometer langen Runde bis zur 130 Kilometer langen Tour ist alles dabei.


Radeln ohne Hotelwechsel
16.8.2021 – Sternradeln erfreut sich in der aktuellen Zeit einer größeren Beliebtheit. Ein besonders Hotel als Basis und ganz viel Freiheit für Entdeckungen rund um die Natur und Kultur bietet Die Landpartie Radeln und Reisen hier gleich mit neun individuellen und geführten Reisen in Deutschland und Italien. Ganz neu begeistert im Osten Deutschlands die Sternradreise durch Weimar, die ab sofort noch bis zum 26. September 2021 für jeweils fünf Tage zu Klassik, Bauhaus und Bundesgartenschau führt. www.dielandpartie.de


Afrikanische Inselparadiese im Atlantik entdecken
15.8.2021 – Hurtigruten Expeditions reagiert auf die Nachfrage seiner Gäste nach besonderen Reisezielen fernab ausgetretener Pfade und nimmt die Westküste Afrikas mit ihren einzigartigen Inselgruppen – dem Bissagos-Archipel und den Kapverden – in die wachsende Liste neuer Reiseziele auf. Auf den 13-tägigen Reisen besucht MS Spitsbergen die vier Länder Kap Verde, Gambia, Guinea-Bissau und Senegal. Start der Reisen ist in Dakar, einer der pulsierendsten Städte Afrikas.


Neue Fernreisen von Gebeco
14.8.2021 – Entgegen des aktuellen Europareise-Trends hat Gebeco in den letzten Monaten zahlreiche Fernreisen durchgeführt. Für die Gäste ging es unter anderem nach Uganda, Namibia und Armenien. „Viele vergessen, dass es auch auf der Fernstrecke wieder einige begehrte Ziele gibt, die durchaus bereisbar sind,“ sagt Michael Knapp, CCO von Gebeco. Daher hat Gebeco zwei neue Fernreise nach Gambia und Dubai entwickelt, die ab sofort im Internet und im Reisebüro buchbar sind. www.gebeco.de.


Flussradwege wieder auf Gäste eingestellt
13.8.2021 – Reisen im Inland sind in der Regel wieder ohne größere Einschränkungen möglich: Kontaktbeschränkungen wurden erweitert, die Außen- und teilweise auch Innengastronomie ist wieder geöffnet und touristische Übernachtungen in Hotels, Ferienwohnungen, Jugendherbergen und auf Campinganlagen sind wieder zulässig. So sind auch die schönsten Flussradwege in Deutschland auf Besucher eingestellt und die Touristiker und Gastgeber vor Ort freuen sich, wenn wieder mehr Menschen auf den flussbegleitenden Radwegen quer durch ganz Deutschland unterwegs sind.


Große Geschichte hinter meterdicken Mauern
12.8.2021 – In Ostbayerns Städten können Besucher die Zeit zurückdrehen: Liebevoll sanierte Schlösser, Residenzen und Burgen lassen – oft mitten im Herzen der Städte – zum Teil mehr als 1.000 Jahre Historie lebendig werden. Sie beeindrucken mit meterdicken Mauern, die besondere Geschichte und Geschichten erzählen. Städte wie Neumarkt, Regensburg, Dingolfing, Landshut und Passau verbinden Vergangenheit und Gegenwart auf einzigartige Weise: So gehört heute die drittgrößte und mehr als acht Jahrhunderte alte Burganlage auf dem Kontinent genauso zu Ostbayerns Höhepunkten für Geschichtsbegeisterte wie das größte noch bewohnte Schloss Europas und der Originalschauplatz für das bedeutendste historische Fest Europas.


Von Bienen und Legenden
10.8.2021 – Nicht erst seit der Corona Krise sind Nachhaltigkeit, soziales Engagement und Umweltschutz wichtige Eckpfeiler des Tourismusangebotes der Region Navarra. Zahlreiche Projekte ermöglichen es, das ehemalige Königreich auf eine unvergessliche und interaktive Weise kennen zu lernen. https://www.visitnavarra.es/en/home


Individuelle Wandertouren in Italien und Frankreich
9.8.2021 – Genug daheim gewandert? Dann ist es wieder Zeit für La Dolce Vita und Savoir-Vivre im Aktivurlaub! Natours Reisen hat Komplettpakete für Frankreich und Italien geschnürt, bei denen man allein, zu zweit oder auch mit mehreren Gleichgesinnten eine Woche Wandern mit südlicher Lebensart kombiniert. Gute Gastgeber, leckeres Essen und Gepäcktransport sind inklusive. Die Anreise bei allen Reisen ist mit Bahn, Bus oder eigenem PKW möglich. www.natours.de.


Breite Vielfalt an Wellness und Wintersport
8.8.2021 – Der Veranstalter FTI setzt für die kalte Jahreszeit in den mit Auto oder Zug ansteuerbaren Zielen auf einen Ausbau seines Hotelangebots. Neben Deutschland als stark nachgefragte Destination ziehen die Winterbuchungen für Österreich, die Schweiz und Südtirol stark an.


Neues UNESCO-Weltkulturerbe in China
6.8.2021 – In seiner 44. Sitzung, die vom 16.-31. Juli 2021 in Fuzhou in Südchina stattfand, hat das UNESCO-Welterbe-Komitee eine neue Stätte im Reich der Mitte in das Weltkulturerbe aufgenommen: „Quanzhou: Handelszentrum der Welt im China der Song- und Yuan-Dynastie“. Der Hafen der Stadt in der heutigen Provinz Fujian mit ihrer mehr als 1.500-jährigen Geschichte war ein früher Dreh- und Angelpunkt von Chinas Maritimer Seidenstraße, während der Song- und Yuan-Dynastien (960-1279; 1279-1368).


Neues Öko-Glamping an der Küste
5.8.2021 – Das „Green Resort“ in Ondres zwischen Hossegor und Biarritz hat sich der Nachhaltigkeit und dem Schutz der Umwelt verpflichtet. Die 32 Cottages liegen geschützt hinter den Dünen, am Rande eines Pinienwaldes. Auch die hier angebotenen Aktivitäten stellen die Natur in den Vordergrund: Yoga und Sophrologie aktivieren zugleich Körper und Geist, mit Fahrrädern oder auch zu Fuß geht es entlang der Dünen und durch die Pinienwälder, die Wellen des nahen Atlantiks laden zum Surfen ein und bei Naturheilkunde-Workshops erfahren Gäste mehr zu natürlichen Heilmitteln der Region und deren Verwendung in der Küche. Die durchweg grüne Ausrichtung des Resorts wird durch die Auszeichnung mit dem anerkannten EU Ecolabel unterstrichen. atlantikkustefrankreich.de.


Israel: Neue Besucherroute durch den Tunnel der Klagemauer
3.8.2021 – Anfang August werden die Western Wall Heritage Foundation und die Israelische Altertumsbehörde (IAA) eine neu entwickelte Besucherroute durch den Tunnel der Klagemauer eröffnen. Die neue Route bietet Interessierten dabei Einblick in einen bei archäologischen Ausgrabungen in den Westmauertunneln entdeckten öffentlichen Prachtbau aus der Zeit des Zweiten Tempels. goisrael.com


Slow Food Villages – Orte des guten Lebens
2.8.2021 – Für Gäste ist ein Aufenthalt in der Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten wohl definitiv nicht „Fast and furios“. Dann schon eher „Slow and joyful“. Denn das Entschleunigen und das bewusste Genießen stehen in drei Slow Food Villages (Obervellach, Berg im Drautal und Irschen) der Region im Vordergrund. Insgesamt gibt es in Kärnten nur zehn dieser Villages und die Konzentration in der Nationalpark-Region Hohe Tauern überrascht nicht. Denn hier wusste man schon immer, dass viel Zeit und ganz viel Mut, Verantwortung zu übernehmen, notwendig sind, um Lebensmittel in hoher Qualität zu produzieren und zu verarbeiten. Und diese Qualität schmeckt man in den Villages, den Orten des guten Lebens. www.nationalpark-hohetauern.at.


Drei deutschen Kurorte „UNESCO-Welterbe“
1.8.2021 – Die UNESCO hat die drei deutschen Kurorte Baden-Baden in Baden-Württemberg, Bad Ems in Rheinland-Pfalz und Bad Kissingen in Bayern mit dem begehrten Titel „UNESCO-Welterbe“ ausgezeichnet. Zusammen mit acht weiteren Kurorten in Europa zählen sie zu der Gemeinschaft „Große Bäder Europas“. Mit dem neuen Titel dürfen sich die Ortschaften auf ein erhöhtes Interesse erholungsuchender Gäste freuen und auch der Kururlaub hat die Chance, sich neu zu präsentieren.


Outdoorsport Nummer eins ist Wandern
31.7.2021 – Laut einem Statistik-Portal hat das Suchvolumen bei Google um 500 Prozent zugelegt. Das gilt auch für Jüngere: „Wandern ist das neue Clubbing“, heißt es bereits, die Krise hat den Trend weiter verstärkt. Wikinger Reisen, Marktführer für Wanderurlaub, kennt sich mit dem Thema bestens aus. Und hat jede Menge Tipps für Einsteiger. Auf der Website des Veranstalters gibt es dazu einen speziellen Wander-Ratgeber (https://www.wikinger-reisen.de/wander-ratgeber/).


Whale Watching im Hotel Jardín Tecina
30.7.2021 – Stammgäste wissen es längst zu schätzen: Im Atlantik vor La Gomera tummelt sich ganzjährig eine faszinierende Tierwelt, die aus respektvoller Nähe bei Whale Watching Touren oder mit etwas Glück sogar vom Balkon zu beobachten ist. Vor kurzem hat die internationale Organisation World Cetecean Alliance das Meeresgebiet zwischen Teneriffa und La Gomera zum Schutzgebiet für Wale erklärt. Dies ist ganz im Sinne des Hotel Jardín Tecina, das sich in vieler Hinsicht für Nachhaltigkeit, Umwelt- und Tierschutz einsetzt.


Eldo“RAD“o – Im Naturpark Oberer Bayerischer Wald
29.7.2021 – Radeln oder Mountainbiken? Im Naturpark Oberer Bayerischer Wald geht beides! Wer ein aktives Urlaubsabenteuer auf zwei Rädern sucht, ist hier genau richtig. Zwischen beeindruckenden Flusslandschaften, steilen Berghängen und geheimnisumwobenen Burgruinen bieten die 1.200 km umfassenden Radwege durch die einmalige Natur Bayerns. www.bayerischer-wald.org.


In Bad Lauterberg Geschichte erwandern
28.7.2021 – Wer bisher dachte, dass es Zeitreisen nur in Fantasyfilmen gibt, der irrt. Denn die Wanderwege der ersten freien Bergstadt des Harzes bieten Geschichte zum Anfassen. Am Harzer BaudenSteig entdecken Wanderer bspw. geschichtsträchtige Relikte wie den Großen und Kleinen Knollen. www.badlauterberg.de


32. Musikfest in Bremen
27.7.2021 – Nach Monaten geschlossener Konzerthäuser lockt in Bremen wieder die Verheißung auf vielfältige musikalische Entdeckungsreisen – ob populäre Meisterwerke oder spannende Raritäten, bekannte Namen oder vielversprechende Neuentdeckungen, das 32. Musikfest Bremen verspricht exquisiten Musikgenuss. Vom 28. August bis zum 18. September 2021 bieten 47 Konzerte Musik von der Renaissance bis zur Gegenwart. Die Spielstätten während der drei Festivalwochen reichen vom großen Saal des Bremer Konzerthauses Die Glocke bis zu Kirchen und Schlössern an malerischen Orten im Bremer Umland und an der Küste. www.musikfest-bremen.de.


Galapagosinseln entdecken mit Hurtigruten
26.7.2021 – Der führende Anbieter von Expeditions-Seereisen erweitert sein Angebot um eines der spektakulärsten Reiseziele der Erde: Die Galapagosinseln. Die Abenteuerreisen auf Darwins Spuren werden klimaneutral durchgeführt. Die einzigartige Natur- und Tierwelt der isolierten Inselgruppe, die 1000 km vor der Küste Ecuadors liegt, fasziniert seit Jahrhunderten Reisende und Wissenschaftler. Ab Januar 2022 erweitert Hurtigruten Expeditions sein Reiseprogramm um die Galapagosinseln und bietet modernen Entdeckern und Entdeckerinnen damit ein einzigartiges Natur-Abenteuer.


Reisende auf den Original Postschiffen willkommen
25.7.2021 – Nach der heutigen Lockerung der norwegischen Reiserestriktionen können Reisende aus der Europäischen Union (EU) wieder „die schönste Seereise der Welt“ erleben und die norwegische Küste an Bord der Postschiffe von Hurtigruten erkunden. Ab heute können EU-Bürger und Bürgerinnen mit einem digitalen COVID-Zertifikat einreisen.


Long Lake Festival in Lugano den ganzen Sommer über
24.7.2021 – Das Long Lake Festival 2021 findet gleich dreieinhalb Monate lang mit immer wieder kleinen Veranstaltungen statt, die in geregeltem Abstand für ein abwechslungsreiches Kulturprogramm am Ufer des Luganersees sorgen. Und zwar noch bis zum 19. September 2021 mit kostenfreien Events auf verschiedenen Bühnen und Orten der Stadt. Ein besonderes Augenmerkt wird dieses Jahr auf das Angebot für Familien gelegt. Neben Theatervorstellungen, Konzerten und Filmvorführungen sind auch Urban-Art-Künstler am Werk, Strassenkünstler und junge Musiktalente treten auf.www.longlake.ch


Eselwanderung in Albstadt
23.7.2021 – Gemeinsam mit den „AlbEseln“ Peterle und Paulchen geht es unter Anleitung ihrer „Mama“ Melanie Hetz für große und kleine Tierliebhaber auf Wanderschaft. Der gemütliche Rundweg führt in Albstadt auf Abschnitten des Traufgangs „Ochsenbergtour“ vorbei an Höhlen, Felsen, Wiesen und Wäldern. Im Tempo der beiden Esel bleibt für die Teilnehmer genügend Zeit, die Alblandschaft und die beeindruckenden Ausblicke zu genießen. Natürlich kommen aber auch die Streicheleinheiten nicht zu kurz. Um einander schon vor der Tour ein bisschen besser kennenzulernen, werden Peterle und Paulchen von ihren Gästen zunächst ausgiebig beim Striegeln verwöhnt.


Alpaka-Trekking im Nördlichen Schwarzwald
22.7.2021 – Beim Alpaka-Trekking erkunden Tierfreunde gemeinsam mit den etwas anderen Wanderkameraden in gemütlichem Tempo die ursprüngliche Natur des Nördlichen Schwarzwaldes. Dabei lernen die Teilnehmer den respektvollen Umgang mit den Vierbeinern und wie sie die Alpakas mit kleinen Kniffen führen. Auf alten Siedlerpfaden geht es von Bad Liebenzell aus durch das romantische Kollbachtal. Nach der Tour mit den flauschigen Begleitern lassen die Wanderer das besondere Erlebnis auf dem Alpakahof entspannt ausklingen, während alle Erwachsenen die schmackhaften Liköre und Schnäpse aus der hauseigenen Produktion verkosten.


Naturfans helfen Hochwasseropfern
21-7-2021 – Naturfans wandern für Hochwasseropfer. Angesichts des verheerenden Unwetters organisiert Wikinger Reisen deutschlandweit einen Wandermarathon 2.0 – als Neuauflage des erfolgreichen Events im Mai. Unter dem Hashtag #hikeandhelp21 kommen die Teilnahmegebühren nun zu 100 Prozent Betroffenen der Flutkatastrophe zugute – in Hagen und bundesweit. Mitwandern kann jeder: überall in Deutschland, ab sofort bis zum 2. August 2021.


Israel: Neue Direktflüge ab Hamburg
19.7.2021 – Die vielfältigen touristischen Attraktionen Israels sind ab September auch direkt von Hamburg aus erreichbar. Die im Oktober 2020 gegründete Airline Tel Aviv Air nimmt zum 19. September den Betrieb auf und wird zunächst zweimal die Woche einen Direktflug von Hamburg nach Tel Aviv durchführen. Die neue Verbindung wird bereits ab Mitte Juli für Reisende buchbar sein. Die gecharterte Boeing 737-800 der Tel Aviv Air bietet 189 Passagieren Platz.


Das Aostatal macht auf
17.7.2021 – Urlaub in den Bergen mit Kunst, Kultur und Kulinarik – das naturnahe Aostatal, Italiens kleinste Region und eine der vielfältigsten, gilt seit dem 28. Juni als Weiße Zone. Die unberührten Landschaften laden zu Wanderungen in traumhafte Nationalparks und einer einmaligen Tier- und Pflanzenwelt ein. Abenteuerlustige können beim Klettern an den rauen Felsen der Alpen an ihre Grenzen gehen. Und Familien genießen die lauen Sommerabende beim Flanieren zwischen römischen Ruinen und kulinarischen Genüssen in der charmanten Hauptstadt Aosta.


Vitalurlaub „auf Rezept“
16.7.2021 – Vitalurlaub „auf Rezept“ ist ein neues Angebot der Urlaubsregion Hasetal in Niedersachsen, bei dem Krankenkassen pauschal 150 Euro Zuschuss bezahlen. In das siebentägige Programm sind Präventionskurse, geführte Radtouren und Waldspaziergänge integriert. Vitalurlaub „auf Rezept“ ergänzt das fünftägige zertifizierte Programm Radurlaub „auf Rezept“, an dem seit 2017 rund 15.000 Personen aus dem gesamten Bundesgebiet mit finanzieller Unterstützung ihrer Krankenkasse teilgenommen haben. Infos und Buchungen unter https://www.hasetal.de.


Sonnenziele punkten im Winter
15.7.2021 – Deutsche Urlauber zieht es in den Wintermonaten vor allem in Sonnenziele. Die DER Touristik verzeichnet für ihre Veranstalter Dertour, Jahn Reisen, ITS, Meiers Weltreisen und Travelix neben dem klassischen Ski- und Winterurlaub in Deutschland und Österreich vor allem eine Nachfrage für Pauschalreisen in die traditionell beliebten Badeziele wie die Türkei, die Kanaren und Ägypten. Auf der Fernstrecke sind insbesondere der Indische Ozean mit den Malediven und Mauritius, Thailand sowie die Dominikanische Republik gefragt. Die DER Touristik erwartet, dass die Nachfrage für Fernstreckenziele weiter steigen wird und rechnet mit einem verhältnismäßig kurzfristigen Buchungsverhalten der Verbraucher.


Neu: Wellness- und Gesundheitsurlaub-Kataloge
14.7.2021 – In Zeiten von Corona rückt das körperliche und seelische Wohlsein noch stärker in den Fokus. Wie der Gesundheitstourismus auf den aktuellen Trend eingeht und welche Angebote für Gäste bereitstehen, zeigt der führende Gesundheits- und Wellnessveranstalter Fit Reisen (www.fitreisen.de) in seinen neuen Winterkatalogen 2021/2022. Ab sofort verfügbar sind der neue Hauptkatalog „Gesundheit und Wellness“ sowie die drei Spezial-Kataloge „Kuren und Vitalurlaub“, „Ayurveda und Yoga“ und „Deluxe“.


Größtes Hampton by Hilton eröffnet
13.7.2021 – Mit dem Hampton by Hilton Marjan Island eröffnete Anfang Juli 2021 das größte Hampton by Hilton der Welt. Die Eröffnung markiert gleichzeitig das Debüt der Marke in der Destination Ras Al Khaimah. Das Hampton by Hilton Marjan Island liegt an einem 750 Meter langen Strand der künstlich aufgeschütteten Marjan Island und bietet 515 Gästezimmer mit Blick auf den Arabischen Golf und die Insel. Das neue Hotel ergänzt die Hotellandschaft auf Marjan Island um ein Angebot, das sich besonders für Gruppen und Familien eignet.


Winter-Flugprogramm täglich ans Rote Meer
12.7.2021 – Mit umfassendem Flug- und Hotelangebot startet der Veranstalter in Ägypten voll durch. Für die Wintersaison hat FTI wieder Nilkreuzfahrten buchbar gemacht und neben Luxusresorts erstmals auch Ferienwohnungen in El Gouna im Portfolio.


Avis Autovermietung und nextbike kooperieren
11.7.2021 – Die Avis Autovermietung Deutschland erweitert ihre Partnerschaft mit nextbike, dem führenden Anbieter für Bike-Sharing in Europa. Die Zusammenarbeit zielt darauf ab, Kunden eine flexible und nachhaltige Ergänzung der Fortbewegungsmittel für die letzte Meile zu bieten. So wurde die Anzahl der Avis-Standorte, wo man sich ein nextbike ausleihen und wieder abgeben kann, erhöht, beginnend mit 15 Standorten in Deutschland. Diese Zahl soll im Laufe des Jahres weiter ausgebaut werden.


Walsaison auf La Réunion!
9.7.2021 – Jedes Jahr während des Südwinters bieten die Buckelwale ein spektakuläres Naturschauspiel vor den Küsten von La Réunion. Zwischen Mai und Oktober machen sie sich aus der Antarktis auf den Weg in die warmen Gewässer der Insel, um dort ihren Nachwuchs auf die Welt zu bringen.


NEU: Fahrradkarte
8.7.2021 – Auf der neuen Fahrradkarte Liechtenstein finden Sie attraktive Tourenvorschläge für jeden Geschmack. Geniesser:innen entdecken die E-Bike Strecken im Talgebiet und gut trainierte Tourenfahrer:innen begeben sich in die Bergwelt. Die Fahrradkarte kann bei Liechtenstein Marketing kostenlos bestellt werden. liechtenstein-marketing.li.


KAT Walk Family in den Kitzbüheler Alpen
7.7.2021 – Frische Luft, Bewegung und unterhaltsame Erlebnisse in freier Natur kombiniert der neue Weitwanderweg „KAT Walk Family“. Unterwegs können die Kinder einen Streichelzoo besuchen, klettern, im Bergsee baden und an einigen weiteren spielerischen Stationen verweilen. Neigt sich die Gehenergie dem Ende zu, bieten sich Bergbahnen oder Busse zum Abkürzen an. In Summe legen Familien auf diesem Weg 76 Kilometer und 5.000 Höhenmeter in fünf Tagen zurück. Die Strecke führt von Hopfgarten über Kitzbühel bis nach St. Ulrich im Pillerseetal quer durch die Kitzbüheler Alpen. Buchen kann man auch Packages mit Unterkünften nach Wahl. www.kitzbueheler-alpen.com


Barrierefreie Naturerlebnisse am Weissensee
6.7.2021 – Auf der Egger Alm und Dellacher Alm und am Westufer des Weissensees entstehen barrierefreie Wanderwege. Begehbar oder befahrbar sollen sie ab Juni 2021 sein. Den Ausbau ermöglichen Mittel aus einem Leader-Projekt und vom Land Kärnten. Über alle barrierefreien Angebote in Kärnten – von geführten Naturerlebnissen bis zu Bademöglichkeiten und Unterkünften – informiert die Kärnten Werbung auf einer eigenen, ausführlichen Website. www.kaernten.at


Mit dem Rad durch die Schwäbische Alb
5.7.2021 – Wie Flüsse zur Entstehung reizvoller Landschaften beitragen, zeigt sich in der Heidenheimer Brenzregion. Ein großes Radwegenetz lädt zu Entdeckungstouren durch die geologischen Zonen des UNESCO Geoparks Schwäbische Alb ein.


Spektakuläres Museum zum Kaiserkanal eröffnet in Yangzhou
3.7.2021 – Er ist eines der größten Bauprojekte der Menschheit: der Kaiserkanal. Mit 1.776 km Länge zieht er sich von der chinesischen Hauptstadt Peking bis ins heutige Hangzhou. Seinen Anfang nahm er jedoch vor 2.500 Jahren in Yangzhou in der Provinz Jiangsu. Nun wurde direkt am Kanal ein spektakuläres Museum mit mehr als 10.000 Ausstellungsstücken eröffnet, um an die Geschichte der längsten von Menschen gemachten Wasserstraße zu erinnern.


Neustart der Hurtigruten Expeditionen
2.07.2021 – Nach der Lockerung der norwegischen Reiserestriktionen nimmt Hurtigruten die Expeditions-Seereisen ab Hamburg wieder auf. Das erst kürzlich modernisierte Expeditionsschiff MS Otto Sverdrup fährt ab dem 10. August von seinem Heimathafen Hamburg Richtung Norwegen. Hurtigruten Expeditions startet ab September wieder mit weiteren ausgewählten Expeditions-Seereisen.


Mit dem E-Bike quer durch Deutschland

1.7.2021 – Ein großer Plan wird Wirklichkeit. Ab dem 3. Juli setzen sich knapp 50 neugierige Radfans auf die Landpartie-E-Bikes und starten von Hamburg aus in drei Etappen den mehr als 1.000 Kilometer langen Weg einmal quer durch Deutschland bis zur Zugspitze. 24 Tage radeln sie gen Süden und lernen auf ihrem Weg zu Deutschlands höchstem Gipfel abwechslungsreiche Regionen kennen. Erfinder dieser einmaligen Tour ist die Landpartie Radeln und Reisen. Der Oldenburger Spezialveranstalter sorgt mit viel Erfahrung, attraktiven Zwischenzielen, ausgefeilten Routenbeschreibungen und seinen örtlichen Reiseleiter*innen dafür, unvergessliche Erlebnisse bei der großen Deutschland-Durchquerung zu schaffen. „Individuell radeln, gemeinsam erleben“ ist dabei das Motto. Die große individuelle E-Bike Tour von Hamburg zur Zugspitze ist in drei Etappen à acht Tagen bis Ende August 2021 aufgeteilt. Eine Fortsetzung im Jahr 2022 ist geplant. Weitere Informationen unter www.dieLandpartie.de. Foto: © DieLandpartie


Kulturerwachen an der Weser
01.07.2021 – Frischen Klängen lauschen, sich von fantasievollen Kostümen verzaubern lassen, akrobatische Figuren bestaunen oder herzhaft lachen: Das alles bedeutet kulturelles Vergnügen – und ist in Bremen diesen Sommer an vielfältigen Orten erlebbar. Noch bis zum 31. August 2021 lädt Bremen zum zweiten KulturSommer Summarum ein. Mit abwechslungsreichen Formaten von Schauspiel über Lesungen bis zu musikalischen Höhepunkten und Kulturgesprächen an mehr als 40 verschiedenen – oft idyllisch grünen – Spielstätten lässt sich der KulturSommer in Bremen in vollen Zügen genießen.


Größter Wildsafari-Park der Benelux-Länder
30.6.2021 – Der Safaripark Beekse Bergen ist der der größte Wildsafari-Park der Beneluxländer. Bereits nach kurzer Fahrt kann man auf Entdeckungsreise durch weite Savannen und Waldgebiete gehen und Tiere beobachten. Wenn die Kinder noch Energie übrighaben, können sie im Viktoriasee von Spielland Beekse Bergen schwimmen oder Tretboot fahren oder sich auf dem Spielplatz austoben. Und man kann auch dort übernachten, beispielsweise auf dem brandneuen Back2Basic-Campingplatz.


Sicherer PCR- statt Corona-Schnell-Test
29.6.2021 – Wer kurz vor dem Abflug einen Corona-Schnelltest macht, riskiert, trotz fehlender Infektion, nicht befördert zu werden. Flightright, das Verbraucherportal für die Durchsetzung von Fluggastrechten, empfiehlt Reisenden ohne Impfnachweis daher vorab einen PCR-Test zu machen. Reisende tragen die Kosten eines PCR-Tests in Höhe von ca. 50 Euro selbst. Und bei mehreren Familienmitgliedern kann dies schnell teuer werden. Denn auch der Test vor dem Abflug nach Hause am Ende der Reise kann schnell viele Geld kosten.


Reisebestimmungen für Ecuador
28.6.2021 – Das Gesundheitsministerium Ecuadors und die nationale Katastrophenschutzbehörde COC haben Entwarnung für die Galapagos-Inseln gegeben. Seit der vergangenen Woche, 14.-21. Juni 2021 sind die Inseln Covid-19-frei. Außerdem sind die Bevölkerung der Inseln und die touristischen Mitarbeiter der Expeditionsschiffe und Hotels etc. komplett gegen Covid-19 mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer geimpft. Für die Einreise wird weiterhin ein negativer RT-PCR- oder ein Antigen-Test benötigt. Ferner wird die Reiseplankontrolle ab 1. Juli 2021 mit der Beantragung der Transitkarte erfolgen. Eine private Krankenzusatzversicherung bleibt Pflicht. Für die Einreise nach Ecuador sind Covid-19-Geimpfte und -Genesene gleichgestellt mit PCR- oder Antigen-negativ-Getesteten. Die Tests dürfen ab Abnahme nicht älter als 72 Stunden sein.


Thailand öffnet Phuket für den Tourismus
27.6.2021 – Der SPIEGEL berichtet über die Öffnungspläne Thailands für die Insel Phuket und hat vorab einen Reporter über die Insel geschickt. Die Reportage ist ernüchternd und ein Beispiel dafür, wie verfrühte Öffnungspläne den ersehnten Urlaub drastisch beeinflussen können. Lesenswert!

https://www.spiegel.de/ausland/thailand-oeffnet-urlaubsinsel-phuket-fuer-corona-geimpfte-eine-fotoreportage-a-764695be-da10-4e79-b448-aba75c7c87b8


Mauritius: Internationale Reisende ab 15. Juli 2021
26.6.2021 – Internationale Reisende können Mauritius ab dem 15. Juli 2021 besuchen und zunächst in einem von 14 „Resort-Bubbles“ ihren Urlaub verbringen, die speziell eingerichtet wurden, um Reisende wieder auf der Insel willkommen zu heißen. Die Insel im Indischen Ozean wird im Laufe des Jahres 2021 in mehreren Phasen geöffnet. In der ersten Phase, vom 15. Juli bis zum 30. September 2021, können geimpfte Reisende einen Resort-Aufenthalt auf der Insel buchen. Die Liste der zugelassenen „Covid-19 safe“ Resorts finden Reisende unter: www.mauritiusnow.com


Gebeco führt erste Reisen durch
24.6.2021 – Die neuen Reiseerleichterungen für viele Länder ermöglichen den frühen Restart der Gebeco-Reisen. Bereits Anfang Juni durfte eine Reisegruppe ihre Uganda-Reise antreten, die nächste Gruppe freut sich auf ihre Griechenland-Reise Ende des Monats. Weitere Europa-Reisen starten im Juli. Im August wird es sogar eine Abreise nach Usbekistan geben. www.gebeco.de


Endlich wieder Workshops im MKdW
23.6.2021 – Der Sommer im Museum Kunst der Westküste (MKdW) auf Föhr hat neue Führungen, Workshops, Öffnungszeiten und weitere Überraschungen im Gepäck. www.mkdw.de.


Musikfestival „Iceland Airwaves“
22.6.2021 – Nach der Corona-bedingten Pause findet 2021 wieder das Musikfestival „Iceland Airwaves“ vom 3. bis 6. November live vor Ort statt. Internationale Artisten und Musiker treffen sich in Reykjavik und verwandeln die gesamte Stadt in eine Bühne. Rund 90 Acts aus aller Welt werden auftreten. Darunter die britische Künstlerin Arlo Parks mit ihren akzentreichen Pop-Lyrics und auch isländische Newcomer wie Laufey und Ouse bekommen die Chance vor internationalem Publikum zu performen. Icelandair bietet spezielle Eventpakete inklusive Festivalpass und Flug an.


Flandern bereit für touristischen Sommer
21.6.21 – Gute Nachrichten für alle Flandern-Fans: Reisen in die Nachbarregion sind für Touristen aus Deutschland ab dem 1. Juli wieder einfacher. Die Test- und Quarantänepflicht entfällt, Übernachtungen, Shopping, Restaurant- und Museumsbesuche sind erlaubt. Der belgische Konzertierungsausschuss hat dabei klare Regeln und einen Vier-Stufen-Plan für einen sicheren touristischen Aufenthalt beschlossen – so steht einem entspannten Urlaub an der Küste, einem Städtetrip oder einer Radtour durch Flandern nichts mehr im Wege.


Neuheiten im LEGOLAND® Deutschland
20.6.2021 – Diese Saison entführt das LEGOLAND seine Gäste in eine mythische Welt in vier Dimensionen: Der neue 4D Film LEGO® MYTHICA lädt zum Fliegen mit sagenumwobenen Fabeltieren ein. Eine Fortsetzung findet das Film-Abenteuer im MINILAND. Denn dort erwachen die fabelhaften Wesen des Films in einem einzigartigen, digitalen Augmented-Reality-Erlebnis mithilfe der LEGOLAND App zum Leben. Der eigenen Bau-Kreativität sind bei „Rebuild the World – Planet LEGOLAND“ keine Grenzen gesetzt. Im Park können Gäste an Bautischen eigene Modelle erschaffen und diese auf einer riesigen LEGO Weltkugel zusammenfügen. Am 1. Juli fällt auch der Startschuss zu den LEGO NINJAGO® Jubiläumswochen.


Glamping in den Weinbergen der Côtes du Rhône
19.6.2021 – Wenn’s extravagant und exotisch werden soll, heißt der neue Trend Glamping. Von Weinbergen umrahmt, im aufblasbaren Jacuzzi, unter freiem Himmel sitzen, ist ein unvergesslichen Erlebnis. Im Holzfass übernachten natürlich die Söhne und Töchter Bacchus‘. Einen 180 Grad Panorama-Blick genießt man im Zelt, das einem Wassertropfen nachgebildet ist. Wer wie ein Baby in der Wiege in den Schlaf schaukeln möchte, der bucht das Hänge-Tipi. Die Romantiker oder Schäfchenzähler unter den Campingfreunden, sollten die Übernachtung im Wigwam ausprobieren. Das durchsichtige Dach gibt nämlich den Blick auf den provenzalischen Sternenhimmel frei. So nahe am Weingut, lässt man es sich nicht nehmen, die edlen Tropfen der Côtes du Rhône zu verkosten. https://nuit-etoilee.fr/


Korsika: Wandern pur oder mit Kultur
18.6.2021 – Drei- bis fünfstündige Gehzeiten, rund 400 Höhenmeter und jede Menge blühende Macchia. Wer das will, bekommt auf Korsika zwei Aktivprogramme: eine ruhige Wanderwoche zum Kennenlernen der Insel – mit Touren im Hinterland und kleinem Hotel am Strand. Und einen 15-tägigen Natur- und Kulturmix – mit vier Standorten und den Musts in Bonifacio, Aléria, Corte und Calvi. wikinger-reisen.de


Neues aja Resort am Fuße der Zugspitze
17.6.2021 – Imposante Gipfel, türkisblaue Seen und urige Berghütten: Pünktlich zur Sommersaison öffnet das neue aja Garmisch-Partenkirchen am 18. Juni seine Pforten inmitten der Bilderbuchkulisse Oberbayerns. Zu den Highlights des Resorts gehören neben der einzigartigen Lage am Fuße der Berge die rund 2.000 Quadratmeter große Spa-Landschaft mit Innen- und Außenpool und das Erlebniskonzept von aja. In den 229 komfortabel geschnittenen Zimmern und Suiten genießen die Gäste modernes Wohngefühl mit alpinem Flair.


PONANT sticht wieder in See
16.6.2021 – Ab dem 16. Juni startet die Reederei PONANT wieder in den Kreuzfahrtbetrieb. Das Programm für den Sommer 2021 von Juni bis Anfang Oktober ist abwechslungsreich: entlang der französischen Küste in der Bretagne oder rund um Korsika, verborgene Geheimnisse im Mittelmeer an den Küsten Italiens und Griechenlands, das Land aus Eis und Feuer Island oder auch die paradiesischen Panoramen von Polynesien. PONANT hat für diese Zeit etwa 50 unterschiedlichen Abfahrten im Fahrplan.


Türkei kooperiert mit Bund Deutscher Radfahrer e. V.
14.6.2021 – Die Türkei ist der erste offizielle Tourismuspartner des BDR. Die Tourismus Marketing -und Entwicklungsagentur (TGA) verkündet die Kooperation mit dem Bund Deutscher Radfahrer e. V. (BDR). Die Kooperation zielt darauf ab, die Reisedestination Türkei für Fahrrad-Enthusiasten und Radsportler noch attraktiver zu machen. Die vielfältigen, rund 100 Routen führen durch das ganze Land und ermöglichen individuellen Radurlaub mit passgenauen Serviceleistungen.


Das 26. Sounds of the Dolomites Festival
13.6.2021 – Vier Wochen lang werden die Trentiner Dolomiten zur Bühne für Konzerte verschiedener Musikrichtungen. Vom 23. August bis zum 24. September findet im Trentino das Sounds of the Dolomites Festival in 2021 erneut statt, wo renommierte Musiker ihre Instrumente im Rucksack zu den faszinierendsten Alpenpanoramen hinauftragen, um dort vor Wanderern Konzerte zu geben. Das diesjährige Festival sieht einen Auftakt von I Solisti Aquilani vor und wird von zahlreichen internationalen Spitzenmusikern, darunter Antje Weithaas, Gidon Kremer, und Paolo Fresu, dem Van Kuijk Quartett und der energiegeladenen Riot Jazz Brass Band, begleitet.


World of Wine mit zwei weiteren Neueröffnungen

12.6.2021 – Kultur und Kunst gehen bei Portos World of Wine Hand in Hand. Zusätzlich zu den fünf bestehenden Museen haben sich nun die Türen des Fashion & Fabric Museums geöffnet – dieses erweitert das umfangreiche Angebot des 2020 eröffneten Kulturviertels. Das Mode- und Textilmuseum ist nicht nur eine Hommage an die bedeutende portugiesische Modeindustrie, sondern bietet mit „The Gallery“ einen zusätzlichen Raum für internationale Kunstausstellungen. Den Auftakt bildet die Francis Bacon-Ausstellung mit ikonischen Werken des bekannten britischen Künstlers, die noch bis zum 26. September 2021 zu sehen ist. Zusätzlich empfängt das angrenzende Haute-Cuisine-Restaurant „Mira Mira“ seit Neuestem Gäste. Foto: © C. Hilodi


Das neue Konstanz Magazin ist da!
11.6.2021 – Frische Fotos, Insider-Tipps & viel Neues kompakt auf 120 Seiten: Die neue Ausgabe des Konstanz Magazins ist erschienen und ermöglicht exklusive Einblicke hinter die Kulissen der größten Stadt am Bodensee. Ab sofort ist das Ganzjahresmagazin in der Tourist-Information im Bahnhof und an über 150 Auslagestellen innerhalb der Stadt kostenfrei erhältlich.


Auf den Spuren von Giovanni Segantini
10.6.2021 – Die Weitwanderung Senda Segantini führt in vier Etappen von Savognin in der Val Surses nach Samedan im Oberengadin. Unterwegs entdeckt man Orte, die im Zusammenhang mit dem Maler Giovanni Segantini stehen. https://www.graubuenden.ch/de/touren/25-senda-segantini-4-etappen.


FTI verlängert den Sommer
9.6.2021 – Ein Hauptfokus des thematisch aufgebauten Urlaubskatalogs für den Reisezeitraum September bis November 2021 liegt auf Destinationen, die ganzjährig Sonne an Traumstränden bieten. Begehrte Badeziele, die in maximal sieben Flugstunden von Deutschland aus erreichbar sind, wie Ägypten, Marokko, Dubai, Abu Dhabi und der Oman, finden sich im Quarterly ebenso wie exotische Fernwehorte in der Karibik oder im Indischen Ozean. www.fti.de.


„Magische Momente an der Ostsee“
6.6.2021 – Wer sich entlang der Ostseeküste durch das heutige Polen begibt, der wird auf eine überaus reichhaltige Natur mit blühenden Landschaften stoßen. Die „Landpartie“ hat Pommern für den Fahrradtourismus entdeckt. Die achttägige Tour startet in Polens größter Hafenstadt Stettin und führt über 320 Kilometer bis in die Hansestadt Danzig. Immer in Reichweite zur Ostsee passiert man Sumpfgebiete mit seltenen Vögeln und Pflanzen. Man radelt auf gut befestigten Wegen durch Wiesen, Wald und Felder. Das wohl spektakulärste Erlebnis der Tour aber ist der Besuch des Slowinski-Nationalparks. Dessen riesige Wanderdünen gelten als die „polnische Sahara“. www.dielandpartie.de.


Kunst versetzt Berge in Bad Gastein
5.6.2021 – Eine atemberaubende Architektur, ein mächtiger Wasserfall und ein Heilstollen, in den Kurgäste mit einem Zug hineinfahren.Natürlich denkt man auch an die herrlichen Berge, die das Gasteinertal umgeben, an die Wintererlebnisse und die Sommerwanderungen. Die Alpen werden uns noch lange erhalten bleiben, auch wenn das Festival sommer.frische.kunst, das am 22. Juli 2021 beginnt, verspricht: „Art Moves Mountains.“ In welcher vielfältigen Weise die Kunst Berge zu versetzen vermag, zeigt dieses außergewöhnliche Festival, nach einer durch die Pandemie bedingten Pause im Jahr 2020, bis Ende September 2021 mit der Ausstellung von Kunstwerken junger und auch bekannter hochrangiger Künstlerinnen und Künstler.


Hurtigruten Postschiffe ab Juli wieder im Einsatz
4.6.2021 – Ab Juli sind alle sieben Schiffe von Hurtigruten wieder im Linienverkehr auf der klassischen Postschiffroute zwischen Bergen und Kirkenes im Einsatz. Wenn in diesem Sommer die norwegischen Reiserestriktionen aufgehoben werden, können Reisende „die schönste Seereise der Welt“ wieder erleben und die norwegische Küste an Bord der Postschiffe erkunden.


Wanderhotel Luz del Mar öffnet wieder
3.6.2021 – Grünes Licht für den Aktivurlaub im grünen Norden Teneriffas: Das 4-Sterne-Hotel Luz del Mar in Los Silos öffnet am 3. Juni wieder. Wanderspezialist Wikinger Reisen bietet dort im Juni und Juli einwöchige Specials in kleinen Gruppen für Alleinreisende und Singles an. Dazu kommen individuelle Wanderreisen mit vorgeplanten Touren, App, Karte und Mietwagen. Ohne Aktivprogramm ist das ruhig gelegene Hotel natürlich auch buchbar. Das 4-Sterne-Haus ist nachhaltig orientiert und in allen gästezugänglichen Bereichen plastikfrei.


Matjes-Saisoneröffnung ohne Sommerfest
2.6.2021 – Die Matjessaison wird in Glückstadt in diesem Jahr ohne großes Sommerfest stattfinden. Der „Anbiss“ selbst wird im Beisein von regionaler Prominenz an geheimen Ort gekürt, um keine Menschenansammlungen auszulösen. Des Weiteren werden die Glückstädter Matjeswochen mit vielen kleinen Veranstaltungen und Aktionen die gesamte Saison über bis Ende September zelebriert.


14 Wanderwege um Belfort
1.6.2021 – Die Schuhe sollte man besser anbehalten, wenn man einen der 14 Wanderwege um Belfort wählt. Doch obwohl die Strecken nicht weit von der größten Stadt der Südvogesen entfernt verlaufen, kommt man mit der Natur direkt in Berührung. Die Wege haben eine Länge von zwei bis 15 Kilometer. Für jeden Wandervorschlag gibt es eine kleine Broschüre mit Karte und Wegebeschreibung. Download unter: http://www.grandbelfort.fr/fr/tourisme/randonnees-pedestres.html


Neue Radwege-Karte für 500 km
31.5.2021 – Pünktlich zum Start in die Radsaison erscheint die neue, kostenlose Radkarte Südpfalz mit Tourentipps im Landkreis Germersheim. Die Karte enthält 15 Themenradwege, darunter der Riesling-Zander-Radweg, der Kraut und Rüben Radweg oder der grenzüberschreitende Rundradweg PAMINA-Rheinpark Nord.


Museumsöffnung des ZKM in Karlsruhe
28.5.2021 – Mit der Museumsöffnung am 28. Mai ist zum ersten Mal seit August 2020 auch die Ausstellung Writing the History of the Future – Die Sammlung des ZKM wieder vor Ort zu erleben. Neben den historischen Meisterwerken der einzigartigen Medienkunstsammlung werden in der Ausstellung nun auch Werke der derzeit vieldiskutierten „Crypto Art“ präsentiert. Die Ausstellung bietet damit einen aktuellen Überblick über die Geschichte der digitalen Kunst von den 1960er-Jahren bis in die Gegenwart. www.zkm.de


„LES CORDES“: Klettersteig zur Gardenaccia-Hochebene
27.5.2021 – Bereits seit vielen Jahrzehnten bringen die Bauern des Dorfes La Villa ihre Kühe und Pferde auf die Alm der Gardenaccia-Hochebene, den Symbolberg des Dorfes im Naturpark Puez-Geisler. Einst kannten die Bauern einen direkten Weg dorthin, einen, der steiler und anspruchsvoller war, als die Wege, die heute von den Bergbegeisterten benutzt werden. Dieser Weg wurde „les cordes“ („die Seile“ auf ladinisch) genannt und genau hier entstand auch der gleichnamige Klettersteig, der ab Juni 2019 begehbar ist. Der Ausgangspunkt des Klettersteigs ist bequem mit dem Gardenaccia-Sessellift erreichbar, der die Ausflügler zu einer 5 Minuten vom Wegbeginn entfernten Stelle bringt. Der Klettersteig ist nur mit geeigneter Ausrüstung begehbar und wird weniger erfahrenen Bergsteigern nur in Begleitung eines Bergführers empfohlen.


Geheimtipp Narbonne
26.5.2021 – Schon die Antike wusste Narbonne und das Umland zu schätzen. Wer noch nie da war, sollte sich den Geheimtipp nächstens unter die Lupe nehmen. Das neue Museum Narbo Via vereint nun antike Zeitzeugen in einem zeitgenössischen Bauwerk von Norman Foster. Wer gerne wandert, folgt den Fußstapfen von Helden und Göttern auf der Via Domitia. Wie sich die Sicht auf eine Stadt ändert, erlebt man auf einer „Gabarre“ auf dem Robine-Kanal während Strandliebhaber die Hotspots vor den Toren Narbonnes erkunden sollten. Natürlich wird auch dem Gefolge von Bacchus etwas geboten. In den Weinlagen von La Clape müssen nämlich auch Schafe arbeiten, was aber Reben wie Weintrinker höchst erfreulich stimmt. www.visit-lanarbonnaise.com


Griechenland-Urlaub – vorher mit Informations-Video
25.5.2021 – Am 14. Mai ist Griechenland in die Sommersaison gestartet und ermöglicht seitdem Touristen mit vollständiger Impfung oder einem aktuellen negativen PCR-Test die Einreise ohne Quarantänepflicht. Die Nachfrage ist groß, denn die griechischen Inseln gehören seit vielen Jahren zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Um Urlaubern alle Fragen rund um die Ein- und Ausreisebedingungen, zu den erforderlichen Formularen, zum Check-In im Hotel sowie zu den Test-Möglichkeiten und den Hygiene-Konzepten vor Ort so einfach wie möglich zu vermitteln, hat die DER Touristik ein kurzweiliges Video mit allen Informationen produziert. https://www.dertour.de/europareisen/suedeuropa/urlaub-griechenland.


Wiedereröffnung der Niagara Parks Power Station

22.5.2021 – Am 1. Juli 2021 wird der Abschluss der ersten Transformationsphase und damit die Eröffnung der Niagara Parks Power Station (NPPS) in Niagara Falls in Ontario, Canada, gefeiert. 1905 als erstes großes Kraftwerk auf der kanadischen Seite der Niagarafälle fertiggestellt, produzierte die NPPS durch Nutzung der natürlichen Kraft des Niagara River bis 2006 Elektrizität für das Gebiet Fort Erie, Ontario, und Buffalo, New York. Das ikonische Wahrzeichen südlich der Horseshoe Falls wird nun in eine moderne Besucherattraktion mit Ausstellungen und interaktivem Programm sowie abendlichen Klang- und Lichtinstallationen verwandelt.


Startschuss für den Re-Start

21.5.2021 – Die Quarantäne-Regelung bei Heimkehr aus dem Urlaub ist entfallen und eine der Top-Urlaubsdestinationen, die Kanaren, sind kein Risikogebiet mehr. Damit ist der touristische Re-Start eingeläutet – die FTI GROUP ist bereit. www.fti.de. Foto © Getty Images / FTI


Ticketerstattungen: Airlines lassen Kunden warten

20.5.2021 – Die Rechte von Fluggästen sind klar: Auch bei Flugausfällen aufgrund von Corona müssen Tickets erstattet werden. Doch die Zahlungsmoral der Airlines unterscheidet sich nach aktuellen Analysen von Flightright deutlich. www.flightright.de


Deutsche wollen auch ins Ausland reisen
19.5.2021 – Sinkende Inzidenzen, Lockerungen und Reiseerleichterungen in Sicht: Die Buchungen für Juli und August steigen. Mittlerweile plant sogar mehr als die Hälfte der deutschen Urlauber, im Juli oder August ins Ausland zu reisen. Bei Interessenten für Ferienhausurlaub: Auf Platz 1 liegen die Niederlande (18 Prozent), gefolgt von Österreich (17 Prozent). Platz 3 teilen sich Frankreich und Italien (beide jeweils 5 Prozent). Das geht aus den neuesten Daten von Ferienhausspezialist Belvilla.de hervor, zu dem auch die Marke TUI Ferienhaus gehört.


Sonderöffnung des DDR Museum über Pfingsten ­
18.5.2021 – Das DDR Museum freut sich, über das Pfingstwochenende (21. bis 24. Mai) täglich von 9 bis 21 Uhr zu öffnen. Dank der sinkenden Inzidenzzahlen und der Planung von schrittweisen Lockerungen seitens des Berliner Senats werden Besucher*innen nach einer langen Zeit wieder die Möglichkeit haben, im DDR Museum in die Geschichte eines vergangenen Staates einzutauchen. Online-Tickets können hier im Voraus gebucht werden. Über die luca App, die Corona-Warn-App und mithilfe eines QR-Codes ist auch eine Anmeldung vor Ort über das kostenfreie WLAN möglich.


Neun Meilen, elf Links Courses
17.5.2021 – Auch wenn die Corona-Pandemie touristische Golfreisen derzeit meist noch verhindert, lohnt es sich, den Blick auf eines der beliebtesten Ziele für Freunde des Links Golf zu werfen, der ursprünglichen Art des Spiels: auf die Westküste von Schottland, genauer die grandiosen Plätze in der traditionellen Grafschaft Ayrshire. An einem Landstrich von nur neun Meilen (knapp 14,5 km) reihen sich elf Links Courses aneinander, von Prestwick St. Nicholas im Süden bis zu den Gailes Links ganz im Norden. Nirgends auf der Welt findet sich eine ähnliche Ansammlung von so vielen spektakulären Spielwiesen inmitten von malerischen Dünenlandschaften entlang der Küste. Viele der Plätze liegen so dicht beieinander, dass man zu Fuß zum nächsten Club wandern kann.


„So schmeckt die Südpfalz“
16.5.2021 – Als Gemüsegarten Deutschlands bietet die Südpfalz eine Fülle an regionalen Obst- und essbaren Pflanzensorten. Während der kulinarischen Themenwochen „So schmeckt die Südpfalz“ werden jährlich ausgewählte, regionale Produkte in den Fokus gestellt. Und so bieten noch bis Ende Juni Restaurants, Weinstuben, Bäckereien und Konditoreien genüssliche Produkte rund um die diesjährigen Protagonisten Spargel und Erdbeere an – je nach Situation zum Mitnehmen oder zum vor Ort genießen.


Campingplätze in Schleswig-Holstein melden Land unter

15.5.2021 – Campingurlaub während der Corona-Zeiten ist eine der beliebtesten Arten, eine Auszeit zu nehmen. Doch nicht nur in Schleswig-Holstein – mit den freizügigsten Regeln derzeit – sind die Campingplätze rappel voll und keine Stellplätze mehr zu bekommen. Einfach losfahren und hoffen, eine Platz zu kriegen kann problematisch werden.  Einige Campingplätze melden, dass sie nicht einmal mehr ans Telefon gehen.


DER Touristik: Ausbau der Kanaren-Flüge
14.5.2021 – Aufgrund der großen Nachfrage für Herbsturlaub auf den Kanaren haben die DER Touristik-Veranstalter Dertour, ITS und Jahn Reisen ein umfangreiches Zusatzprogramm nach Gran Canaria und Fuerteventura aufgelegt. Das Flugkontingent auf die beiden Kanareninseln wird für die Herbstferien um 3.000 Flugplätze erweitert. Von den acht deutschen Flughäfen Hamburg, Hannover, Bremen, Leipzig, Dresden, Nürnberg, München und Stuttgart fliegen Smartwings-Maschinen im Auftrag der DER Touristik an stark nachgefragten Herbstferienterminen auf die beliebten Sonneninseln.


Sommerurlaub in Zell Am See-Kaprun
13.5.2021 – Sommer, Sonne, Schnee: Ab dem 19. Mai 2021 – pünktlich zum Start in den Sommer – ist ein Urlaub in Zell am See-Kaprun zwischen Gletscher, Berg und See wieder möglich. Die Region bietet dabei eine große Erlebnisvielfalt: Vom Badespaß am Zeller See über die Genusswanderung auf der Schmittenhöhe bis hin zum Schnee auf dem Kitzsteinhorn.


Modellregion-Bedingungen in Schleswig-Holstein
12.5.2021 – Zu den Auflagen in den Modellregionen in Schleswig-Holstein ist es zum Beispiel Pflicht, alle Mitarbeitende eines Hotel-Betriebes zweimal pro Woche zu testen. Darüber hinaus müssen die Gäste damit einverstanden sein, dass ihre Kontakte über die luca App nachverfolgt werden und bei Anreise, regelmäßig nach 72 Stunden und bei der Nutzung der Innengastronomie einen aktuellen negativen Coronatest vorlegen. Und das bei der Diskussion über Sinn und Unsinn solcher Tests durch die vielen festgestellten fehlerhaften Ergebnisse.


SKR-Fernreise-Katalog 2022
11.5.2021 – SKR Reisen, der Spezialist für Reisen in kleinen Gruppen weltweit, veröffentlicht zum 1. September 2021 seinen neuen, etwa 3.500 Reisetermine umfassenden Fernreise-Katalog 2022. Bereits zum 1. Juli werden alle Fernreise-Termine bis April 2023 online und im CRS buchbar sein. Dann sorgen 176 Reiseideen, darunter 10 neue Reisen, in 59 Ländern wieder für weltweite Momente des Glücks bei Gästen und Reisebüro-Partnern. Die neuen Europareise- und Deutschland-Kataloge 2022 erscheinen am 1. Oktober.


Postschiffreisen für die Saison 22/23
10.5.2021 – Seit 1893 verbinden die Postschiffe die Städte, Orte und Dörfer der norwegischen Küste. Für die Saison 2022/2023 stellt Hurtigruten jetzt den Katalog mit den klassischen Seereisen auf dieser traditionsreichen Route vor. Frühbucher:innen, die „die schönste Seereise der Welt“ unternehmen möchten, erhalten eine attraktive Ermäßigung von zehn Prozent.


Neustart: SKR Reisen Fernreise-Katalog 2022
8.5.2021 – SKR Reisen, der Spezialist für Reisen in kleinen Gruppen weltweit, veröffentlicht zum 1. Juli 2021 seinen neuen, etwa 3.500 Reisetermine umfassenden Fernreise-Katalog 2022. Dann sorgen 176 Reiseideen, darunter 10 neue Reisen, in 59 Ländern wieder für weltweite Momente des Glücks bei Gästen und Reisebüro-Partnern. Darüber hinaus werden mit Erscheinen des Kataloges alle Fernreisen bis April 2023 online buchbar sein. Die neuen Europareise- und Deutschland-Kataloge 2022 erscheinen am 1. Oktober. www.skr.de.


Riu Chiclana öffnet seine Pforten wieder
7.5.2021 – RIU Hotels & Resorts wird am 7. Mai mit der Eröffnung des Hotels Riu Chiclana seine Aktivitäten an der andalusischen Küste wieder aufnehmen. Das Hotel, das zu einem Familienliebling für einen Kurzurlaub oder Sommerurlaub geworden ist, liegt nur 200 m vom Strand La Barrosa an der Costa de La Luz entfernt. www.riu.com.


Biblische Reisen im Herbst mit Musik-Studienreisen
6.5.2021 – Trotz immer noch schwieriger Verhältnisse wächst die Hoffnung, dass mit zunehmenden Impfungen Schritt für Schritt mehr Normalität und damit auch Reisen wieder möglich werden. Der ökumenische Veranstalter Biblische Reisen hat Reisen im Inland für den Herbst neu konzipiert. Zu ihnen zählen auch drei mit dem Thema Musik. www.biblische-reisen.de.


DER Touristik öffnet alle griechischen Urlaubsorte
5.5.2021 – Griechenland startet ab 14. Mai in die Sommersaison und ermöglicht ab dann die Einreise ohne Quarantänepflicht für alle Touristen, die bereits vollständig geimpft sind oder einen aktuellen negativen PCR-Test vorweisen können. Die DER Touristik bietet für den Sommer 750 Hotels aller Kategorien in allen griechischen Destinationen an, von denen eine Vielzahl direkt zu Beginn der Saison öffnet. Das Flugangebot ist mit rund 20 Prozent mehr Flügen als im Vorjahr und vielen neuen Verbindungen aus Deutschland in alle griechischen Destinationen so breit wie nie zuvor. Neben den bekanntesten Inseln wie Kreta, Rhodos, Kos und Korfu bietet die DER Touristik auch viele weitere, eher unbekanntere Gebiete Griechenlands an, darunter beispielsweise Chalkidiki, Thassos, Lefkas oder Samos.


Urlaubs-Modellregionen in Norddeutschland

4.5.2021 – Unter diesem Begriff versucht Schleswig-Holstein herauszufinden, mit welchen Maßnahmen man den Urlaub im Land wieder beleben kann. Im Gespräch sind derzeit die Region Nordfriesland und die Schlei. Die Maßnahmen, denen sich Urlauber unterziehen müssen, sind vielfältig. Unter anderem müssen sich die Gäste alle 48 Stunden neu testen Lassen. Und wer in der Innengastronomie Platz nehmen will, braucht sogar einen Test, der nicht älter als 24 Stunden ist. Kontrovers diskutiert wird auch die von Gastgebern verlangte Zusatzgebühr, die für die Aufwendungen im Zusammenhang mit dem Modellversuch anfällt. Ob sich da wirklich Urlaubsfeeling einstellt?


Ayurveda in Sri Lanka
3.5.2021 – Im Rahmen eines umfangreichen „Safe Travel“-Konzepts empfängt Sri Lanka seit dem 21. Januar 2021 wieder Urlauber aus aller Welt. Reisende können ohne Quarantäne ins Land, dafür sind bis zu vier Corona-Tests sowie ein 14-tägiger Aufenthalt in einem zertifizierten „Safe and Secure Level eins“-Hotel vorgesehen. In den ausgewählten Unterkünften mit hohen Hygienestandards sind Gäste Teil einer sogenannten „Bio Bubble“, können sich frei bewegen und sämtliche Spa-Einrichtungen unbesorgt nutzen. Der führende Wellness- und Gesundheitsreiseveranstalter Fit Reisen (www.fitreisen.de) hält eine Auswahl an „Safe and Secure Level eins“-Hotels in Sri Lanka bereit, die jetzt zu einer erholsamen Ayurvedaauszeit einladen.


Queen Elizabeth geht auf Sommer-Reisen 
2.5.2021 – Nach über einem Jahr der Pause zeigt sich bei Cunard ein Silberstreif am Horizont: Die Reederei macht ihr Schiff Queen Elizabeth betriebsbereit und schickt es für die Zeit von Juli bis Oktober 2021 unter dem Motto „Summer at Sea“ auf eine Reihe von Kreuzfahrten entlang der britischen Küste sowie auf mehrere „Sun Voyages“, bei denen allein der Wetterbericht und die Sonnenscheinvorhersage bestimmen, wohin die Reise rund um Großbritannien geht.


Oceania Cruises kündigt Neustart für August an
1.5.2021 – Ab August 2021 geht Oceania Cruises wieder auf See auf außergewöhnlichen Routen. Die „Marina“ (1.250 Gäste), das erste von insgesamt sechs luxuriösen Boutique-Schiffen der internationalen Reederei, geht auf Fahrt. Die Routen führen dabei nach Skandinavien und Westeuropa. Ab dem 29. August wird das Schiff der Oceania-Klasse wieder den ursprünglichen Fahrplan mit Abfahrt in Kopenhagen aufnehmen.


Malta öffnet Geschäfte und lockert Einschränkungen
30.4.2021 – In Malta öffnen ab sofort wieder Geschäfte und Dienstleister für ihre Kunden. Ab 10. Mai 2021 werden weitere der bisher geltenden Einschränkungen aufgehoben oder erleichtert. Ab dann heißen auch Restaurants und Bars wieder Besucher willkommen und dürfen bis 17:00 Uhr Service am Tisch anbieten. Auch Open-Air-Märkte dürfen dann wieder stattfinden. Die Reisebeschränkungen zwischen Malta und Gozo werden aufgehoben. Künstlerische, Bildungs- und außerschulische Aktivitäten sowie Unterrichtsstunden dürfen fortgesetzt werden.


Über den Bip & Go Mautransponder
29.4.2021 – Der Mauttransponder von Bip & Go öffnet Mautschranken in Frankreich, Spanien, Portugal und Italien. Die automatische Passage mit nachträglicher Abrechnung via Lastschriftverfahren, hält den Verkehr flüssig und verhindert, dass Autofahrer an Mautschranken lange warten müssen. Zu den regulären Mauten wird eine Nutzungsgebühr hinzugerechnet. Dafür stehen die beiden Modelle regelmäßige oder gelegentliche Nutzung zur Auswahl. Der Mauttransponder ist nicht fahrzeuggebunden und kann in PKWs, Camper bis 3 Meter Höhe oder Motorrädern eingesetzt werden. Aus technischen Gründen muss aber die Immatrikulationsnummer angegeben werden. Der Kunde kann diese im Kundenportal jederzeit verwalten.


Sprachreise-Buchungen Corona-bedingt auf Tiefstand
28.4.2021 – Sprachreise-Veranstalter verzeichnen einen Teilnehmerrückgang um 85 % im Vergleich zum Vorjahr. Die Sprachreise-Branche wird mit ihrer Angebotsvielfalt im Bereich der sprachlichen Aus- und Weiterbildung im Ausland Pandemie-bedingt in die Knie gezwungen.


Kooperationsende Barefoot Hotel Timmendorfer Strand
27.4.2021 – Das Hotel in Timmendorf ist ab dem 25. Juli 2021 nicht mehr Teil der Barefoot-Familie. „Wir haben nach einer tollen Zeit und vielen zufriedenen Gästen entschieden, unseren Weg nicht gemeinsam fortzusetzen“, erklärten Til Schweiger und Mirko Stemmler. Das Hotel in Timmendorf wird unter der Bezeichnung „The Cozy Hotel“ fortgeführt.


Outdoor-Angebote im Französischen Juragebirge
26.4.2021 – Das Outdoor-Angebot des französischen Juragebirges wird immer vielfältiger. Mountainbike-Parcours jeden Schwierigkeitsgrades, die steilste Zip Line Frankreichs, und Überlebenstraining gehören jetzt dazu. Aber auch sanftere Aktivitäten wie Angeln, Wandern und Radfahren sind sehr beliebt und sprechen ein breites Publikum an. Die touristische Sommersaison soll so attraktiv wie möglich gestaltet werden. https://www.montagnes-du-jura.fr/


Stark ausgebautes Griechenlandprogramm
25.4.2021 – Zum 14. Mai 2021 läutet Hellas den Sommer ein und kippt dafür die Quarantäne-Regel. Dazu präsentiert FTI das größte Griechenlandprogramm seiner Geschichte mit 20 Prozent mehr Hotels und legt für die Ferienzeiten zudem zusätzliche Flüge auf.


Hotel-Wiedereröffnung am 30. April 2021
22.4.2021 – Palladium Hotel Group kündigt die Eröffnung des Grand Palladium Palace Ibiza Resort & Spa für den 30. April an. Dies ist das erste Hotel des Unternehmens, das in diesem Sommer seine Pforten auf Ibiza öffnet.


Erste urbane RadReiseRegion Deutschlands
19.4.2021 – Der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) hat das Ruhrgebiet als offizielle RadReiseRegion zertifiziert und bescheinigt der Region damit einen hohen Qualitäts- und Servicestandard. Das Siegel gilt für drei Jahre und zeichnet neben den hochwertigen RevierRouten auch das begleitende radtouristische Angebot der Region aus.


Wanderregion ARBERLAND Bayerischer Wald
16.4.2021 – Bayern und Bier – das gehört zusammen wie Sommer und Sonne. Kein Wunder also, dass in der Urlaubsregion ARBERLAND im Bayerischen Wald der erste Bierfernwanderweg Deutschlands – „Bier-Ge(h)nuss im ARBERLAND“ – schöne Naturerlebnisse mit kulinarischen Gaumenfreuden verbindet. Und das auf 125 Kilometern.


Der neue Radler-Pass 2021/2022 ist da!
15.4.2021 – Das Tourismusteam der Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft Landkreis Peine mbH (wito gmbh) gibt in diesem Jahr wieder einen neuen Radler-Pass für das Peiner Land heraus. Neu in diesem Jahr ist, dass es insgesamt 30 Stationen im Radler-Pass gibt. 20 Stationen müssen Radler mindestens abfahren, um eine Überraschung bei Abgabe des Passes zu erhalten. Radler unter 14 Jahren werden schon ab zehn vollen Feldern belohnt. Die 30 ausgewählten Stationen werden auch in 2022 übernommen, damit die Radler zwischen den 30 Stationen variieren können.


SERIEN. Druckgraphik von Warhol bis Wool
14.4.2021 – Das Kupferstichkabinett der Hamburger Kunsthalle besitzt einen herausragenden Bestand druckgraphischer Serien, die mit Ausnahme von Andy Warhols Siebdrucken bisher nur selten oder noch nie gezeigt worden sind. Die Ausstellung SERIEN präsentiert nun erstmals Highlights der Sammlung von der Pop Art der 1960er Jahre bis heute: Vorgestellt wird eine Auswahl von rund 50 graphischen Folgen, darunter viele Hauptwerke des Genres. Zusätzlich wird ein Einblick gegeben in die Geschichte des Mediums Druckgraphik und seine Entstehung. Insgesamt demonstrieren die rund 300 Werke die visuelle und nicht zuletzt auch politische Sprengkraft graphischer Serien.


Ticino Turismo setzt auf nachhaltige Mobilität
13.4.2021 – Pünktlich zum Saisonstart lanciert Ticino Turismo heute eine Marketingkampagne und wirbt um Gäste in der Deutschschweiz und Romandie. Im Fokus der Kampagne steht die nachhaltige Mobilität dank des in 2020 neu eröffneten Ceneri-Basistunnels mit den Slogans «Schneller im Tessin» und «Mehr #ticinomoments erleben».


Mallorca-Boom im Keim erstickt
12.4.2021 – Wie Spiegel-Online nach Auswertung aktueller Reisedaten berichtet, haben sich die Buchungszahlen für Mallorca schnell wieder gelegt. Vor allem das öffentliche Bashing durch Politik und Gesellschaft im Zusammenhang mit der Testverpflichtung bei der Rückreise haben die Lust nach Mallorca zu reisen verfliegen lassen. Inwieweit die Verhältnisse vor Ort selbst dazu beigetragen haben, dass kein echtes Urlaubsfeeling aufkam – wie beispielsweise das Tragen von Masken auch am Strand – wurde dabei nicht einbezogen und hat ebenfalls viele auf diesen Sonnentrip verzichten lassen.


barefoot HOTEL Tegernsee: Pachtvertrag unterzeichnet
11.4.2021 – In Bad Wiessee, wenige Schritte vom Tegernsee entfernt, soll bis 2024 ein barefoot-Hotel der 4-Sterne-Kategorie entstehen. Der Pachtvertrag mit den barefoot Hotels wurde jetzt unterzeichnet. Til Schweiger ist Schöpfer und Designer des barefoot-Konzepts. Der Pachtvertrag für das ehrgeizige Projekt in Bad Wiessee am Tegernsee war Voraussetzung, um den Bauantrag in Kürze durch den Investor bei der Gemeinde eingereicht zu können.


Tipps für Staycations
9.4.2021 – Aufgrund der hohen Nachfrage nach Wohnmobilen für den Sommerurlaub 2021 schafft Indie Campers ab sofort ein noch größeres Angebot an Campervans und Wohnmobilen zum Mieten. Alleine in Deutschland wurden laut Statista im Jahr 2020 rund 34 Mio. Übernachtungen auf deutschen Campingplätzen verbracht. Auch der Trend für den Sommerurlaub 2021 geht hin zu Staycations, d.h. Urlaub und Ausflüge daheim in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Staycations lassen sich mit einem Wohnmobil ideal verwirklichen. Reisende können damit Ausflüge von zuhause aus unternehmen und dortbleiben, wo es ihnen am besten gefällt.


Ab aufs E-Bike – Relaxt durchs Altmühltal
8.4.2021 – Wer in Deutschland bleiben möchte, „erfährt“ das malerische Altmühltal. Wahlweise in kleinen Gruppen mit Reiseleiter oder individuell im eigenen Tempo. Von Rothenburg aus gehts durch die Fränkische Alb bis zur Donau. Sattgrüne Wiesen, malerische Auen, Wacholderheiden, Fachwerk, Burgidylle. Und natürlich die „Zwölf Apostel“ hinter Solnhofen: Diese relaxte Route macht den Kopf garantiert wieder frei. www.wikinger.de.


Museumsöffnungen Schlösserland
7.4.2021 – Ab 7. April 2021 öffnen schrittweise die Museen der Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH (SBG) wieder. Der Besuch ist mit zuvor online gebuchtem Zeitfensterticket sowie der Vorlage eines tagesaktuellen negativen Testergebnisses oder einer Bescheinigung über das Vorliegen eines negativen Antigen-Selbsttests zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus möglich.


Pionier in Sachen Nachhaltigkeit
6.4.2021 – In den letzten 50 Jahren hat Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania die außergewöhnlichste urbane Umwelttransformation der modernen Geschichte erlebt. Geprägt durch Einwanderer und Stahlmagnaten, hat sich die Stadt zum Vorreiter für umweltbewusste Technologien sowie nachhaltiges und „grünes“ Bauen gemausert und macht nebenher mit ambitionierten Plänen zum Ausbau der Rad-Infrastruktur Schlagzeilen.


Hurtigruten zu Gast im MERIAN Podcast
5.4.2021 – Das Fernweh wächst und die Lust auf das Reisen wird immer größer. Bis das wieder problemlos möglich ist, können Reisebegeisterte im MERIAN Podcast „Reisen beginnt im Kopf“ die norwegische Küste mit Hurtigruten auf einer akustischen Reise erleben.


Wikinger-Wandermarathon 2021
4.4.2021 – Deutschland geht wandern: Der sechste Wikinger-Wandermarathon startet am 8. Mai 2021 – bundesweit erobern Naturfans ihre Lieblingsregion. Strecke und Kilometerzahl bestimmt jeder selbst. Unter dem Hashtag #hikeandhelp21 wandern Outdoorfans für den guten Zweck: Die Teilnehmergebühr ist eine Spende – mindestens 10 Euro – und fließt komplett in drei Hilfsprojekte der Georg Kraus Stiftung (GKS) in Nepal. Zur Online-Anmeldung geht es hier: www.wandermarathon.com.


Die schönsten Fahrradtouren im Fürstentum
2.4.2021 – Das Fürstentum lässt sich mit dem E-Bike wunderbar erkunden. Die gut markierten Routen führen durch die Talebene entlang des Rheins sowie rund um den Eschnerberg und ins Berggebiet. Leichte Strecken für Genuss-Radfahrer*innen finden sich ebenso wie anspruchsvollere Berg-Routen für trainierte Tourenfahrer*innen.
https://tourismus.li/erlebnisse/sommerurlaub-in-liechtenstein/mountainbiken-radfahren/top-5-touren/


OLIMAR mit neuem Online-Katalog
1.4.2021 – Mit Blick auf Reisen ab Mai hat OLIMAR einen neuen, 300-seitigen Online-Katalog auf den Markt gebracht. In der Blätterversion dreht sich diesmal alles um vorgeplante Rund- und Erlebnisreisen für Wanderer, Radfahrer, Gourmets und Kulturfans sowie um Aktivtouren für Familien. Erneut sind in allen Zielen des Spezialisten – Portugal, Spanien, Italien, Kroatien und Kapverden – nahezu jede Region vertreten inklusive der Inseln.


1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
31.3.2021 – Eine Reise, die der ökumenische Reisedienst Biblische Reisen im Herbst anbietet, steht besonders für die Kernkompetenz des Unternehmens, den Blick darauf zu lenken, wie stark Glaube und Religion die deutsche und europäische Kultur geprägt haben und prägen. Die Bedeutung des Judentums stellt „1700 Jahre jüdisches Leben an Rhein, Main und Neckar“ in den Mittelpunkt; das spirituelle Erleben eines Pilgerwegs und die innere Wandlung, die eine solche Wanderung nach sich zieht, sind Gegenstand einer Fahrt entlang des Jakobswegs.


Kooperationspartner des RuhrtalRadwegs
30.3.2021 – Die Warsteiner Brauerei und der RuhrtalRadweg starten zum Beginn der neuen Fahrradsaison eine Kooperation. Die Familienbrauerei hat ihren Hauptsitz im Sauerland gelegenen Warstein, nur wenige Kilometer vom RuhrtalRadweg entfernt. Der Schwerpunkt der Kooperation liegt auf gemeinsamen Marketingaktionen z.B. können Gäste des RuhrtalRadwegs in diesem Jahr erstmalig Warsteiner-Stempel in ausgewählten Gastronomiebetrieben entlang des bekannten Radfernwegs sammeln.


Wikinger Reisen zur aktuellen Buchungssituation
27.3.2021 – Mit der Aufhebung der Reisewarnung ist die Nachfrage nach Balearen-Reisen sprunghaft angestiegen – bezogen auf das bisherige Niedrigniveau. D. h. konkret: Bei gleichbleibenden Rahmenbedingungen werden im April rund 15 Prozent der Gästezahl aus 2019 nach Mallorca reisen. Für diese hat Wikinger Reisen kurzfristig wieder Reisetermine aufgelegt und erreicht dort auch die Mindestteilnehmerzahlen.


Mallorca wieder vor Lockdown

26.3.2021 – Kaum geöffnet und schon steigen die Infektionszahlen auf Mallorca wieder, so dass die Inselpolitiker auf die neueste Entwicklung reagieren und bereits ab Freitag die Innenbereiche von Kneipen, Cafés und Restaurants wieder schließen. Nur die Außenbereiche sind noch bis 17.00 Uhr geöffnet. Die Rückkehr der Urlauber nach Deutschland soll nun auch wesentlich erschwert werden. Man fragt sich, wie bei solchen unsicheren Verhältnissen echte Urlaubsfreude aufkommen kann.


Dertour hat Angebote in Holland stark ausgebaut
25.3.2021 – Die Niederlande sind von Deutschland aus schnell zu erreichen und bieten auf kleiner Fläche eine überraschende Vielfalt für einen erlebnisreichen Urlaub. Vor allem die touristisch eher unbekannteren Regionen abseits der Küste punkten mit vielen Freizeit- und Wassersportmöglichkeiten, kulturellem Reichtum, attraktiven Städtchen und vielen Highlights für Familien. Für 2021 hat Dertour das Niederlande-Angebot an der Nordseeküste sowie in vielen Regionen im Landesinneren stark ausgebaut. Dazu zählen charmante Strandhotels und großzügige Ferienwohnungen ebenso wie moderne Ferienparks.


Was ist dran am Mallorca-Hype?
22-3-2021 –  – In den letzten Tagen wurde viel berichtet, dass die Deutschen Mallorca wieder „stürmen“. Ein Bericht der Tagesschau rückt das Geschehen vor Ort allerdings wieder etwas zurecht. Von den 1000 Hotels sollen danach nur 50-60 derzeit offen sein. Zu Ostern vielleicht 100. Wenn man so will, dann sind die Behörden dort mutig, Urlauber auf die Insel zu lassen, weil es dort eine niedrige Inzidenz gibt. Es kommen fast nur Urlauber aus Deutschland, wo viel höhere Inzidenzen registriert werden (Spanier selbst dürfen nicht anreisen). Es besteht wohl die Gefahr, dass über die Urlauber das Virus bzw. die neuen Mutanten auf die Insel kommen. Das Geschehen bleibt fragwürdig.


Algarve ist kein Risikogebiet mehr
21.3.2021 – Die Algarve ist jetzt kein Risikogebiet mehr. Damit entfallen für noch mehr Regionen in Portugal die Testpflicht und Quarantäne bei Rückreise. Der Portugal-Spezialist OLIMAR Reisen steht in den Startlöchern und bietet das größte Programm auf dem deutschsprachigen Markt an. Ob Ferienappartement, Familienhotel oder Wellness-Resort: In jedem wird auf Sicherheit und Hygienestandards geachtet. Empfehlenswert sind auch vorgeplante Aktiv-, Rund- und Erlebnisreisen mit dem Mietwagen, auf denen Urlauber ganz individuell die schönsten risikofreien Ecken des Landes entdecken.


Günstige Frühbucherpreise
20.3.2021 – Die DER Touristik hat ihre Frühbucherangebote verlängert: Bei den Veranstaltern Dertour, Dertour Plus und ITS können Gäste noch bis Ende März von attraktiven Frühbucherangeboten für viele Sommer- und Herbstziele profitieren. Darunter sind beliebte Urlaubsregionen wie Mallorca, die Kanaren, Griechenland, Madeira, die Türkei, Bulgarien, Ägypten und Tunesien. Bis Ende April gibt es zudem bei Dertour, Meiers Weltreisen und ITS zahlreiche Ermäßigungen für Fernreiseziele wie die Dominikanische Republik, Mexiko, Kuba, Jamaica, die Kleine Karibik und Curaçao.


Die Antarktis zum Hören, Stöbern und Lesen
19.3.2021 – Die Antarktis besitzt eine besondere Anziehungskraft und übt seit jeher eine große Faszination aus. Um mehr über die eisige Welt des sechsten Kontinents zu erfahren, hat Hurtigruten ein inspirierendes und informatives Antarktis Themen-Special zusammengestellt: Interessierte können in eine Podcast-Episode reinhören oder im digitalen Magazin blättern.


Konstanzer Kulturradtouren 2021: „Der unbekannte Bodensee“
17.3.2021 – RadEntdeckungstouren ab Konstanz: Unter dem Motto „Der unbekannte Bodensee“ erkunden Radfreunde und Kulturfans auf fachkundig geführten KulturRadtouren die Vierländerregion Bodensee auf überraschend-andere Weise. Faszinierende Anekdoten, kulturelle Highlights und viel Wissenswertes über die Historie: Insgesamt 15 themenspezifische Touren laden von April bis Oktober zu aktivem Genuss sowie einem außergewöhnlichen Mix aus Kultur und Natur ein. Einen gebündelten Überblick und detaillierte Beschreibungen der KulturRadtouren gibt es auf den folgenden Seiten sowie in der zugehörigen Broschüre auf www.konstanz-info.com/erleben-entdecken/natur-erleben/radfahren/kulturradtouren.


Altstadt von AlUla in neuem Glanz
16.3.2021 – Die Altstadt AlUlas, ein Labyrinth aus über 900 Lehmziegelbauten, ist nun nach umfassenden Restaurierungsarbeiten ganzjährig für Besucher zugängig. Eine von vier bedeutenden Kulturerbestätten im Nordwesten Saudi-Arabiens kann nun auf eigene Faust oder bei einer geführten Tour entdeckt werden. Entlang der Weihrauchstraße im historischen Kern laden Open-Air-Restaurants und Marktstände mit Kunsthandwerk zum Verweilen und Stöbern ein. Ein Pavillon für Live-Vorführungen alter Handwerkstraditionen und ein Souk sind ebenfalls in Planung.


Neuer Fähr-Reiseführer mit 200 Routen in Europa
15.3.2021 – Im kompakten Pocket-Format präsentiert die neue Broschüre „Fähren, Routen, Reedereien“ mehr als 200 Reisewege übers Wasser – auf der Nord- und Ostsee, durchs Mittelmeer und im Nordatlantik. Autoreisende, Wohnmobilisten und Biker finden darin europaweit über 1.000 Schiffsabfahrten täglich. Insgesamt 30 Reedereien versammelt der Meeres-Reiseführer. www.faehrverband.com


Wie packe ich mein Wohnmobil
14.3.2021 – Wohnmobile erfreuen sich bei Urlaubern immer größerer Beliebtheit: Laut Bundesamt für Statistik stiegen in 2020 die Zulassungen um knapp 30 Prozent. Wer sich nicht gleich einen eigenen Caravan anschaffen möchte, mietet sich sein Wunschgefährt. Seit Kurzem hat Holiday Extras, Münchner Vermittler für Reise-Extras, sein Portfolio um die Wohnmobil-Vermietung erweitert. Tipps für eine entspannte Reise gibt Christoph Ferrandino, Head of Marketing und selbst leidenschaftlicher Camper. Einsteiger finden alles Wissenswerte auf einen Blick in der Holiday Extras-Checkliste. www.holidayextras.de


Von Achterbahn bis Zauberwald
13.3.2021 – Spaß und Abenteuer für die ganze Familie: In Freizeit- und Ferienparks tauchen die großen und kleinen Gäste in faszinierende neue Welten ein, erleben gemeinsam jede Menge Action und Abenteuer oder fühlen pures Urlaubsfeeling in tropischen Thermen mit Pools und Palmen. Dertour bietet im neuen Programm „Freizeit- und Ferienparks 2021“ 34 Parks für den abwechslungsreichen Kurzurlaub in sechs europäischen Ländern an. Alle Parks empfangen ihre Gäste mit aktuellen Hygiene- und Sicherheitskonzepten.


Verlängerung der Kreuzfahrtpause
12.3.2021 – Die britische Reederei Cunard verlängert ihre Betriebspause ein weiteres Mal. Diesmal sind Reisen aller drei Cunard Queens von der erneuten Verlängerung der Kreuzfahrtpause betroffen. Alle Reisen der Queen Victoria mit Einschiffung bis einschließlich 27. August 2021 sowie die komplette Mittelmeersaison der Queen Elizabeth im Sommer mit Einschiffung bis einschließlich 11. Oktober 2021 werden abgesagt. Das Cunard Flaggschiff, die Queen Mary 2, wird bis einschließlich 12. November 2021 nicht fahren.


„Aube en Champagne“: Gedenken an Napoleon
11.3.2021 – Anlässlich des 200. Todestages von Napoleon Bonaparte (*15.8.1769 – +5.5.1821), werden in diesem Jahr in der Aube en Champagne zahlreiche Veranstaltungen und Ausstellungen angeboten. Zentrum des Gedenkens ist die kleine, kaiserliche Stadt Brienne-le Château, mit der Napoleon sehr verbunden war. Er hatte dort als Kind und Jugendlicher gelebt, und war auf dem Höhepunkt seines Lebens und beim Niedergang seiner Macht 1814 dorthin zurückgekehrt.


Museum der Westküste öffnet
10.3.2021 – Pünktlich zum Frühlingsanfang, ab 20. März 2021, öffnet das Museum Kunst der Westküste auf Föhr wieder seine Türen. Die drei neuen Ausstellungen Neue Schätze im MKdW: Von Max Liebermann bis Jochen Hein sowie Sjoerd Knibbeler. In Elements und Made on Föhr. Fotografie aus dem Artist-in-Residence-Programm – Nicole Ahland, Elina Brotherus, Thomas Wrede wurden Ende Februar virtuell eröffnet. mkdw.de.


Viel Neues bei Studienreisen in Deutschland
9.3.2021 – Die Corona-Krise hat mit sich gebracht, dass Deutschland als Reiseland von vielen neu entdeckt wurde. Die Vielfalt und Schönheit der Landschaft, reiche Kultur und Geschichte und hohe Standards bei den Angeboten machen das Inland zunehmend attraktiv. Zudem lässt sich die Situation besser einschätzen, was eine größere Sicherheit bietet. „Deutschland als Reiseland ist auf dem Vormarsch“ weiß der Geschäftsführer von Biblische Reisen, Rüdiger Tramsen, „diesem Interesse begegnen wir in unserem Angebot von Studienreisen im Inland.“ Diese seien zudem sehr bequem: Die Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten einer Region könnten jeweils mit dem Bus angefahren werden; teilweise ist nicht einmal ein Wechsel des Standorts notwendig. „Kirche und Religion haben die deutsche Geschichte über viele Jahrhunderte wesentlich geprägt. Theologische und historische Zusammenhänge zu vermitteln, ist unser Markenzeichen“, so Tramsen, „wir verfügen über ein dichtes Netz hervorragender Experten, die die Reiseleitung übernehmen oder Vorträge halten.“ www.biblische-reisen.de.


Tourism For Future
8.3.2021 – Der Tourismusverband forum anders reisen hat gemeinsam mit seinen Mitgliedern ein Commitment mit Kernthesen erarbeitet, wie der Tourismus von Morgen gestaltet werden muss. Das Commitment unter dem Titel „Tourism For Future“ umfasst fünf Positionierungen zu Qualität, Fairness, Klimaschutz, Naturschutz und Menschenrechten. Der Verband für nachhaltiges Reisen appelliert damit zugleich an die Branche, den Neustart des Tourismus zu nutzen, um Reiseangebote zukunftsfähig zu gestalten. https://forumandersreisen.de/ueber-uns/commitment-tourism-for-future/.


Rückkehr des Tourismus vor dem Passahfest
6.3.2021 – Wie in ganz Israel, so bereitet man sich auch an der Klagemauer in Jerusalem auf die Rückkehr des Tourismus vor: Kurz vor dem Passahfest, das am 27. März beginnt, wird die Klagemauer mit Injektionen flüssigen Mörtels präpariert. Die Mischung hilft dabei, das historische Bauwerk zu erhalten. Die Untersuchung hat durchaus Tradition: Alle sechs Monate, vor Pessach und ein halbes Jahr später, vor den hohen Feiertagen des Judentums Rosh haShanna und Jom Kippur, führen Ingenieure der Western Wall Heritage Foundation (WWHF) und Konservatoren der Denkmalschutzbehörde Israel Antiquities Authority (IAA) eine Inspektion der 2.000 Jahre alten heiligen Stätte durch.


Island öffnet
5.3.2021 – Das öffentliche Leben in Island nimmt dank geringen Corona-Zahlen wieder Fahrt auf. Die isländische Regierung kündigte am Dienstag, den 23. Februar 2021, weitere inländische Öffnungen an. Auch erste Lockerungen für Reisende aus Gebieten mit niedrigen Infektionszahlen soll es ab Mai 2021 geben.
Doch nicht nur in Bezug auf die COVID-19 Maßnahmen tut sich in dem nordeuropäischen Inselstaat viel. Auf der diesjährigen digitalen Internationalen Tourismus-Börse (ITB) stellen Business Iceland und seine Mitaussteller gemeinsam unter der Dachmarke „Inspired by Iceland“ wieder viele Neuigkeiten zum nachhaltigen Tourismus vor.


Immer mehr Radfahrer wählen Hövding Airbags
4.3.2021 – Das schwedische Unternehmen Hövding mit Sitz in Malmö bietet seit 2011 einen der modernsten und sichersten Airbag-Fahrradhelme weltweit an. Der Hövding ist ein diskreter Kragen, den der Radfahrer um den Hals trägt. Pro Sekunde werden die Bewegungsabläufe des Radfahrers bis zu 200-mal registriert. Er enthält einen Airbag, der bei einem Unfall innerhalb von 0,1 Sekunden auslöst.

Eine umfassende Fahrradhelmstudie des schwedischen Versicherungsunternehmens Folksam ergab, dass die Dämpfwirkung des Hövding gegenüber traditionellen Fahrradhelmen um das Dreifache besser ist. Aus zwei kreativen Ideen hat sich ein Unternehmen mit mittlerweile 40 Mitarbeitern entwickelt.

Die Airbags sind in 16 Märkten in Europa und in Japan verfügbar – aktuell werden sie von mehr als 300.000 Radfahrern weltweit genutzt.


Kein Osterurlaub in diesem Jahr
2.3.2021 – Mit seiner Aussage sorgte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer für viel Aufregung in ganz Deutschland. Denn die von der Pandemie schwer getroffene Tourismusbranche hatte große Hoffnungen auf den Osterurlaub gesetzt. So gibt es keine verlässliche Planungsmöglichkeit wenige Wochen vor Ostern. Und für die beliebten Reisezeiten danach, etwa zu den Sommerferien wagt auch noch niemand eine Prognose.


Wellness-Knigge der Therme Meran
28.2.2021 – Im Dampfbad relaxen, in der Sauna schwitzen, im Solebecken schweben und bei der Massage Blockaden lösen: Vom nächsten Wellnessurlaub darf derzeit zumindest geträumt werden. Doch welche Regeln gilt es dabei zu beachten? Was sind Musts beim stilvollen Entspannen und was wäre ein absolutes No-Go? Als Südtirols Signature Spa begrüßt die Therme Meran seit über 15 Jahren Gäste aus aller Welt. Klar, dass MySpa-Leiterin Verena Voltolini und Saunabereichsleiter Christian Pixner über sämtliche Regeln und Gepflogenheiten Bescheid wissen. Welche Dos und Don‘ts Gäste unbedingt kennen sollten, verraten die beiden in ihrem Wellness-Knigge. www.termemerano.it


Jahresbroschüre der Burgenstraße

27.2.2021 – Burgen und Schlösser, teilweise mehr als fünfhundert Jahre alt, strahlen Beständigkeit aus. Sie haben Kriege, Brände, Stürme, Pest und Cholera getrotzt und wirken, wenn sie wie die Burgen Hirschhorn, Guttenberg, Hornberg, die Nürnberger Kaiserburg oder die Veste Coburg auf Anhöhen gelegen sind, wie positive Leuchttürme. Sobald die rund 60 Schlösser und Burgen entlang der 780 Kilometer langen Burgenstraße in Süddeutschland ihre Tore wieder öffnen dürfen, können sich Gäste von dieser Beständigkeit beeindrucken lassen in unserer unbeständigen Zeit. Eine Übersicht über die Reiseroute und alle Sehenswürdigkeiten bietet das ab sofort kostenlos erhältliche Jahresmagazin (Telefon 07131/9735010, info@burgenstrasse.de).


Elf neuen Studienreisen von Gebeco-Reiseleitern
26.2.2021 – Auf elf neuen Studienreisen zeigen Gebeco-Reiseleiter ihre persönlichen Lieblingsorte in Deutschland. „Unsere Deutschland-Studienreisen sind Teil eines gemeinsamen Projekts, mit dem unsere Reiseleiter ihre Deutschland-Expertise unter Beweis stellen und wir attraktive Reiseerlebnisse für das Frühjahr 2021 schaffen“, sagt Michael Knapp, CCO von Gebeco. Die neuen Reisen führen von der Ostseeküste bis in der Voralpenraum und sind ab sofort im Internet und im Reisebüro buchbar. www.gebeco.de.


Interesse an Reisen wirklich wieder aktuell?

23.2.2021 – Im Moment überschlagen sich die Meldungen von „Studien“, die ein starkes Interesse an Reisen festgestellt haben wollen. Und häufig auch schon konkret für dieses Jahr. Die täglichen Analysen dieses Online-Magazins, dem Reise-Pilot, bestätigen dies – leider – nicht. Das Grundinteresse an Reisen ist zweifellos vorhanden. An die Verwirklichung einer Reise in diesem Jahr glauben allerdings bisher nur wenige. Corona hat die Planungen immer noch im negativen Griff. Und die teilweise unverständlichen Anordnungen in den deutschen Urlaubsgebieten – vor allem in Mecklenburg-Vorpommern und teilweise in Bayern sowie kurzfristige Sperrungen einzelner Landkreise – tun ein Übriges, um selbst den Urlaub im eigenen Land noch nicht wirklich konkretisieren zu können.


Barrierefreiheit bei Fernlinienbussen – Film-Doku

21.2.2021 – Die Überprüfung der Barrierefreiheit, Beratung und Unterstützung von Reisenden mit Behinderung und die Kontaktpflege zu Linienbetreibern, Herstellern und Interessenverbänden waren seit Herbst 2014 Schwerpunktaufgaben der Meldestelle für Fernlinienbusse beim Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V., BSK.

In der jetzt fertiggestellten Filmdoku informiert der BSK über die Arbeit der Meldestelle in den vergangenen sechs Jahren und den aktuellen Stand der Barrierefreiheit. Für den Film wurden u.a. Politiker, Mobilitäts-Scouts, Fernlinienbus-Betreiber und Mitarbeiter der Meldestelle interviewt.

Das von Aktion Mensch geförderte Projekt endete zum 31.12.2020, jedoch stehen die Mitarbeiter der Meldestelle weiterhin als Ansprechpartner für Reisende mit Behinderung, Bus-Betreibern usw. zur Verfügung.
Der Film kann unter diesem Link angeschaut und heruntergeladen werden: youtu.be/cO1-KZfa6E8 Kontakt: www.barrierefreifueralle.de, E-Mail: meldestelle@bsk-ev.org


„Mit dem Wohnmobil durch BENELUX“
19.2.2021 – Zeitnah zu der startenden Reisesaison 2021 erscheint im März der neue Reiseführer „Mit dem Wohnmobil durch BENELUX“ in zwei Bänden. Der Reisebuchautor Michael Moll führt in Band 1 durch Belgien und Luxemburg, in Band 2 durch die Niederlande. Als erfahrener Reisejournalist, Wohnmobilfahrer und Stellplatzeigentümer teilt er sein fundiertes Wissen über alles Nötige und Interessante mit WoMo-Fans. Aufgeführt werden 555 Stell- und Campingplätze mit allen hilfreichen Infos und GPS-Angaben. Bestellbar unter: https://gev.be


OLIMAR mit neuem Sommerprogramm
18.2.2021 – OLIMAR bleibt für den Sommer 21 optimistisch: Der Portugal- und Südeuropa-Spezialist hat sein umfangreiches Programm noch mehr auf individuelle Kundenwünsche zugeschnitten. Ob Boutique-Hotel oder landestypische Unterkunft, ob Wandern, Radfahren oder eine kulinarische Tour: Im Mittelpunkt stehen Aktivtouren in der Natur sowie vielseitige Mietwagen-Rundreisen.


Bedrohte Beuteltierart in Australien geboren
17.2.2021 – Im Wildlife Habitat in Queensland wurde ein Mahogany-Glider (Gleithörnchenbeutler) geboren. Es ist das erste Mal seit vielen Jahren, dass ein solches Tier in einem Wildlife Park das Licht der Welt erblickt. Der Mahogany-Glider (Petaurus gracilis) ist Australiens einzige vom Aussterben bedrohte Beuteltierart. Es gibt nur noch etwa 1.500 dieser Tiere in freier Natur. Sie kommen lediglich in einem knapp 200 Kilometer kleinen Territorium zwischen Townsville und Cardwell im tropischen Nord-Queensand vor.


„Hotels auf dem Golfplatz” gekürt
16.2.2021 – Der Markenverbund „Hotels auf dem Golfplatz” hat wieder drei Hotelpartner ausgezeichnet, die sich beim jährlichen Markencheck 2020 durch besondere Leistungen für die Marke hervorgetan haben. Verliehen wurden drei Preise in der Kategorie Gold, Silber und Bronze, die nach einem ausgeklügelten Punktesystem vergeben wurden. Der erste Platz mit der Auszeichnung in Gold ging an das Hofgut Georgenthal dicht gefolgt mit nur einem Punkt Abstand zum Gut Heckenhof (Silber). Das Hotel absolute in Gernsheim landete auf Platz drei und erhielt die Ehrung in Bronze.


Wellnessurlaub in Bad Gögging
14.2.2021 – Das „Urlaubsrezept“ für eine gesunde Auszeit mit nachhaltiger Wirkung kann man in Bad Gögging einlösen: beim Schwitzen im Moorbad, im Schwefelwasser-Bad, beim Schwimmen im heilsamen Thermalwasser oder im schäumenden Hopfenbad – die Kombination aus Wellness, Gesundheit, Kulinarik und Naturerlebnissen ist außergewöhnlich. Denn in dem niederbayerischen Urlaubsort bereichern gleich drei ortseigene natürliche Heilmittel und die Heilpflanze Hopfen das Wellness-Angebot.


E-Bike Deutschland-Tour von Hamburg zur Zugspitze
13.2.2021 – Die Landpartie Radeln und Reisen geht 2021 in vielerlei Hinsicht neue und bewährte Wege. So bleibt der Aktivreiseveranstalter aus Oldenburg ohne gedruckten Katalog und setzt mit der neuen Website und der Kundenzeitschrift Landpartie aktuell sowie einer neuen Gäste-Interview-Reihe ganz auf persönliche Beratung. Neu die E-Bike-Deutschland-Tour von Hamburg zur Zugspitze, die individuelle Erlebnisse mit kleinen Gruppenbegegnungen verbindet. Das Allgäu und Schleswig-Holstein sind weitere Destinationen mit neuen Reisen. www.dieLandpartie.de.


Film ab: jetzt gucken, später erleben
12.2.2021 – Reisen ist gerade nicht so einfach, aber “vorgucken” geht. Deutschland, liebstes Reiseziel für 2021, steckt voller Drehorte. Wikinger Reisen entdeckt mit Aktivurlaubern zwischen Sylt und Oberstdorf u. a. Locations der Blockbuster Tribute von Panem, Goethe, Eddie the Eagle, Der Medicus, Ghostwriter und Bridge of Spies.


Nach Mallorca!
11.2.2021 – Ballermann und Saufgelage am Strand? Nein! Mallorca ist ganz anders. Neben einer perfekten Infrastruktur mit einem Gesundheitssystem wie in Deutschland (direkte Abrechnung mit der Krankenkassen, deutschsprachiger Assistent, modernste Ausstattung und erstklassige Mediziner) präsentiert die Insel ein Angebot, das im ganzen Mittelmeer unerreicht ist: Mallorcas schöne Seiten, 250 Seiten – vollkommen ohne Werbung oder bezahlte Artikel, 15,80 €, Erhältlich nur unter: www.mallorcas-schoene-seiten.de


SEA CLOUD CRUISES nimmt wieder Fahrt auf
10.2.2021 – Sea Cloud Cruises kehrt aus der Corona-Zwangspause auf den Reisemarkt zurück und hat dabei bewusst den Starttermin nach hinten verschoben. Die Reederei nimmt ihren Betrieb im Frühsommer mit einem neuen Konzept für ihre Reisen in der Mittelmeersaison sowie mit der Indienststellung der Sea Cloud Spirit auf. Mit dem 138 Meter langen Dreimast-Vollschiff wollen die Hamburger kreuzfahrtaffinen Gästen im Premiumbereich eine Alternative zu größeren Kreuzfahrtschiffen bieten.


Wintersport teilweise erlaubt
9.2.2021 – Das Sauerland „ertrinkt“ im Schnee, doch die Skigebiete dürfen nicht öffnen. Vom Andrang um den Jahreswechsel herum ist kaum noch was zu spüren Langlauf, Rodeln, Ski- und Snowboardfahren ist erlaubt. Nur die Fahrt im Lift nicht. Ob die Politik diesen Schritt wagt, wird sich am Mittwoch zeigen. Sollte sie es nicht tun und weiterhin keine echten Hilfen bereitstellen, drohen Insolvenzen.


Neue Gebeco-Privatreisen durch Europa
7.2.2021 – Erstmals bietet Gebeco auch Privatreisen innerhalb Europas an. Gleich 25 neue Touren ergänzen das Portfolio. Darunter begehrte Reiseziele wie Griechenland und Italien. Die Privatreisen starten ab zwei Personen. Insgesamt dürfen es bis zu neun Reisende sein.


Sehnsucht nach Meer
6.2.2021 – In den Zeiten der coronabedingten Einschränkungen sehnen sich die Menschen nach unbeschwerten Urlaubstagen, in denen die Sorgen rund um die Pandemie vergessen werden können. Die Nordsee-Tourismus-Service GmbH (NTS) hat gemeinsam mit den Urlaubsorten und Inseln an der Nordseeküste in diesen Tagen die neue „Sehnsuchtskampagne“ gestartet, in der für einen Urlaub am Weltnaturerbe Wattenmeer geworben wird, sobald das Reisen wieder möglich ist.


„Golfland Rhein-Neckar” – 10 Golfplätze, 6 Hotels
5.2.2021 – Zehn der besten Golfplätze und sechs der schönsten Hotels im Rhein-Neckar-Kreis rund um Heidelberg, im Kraichgau und der Pfalz haben sich zu einer einzigartigen Kooperation zusammengeschlossen, dem „Golfland Rhein-Neckar“. Über regionale Grenzen hinweg gehören diese Landstriche zu den reizvollsten Gegenden Deutschlands – und das nicht nur für Golfer.


Über den skywalk allgäu
4.2.2021 – Der skywalk allgäu ist ein 60.000 Quadratmeter großer Naturerlebnispark am Ortsrand von Scheidegg im Allgäu. Er wurde 2010 in elf Monaten Bauzeit errichtet und umfasst zahlreiche Angebote, um großen und kleinen Besuchern den Kosmos Wald näher zu bringen. Fast alle Bereiche sind barrierefrei und damit generationsübergreifend nutzbar. Hauptattraktion ist ein hochmoderner Baumwipfelpfad, der 540 Meter lang und bis zu 40 Meter hoch ist – mit Ausblick auf die Allgäuer Bergwelt und auf den Bodensee. www.skywalk-allgaeu.de.


Hongkong läutet das chinesische Neujahr 2021 ein
3.2.2021 – Am 12. Februar beginnt nach dem chinesischen Mondkalender das neue Jahr. Dabei ist das Jahr 2021 nach dem traditionellen Horoskop das Jahr des Metall-Büffels. Der Büffel ist das zweite der chinesischen Tierkreiszeichen und folgt auf das aufregende Jahr der Ratte. Hat die Mega-Metropole Hongkong die vergangenen Jahre mit Festen der Superlative begrüßt, finden die Feierlichkeiten in diesem Jahr virtuell oder ganz traditionell im engen Familienkreis statt. Dabei steht eine Reihe tief verankerter Rituale, die Glück und Wohlstand für das kommende Jahr bringen sollen, im Mittelpunkt der Feierlichkeiten.


Zwischen Grenzerfahrung und großem Glück
2.2.2021 – Wo in Europa kann man noch wirklich wilde Orte entdecken, Freiheit spüren, Abenteuer erleben? Von dieser Sehnsucht getrieben begeben sich Andreas Winkelmann und Markus Knüfken auf die Suche – und werden fündig. Am Polarkreis in Schwedisch-Lappland, in den Alpen im Val Grande und sogar im Harz. Dort finden sie Gegenden, in denen gepflegte Wanderwege irgendwann genauso aufhören wie der Handy-Empfang. Sie übernachten im Zelt, begegnen wilden Tieren, erleben unberührte Natur, überwinden reißende Flüsse, kämpfen gegen Sturm und Schnee – und gegen die eigenen Ängste. Originalausgabe, 192 Seiten, € 14,00 (D)/ € 14,40 (AT).
ISBN: 978-3-499-00459-9, Auch als E-Book erhältlich:, ISBN: 978-3-644-00813-7, Erstverkaufstag: 23. März 2021.

Ville d’Hiver in Arcachon © G. Cassiau

Die Winterstadt in Arcachon
31.1.2021 – In Arcachon verbindet ein Aufzug den Sommer mit dem Winter. Die Küstenstadt teilt sich in eine Sommer- und eine Winterstadt: die „Ville d’Été“ mit Strandpromenade sowie Hafen und die „Ville d’Hiver“ im oberen Teil der Stadt. Letztere gleicht einem Mosaik aus Bauwerken, die mitunter als exzentrisch bezeichnet werden können. Einst war sie ein Rückzugsort für Tuberkulosekranke, die dank der guten Luft von Meer und Pinien Erholung fanden. Das historische Viertel zählt heute 300 Villen aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert, darunter zahlreiche Häuser im Chalet-Stil, die den Charme der Berge versprühen, aber auch gotische Herrenhäuser und maurische Pavillons mit reich verzierten Balkonen, Türmchen, extravaganten Dachkonstruktionen, außergewöhnlichen Treppen und exotischen Gärten.


Neu: Besucherzentrum in der St. Baafs Kathedrale
30.1.2021 – Das neue Besucherzentrum in der Genter St. Baafs Kathedrale eröffnet den Besuchern faszinierende reale und virtuelle Begegnungen mit Jan van Eyck und seinen Meisterwerken: Mit einer Virtual-Reality-Brille oder einem Tablet wird die spannende Geschichte des weltberühmten Altarbildes bis hin zur jüngsten Restaurierung des Paneels „Die Anbetung des mystischen Lammes“ lebendig. Auch andere Kunstschätze in der Kathedrale sind Teil der interaktiven Besichtigungstour, so die „Bekehrung des heiligen Bavo“ von Peter Paul Rubens. Das Angebot steht in neun Sprachen und in unterschiedlichen Längen zur Verfügung. Auch eine Familien-Tour ist im Angebot.


SKR Reisen – „Urlaub mit Sinn“
29.1.2021 – Der neue Deutschland-Katalog 2021 von SKR Reisen präsentiert Reiseziele aus dem „Urlaub mit Sinn“-Portfolio: 29 Reiseideen mit inkludiertem Kursangebot in Deutschland, Österreich und Südtirol. Dabei reicht das Angebot von Küstenwandern und Malkursen über Gesangs-Workshops und Yoga bis hin zu Zen-Meditation – und das immer mit hochqualifizierten Kursleitern. www.skr.de.


Über TUI Ferienhaus
26.1.2021 – Mit über 15.000 Ferienhäusern in mehr als 15 europäischen Ländern sowie in Großbritannien und den USA, können Gäste aus einer Vielzahl von Angeboten das passende Traumferienhaus auswählen: von der Hütte am norwegischen Fjord bis zum Herrenhaus an der Côte d’Azur, von der Wohnung in Rom bis zum Reetdachhaus an der Ostsee. Man kann entweder online über www.tui-ferienhaus.de buchen oder sich für ein Reisebüro entscheiden. Bitte zu beachten: TUI Ferienhaus gehört jetzt zur Belvilla AG, einem Teil von OYO Vacation Homes und die Belvilla AG ist Lizenznehmer der Marke TUI. Weitere Informationen ebenfalls unter www.tui-ferienhaus.de


Winterferien familiär und übersichtlich
25.1.2021 – Der kleine Winterferienort Malbun lädt auf rund 1600 Höhenmetern zu fürstlichen Skiferien ein. Im verkehrsberuhigten Bergdorf Malbun liegen die Hotels direkt an der Piste. Das Wintersportgebiet ist idyllisch, nicht überlaufen und verfügt ausschließlich über Sessel- und Schlepplifte (keine Gondeln).


Spaßiger Sprachlernkurs zum Valentinstag
23.1.2021 – „Was schenke ich ihr bloß zum Valentinstag – Blumen, Schokolade, Schmuck oder doch wieder Parfum?“ Die letzten Monate haben gezeigt, dass es während des Corona-Lockdowns schnell mal ziemlich langweilig werden kann. Wer in diesem Jahr „mal etwas anderes“ schenken möchte, schafft mit einem Online-Sprachkurs von Babbel, der erfolgreichsten Sprachlern-App, Raum für eine sinnvolle individuelle oder gemeinsame Freizeitgestaltung. https://de.babbel-giftshop.com/.


Happy Hiking: Aktivurlaub für Alleinreisende
22.1.2021. Homeoffice und Social Distancing – wer allein lebt, spürt den Lockdown noch mehr. Wenn es wieder losgeht, startet Wikinger Reisen deshalb Aktiv-Trips speziell für Singles und Alleinreisende: Naturgenuss ohne Flug – im Riesengebirge, auf dem Schluchtensteig oder auf Rügen. Outdoor-Feeling in endloser schwedischer Natur. Oder Wanderglück auf dem Happy Island Rab.


Die Hawker-Kultur in Singapur
21.1.2021 – Man kommt bei einem Besuch in der Löwenstadt kaum um sie herum, kennt sie dazu noch aus großen Hollywoodproduktionen wie „Crazy Rich Asians“ und kann sie durchaus als Sinnbild der multikulturellen Gesellschaft Singapurs bezeichnen – die Hawker Center. Erst vor kurzem wurde die Hawker-Kultur von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe ernannt. Was sie besonders macht, ist nicht nur das exzellente und zugleich preisgünstige Essen selbst, sondern die Menschen dahinter.


Sportliche Vorsätze im Ferienhaus umsetzen
19.1.2021 – In den Rankings der beliebtesten Neujahresvorsätze (bspw. von Statista.de) stehen „gesunde Ernährung“ und „mehr Sport treiben“ an vorderster Stelle. Zusammengefasst wünschen sich die meisten Menschen, einen gesünderen Lebensstil zu führen. Und das nicht nur im Alltag, sondern auch in der Freizeit und im Urlaub. Und das geht auch bestens bei einem Ferienhausurlaub mit Joggen, Radfahren, Strandspaziergängen oder z.B. Surfen.


Wikinger Reisen gut 40 Reisen mehr
18.1.2021 – Aktivurlaub braucht keinen Flug: Wikinger Reisen legt nochmals 40 Wander- und Radtrips ohne Flieger drauf – zusätzlich zum Katalog 2021. Outdoorfans sind in Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz und den Niederlanden unterwegs. Mal in kleinen Gruppen, mal individuell. Ganz easy entlang des Bodensees. Sportlich-knackig in Bergsteigerdörfern im Sellrain. Oder irgendwo dazwischen von Neubrandenburg bis Mittenwald.


Bollywood Feeling in 140 Metern Höhe
17.1.2021 – Am 21. Januar 2021 heißt es wieder Namaste in den Dubai Parks and Resorts. Dann stehen Freizeitparkfreunden neben dem von Hollywood inspirierten Themenpark MOTIONGATE™ auch die weltweit einzigartigen BOLLYWOOD PARKS™ wieder offen. Nachdem die Filmaction aus Bombay hier bisher über faszinierende 3D-Simulatoren erlebbar gemacht wurde, erwarten die Besucher nun zudem neun echte Fahrgeschäfte. Darunter ein ganz spezielles Hochgefühl für Adrenalin-Junkies: In 140 Metern Höhe fliegen sie im Bollywood Skyflyer über die schillernde Fantasiewelt. Das rasante „Swing Ride“ (Kettenkarussell) ist weltweit das höchste seiner Art. Am Boden warten acht neue Familienattraktionen auf ihre Besucher. Das Bollywood-Erlebnis wird komplettiert mit einem indischen Basar und authentischer Gastronomie.


Passionsspiele Oberammergau 2022
16.1.2021 – Vom 14. Mai bis zum 2. Oktober 2022 finden die 42. Oberammergauer Passionsspiele statt. Das weltweit bekannte Event, das seinen Ursprung im Jahre 1633 hat und nur alle zehn Jahre stattfindet, wurde aufgrund der Corona-Pandemie von 2020 auf das Jahr 2022 verschoben.


Online-Werkverzeichnis der Gemälde von Max Beckmann
14.1.2021 – Am 15. Januar 2021 um 15 Uhr schaltet die Hamburger Kunsthalle das weltweit erste Online-Werkverzeichnis aller Gemälde des Künstlers Max Beckmann unter der Webadresse https://beckmann-gemaelde.org frei. Zur Verfügung stehen 843 Gemälde des Künstlers in farbiger Abbildung sowie Daten zu mehr als 5.100 Publikationen, über 1.350 Ausstellungen, rund 2.500 Personen, 1.100 Institutionen und 264 Auktionen sowie 129 Archivmaterialien.


Schule in Tansania wird ausgebaut
13.1.2021 – DER Touristik Partner Service (DTPS) unterstützt als Mitglied der DER Touristik Foundation e.V. auch in diesem Jahr die Entwicklung der Primary School Kampuni in Tansania und plant den Bau eines neuen Klassenzimmers für 45 weitere Kinder. Trotz des Krisenjahres konnte in 2020 die erforderliche Spendensumme eingenommen werden, so dass der Erweiterung der Schule nichts mehr im Wege steht.


Six Senses launcht eigene App
12.1.2021 – Six Senses Hotels Resorts Spas bringt eine neue Reise-App auf den Markt, die Gäste ganz einfach mit den Resorts auf der ganzen Welt verbindet. Inspiration, nützliche Informationen, Planung des Aufenthalts und Buchung spannender Aktivitäten – durch die App kann der Gast seine Reise / Auszeit jetzt noch entspannter gestalten.


Die Stockholm Design Week in neuem Format
11.1.2021 – Seit Jahrzehnten ist der Februar ein wichtiger Monat für Fans des nordischen Designs, denn dann finden traditionell die Möbelmesse (Stockholm Furniture & Light Fair) und die Stockholm Design Week statt. Coronabedingt ist die große Messe 2021 abgesagt (nächster Termin: 8.–12. Februar 2022), doch Veranstaltungen für Designinteressierte wird es trotzdem geben: In der Woche 8.–12. Februar 2021 steht die „City & Digital Edition” der Messe im Kalender. Das bedeutet, dass Unternehmen ihre Neuheiten statt im Messezentrum in Stockholmer Showrooms oder an anderen Locations präsentieren.


MK&G SETZT AUF MEHR DIALOG UND BETEILIGUNG
8.1.2021 – Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MK&G) greift auch 2021 aktuelle Themen auf, sucht den Dialog mit dem Publikum und geht neue Wege in der Museumsarbeit. Die seit November 2020 bereitstehenden Ausstellungen reagieren auf Fragen, die durch die Pandemie noch deutlicher hervortreten: Die Schule der Folgenlosigkeit. Übungen für ein anderes Leben (bis 9. Mai 2021) fordert spielerisch auf zur Achtsamkeit und zum bewussten Verzicht für eine bessere Zukunft. Together! die neue Architektur der Gemeinschaft (bis 5. April 2021) erzählt von der Wiederentdeckung des Kollektivs in der Architektur und stellt Wohnformen vor, die Gemeinschaft, Privatsphäre und Nachhaltigkeit vereinen.

Beide Ausstellungen sind mit der Öffnung des MK&G sofort zu sehen. Ein gutes Hygienekonzept sorgt für einen sicheren Besuch. mkg-hamburg.de


Insel La Réunion stellt neue Webseite vor
7.1.2021 – Nach einem Jahr geprägt durch die Covid-19-Krise stellt der Tourismusausschuss der Insel La Réunion seine neue Webseite vor. Die Homepage soll als Aushängeschild der Destination die Vorbereitung auf den „nächsten Urlaub“ erleichtern. Sie bietet ein optimiertes Benutzererlebnis, hebt die Angebotsvielfalt des Reiseziels hervor und erleichtert die Navigation. www.insel-la-reunion.com.


SEEGENT NEI JUAR(ÖÖMRANG)
6.1.2021 – Das wünscht man sich traditionell beim „Hulken“ – eines der wichtigsten Ereignisse im Jahr auf der Nordseeinsel Amrum.  Es heißt auf Deutsch natürlich: GESEGNETES NEUES JAHR. Man verkleidet sich zu Silvester und geht abends von Haus zu Haus. Sobald man die „Hulken“ erraten hat, gibt man ihnen – je nach Alter – Süßigkeiten oder einen Schnaps. In 2020 mussten die Insulaner erfinderisch sein – so verkleideten sie sich im Haus, machten Videoanrufe oder verschickten kostümierte Bilder via WhatsApp. Die Straßen blieben ruhig. Quelle: Amrum-Online-Mag „Amrumfreihochdrei“. https://www.flipsnack.com/freihochdrei/online-mag-amrumfreihochdrei-ausgabe-15-januar-2021.html


Der Bergwald ruft!
5.1.2021 – Bis ins Mittelalter hinein, hieß der Harz noch Hart! Aus dem Altdeutschen übersetzte bedeutete dies so viel wie Bergwald, auf Plattdeutsch heißt es Herz. Treffender Vergleich – obwohl das Herz des norddeutschen Mittelgebirges mit seinem Brocken – auch Blocksberg genannt – unter seinem aktuellen Namen deutlich bekannter ist.


Uckermark: Wandern im Biosphärenreservat
3.1.2021 – Nachhaltigkeit und Achtsamkeit im Umgang mit einzigartigen Naturlandschaften sind in der Uckermark fest etabliert. So feierte das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin 2020 bereits seinen 30. Geburtstag. Geschützt wird hier die Kulturlandschaft im nordöstlichen Teil der Mark Brandenburg.


Flexibilität für neu gebuchte Reisen
28.12.2020 – Aufgrund der weiterhin sehr dynamischen Lage in den Urlaubsregionen, passt die DER Touristik ihre Regelungen für kostenlose Umbuchungen und Stornierungen an: Für alle bei den Veranstaltern Dertour, Jahn Reisen, ITS und Meiers Weltreisen bis zum 31.1.2021 getätigten Neubuchungen mit Abreisetermin bis zum 31.10.2021 gilt für Flugreisen eine kostenlose Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeit bis 14 Tage vor Reisebeginn und für Eigenanreisen bis 7 Tage vor Reisebeginn. Einzelne Produktgruppen sind von der Sonderregelung ausgenommen. Weitere Informationen dazu im Reisebüro und unter www.kataloge.dertouristik.info/Corona-Informationen-Ausland-Vorgehen.html.


Kanaren sind wieder Risikogebiet
20.12.2020 – Die Bundesregierung hat die Kanarischen Inseln wieder als Corona-Risikogebiet eingestuft. Damit steht ab Sonntag wieder ganz Spanien auf der Risikoliste. Besonders stark betroffen von den steigenden Infektionszahlen ist Teneriffa. Grundsätzlich ist jetzt eine Reise dorthin nicht gänzlich ausgeschlossen. Mit dieser Einstufung können aber gebuchte Reisen kostenfrei storniert werden. Ob die entsprechenden Flüge abgesagt werden, ist bislang noch nicht klar. Acht Wochen lang galten die Kanaren so als risikofrei.


Disneyland® Paris 2021 mit mehreren Highlights
19.12.2020 – Der Big Apple erwacht in Paris: Disney’s Hotel New York verwandelt sich derzeit in ein komplett neues Erlebnis und wird 2021 als Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel eröffnen, und das mit der größten Kunstsammlung, die Marvel-Fans je gesehen haben werden. Für die ganz Kleinen wird eine neue Bühnenshow auf die Beine gestellt, bei der die Disney Junior Stars ihr Live-Debüt geben, und Pixar Fans geben bei Cars Route 66 Vollgas – mit Kurs auf ein kraftvolles neues Jahr.


„Most Popular Belvilla 2020 Award“
17.12.2020 – Belvilla, Experte für die Vermietung von Ferienhäusern mit über 40 Jahren Erfahrung, hat 223 deutsche Ferienhausbesitzer mit dem „Most Popular Belvilla 2020 Award“ ausgezeichnet. Seit 2010 verleiht Belvilla Ferienhäusern, die sich in Sachen Service, Qualität und Gastfreundschaft besonders hervortun, diese Auszeichnung.


Sicherungsschirm für internationale Sprachschüler
16.12.2020 – Der Fachverband Deutscher Sprachschulen und Sprachreise-Veranstalter führt einen „Student Protection Plan“ ein, um internationalen Gästen bei der Buchungsentscheidung noch mehr Sicherheit zu geben. Der FDSV Student Protection Plan greift, sobald eine Sprachschule Insolvenz anmelden muss und betroffene Sprachschüler*innen in Deutschland „stranden“ würden.


Six Senses kommt nach Südamerika
15.12.2020 – Mit dem Six Senses Bontanique erhält das Six Senses-Portfolio ein weiteres grünes Juwel und damit auch das erste Hotel der Kette in Südamerika. Das Resort befindet sich inmitten von 283 Hektar üppiger, mittel-tropischer Atlantikwälder in der begehrten Gegend von Mantiqueira, 2,5 Stunden von São Paulo und 3,5 Stunden von Rio de Janeiro entfernt. Es liegt 1.200 Meter über dem Meeresspiegel und am Zusammenfluss dreier Flusstäler im Herzen des Mantiqueira-Gebirges. Diese sind als „Berge, die weinen“ bekannt, da es dort viele Quellen und Flüsse gibt. Eröffnen soll das Hotel 2021.


Neuer Schneeschuhweg im Maggiatal
13.12.2020 – Das Valle Rovana ist ein Seitental im Maggiatal. Hier gibt es noch viele gut erhaltene Kirchen, Kapellen und Herrschaftshäuser. Ab dem Winter 2020/2021 findet sich in dieser Kulturlandschaft ausserdem ein neuer Schneeschuhweg. Durch die verschneite Landschaft des Tals führt der Trail von dem auf 1’290 m.ü.M. gelegenen Tessiner Dorf Campo Vallemaggia über Cavà, den Corte Nuovo und wieder zurück zum Ausgangsort. Die Rundwanderung dauert ca. 2 Stunden und ist die ideale Tour, um inmitten unberührter Natur neue Energie zu tanken und unweit vom palmengesäumten Ufer des Lago Maggiore den Winter zu geniessen.


Inkaterra eröffnet wieder
12.12.2020 – Peru öffnet seine Grenzen für Reisende aus aller Welt. Im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 45-jährigen Bestehen freut sich die Öko-Luxus Hotelgruppe Inkaterra im Dezember seine Hotels für Gäste wieder öffnen zu können.


Kreuzfahrtpause für Queen Elizabeth und Queen Mary 2
10.12.2020 – Aufgrund der anhaltenden weltweiten Reisebeschränkungen verlängert die Reederei Cunard die Betriebspause für die Queen Elizabeth und die Queen Mary 2. Alle Reisen der Queen Mary 2 mit Einschiffung bis einschließlich 28. Mai 2021 und alle Reisen der Queen Elizabeth mit Einschiffung bis einschließlich 4. Juni 2021 werden abgesagt. Das Reiseprogramm der Queen Victoria ist nicht betroffen, das Schiff soll den Kreuzfahrtbetrieb wie geplant am 17. Mai 2021 wieder aufnehmen.


TUI Ferienhaus gewährt kostenfreie Stornierung
09.12.2020 – Wer sich bis zum 31. Dezember 2020 für einen TUI Ferienhaus-Urlaub zwischen dem 15. Dezember 2020 und dem Jahresende 2021 entscheidet, kann sich ganz entspannt auf diese Auszeit freuen. Denn TUI Ferienhaus garantiert Buchenden in Deutschland bis 31 Tage vor Anreise eine kostenlose Stornierung. Dies gilt auch für alle europäischen Destinationen innerhalb einer bestimmten Zeit.


Aktivurlaub 2021 rückt näher
08-12-2020 – Der Aktivurlaub 2021 rückt näher – bei Wikinger Reisen sind die beliebtesten Wanderprogramme in Europa fürs nächste Jahr bereits buchbar. Das Thema Safety rangiert dabei ganz oben: Die Best of-Auswahl beinhaltet viele Reisen ohne Flug, kleine Gruppen, sichere Ziele sowie Touren mit nur einem Standort und wenigen Transfers. Dazu kommen relaxte Reisen im Slow Travel-Style oder mit botanischem Schwerpunkt. www.wikinger.de


Zweites Schiff von TUI Cruises auf den Kanaren
07.12.2020 – Am 17. Dezember startet die Mein Schiff 6 mit dreiwöchigen Kanaren-Kreuzfahrten. Dabei können die Gäste die Inseln Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, La Gomera, Fuerteventura und Lanzarote im Rahmen von vermittelten Landausflügen sowie organisierten Aktivtouren erkundigen. Bei insgesamt 13 Seetagen bleibt auch genügend Zeit, um das Angebot an Bord zu genießen. Die 21-tägige Kreuzfahrt inklusive Flug ab/bis Deutschland mit Premium Alles Inklusive kostet ab 2.649 EUR pro Person in einer Balkonkabine und 5.449 EUR in einer Suite bei Doppelbelegung.


Tolles Schauspiel der Natur

06.12.2020 -Wer um diese Jahreszeit mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, kann hin und wieder spektakuläre Schauspiele der Natur erleben. So dieser Tages an der Bille im Naturschutzgebiet Boberger Dünen, wo sich in Minutenschnelle Nebelbänke bildeten und die Natur in eine tolle Stimmung brachten. Dann kam die Sonne wieder heraus und löste die Schleier auf. Radtouren bei Temperaturen um Null Grad erfordern die richtige Kleidung.

Fotos: © Hans-Raimund Kinkel


Schweiz hält an Wintertourismus fest
4.12.2020 – Im Gegensatz zu Österreich hält die Schweiz am Wintertourismus fest und rechnet damit, mehr interessierte Urlauber rund um die Weihnachtszeit und danach ins Land locken zu können. Für Betreiber der Skilifte und der Hotels in den Skigebieten ist es eine positive Planbarkeit der Saison. Die besonderen Corona-Hygieneregeln sind dort natürlich wie überall eingerichtet.


Österreich: Skiurlaub über Weihnachten unmöglich

3.12.202 – Die Corona-Situation macht der Tourismusbranche weiter große Probleme. Österreich hat jetzt für alle Einreisenden aus Risikogebieten – und dazu zählen derzeit alle Anrainer-Länder und auch Deutschland – eine 10tägige Quarantäne bis zum 6. Januar angeordnet. Damit macht Österreich einen Skiurlaub über Weihnachten unmöglich. Die Betreiber von Skiliften und die Hotels in den Skigebieten sind entsprechend drastisch betroffen. Über Weihnachten und Neujahr bleiben auch die Skipisten in Italien gesschlossen. Die entsprechende Regelung hat die Regierung um 50 Tage verlängert.


Im Fichtelgebirge ist überhaupt nix los?
2.12.2020 – Fichtelgebirge? Schon mal gehört. Ist das nicht genau in Deutschlands Mitte? Ja, genau! Aber dort gibt’s doch nichts zu entdecken? Nein, nur Freiraum und Entschleunigung, ehrliche, regionale Küche und familiär geführte Übernachtungsmöglichkeiten. Und dazu noch Berge, Wälder, Wiesen, Flusslandschaften, kleine Seen, Granitmeere, ein Felsenlabyrinth, einen Geopark, vier Gesundheitsorte, abwechslungsreiche Wander- und Radwege sowie ausgezeichnete Kulinarik und Kultur. Was Urlauber in der Geheimtipp-Region Fichtelgebirge alles erwartet, gibt es jetzt zusammengefasst in den neuen Broschüren, die ab sofort kostenlos in haptischer Form bestellt werden können oder zum Download unter dem Reiter „Prospektbestellung“ auf www.fichtelgebirge.bayern zur Verfügung stehen.


Namibia: Weite, Wildnis, Wüsten …
1.12.2020 – Weite, Wildnis, Wüsten. Rot- und Erdtöne in allen Schattierungen. Unerwartete Geräusche der Steppe. Unvergessliche Begegnungen mit Menschen, die das pure Afrika leben. Und ein schier unermessliches Gefühl von Freiheit in endloser Natur. Das ist Namibia, eines der ersten wieder bereisbaren Fernziele. Vor allem der Norden ist noch ein Insider-Tipp. Kleine Wikinger-Gruppen gehen dort ab März auf Entdeckungstour – inklusive Stippvisiten in Botswana und Simbabwe. Eine zweite Wanderreise zeigt vor allem den Süden Namibias. www.wikinger.de


Neuer Eiger Express der Jungfraubahnen eröffnet
29.11.2020 – Der neue Eiger Express, der am 5. Dezember eröffnet wird, ist die längste 3S-Seilbahn der Alpen und mit einer maximalen Geschwindigkeit von 8 Metern pro Sekunde dabei sehr schnell. Die Gäste profitieren sowohl von der Panoramaverglasung als auch von der allerersten Scheibenheizung, die es überhaupt in einer 3S-Bahn gibt. So haben sie immer das atemberaubende Panorama im Blick. Darüber hinaus sind Filme und Informationen auf den Monitoren in den Kabinen zu sehen. Weiteren Komfort bieten die einzelnen Polstersitze mit permanenter Sitzheizung und das W-LAN. www.jungfrau.ch


Weitere Namibia-Reise bei Gebeco
27.11.2020 – Bereits abgesagt, fast aufgegeben und dann klappte es doch: Am 19.11. startete Gebeco mit einer Kleingruppe nach Namibia. Diese erste Fernreise nach dem Reisestopp im März war ein voller Erfolg sowohl für die Reisenden als auch für die Gebeco-Partner vor Ort. „Die Reise findet statt und ich werde sie führen, das war die beste Nachricht des Jahres für mich“, bestätigt Gebeco-Reiseleiterin Marion Schnegelsberger. Das Besondere: Gebeco gelang es sogar kurzfristig, noch ganz neue Buchungen für die Reise zu generieren. Für Kurzentschlossene bietet Gebeco im Dezember eine weitere Namibia-Reise an.


Internationaler Tiroler Koasalauf als „App-Run“
26.11.2020 – Bereits 47 Mal ist der Internationale Tiroler Koasalauf über die Bühne gegangen. Für 2021 hat man sich aber etwas Außergewöhnliches überlegt: Österreichs größter Volks-Langlauf findet als „App-Run“ statt. Für den „App-Run“ steht die 16 Kilometer lange und landschaftlich einmalige Hinterkaiser-Höflinger-Loipe zur Verfügung, mit Start und Ziel im Koasastadion. Im Zeitraum vom 16. Januar bis 28. Februar 2021 haben Langläufer die Möglichkeit, täglich von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr auf der Langlauf-Strecke ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Langlauf-Route kann entweder ein oder zwei Mal gelaufen werden und ist für Skater und Klassiker bestens geeignet. www.koasalauf.at


Sonne, Strand und heiße Rhythmen auf Kuba
25.11.2020 – Weiße lange Sandstrände, karibisches Meer, pure Lebensfreude und dazu der Rhythmus von Salsa & Co: Kuba ist das perfekte Sonnenziel für einen unbeschwerten Badeurlaub, wenn in Deutschland der Winter vor der Tür steht. Dertour und seine Schwestermarken ITS, Jahn Reisen und Meiers Weltreisen bieten für die karibische Auszeit moderne, komfortable Unterkünfte mit hervorragenden All-Inklusive-Angeboten und angenehme Non-Stopp-Flugverbindungen ab Deutschland an.


Neue Kataloge
24.11.2020 – Der Spezialreiseveranstalter SKR Reisen bringt seine ersten beiden Reisekataloge für 2021 pünktlich zum Weihnachtsfest heraus. Ab dem 15. Dezember sorgen der Fernreise-Katalog mit 130 Reiseideen und der Europareise-Katalog mit 126 Reiseideen wieder für Momente des Glücks bei Gästen und Reisebüro-Partnern. Der Deutschland-Katalog ist für Anfang 2021 geplant.


Neue Schätze im MKdW auf Föhr
23.11.2020 – Von Max Liebermann bis Jochen Hein: Dem MKdW gelingt es, seine hochkarätige Sammlung weiter auszubauen. Eine Auswahl an Gemälden, Ölskizzen, Grafiken, Fotoarbeiten und Skulpturen, die in den vergangenen fünf Jahren neu hinzu gekommen sind, wird im Kontext bereits in der Sammlung vorhandener Werke gezeigt. Besonders Werke von Max Liebermann, Christian Krohg und Michael Ancher, aber auch aktuelle Positionen wie Jochen Hein spiegeln die Einzigartigkeit des Sammlungskonzeptes des MKdW wider. 27. Dezember 2020 bis 12. September 2021. www.mkdw.de


Dresden sagt „586. Dresdner Striezelmarkt“ ab
21.11.2020 – Der älteste urkundlich erwähnte Weihnachtsmarkt Deutschlands, der berühmte und beliebte „Dresdner Striezelmarkt“, findet in diesem Jahr nicht statt. Grund dafür sind sowohl die aktuelle Infektionslage als auch eine fehlende Aussicht, dass in absehbarer Zeit eine Lockerung der zur Zeit geltenden Corona-Einschränkungen erfolgt. Inwieweit es die anderen, thematischen Weihnachtsmärkte geben wird, wird aktuell noch zwischen der Stadtverwaltung und den jeweiligen Organisatoren geklärt.


Kirchner Museum Davos eröffnet neue Ausstellung
20.11.2020 – Am 29. November 2020 eröffnet das Kirchner Museum Davos die neue Ausstellung „Theater des Überlebens. Martin Disler – die späten Jahre“. Zu sehen sind Skulpturen, Malerein und Druckgrafiken des international anerkannten Schweizer Künstlers Martin Disler (1949-1996). In seiner Arbeit beschäftigt sich Disler mit der Zerrissenheit und Verwundbarkeit des menschlichen Daseins. Themen die gerade in der Corona-Zeit hochaktuell sind. Die Ausstellung fokussiert auf die letzten zehn Schaffensjahre und zeigt neben Arbeiten aus privaten und öffentlichen Sammlungen auch bisher unbekannte Werke aus Dislers Nachlass. Dank der Ausstellung erkennt man die grossen Parallelen zwischen Martin Disler und Ernst Ludwig Kirchner und erhält damit auch einen neuen Blick auf das Werk Kirchners.


Reisemagazin des forum anders reisen
19.11.2020 – Mit einem 68-seitigen MAGAZIN unter dem Titel „Reiseperlen 2021“ leitet das forum anders reisen den Neustart des Reisens für die kommende Saison ein. Das druckfrische Reise-Magazin der engagierten Reiseveranstalter des Verbandes für nachhaltigen Tourismus erzählt mehr als 90 Geschichten über besondere Reisen, stellt die Menschen hinter den Reisen vor und weckt die Reiselust auf zukünftige Urlaubsreisen. www.reiseperlen.de.


Separate Einheit für Expeditionskreuzfahrten
17.11.2020 – Hurtigruten meldet eine starke Nachfrage nach Kreuzfahrten für die Jahre 2021 und 2022. In Vorbereitung auf die weitere Expansion nach Covid-19 kündigt das Unternehmen an, sein wachsendes Kreuzfahrtgeschäft durch die Gründung einer separaten Einheit für Expeditionskreuzfahrten neu zu definieren.


„Kids Free“ im Familienurlaub 2021 mit FTI
16.11.2020 – Kinder reisen im kommenden Sommer kostenlos mit ausgewählten FTI Arrangements für die Kanaren, Griechenland und Ägypten. Die attraktiven Pakete für Familien sind bis 30. November 2020 buchbar.


20 neue Wander- und Trekkingreisen
15.11.2020 – Gleich 20 neue Wander- und Trekkingreisen sind jetzt bei Gebeco buchbar, darunter auch drei Privatreisen für alle, die gerne nur zu zweit oder mit Freunden unterwegs sind. Alle Reisen werden in der Kleingruppe durchgeführt mit maximal 16 Wanderfreunden. Gewandert wir zum Beispiel im Nationalpark Bayerischer Wald und Stilfserjoch, im Elsass und im Allgäu sowie auf dem Innsbruck Trek und rund um den Chiemsee und den Gardasee. Aber auch körperlich anspruchsvolle Touren wie eine Durchquerung der Dolomiten oder eine Alpenüberquerung von Oberstorf bis Meran sind dabei. https://www.gebeco.de/trekkingreisen


Neuer Podcast: HUIMAT-GSCHICHTLE
13.11.2020 – Oberstaufen lässt in einer Zeit, in der die Reisemöglichkeiten stark eingeschränkt sind, Protagonisten Geschichten von Traditionen und aus der Heimat erzählen. Es sind die Traditionen, die man vor Ort miterlebt hat oder beeindruckende Menschen, die spannende Geschichten der Region erzählen. Natürlich zählen auch aktive, sportliche Erlebnisse dazu – zum Beispiel ein Rückblick über die Entstehung der Skigebiete, der Bau der Bergbahnen und spannende Geschichten über die Ski-Pioniere und spektakuläre Weltcup-Rennen. Auf gut allgäuerisch sind das „HUIMAT-GSCHICHTLE“: Geschichten aus der Heimat für die Heimat und eben auch für die Gäste von Oberstaufen oder die, die sich durch die Geschichten inspiriert fühlen. www.huimat-gschichtle.de.


Ticketverkauf für die Olympischen Spiele 2021 in Tokio
12.11.2020 – Der offizielle Verkaufsstart der Eintrittskarten für die Olympischen Spiele 2021 in Tokio, die vom 23. Juli bis 8. August 2021 in Japan stattfinden, hat begonnen. Neben Eintrittskarten bietet Dertour, als offizieller und exklusiver Ticketagent für den deutschen Markt und für Luxemburg, auch Hotelpakete an, die sich mit jedem Ticket kombinieren lassen. Ebenfalls buchbar sind Flüge, Fanreisen inklusive Tickets zu spannenden Wettkämpfen, hochwertige Reisepakete mit Eintrittskarten zur beliebten Eröffnungs- bzw. Schlussfeier sowie Vor- und Anschlussreisen. Buchbar sind die Eintrittskarten und Reisearrangements auf www.dertour.de/olympia und im Reisebüro.


FTI GROUP bietet Covid-19-Schnelltest auf den Kanaren an
11.11.2020 – Bei kurzfristiger Kanaren-Buchung: Urlauber können verpflichtenden Test ab 14. November 2020 nach der Einreise direkt auf den Kanaren machen.


Welche Folgen hat das „Nicht-Reisen“?
8.11.2020 – „Es ist unmöglich, eine komplette Branche verlustfrei in den Stand-by-Modus zu versetzen. Der Schalter lässt sich anschließend nicht einfach von off auf on umlegen. Wir riskieren einen Teil der Infrastruktur zu verlieren, die Urlauber brauchen. Deshalb ist es uns so wichtig, auch jetzt sichere Reisen durchzuführen, die diese Verluste vermeiden oder zumindest verringern.“ Daniel Kraus, Geschäftsführer von Wikinger Reisen, über die Kehrseite des Verzichts


Corona – Reisen kaum noch möglich
6.11.2020 – Die Infektionszahlen steigen und steigen und seit Montag, 2. November 2020, wird das private Reisen für den ganzen Monat November innerhalb Deutschlands verboten.  Da auch weltweit die Infektionszahlen steigen, sind Reisen in andere Länder auch kaum noch möglich oder mit großen Risiken verbunden. Alle Anstrengungen der Reisebranche und der damit verbundenen Gastronomie konnten diese Maßnahmen nicht verhindern.


Umbuchungen und Stornierungen für Reisen
4.11.2020 – Aufgrund der weiterhin sehr dynamischen Lage in den Urlaubsregionen, passt die DER Touristik ihre Regelungen für kostenlose Umbuchungen und Stornierungen an: Für alle bei den Veranstaltern Dertour, ITS, Jahn Reisen und Meiers Weltreisen bis zum 30.11.2020 getätigten Neubuchungen mit Abreisetermin bis zum 31.10.2021 gilt für Flugreisen eine kostenlose Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeit bis 14 Tage vor Reisebeginn und für Eigenanreisen bis 7 Tage vor Reisebeginn. Einzelne Produktgruppen sind von der Sonderregelung ausgenommen. Weitere Informationen dazu im Reisebüro und unter www.kataloge.dertouristik.info/Corona-Informationen-Ausland-Vorgehen.html.


Hard Rock Hotel Tenerife eröffnet
2.11.2020 – Nach der jüngsten Entscheidung des deutschen Auswärtigen Amtes, die Reisewarnung für die Kanarischen Inseln aufzuheben, freut sich die Palladium Hotel Group, die Wiedereröffnung des Hard Rock Hotel Tenerife bekannt zu geben. Das Luxushotel an der Costa Adeje wird ab dem 13. November 2020 wieder Gäste empfangen. Die Wiedereröffnung war ursprünglich für die Sommermonate 2020 geplant, wurde aber aufgrund der früher geltenden Reisehinweise für ganz Spanien auf Ende des Jahres verschoben.


FTI GROUP verlängert „Besser-geht’s-nicht“-Kampagne
31.10.2020 – Besser geht’s nicht – länger schon: Sichere Urlaubsvorfreude und sorgenfreies Buchen ermöglicht der Veranstalter jetzt noch bis 30. November 2020. Gäste erhalten bis dahin eine Bestpreisgarantie sowie die Storno-Option bis 14 Tage vor Reisebeginn.


Radurlaub auf die individuelle Tour
30.10.2020 – Abstand, frische Luft, wenige Menschen. Individueller Radurlaub – allein, mit Freund oder Freundin – erfüllt wichtige Kriterien und macht den Kopf frei. Wikinger Reisen hat für 2021 fast 40 Routen ausgearbeitet. Viele davon in Deutschland: sicher und leicht erreichbar. Außerdem geht es in Kärnten über den Drau-Radweg oder ab Salzburg über den Alpe-Adria-Radweg. www. wikinger.de.


Zentrum der Polarwelten in Burgund-Franche-Comté
28.10.2020 – Der kleine Ort Prémanon im Juragebirge ist für sein Zentrum der Polarwelten bekannt, das 2017 eröffnet hat. Das moderne Museum, mit mehr als 5.000 m², ist eine Referenz für die Darstellung der arktischen und antarktischen Regionen. Der „Espace des Mondes Polaires“ hätte ohne den aus dem Jura stammenden französischen Forscher und Entdecker Paul-Émile Victor nicht existiert. Der berühmte Kenner der Polarwelten hat schon früh die brutalen Veränderungen vorausgesehen, die ab den 1970er Jahren den Nord- und Südpol treffen würden. Angesichts der Fragen, Probleme und Herausforderungen von heute bietet das Zentrum „Espace des Mondes Polaires“ Forschern, Wissenschaftlern und zeitgenössischen Künstlern die Möglichkeit ihren Anteil an Wissen, Träumen und Fantasie weiterzugeben. Der Besucher lernt die menschlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Probleme im Zusammenhang mit dem Gleichgewicht des Planeten besser zu verstehen. www.espacedesmondespolaires.org


Riesiges Korallenriff im Great Barrier Reef entdeckt
27.10.2020 – Höher als das Empire State Building und die Petronas Towers: Australische Wissenschaftler haben vor der Küste von Cape York im nördlichen Great Barrier Reef ein neues freistehendes Korallenriff entdeckt. Das gab das Schmidt Ocean Institute, eine vor elf Jahren gegründete Non-Profit-Organisation, bekannt. Das neue Riff, das von der Form einer Messerklinge ähnelt, erstreckt sich über eine Breite von 1,5 Kilometern und wächst 500 Meter in die Höhe. Die flachste Stelle liegt in 40 Metern Meerestiefe. Das letzte Mal, dass ein Riff solchen Ausmaßes entdeckt wurde, ist 120 Jahre her.


Neustart des Tourismus in Peru
26.10.2020 – Seit 05. Oktober 2020 landen wieder internationale Flüge auf dem Flughafen von Lima. Der WTTC hat Peru das „Safe Travels“-Siegel für sicheres Reisen verliehen. Machu Picchu soll im November die Tore öffnen.


Neueröffnung des Western Australian Museum in Perth

25.10.2020 – Das neue Western Australian Museum Boola Bardip öffnet am 21. November 2020 für Besucher
Oktober 2020. Schon jetzt gilt es als neues Wahrzeichen von Perth. Das neue Western Australian Museum, das den Namen „Boola Bardip“ erhalten hat, ist ein architektonisch beeindruckender Komplex aus fünf denkmalgeschützten Gebäuden, die für 400 Millionen australische Dollar renoviert und umgebaut wurden. Am 21. November 2020 eröffnet es in Northbridge, dem kulturellen Zentrum der westaustralischen Hauptstadt. Besuchern soll es einen Vorgeschmack darauf geben, was Westaustralien jenseits der Stadtgrenzen von Perth zu bieten hat. Es ist ein Museum über Westaustralien, seine Menschen und Orte, aber auch die Rolle des größten australischen Bundesstaats in der Welt. In den ersten 18 Monaten nach Eröffnung ist der Eintritt für alle Besucher frei. museum.wa.gov.au/boolabardip


Urlaub auf den Kanaren möglich
23.10.2020. Ab Freitag, 23. Oktober 2020, ist Urlaub auf den kanarischen Inseln mit Dertour, ITS, Jahn Reisen und Travelix wieder möglich. Nach Aufhebung der Reisewarnung für die Kanaren startet die DER Touristik ihre Reiseaktivität für die Inseln Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, La Gomera, Lanzarote und Fuerteventura. Für die Kanaren bestehen keine Ein- oder Ausreisebeschränkungen mehr, es sind keine PCR-Tests notwendig. Die Kanaren sind auch wieder buchbar bei FTI.


Christmas Garden Dresden
21.10.2020 – In diesem Winter startet der Christmas Garden Dresden bereits zum dritten Mal. Dieses einmalige Format wartet für die ganze Familie mit einem neu konzipierten Rundweg durch das beeindruckende Freigelände von Schloss & Park Pillnitz auf. Zahlreiche neue aufwendige Lichtinstallationen werden dank Millionen von Lichtpunkten und musikalischer Untermalung für ganz besondere winterliche Momente sorgen. Vom 19. November 2020 bis zum 10. Januar 2021 lädt der Christmas Garden Dresden unter freiem Himmel täglich von 16:30 Uhr bis 22:00 Uhr zum Entdecken und Staunen ein (an den folgenden Tagen ist der Christmas Garden geschlossen: 23./24./30. November, 01./24./31. Dezember 2020). Karten gibt es auf www.christmas-garden.de.


Clever pauschal urlauben
19.10.2020 – Da bei Individualreisen in der aktuellen Situation Teilleistungen ohne Ersatz ausfallen können, sind Pauschalreisen die sichere Option. Sollte etwa der Flug aufgrund einer zu geringen Auslastung oder aus anderen Gründen ausfallen, ist der Veranstalter dazu verpflichtet, einen Ersatzflug zu organisieren. Pauschalreisen sind außerdem durch das Pauschalreisegesetz abgesichert. Sollte die geplante Reise aufgrund von Corona nicht durchführbar sein, müssen die Veranstalter den Reisepreis innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntgabe der Absage erstatten. Gutscheine müssen Reisende nicht akzeptieren. Wichtig: Wenn für das Reiseziel eine Reisewarnung ausgesprochen wird, können Urlauber ihre Pauschalreise kostenfrei stornieren und müssen nicht auf den Kosten sitzenbleiben.


Herbst-Hopping mit Schiff
18.10.2020 – Vier Wochenenden, zwei Länder, ein See: Die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) schickt ihre Flotte an den Samstagen und Sonntagen noch bis 8. November im Zweistundentakt auf Rundkurs. Ob beispielsweise in Radolfzell, Steckborn, Mannenbach, Gaienhofen oder auf der Insel Reichenau – rund um die Anlegestellen erwarten die Fahrgäste zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten im herbstlich-milden Klima der Bodenseeregion.


Wikinger-Reisen legt Ruder behutsam um
17.10.2020 – Keine Kurzarbeit mehr. Neue Auszubildende. Und ein „Best of“-Katalog für 2021: mit Fokus auf Europa, vielen Deutschland-Trips und fast 40 Prozent landgebundenen Reisen. Wikinger-Reisen legt das Ruder um. Behutsam und mit realistischem Blick nach vorn. www.wikinger.de.


Die Kraniche kommen

16.10.2020 – Man hört die Rufe schon lange, bevor man die ziehenden Kraniche am Himmel sieht. In der Boddenregion und auf dem Darß machen nun wieder tausende dieser schönen Vögel Rast und machen an vielen Abenden ihr beeindruckendes Spektakel. (Foto: © Hans-Raimund Kinkel)


DDR Museum beliebt bei ausländischen Besuchern
15.10.2020 – Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) veröffentlichte Ende September 2020 die Ergebnisse einer Online-Umfrage zu den 100 beliebtesten Reisezielen internationaler Gäste in Deutschland. Das DDR Museum ist stolz, als bestbewertete Attraktion Berlins und insgesamt auf dem 47. Platz des gesamten Rankings gelistet zu sein.


„Sicherer“ Wintertourismus
13.10.2020 – Um eine sichere Wintersaison zu ermöglichen, hat die österreichische Bundesregierung ein „Paket für einen sicheren Wintertourismus in Österreich“ mit konkreten Maßnahmen geschnürt. Den genauen Leitfaden und stets aktuelle Informationen finden Sie auf www.sichere-gastfreundschaft.at


Update: Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen schließt LEGOLAND schon ab dem 2. November 2020!

Saisonverlängerung im LEGOLAND Deutschland
12.10.2020 – Das bunte LEGO Abenteuer im LEGOLAND Deutschland Resort geht in die Verlängerung. Auch nach dem Ende der bayerischen Herbstferien wird der Familien-Freizeitpark sowie das angrenzende Feriendorf somit im November an den Freitagen, Samstagen und Sonntagen geöffnet sein und für spätherbstlichen Familienspaß sorgen. Das Saisonfinale mit großem Feuerwerk verschiebt sich um drei Wochen vom 8. auf den 29. November.


Saisonverlängerung auf Kreta
11.10.2020 – FTI dehnt die Feriensaison auf Griechenlands größter Insel aus und ermöglicht Urlaubern dort noch bis Mitte November 2020 sonnige Erholung. Dafür hat der Veranstalter seine Verfügbarkeiten in Hotels mit langer Öffnungszeit erhöht. www.fti.de.


Hongkong führt Hygieneprotokoll ein
10.10.2020 – Das Hong Kong Tourism Board hat angesichts der Covid-19-Pandemie die Einführung eines standardisierten Hygieneprotokolls für den Tourismus und alle angrenzenden Sektoren angekündigt. Dieses beinhaltet einheitliche Guidelines für die Umsetzung von sanitären Schutzmaßnahmen unter anderem in Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten sowie im Einzelhandel. Damit soll die Sicherheit von Einheimischen und Besuchern gleichermaßen gewährleistet und das Vertrauen in Reisen nach Hongkong gestärkt werden. Mehr als 1.800 Hongkonger Betriebe wollen das Protokoll übernehmen.


Wanderbroschüre mit 32 Tourenvorschlägen
9.10.2020 – In der neu aufgelegten Broschüre „Wanderhighlights Fichtelgebirge“ finden Interessierte Wandertouren mit Karten und Tipps zu Sehenswürdigkeiten wie Naturschauspielen oder Museen und Einkehrmöglichkeiten auf den jeweiligen Strecken. Die Auswahl der 32 Vorschläge reicht von Rundwanderwegen zwischen 1,4 und 19 Kilometern Länge bis zu Mehrtagestouren wie dem Jean-Paul-Weg mit bis zu 187 Kilometern Länge. https://www.tz-fichtelgebirge.de/de/service/prospektbestellung.html.


EuroPride 2023 in Malta

malta-europride (c) Wen Frost

8.10.2020 – Die paneuropäische Pride-Veranstaltung findet seit 1992 jedes Jahr in einer anderen europäischen Großstadt statt. Zwischen den Monaten Juni bis August feiert die internationale LGBTQI-Community auf zahlreichen künstlerischen Veranstaltungen, Musikdarbietungen und Menschenrechtskonferenzen den queer-bunten Lebensstil, Vielfalt und Toleranz. Den Abschluss bildet jeweils eine bunte Parade durch die Straßen der Stadt.


Neue Kooperation: DER Touristik und Lufthansa
7.10.2020 – Die DER Touristik und Lufthansa haben für den Sommer 2021 eine Kooperation im Pauschalsegment vereinbart. 150.000 Plätze auf Lufthansa-Flügen stehen damit bei den Veranstaltermarken Dertour, ITS, Jahn Reisen und Meiers Weltreisen für Pauschalreisen zur Verfügung. Buchbar sind viele Badeziele rund um das Mittelmeer sowie beliebte Destinationen auf der Langstrecke. Dazu gehören Kreta, Rhodos und Chalkidiki, aber auch Klassiker wie Mallorca, Gran Canaria und Madeira. Auf der Fernstrecke werden unter anderem Pauschalangebote für die Malediven, die Dominikanische Republik und Kenia geschnürt.


Nationalpark Bayerischer Wald
6.10.2020 – Der älteste Nationalpark Deutschlands ist der Nationalpark Bayerischer Wald, er feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Der langjährige Schutz des Ökosystems und die Unberührtheit der Natur ohne die Einmischung des Menschen haben ihm gut getan: Gemeinsam mit dem benachbarten Böhmerwald gilt die Region als grünes Dach Europas und umfasst die größte zusammenhängende Waldfläche Mitteleuropas. Ein schier endloses Netz aus Wander- und Radwegen durchzieht das gesamte Gebiet und bietet zahlreiche Routen und sportliche Möglichkeiten für jeden aktiven Besucher.


Neue Hotelmarke in Tönning: BE BIO
5.10.2020 – Unter der Dachmarke „BE BIO“ vereinen die beiden Hotels „be active“ und „be natural“ die besten Seiten des Erholungs- und Luftkurorts Tönning mit einem hohen Anspruch an achtsamem und nachhaltigem Umgang mit den Gästen und ihrer Umgebung. Das „be active“ liegt im Zentrum von Tönning. Sein Angebot an Gesundheitsprogrammen konzentriert sich auf sanfte Bewegung und Wellness. Es verfügt über 34 Zimmer, eine Sauna mit Massage- und Wellnessbereich und kostenfreiem WLAN. Direkt am Ufer der Eider liegt das „be natural“, das vor allem Individualreisende, Paare und Familien begeistert. 51 neu renovierte Zimmer, das BioRestaurant, eine Sauna sowie kostenfreies WLAN stehen zur Verfügung. Direkt neben dem Hotel befindet sich eine Badestelle mit Strandkörben, Spielplatz, Duschen und Badesteg. https://be-bio-hotels.de/


Neumarkt: Deutschlands kleinstes Wandergebiet
4.10.2020 – Neumarkt in der Oberpfalz, einst Residenz der Wittelsbacher Pfalzgrafen, fasziniert heute nicht nur mit seinen lebendigen Altstadtgassen, prächtigen Bürgerhäusern oder seinem Museum für Historische Maybach-Fahrzeuge, sondern auch mit einem überraschenden Superlativ: Deutschlands kleinstem zusammenhängenden Wandergebiet, der Zeugenbergrunde. Der Qualitätswanderweg führt auf einer Strecke von 48 Kilometern rund um die Stadt. Das Besondere: Als „Leading Quality Trail“ gehört er zu den besten Wanderwegen Europas. Die Strecke führt durch sonnige Wälder und entlang des Alten Ludwigkanals hinauf zur Burgruine Wolfstein. Deren Geschichte reicht 900 Jahre zurück. Das Burgplateau, rund 150 Meter über der Stadt gelegen, eröffnet atemberaubende Panorama-Ausblicke auf Neumarkt. Infos: www.tourismus-neumarkt.de. Foto: obx-news/Andreas Hub


Katalog für den Aktivurlaub 2021
3.10.2020 – In einen 420 Seiten starken „Best of Europa“-Katalog bündelt Wikinger Reisen Wander- und Wanderstudienreisen, Trekkings und Radurlaub. In kleinen Gruppen mit Reiseleitung oder individuell. Für Singles und Alleinreisende. Von easy bis sportlich. Mit einem Standort oder als Rundreise. Viele Touren laufen im nächsten Jahr in Deutschland, 40 Prozent des Wikinger-Programms sind ohne Flug zu erreichen. Das komplette Europa-Programm ist als blätterbarer Katalog bereits online und buchbar. Die Printversion erscheint Ende Oktober. www.wikinger.de.


OYO Vacation Homes übernimmt TUI Ferienhausgeschäft
1.10.2020 – OYO Vacation Homes hat heute die zu Beginn dieses Jahres angekündigte Übernahme des TUI Ferienhausgeschäfts abgeschlossen. Dadurch wird die Präsenz insbesondere in Deutschland, Österreich, Frankreich und Italien strategisch gestärkt. Das Unternehmen bietet bereits verschiedene Marken an, darunter Belvilla, DanCenter, Danland und deren Objekte in Deutschland.


Sea Cloud Cruises setzt auf Neubeginn im Frühling 2021
30.9.2020 – Die Hamburger Reederei Sea Cloud Cruises hat ihr komplettes Winterprogramm in der Karibik abgesagt. „Angesichts der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie ist dieser radikale Schritt der einzige Weg, unseren Gästen und allen Vertriebspartnern die zu Recht erwartete Planungssicherheit zu geben“, sagt Geschäftsführer Daniel Schäfer. Mit der Indienststellung der Sea Cloud Spirit wird die Reederei im kommenden Frühjahr drei exklusive Großsegler in europäischen Gewässern auf außergewöhnliche Segelreisen im Einklang mit der Natur schicken.


Kultur und Natur in Nordbrabant

29.9.2020 – Die Brabanter Museen warten mit vielfältigen neuen Ausstellungen auf, die man hervorragend mit Spaziergängen in Stadt und Natur und mit kulinarischen Genüssen verbinden kann. Museumsbesuche sind vielseitig und sicher durch eine begrenzte Anzahl Besucher und den Kartenkauf vorab. ww.visitbrabant.com; Foto: Breda Photo Chassë Park (c) Mary Sibande


Urlaubstipps für Freizeitradler
28.9.2020 – Fahrradtouren erleben im Coronajahr 2020 ein Revival. Veranstalter FTI gibt Empfehlungen für Reisende, die dem wieder oder neu entdeckten Hobby in den Herbstferien nachgehen möchten. Der Spätsommer ist mit milden Temperaturen in Ländern wie Slowenien oder Griechenland bestens geeignet, um das Urlaubsziel zu ‚erfahren‘.“ Im FTI-Portfolio finden Reisende eine große Auswahl an Hotels, die Leihräder – teilweise auch E-Bikes – anbieten, um ihre Ferienregion individuell und im eignen Tempo zu erkunden. www.fti.de.


Deutschland jetzt im Herbst entdecken
27.9.2020 – Ein paar Tage am Meer, in den Bergen oder in einem charmanten Städtchen verbringen – wer im Herbst spontan verreisen möchte, kann in Deutschland viele malerische Plätze und Landschaften entdecken und mit der ganzen Familie Spaß haben. Reiseexperten des Veranstalters Dertour haben ihre persönlichen Tipps und Highlights für den Urlaub vor der Haustür zusammengestellt, sei es eine Wohnmobiltour durch den Bayerischen Wald, Wohlfühlurlaub an der Ostsee, Wandern an der Mosel oder eine Städtereise abseits der bekannten Metropolen. www.dertour.de.


Längster Gruselspaß für Familien
25.9.2020 – Erstmals wird im LEGOLAND® Deutschland Resort vier Wochen lang Halloween gefeiert. Samstags bleibt der Park bis in die Abendstunden geöffnet und bietet mit Lichtprojektionen und einem zauberhaft-schaurigen Bühnenprogramm tolle Unterhaltung für die ganze Familie. Abstand und Sicherheit stehen dabei an erster Stelle. www.LEGOLAND.de.


Beliebteste Sehenswürdigkeiten

24.9.2020 – Zum dritten Mal in Folge eine große Auszeichnung für das Miniatur Wunderland und Hamburg: Internationale Deutschlandreisende haben die größte Modeleisenbahn der Welt zur beliebtesten Sehenswürdigkeit des Landes gekürt. Auf den 2. Platz wählten die Teilnehmer der Online-Umfrage den Freizeitpark Europa-Park im badischen Rust und auf Platz 3 Schloss Neuschwanstein in Bayern. Hamburg ist mit fünf Sehenswürdigkeiten unter den Top 100.


»Alles im Lot?«
23.9.2020 – Das Hamburger Kinderzimmer lädt mit der neuen Familienausstellung »Alles im Lot?« Kinder ab 6 Jahren und ihre Familien zum gemeinsamen Neuentdecken des beliebten Spiel-, Seh- und Erlebnisraums in der Galerie der Gegenwart der Hamburger Kunsthalle ein. Die Ausstellung läuft bis Herbst 2021. www.hamburger-kunsthalle.de


„Winterlichter“ in der botanika in Bremen
22.9.2020 – Mit stimmungsvollen Illuminationen und kleinen Video­installationen hüllt sich die botanika, Bremens grüne Erlebniswelt, ab dem 31. Oktober 2020 in ein buntes Gewand. Besucherinnen und Besucher erwarten bunte Farbtupfer in den Beeten, ein Wasserlauf aus tanzenden Lichtpunkten und tierische Felsenmalereien. Passend zur Dämmerungszeit erstrahlen die „Winterlichter“ täglich am späten Nachmittag und bringen bis zum 10. Januar 2021 Licht und Farbe in die Schaugewächshäuser.


Wien, Amsterdam, Budapest und mehr…
21.9.2020 – Corona trifft die Reisebranche erneut mit voller Wucht. Die im Herbst besonders beliebten Städtereisen wurden mit den Reisewarnungen für Wien, Amsterdam und Budapest beispielhaft ins Abseits gestellt. Generell steigen die Infektionszahlen mehr oder weniger weltweit, so dass im Grunde überall Ansteckungsgefahr besteht, wenn man sich nicht an die Regeln hält – auch bei uns in Deutschland. Langsam macht sich die Überzeugung breit, dass es nicht entscheidend ist, „WO“ man sich aufhält, sondern wo man sich „WIE“ verhält. Da alle Länder sehr individuell auf die Corona-Entwicklungen reagieren, besteht die größte Gefahr darin, von jetzt auf gleich in einem Reiseland festzusitzen, weil man z.B. in Quarantäne muss. Die Bundesregierung schließt eine Rückholung von Urlaubern aus als Risikogebiete bezeichneten Ländern aus. Das muss man bei einer Reiseplanung berücksichtigen. Verboten ist Reisen nach wie vor nicht. Plötzlich ausfallende Flüge und viele andere Eventualitäten machen das Reisen allerdings nirgendwo sorgenfrei.


Frauen unterwegs in der Welt

18.9.2020 -Immer mehr Frauen gehen allein auf Fernreise – und nutzen die Vorteile, ungebunden, spontan und selbstbestimmt reisen zu können. Wer ein fremdes Land allein bereist, lässt sich nicht nur viel bewusster auf Umgebungen und Menschen ein, sondern lernt auch sich selbst besser kennen. Wer schon immer von einem Solo-Trip geträumt hat oder bereits eine Reise im nächsten Jahr plant, findet in dem neuen Flyer von Explorer Fernreisen für allein reisende Frauen viele nützliche Tipps. www.explorer.de/beratung/katalog-downloads.html


Hurtigruten sagt Expeditionen in die Antarktis ab
17.9.2020 – Die Auswirkungen der fortschreitenden globalen Covid-19 Pandemie zwingen Hurtigruten die Antarktis Expeditions-Seereisen im Oktober, November und Dezember 2020 abzusagen. Aktuell informiert die Reederei die gebuchten Gäste über die Änderungen. Die Gäste der Reisen erhalten die Möglichkeit ihre Antarktis Expedition auf das nächste Jahr zu verschieben. Alternativ können sie zwischen einer Erstattung des gezahlten Reisepreises und einer Gutschrift in Höhe von 125 Prozent des gezahlten Betrages wählen. Im Fall der Gutschrift gewährt Hurtigruten zusätzlich 10 Prozent Rabatt auf die neue Reisebuchung.
Zum Neustart der Expeditions-Seereisen im Januar 2021 führt Hurtigruten ein erweitertes Hygiene- und Sicherheitskonzept an Bord ein. Hierzu gehören auch Covid-19-Tests aller Gäste vor der Abreise.


FTI stockt Flüge nach Rhodos und Kos auf
16.9.2020 – Für die Herbstferien in Bayern, Hessen und NRW bringt der Veranstalter aufgrund der hohen Nachfrage Zusatzflüge auf den Markt. An den Wochenenden geht es mit Holiday Europe ab München, Frankfurt und Düsseldorf auf die griechischen Inseln. www.fti.de.


Wien blüht wieder auf
16.9.2020 – Nach dem durch die Covid-19-Pandemie bedingten Stillstand ist die Stadt wieder zu neuem Leben erwacht und präsentiert sich von ihrer besten Seite. Die Wiener Museen, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Hotels sind geöffnet und heißen BesucherInnen willkommen. Auch in der Covid-19-Krise hat sich Wien als Reiseziel mit hohen Sicherheits- und Hygienestandards bewährt. Die jüngste Bestätigung dafür lieferte das Reiseportal European Best Destinations Anfang Juni 2020. Es reihte Wien als eine von wenigen Großstädten unter die 20 sichersten Reiseziele, die am wenigsten von Covid-19 beeinträchtigt sind, ausreichend Sicherheitsmaßnahmen getroffen haben und eine entsprechende Gesundheitsinfrastruktur aufweisen. www.wien.info/de


OYO Vacation Homes erfolgreich
15.9.2020 – OYO Vacation Homes besteht aus mehreren Marken. Die drei Hauptmarken sind Belvilla, DanCenter und Traum-Ferienwohnungen. OYO Vacation Homes, eine der größten Marken der Welt in der Ferienhausbranche, existiert seit einem Jahr in Deutschland. Nach der Übernahme der @Leisure Group durch OYO im Mai 2019 wurde das Unternehmen ab Juli 2019 unter dem Namen OYO Vacation Homes mit mehr als 140.000 Häusern in 70 Ländern weltweit weitergeführt. Seit Juni konnte OYO Vacation Homes unter der Führung von CEO Raj Kamal mit Marken wie Belvilla, DanCenter, Danland und Traum-Ferienwohnungen seinen Umsatz trotz der Krise im Vergleich zu den Zahlen von 2019 steigern.


Anbieter für Kurzfrist-Buchungen
14.9.2020 – Die Herbstferien stehen vor der Tür und neuerliche Reisewarnungen verunsichern Reisewillige und verstärken den Trend zu Kurzfrist-Buchungen im Nahbereich. Hier setzt der noch junge Individualreisen-Veranstalter TraveLeague an. Gegründet von Spezialisten im Segment Auto-Reisen Europa vertreibt TraveLeague seit Februar seine Ferienobjekte über Reisebüros. Ohne langwierige Abfragen und mit täglich neuen Angeboten. www.traveleague.net.


Erstmals Campingsaison bis 31.10. verlängert
12.09.2020 – Für alle, die ihre Heimat im Herbst erleben wollen, bietet der Süden eine besondere Verlängerung: Das Landratsamt Konstanz hat bekannt gegeben, dass erstmals die Campingplätze im Landkreis Konstanz bis zum 31.10. geöffnet sein dürfen. Dadurch haben Urlauber die Möglichkeit, ihre Herbstferien direkt am Bodensee zu verbringen. Buchungen werden ab sofort entgegengenommen. Einzige Einschränkung: Aus naturschutzrechtlichen Gründen dürfen die am Wasser gelegenen Campingplätze keine SUPs und Kanus mehr ausleihen, die Nutzung von Wassersportgeräten ist nicht erlaubt. www.konstanz-info.com.
Foto: Konstanz-Dingelsdorf-Campingplatz-Klausenhorn-Copyright_MTK-Achim-Mende


Sonderausstellung „Palast der Republik“
11.9.2020 – 30 Jahre nach seiner Schließung am 19. September 1990 zeigt das DDR Museum die Geschichte des Palasts der Republik sowie seines Standorts in einer neuen kleinen Sonderausstellung vom 24. September 2020 bis zum 5. April 2021 im Foyer des Museums. Der Eintritt zur Sonderausstellung ist kostenfrei.
www.ddr-museum.de


Israel: Palast auf Jerusalems Promenade entdeckt
10.9.2020 – Bei Ausgrabungen der Israelischen Denkmalschutzbehörde wurden auf der Armon-Hanatziv-Promenade in Jerusalem die Überreste eines prachtvollen königlichen Bauwerks aus der Zeit des Ersten Tempels freigelegt. Der Erste Tempel, erbaut unter König Salomo, Sohn und Nachfolger König Davids, wurde Anfang des 6. Jahrhunderts vor unserer Zeitrechnung von den Neubabyloniern zerstört. Die historische Struktur mit außergewöhnlich gut erhaltenen Artefakten kam im Rahmen der Bauarbeiten für ein Besucherzentrum zum Vorschein.


Ökotouren im Einklang mit Natur und Kultur
9.9.2020 – Mit seinen imposanten Landschaften und den holistisch lebenden Aboriginal-Stämmen bietet das Northern Territory eine der beeindruckendsten Natur- und Kulturschatzkammern Australiens. Um dieses millionen- bzw. jahrtausendealte Erbe zu schützen, sind lokale Anbieter von Touren und Unterkünften darauf bedacht, ihre Produkte umweltfreundlich und im Einklang mit lokalen Gemeinden zu gestalten. Von der Erkundung schützenswerter Orte über die von Aborigines geführten kulturellen Touren bis hin zu nachhaltig betriebenen Unterkünften: Im Northern Territory ist die Wertschätzung von Natur und Kultur eine Lebenseinstellung. www.northernterritory.com


25 Jahre UNESCO Welterbe Grube Messel
8.9.2020 – An vier Tagen im September 2020 bietet das geo- und naturwissenschaftliche Team des ersten deutschen Weltnaturerbes Grube Messel exklusive Sondertouren. In kleinen Gruppen bis zu neun Personen führen die Fachleute zu den Grabungsstätten der Paläontologen des Hessischen Landesmuseums. Die Gäste erleben vor Ort wie die Wissenschaftler den Ölschiefer freigelegt, Fossilien entdecken, bergen und sichern. Der Grabungsleiter des HLMD verrät, wie und warum an bestimmten Stellen gegraben wird, welche Bedeutung diesen Funden in der Forschung zukommt und wie die Ergebnisse der Erforschungsarbeit der Menschheit zugutekommen.


Merkwürdiger Werbeversuch der Insel Usedom
6.9.2020 – Mit einer „bundesweiten Rückruf-Kampagne“ will die Usedom Tourismus GmbH Gäste für den Herbsturlaub auf die Insel locken. Und zwar mit der Argumentation, dass nun alle, die im Frühjahr wegen Corona nicht verreisen konnten, nun im Herbst den „ausgefallenen“ Urlaub auf Usedom nachholen können. Eine merkwürdige Formulierung, finden wir, die nicht bei allem gut ankommen wird, zumal Mecklenburg-Vorpommern bis heute potentielle Urlauber, die gerne als Tagesgäste gekommen wären, ausgesperrt hatte.


Kids Trails fördern Motorik
5.9.2020 – Die Mountainbike Kids Trails in Willingen sind purer Ferienspaß. Anhand der Symbole und Farben können Kinder spielerisch erkennen, welchen Anspruch die Touren haben und mitentscheiden, wo’s lang geht. Kleine Wurzeltrails fahren, Quellen entdecken, in einer Hängematte pausieren oder Steinmännchen bauen, motiviert zu mehr. Wenn die Kids die Regie übernehmen, werden Mama und Papa staunen, zu was die Minis fähig sind. Infos: www.willingen.de


Begeisterung für gesunde Milch

4.9.2020 – Der neue Milch-Erlebnispfad kombiniert Bewegung mit Natur und kindgerecht präsentiertem Wissen. Wie wird aus Gras gesunde Milch und wie kommt sie in die Tüte? Diesen und weiteren Fragen sind die Minis auf der Spur. Ab September können die Kids den Milch-Erlebnispfad mithilfe einer Stempelpass-App erkunden. Spannend ist auch das Quiz von Kuh „Helma“. Ein Besuch in der Bauernmolkerei und im Mu(h)seumscafé machen die Kleinen zu echten Profis. Danach ist die Begeisterung für die gute, gesunde Milch größer als die für Softdrinks. Infos: www.milchpfad-usseln.de Das Quiz gibt es in den Tourist-Informationen Willingen und Usseln.


Die erste Bergbahn Europas feiert 150. Geburtstag

Rigibahn©Rigibahnen

3.9.2020 – Die erste Bergbahn in Europa – die Rigi Bahn – feiert nächstes Jahr ihren 150. Geburtstag. Mit Inbetriebnahme am 21. Mai 1871 wurde der Grundstein für eine der erfolgreichsten Tourismusgeschichten in der Region Luzern–Vierwaldstättersee gelegt. Zum Jubiläum soll eine Lokomotive aus den Gründerjahren ihren zwischenzeitlichen Ruhestand beenden und erneut zum Einsatz kommen. Die Lokomotive aus dem Jahr 1873 wird auf einer spektakulären Schifffahrt am 15. September 2020 vom Verkehrshaus der Schweiz in Luzern über den See nach Vitznau transportiert. Dort angekommen, soll das Schmuckstück in den Depots der Rigi Bahnen AG mit viel fachmännischem Wissen und Herzblut restauriert werden, um im Jubiläumsjahr auf die Königin der Berge zu fahren.www.rigi.ch/150


Griechische Segelrundreise
2.9.2020 – Für spontane Urlauber hält FTI ein besonderes Novum in seinem Griechenland-Portfolio bereit. Ab sofort bietet der Veranstalter erstmals Segelrundreisen in Hellas an. Drei Termine im September und Oktober 2020 stehen dabei zur Auswahl.


Individuelle Rundreisen durch Portugal
1.9.2020 – Ob wandern an Portugals Traumküste oder entspannen im grünen Hinterland: Der Norden rund um Porto sowie der südlich gelegene Alentejo sind zwei prädestinierte Regionen, um in Ruhe, mit Abstand und vor allem mit viel Genuss die schönsten Seiten Portugals kennenzulernen. OLIMAR empfiehlt, jetzt eine individuelle Rundreise für den Herbst zu planen. Anders als in anderen Reisezielen sind bei Ankunft am Flughafen von Porto, Lissabon und Faro keine Covid-19-Tests verpflichtend. Vor Ort gelten die gleichen Hygiene- und Maskenregeln wie in Deutschland.


Rostock: Aida Cruises verschiebt Saisonbeginn
31.8.2020 – Die Kreuzfahrtreederei Aida Cruises hat den Beginn der Saison 2020/2021 wegen der Corona-Pandemie erneut verschoben. Wie das Unternehmen berichtete, soll das Programm nun am 1. November mit Reisen um die Kanarischen Inseln starten. Die Kreuzfahrtsaison ist seit Mitte März unterbrochen, auch geplante Kurzreisen ohne Landgang in der Ostsee mussten zuletzt abgesagt werden.


Grenzenloses Herbst-Hopping
28.8.2020 – Vier Wochenenden, zwei Länder, ein See: Die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) schickt ihre Flotte an den Samstagen und Sonntagen vom 17. Oktober bis 8. November im Zweistundentakt auf Rundkurs. Ob beispielsweise in Radolfzell, Steckborn, Mannenbach, Gaienhofen oder auf der Insel Reichenau – rund um die Anlegestellen erwarten die Fahrgäste zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten im herbstlich-milden Klima der Bodenseeregion.


Cunard: Verlängerung der Betriebspause

27.8.2020 – Angesichts der aktuellen Empfehlungen des Auswärtigen Amtes und des Außenministeriums des Vereinigten Königreichs (UK Foreign and Commonwealth Office) sowie der großen Komplexität, die der weltweite Kreuzfahrtbetrieb während der Covid-19 Pandemie mit sich bringt, verlängert die Traditionsreederei Cunard die Betriebspause über November 2020 hinaus. Die Queen Elizabeth liegt dann bis einschließlich 25. März 2021 still, für die Queen Mary 2 sind alle Reisen bis einschließlich 18. April 2021 ausgesetzt und die Queen Victoria wird die Fahrt erst nach dem 16. Mai 2021 wieder aufnehmen.


Zimmer frei in den Herbstferien
26.8.2020 – Dertour hat in Deutschland oder Österreich – aktuell sehr beliebte Urlaubsregionen – noch Kapazitäten für die Herbstferien frei. Ob Wasserratte oder Bergsteiger – von der Nordsee bis zu den Tiroler Bergen sind Hotels jeder Kategorie buchbar. An der Küste lädt der Herbst zu langen Strandspaziergängen mit gemütlichen Teestunden ein, während die Berge und Seen sich bestens für Wander- und Radtouren und andere Outdoor-Aktivitäten eignen. Viele Unterkünfte sind familienfreundlich ausgerichtet und bieten Betreuung für die Kleinen und Kleinsten.


Kostenübernahme für neue Corona-Zusatzversicherung
25.8.2020 – Wikinger Reisen übernimmt die Kosten für die neue Corona-Zusatzversicherung der ERGO für alle Ziele außerhalb Deutschlands. Die Police schützt die Gäste des Aktivspezialisten vor, während und nach der Reise. Sie greift bei Stornokosten, die durch einen positiven Covid-19 Test im Vorfeld entstehen und bei einer Beförderungsverweigerung aufgrund von Reiseunfähigkeit. Während der Tour übernimmt die Versicherung die Kosten für Behandlung, vorzeitige Rückreise, verlängerten Aufenthalt bei Quarantäne etc. Die Versicherung ist eine Ergänzung: Sie funktioniert nur, wenn der Urlauber eine übliche Reiseversicherung hat oder bei der Buchung – mindestens 30 Tage vor Abreise – abschließt. Wer kurzfristig bucht, hat die Möglichkeit, diese Ergänzung noch bis zu drei Werktage nach der Buchung abzuschließen. Für alle Wikinger-Gäste, die bereits eine Versicherung für eine Reise außerhalb Deutschlands gebucht haben, bucht der Veranstalter den Covid-Schutz nun automatisch hinzu.


Neue Treppenbrücke über den Wasserfall Vøringsfossen

foto – Harald Christian Eiken – vm.produksjon.no

24.8.2020 – Seit dem 21. August können Besucher Norwegens bekanntesten Wasserfall, den Vøringsfossen, dank einer spektakulären neuen Brücke auf 50 Metern Höhe überqueren. Der 182 Meter hohe Vøringsfossen in der westnorwegischen Region Hardanger gilt als einer der schönsten Wasserfälle Ab sofort können Besucher den Wasserfall auf einer Treppenbrücke in luftiger Höhe überqueren. Die Treppe hat 99 Stufen, überwindet einen Höhenunterschied von 16 Metern und hat eine Spannweite von 47 Metern. Mit einer Höhe von 50 Metern über dem Wasserfall bietet sie einen fantastischen Ausblick über den Wasserfall und das Måbødalen, in das der Vøringsfossen mündet.


Buchungstrends für den Herbst
22.8.2020 – Die Deutschen haben weiterhin Lust auf’s Reisen. Nach dem Ferienhausboom im Sommer verzeichnet Belvilla auch für den Herbst einen bemerkenswerten Zuwachs bei den Buchungen: In den letzten 30 Tagen stiegen die Buchungen um 100 Prozent für die Kalenderwochen 42, 43 und 44, die von deutschen Gästen für Ferienhäuser innerhalb Deutschlands getätigt wurden. Die beliebtesten Regionen für den Ferienhausurlaub im Herbst 2020 sind die Ostsee, der Harz und das Sauerland. Auch Bayern, der Schwarzwald, die Eifel, Sachsen und Thüringen sind sehr gefragt bei den inländischen Ferienhausgästen. Besonders Buchungen von Familien mit Kindern haben zugenommen, zum Beispiel +38 % für KW 42 im Vergleich zum Vorjahr. Kein Wunder, denn im Ferienhausurlaub ist Social Distancing problemlos möglich und es gibt viele Gelegenheiten zur Abwechslung und Entspannung für die Großen sowie zum Spielen und Toben für die Kleinen.


Radfahren auf der Insel Kos
21.8.2020 – Aktive Menschen, die ihr Urlaubsziel und die Natur am liebsten auf zwei Rädern erkunden, sind auf der Insel Kos richtig. Hier bieten sich verschiedene Radwege durch die abwechslungsreiche Landschaft für Tagestouren an, entweder gemütlich mit dem Tourenrad oder adrenalinreich mit dem Mountainbike. Eine asphaltierte Strecke führt beispielsweise von Marmari entlang der Küste bis in die Inselhauptstadt Kos. Hier lohnt ein Besuch der imposanten, im arabischen Stil erbauten Markthalle sowie ein Abstecher nach Agorá mit freigelegten, archäologischen Bauwerken aus der Antike. Trainierte Radfahrer können sich für eine anspruchsvollere Tour über Antimachia und Mastichari entscheiden: Nach ca. 60 Kilometern und rund 500 Höhenmetern locken ein erfrischendes Bad am feinen Sandstrand des lebhaften Ortes Mastichari und ein Bummel durch die kleinen Gassen in Hafennähe. www.dertour.de.


Entspannen oder aktiv an der Algarve
20.8.2020 – Die Algarve gilt nicht ohne Grund als eine der schönsten Küsten Europas. Im VILA VITA Parc sind sowohl Erholung als auch Aktivurlaub möglich. Das Resort erstreckt sich über ein großzügig gestaltetes Gelände, was Ihnen ein Höchstmaß an Privatsphäre garantiert. Auf dem 22 Hektar großen Areal mit subtropischen Gärten finden sich nicht nur geräumige Deluxe-Zimmer und traumhaft schöne Suiten, sondern sogar luxuriöse Villen mit einem eigenen Pool. Einige der Unterkünfte bieten Ihnen einen fantastischen Meerblick. www.edeltravel.com.


Print-Kataloge für 2021 im neuen Design
19.8.2020 – Gebeco startet mit fünf Reisekatalogen in die neue Reisesaison. Afrika & Orient, Amerika, Asien & Australien & Neuseeland, weltweite Privatreisen und piccolo Kleingruppen-Reisen sind die Titel der ersten Kataloge, die ab sofort in den Reisebüros und auf der Website verfügbar sind. Die neuen Europa- und Aktivreisen-Kataloge erscheinen Ende September.


Meinung: Jetzt wieder verstärkt Reisewarnungen

18.8.2020 – (hrk) –  Das Hin- und Her mit den Corona-Regelungen im Tourismus zehrt an den Nerven aller, nicht nur denen, die im Reisegeschäft tätig sind. Aufhebung von Reisewarnungen für lokale Regionen z.B. in der Türkei und zunächst auch in Spanien, dann aber Spanien total und damit auch für die Balearen mit Mallorca, wo man gerade anfing, wieder Fuß zu fassen. TUI hatte den Restart eingeleitet und nun wieder zurückgenommen. Ryanair drosselt erneut die Flugfrequenz. Und vorausgegangen war die „Pleite“ im Kreuzfahrtgeschäft mit den Ansteckungen auf dem Hurtigrutenschiff. Die ursächlich positiv aufgenommenen Tests für Rückkehrer (aus Risikogebieten) hatten in Bayern für einen Eklat bei der – nicht – Benachrichtigung Infizierter gesorgt und an manchen Flughäfen für Wartezeiten von bis zu 3 1/2 Stunden. Die Diskussion inkl. Demonstrationen für bzw. gegen die Maskenpflicht z.B. beim Schulstart, überfüllte Strände an der Nord- und Ostsee, Tagestouristen-Abschiebung aus Mecklenburg-Vorpommern usw. usw. Gefühlt ein einziges Horrorszenario und eine Ende nicht im Entferntesten absehbar. Wen wundert es da noch, dass die Menschen die Schnauze gestrichen voll haben und sich letztlich um gar nichts mehr  kümmern. Doch das kann sich wirklich bitter rächen!


Insel La Réunion – 10. Geburtstag als UNESCO-Weltnaturerbe
17.8.2020 – Am Samstag, den 1. August 2020, jährte sich die Aufnahme der „Vulkanlandschaften, Talkessel und Hochebenen“ als Weltnaturerbe durch die UNESCO zum 10. Mal. 42% der Fläche der Insel La Réunion – insgesamt rund 100.000 Hektar – sind seit 2010 von der UNESCO aufgrund ihres herausragenden universellen Wertes klassifiziert.


Kostenübernahme im Quarantänefall in der Türkei
16.8.2020 – Der Veranstalter FTI GROUP garantiert seinen Gästen in Zusammenarbeit mit den Hotelpartnern die kostenfreie Unterbringung im Fall eines positiven PCR-Tests für die Zeit der Quarantäne. Die Kosten für den neuen Rückflug werden ebenso übernommen.


NEU: Rollstuhl-Inklusionstaxi in Konstanz
15.8.2020 – Barrierefrei mit dem Taxi unterwegs: Ab sofort ist dies in der größten Stadt der Vierländerregion Bodensee komfortabel und durch ein Gutschein-System gefördert möglich. Für BürgerInnen und Gäste gleichermaßen. Neben der „99 Rampen“ Aktion, mit der zahlreiche Geschäfte, Gastronomiebetriebe und Hotels hürdenlos erreichbar sind, sowie den neuen Elektromobilen ist das Inklusionstaxi ein weiterer Schritt in Richtung barrierefreies Konstanz. www.konstanz-tourismus.de/barrierefrei.


Naturfestival auf Madeira
14.8.2020 – Von 6. bis 11. Oktober findet das Naturfest auf Madeira statt. Das Fest wurde ins Leben gerufen, um den Naturtourismus zu fördern und die Ausübung von Aktivitäten zu unterstützen, die einen direkten Kontakt mit dem reichen Naturerbe des Archipels von Madeira ermöglichen. Ob in den Bergen, in der Luft oder auf dem Meer, die Auswahl ist riesig: Wandern, Mountainbiken, Trailrunning, Surfen oder Paragliding – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Kalabrien in Süditalien so gut wie Covid-frei
12.8.2020  – Laut italienischem Gesundheitsamt ist Kalabrien bedenkenlos bereisbar und zudem gut erreichbar. Neben Angeboten von Condor und Eurowings bietet FTI exklusiv ab September samstags Flüge ab Leipzig. Vor Ort stehen etwa 70 Hotels im FTI-Portfolio zur Auswahl.


Indie Campers: Neuer Wohnmobil-Mietmarktplatz
11.8.2020 – Das Wohnmobil-Vermietgeschäft boomt auf einem Allzeithoch und gilt als einer der sichersten Urlaubsformen diesen Sommer. Da mehrere Regionen über die mangelnde Verfügbarkeit von Wohnmobilvermietungen für den Rest des Sommers berichten, kündigt Indie Campers die Einführung einer neuen Wohnmobil-Vermietungsplattform an, die ihre eigene Flotte mit privaten Eigentümern zusammenführt.


Kleine Insel, große Erlebnisse
10.8.2020 – Klein, aber oho! Nur 50 Kilometer und eine kurze Fährfahrt von der Blumeninsel im Atlantik entfernt liegt sie: Madeira kleine Schwesterinsel Porto Santo. Der „Heilige Hafen“ wurde 1418 von Seefahrern entdeckt und hat einst nicht nur Christoph Kolumbus fasziniert, sondern heutzutage auch viele Urlauber, die die unberührte Natur sowie den neun Kilometer langen goldenen Sandstrand schätzen. Zahlreiche Flugverbindungen von Edelweiss, TAP und Olimar bringen Sonnenhungrige von der Couch direkt in die Wärme. Dabei gilt das Juwel als wahrer Geheimtipp und der Flughafen als einer der sichersten Europas.


Besichtigung des Spielcasinos in Monaco wieder möglich
6.8.2020 – Die Gründung des Spielcasinos in Monte-Carlo 1863 gilt als der Grundstein für den Erfolg Monacos als mondänes Reiseziel für Glücksjäger und Luxusurlauber. Ab sofort sind nun auch wieder geführte Besichtigungen durch den legendären Prachtbau der Belle Époque möglich. In ihrer über 100-jährigen Geschichte war die Spielbank von Monte-Carlo nur zwei Mal geschlossen: von September bis Dezember 1870 aufgrund des Deutsch-Französischen Krieges und von März bis Juni 2020 aufgrund des durch die Corona-Pandemie hervorgerufenen Lockdowns. Grund genug, sich das wohl berühmtesten Spielcasinos der Welt, das seit jeher den Mythos Monacos ausmacht, einmal etwas genauer anzusehen.


Strengere Regelungen für Einreise nach Belgien
5.8.2020 – Seit 1. August müssen Reisende nach Belgien, wenn sie mehr als 48 Stunden im Land bleiben, ein sogenanntes Passenger Locator Form ausfüllen. Das Formular muss innerhalb 48 Stunden vor der Reise elektronisch übermittelt werden. Diese Registrierung dient der Kontaktrückverfolgung im Falle einer Infektion. Auszufüllen ist das Formular über diesen Link: https://travel.info-coronavirus.be/de/public-health-passenger-locator-form.


Neues Reisekonzept für Europa
2.8.2020 – Unter dem Motto „Europa wieder entdecken: Pionier-Gefühl inklusive“ hat Gebeco acht neue Europa-Kleingruppenreisen entwickelt. „Wer sich jetzt auf Europareise begibt, hat die einmalige Chance beliebte Regionen und Städte in vollkommener Ruhe, ohne Gedränge, noch einmal ganz neu, authentisch und ursprünglich zu erleben“, sagt Michael Knapp, CCO von Gebeco. Die neuen Reisen für maximal 16 Teilnehmer sind speziell für die aktuelle Situation entwickelt worden und können ab dem 01.08. online auf der Gebeco-Website und im Reisebüro gebucht werden. Für alle acht neuen Europareisen gilt, dass sie bis 60 Tage vor der Abreise kostenlos umgebucht oder storniert werden können.


Thassos, die schöne Unbekannte
1.8.2020 – Die Insel Thassos zählt touristisch noch zu den eher unbekannten Urlaubszielen Griechenlands. Aufgrund ihrer üppig blühenden Vegetation trägt die nördlichste der Ägäischen Inseln auch den Beinamen „die Grüne“. Dertour und seine Schwestermarken ITS und Jahn Reisen bieten ausgewählte Unterkünfte für Familien, Paare und Singles für entspannte Ferien abseits des Trubels an.


La Gomeras Tourismus fährt langsam hoch
30.7.2020 – Wiedereröffnete Hotels, gebuchte Casa Rurals und Apartments – langsam, aber sicher kommt das touristische Leben auf La Gomera wieder in Gang. Sehr zur Freude aller Gomeros: Ob Hotelier, Vermieter, Gastwirt, Boots- oder Reiseführer – und selbst jene, die nicht im Tourismus-Sektor arbeiten – die Insulaner haben ihre Urlauber in den letzten Monaten vermisst.


Gute Nacht am Wattenmeer
29.7.2020 – Einschlafen mit Meeresrauschen, aufwachen mit einem Möwen-Chor. Und noch etwas haben die ausgefallenen Übernachtungsmöglichkeiten an der niedersächsischen Nordsee gemeinsam: Erlebnisfaktor und die Nähe zum Wattenmeer gibt es inklusive – im Baumhaus oder Zirkuswagen, im historischen Schäferwagen oder in einem Signalturm. Und natürlich im Schlafstrandkorb mit Elb- oder Nordseeblick. www.die-nordsee.de.


Meinung:

Corona – Nächster großer Ausbruch erwartet…
28.7.2020 – Durch die steigenden Corona-Infektionszahlen durch Reiserückkehrer aus dem Sommerurlaub, bahnt sich offensichtlich bereits die befürchtete zweite Welle an. Nicht nachvollziehbar ist die völlig unvorbereitete Situation, wie mit den Rückkommenden umgegangen werden kann. Die Gesundheitsminister haben zwar an den Flughäfen und Grenzen nun Testzentren angekündigt. Doch diese Maßnahmen sind nach Einschätzung bekannter Virologen mehr als unsinnig, da sie nur eine Momentaufnahme wiedergeben. Man müsste dann alle diese Personen nach 3-4 Tagen erneut testen. Grundsätzlich hätte nur eine sofortige Quarantäne dieser Reisenden Sinn gemacht. Man fragt sich zwei Dinge:
1. Wie kommt es, dass so viele ohne sich um das Risiko zu kümmern in ausgewiesene Risiko-Gebiete gereist sind bzw. sich im Urlaub deutlich weniger um die persönlichen Schutzmaßnahmen gekümmert haben.
2. Wo sind Gesundheitsminister Spahn und seine Fachleute geblieben, um hier regulierend einzugreifen? Offensichtlich auch in Urlaub!
Wenn man sich die möglichen Folgen vorstellt, die in einem erneuten Lockdown des gesamten Landes münden können, dann kann man nur den Kopf schütteln – oder wütend werden.


Auch wieder Kopenhagen
27.7.2020 – Nach Monaten des pandemiebedingten Reisestopps darf sich Kopenhagen wieder als das attraktive Ausflugsziel Dänemarks präsentieren. Für alle Sehenswürdigkeiten der Stadt gilt: Individuelle Sicherheitskonzepte für ausreichend Abstand und Hygiene ermöglichen den Besuch selbst der publikumsstärksten Attraktionen. Durch die Öffnung Kopenhagens für Übernachtungen sind nicht nur städtische Tagesausflüge, sondern auch Kombinationen von Küsten- und Stadturlaub oder reine Stadturlaube möglich. Bestehen bleibt die Mindestdauer von insgesamt sechs Übernachtungen als Bedingung für die Einreise nach Dänemark.


Dominikanische Republik mit neuer Info-Plattform
26.7.2020 – Die Dominikanische Republik hat auf www.drtravelcenter.com eine neue Plattform ins Leben gerufen, die aktuelle Informationen zum Thema COVID-19 für Reisende bereitstellt. In englischer Sprache werden die häufigsten Fragen besorgter Reisenden beantwortet. Dafür steht neben einer FAQ Sektion auch ein Live- Chat zur Verfügung.


20. Chursächsische Festspiele feiern
25.7.2020 – Mit den jährlich im September beginnenden Chursächsischen Festspielen wird in Bad Elster traditionell auch die neue Spielzeit feierlich eröffnet. Die 20. Geburtstagsausgabe dieser glanzvollen Festspiele widmet sich dabei thematisch der inspirierenden Epoche der »Goldenen Zwanziger«. Gewissermaßen stehen die Festspiele damit im Kontext der damaligen kulturell-gesellschaftlichen Blütezeit als Mut machendes, bunt-kreatives Sinnbild der Zuversicht beim Einstieg in eine wiederauflebende Dekade der Kunst und Kultur.


Wer sich arrangiert…
24.7.2020 – …kann jetzt durchaus einen entspannten Urlaub genießen. Rückkehrer selbst von Mallorca oder Sylt berichten von „dem erholsamsten Urlaub überhaupt“. Hauptgrund dafür sind die insgesamt wenigeren Urlauber jeweils in den beliebten Ferienorten. Man muss sich arrangieren mit der Maske, die nicht so richtig in das Urlaubsfeeling passen will. Aber, so äußeren sich die Rückkehrer, das müssten sie doch zu Hause auch. Die Meldungen von Überbuchung sind offensichtlich falsch. 85% Prozent „Auslastung“ signalisiert viel Trubel. Aber die 85% beziehen sich z.B. bei Hotels auf die bisher nur zugelassene Belegung von 60%. Dann wird schnell klar, dass lediglich eine konkrete Belegung von unter 50% Realität ist. Die Gastronomie beklagt diese Situation vor allem Hinblick auf die Abschreckung von Tagestouristen in Deutschland. Mecklenburg-Vorpommern hält bisher als einziges Bundesland nach wie vor an dieser unsäglichen Einschränkung fest – ausgenommen für Busreise-Tagestouristen.


Bremer Kultursommer lockt mit buntem Programm nach draußen
23.7.2020 – Unter dem Motto „Die Kunst muss an die frische Luft!“ erwacht die Kulturszene der Hansestadt zu frischem Leben. Bis Ende August lockt der Bremer Kultursommer mit vielfältigen Veranstaltungen nach draußen. Ob musikalischer Genuss mit oder ohne Gesang, im Ensemble oder Solo, Akrobatik, Lesungen, Figurentheater, Tanz und Clownerie – beim Kultursommer ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Spielorte sind dabei so vielfältig wie das Programm selbst. Kulturgenuss in erfrischender Kulisse erleben Gäste zum Beispiel in Bremens grüner Lunge, dem Bürgerpark, im Focke Museumsgarten oder im Naturheilpark „LichtLuftBad“ in unmittelbarer Nähe zur Weser.


Babbel-Umfrage: Corona-Reisesituation gibt neue Lernimpulse
22.7.2020 – Der Corona-Urlaub gibt Deutschen auch neue Lernimpulse beim Sprachenlernen. So gab über ein Drittel (34%) der Befragten in einer Umfrage an, aktuell mit dem Lernen einer Sprache anfangen zu wollen, um sich beim nächsten Urlaub mit einem Arzt in einer anderen Sprache unterhalten zu können. Knapp jeder Zweite (48%) lernt derzeit eine Sprache, weil er oder sie plant, demnächst in ein Land zu reisen, in dem die jeweilige Lernsprache gesprochen wird. www.Babbel.com


Die bayerischen Künstlerkolonien
21.7.2020 – Um das kulturelle Erbe zu bewahren, vernetzen sich die drei bayerischen Künstlerkolonien über das europaweite Netzwerk euroArt und machen Kunst gemeinsam erlebbar. Urlauber kombinieren die oberbayerischen Orte Dachau, Murnau am Staffelsee und Prien am Chiemsee als abwechslungsreichen Wochenendtrip oder in einer mehrtägigen Kulturreise. Dabei gehen sie auf Entdeckungsreise durch die regionale und europäische Kunstgeschichte, erleben die verschiedenen Facetten der immer noch aktiven Kunstszenen und lassen sich von der Idylle des „Bayerischen Meers“, des „Blauen Landes“ und des „Dachauer Moos“ inspirieren


OLIMAR bringt Strandfans an die Küsten Südeuropas
20-7-2020 – Nach der Corona-Pause führt OLIMAR seine Gäste wieder zu vielen sehenswerten Zielen in Südeuropa. Den Anfang machte jüngst Portugal, jetzt folgen Spanien, Italien und Kroatien mit freien Kapazitäten noch in diesem Sommer. Der Reisespezialist empfiehlt, den Urlaub dort nachzuholen, wo die Sonne am längsten scheint, und präsentiert Hotels mit viel Platz direkt am Strand.


Ganz viel Service für E-Biker
19.7.2020 – Es sind ganz besondere Touren für E-Biker, die die Region Saalfelden Leogang anbietet. Dazu gehören Touren durchs Steinerne Meer, XXL-Touren oder eben Genuss-Touren. Wer kein eigenes E-Mountainbike besitzt, kann sich jederzeit eines bei Sport Mitterer an der Asitzbahn ausleihen. Die besten Geheimtipps für alle Touren haben die Guides der Bikeschule Elements Outdoorsports. Für einen „runden Rad-Urlaub“ gibt es in Saalfelden Leogang spezielle Bike-Hotels wie den Salzburger Hof, Bio Hotel Rupertus, Hotel Bacher, Hotel Riederalm, Hotel Ritzenhof, Mama Thresl, Hotel Krallerhof, Hotel Forsthofalm und Hotel Der Löwe sowie kompetente Bike-Shops wie Sport Mitterer oder Sport 2000 Simon. https://www.saalfelden-leogang.com/


Madeira: Saccharum Resort & Spa eröffnet am 31. Juli
17.7.2020 – Das Saccharum Resort & Spa im kleinen Yachthafen von Calheta öffnet seine Tore ab 31. Juli. Das Hotel wurde am früheren Standort einer Zuckerrohrmühle erbaut und trägt daher seinen Namen. Herzstück des Fünf-Sterne-Designhotels ist der Pool auf dem Dach mit Blick auf den Yachthafen und das glitzernde Meer vor Madeira.


Rekordjahr für die Ferienhaus-Vermietungsbranche
16.7.2020 – Die Ferienhausvermittler Belvilla und DanCenter verbuchen einen spürbaren Run auf Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Weitere Indikatoren: mehr Inlandsreisen oder in nahe Nachbarländer, gestiegene Vorliebe für in der Natur gelegene Häuser, Wunsch nach größeren Häusern für die ganze Familie oder ein Treffen mit Freunden. Gutscheine von Stornierungen werden verstärkt für neue Reisen noch in 2020 eingesetzt.


100 Orte an der belgischen Küste
15.7.2020 – Die belgische Küste ist für den einen ein unbegrenzter Badespaß mit kilometerlangen Sandstränden, für den anderen eine monotone Küstenlinie mit Appartementkomplexen. Dünentäler und kleine Waldgebiete unterbrechen die Asphaltgebirge. Mal mittendrin, mal am Ortsrand gibt es ein Stelldichein mit schönen Art Nouveau-Villen, modernen Skulpturen und historischen Bauwerken. Dazu kommen im Landesinneren eine stille Polder landschaft, deren Dörfer ihre Ursprünglichkeit bewahrt haben und die Städte Antwerpen, Brügge und Gent, die mit ihrem prächtigen Stadtbild bezaubern. Die Küste und ihr Hinterland verblüffen immer wieder mit ihrem Reichtum an eigenwilligen Kulturgütern und beschaulichen Landschaften – zu jeder Jahreszeit. „100 Orte an der belgischen Küste“ sind unzählige gute Gründe für eine Reise ans flämische Meer – ob für einen Tag oder länger. 216 Seiten, 13 cm x 21 cm, Paperback, Klappenbroschur, 15 Euro
ISBN 978-3-86712-159-0.


Wandertrips für Singles und Alleinreisende
14.7.2020 – Zusammen aktiv sein, Outdoorerlebnisse teilen. Singles und Alleinreisende treffen sich ab dem Spätsommer in kleinen Wikinger-Gruppen. Die Teilnehmerzahl ist überschaubar, die Routen sind ruhig und Abstandhalten ist draußen einfach. Wer nicht fliegen möchte, erwandert das Grödnertal oder Rübezahls Bergwelt im Riesengebirge. Wer weiter weg will, erobert mit anderen Alleinreisenden das ursprüngliche Korsika, die traumhafte Makarska Riviera oder die Vulkaninsel Lanzarote. www.wikinger-reisen.de.


Strandsegeln auf Borkum
13.7.2020 – In Deutschland gibt es nur zwei Orte, an denen Urlaubsgäste zu Strandseglern mit Pilotenschein ausgebildet werden. Borkum bietet mit seinem 26 Kilometer langen Sandstrand absolut ideale Bedingungen und Voraussetzungen für diese Sportart. Strandsegeln ist auf Borkum mit einer langen Tradition verbunden. Es erfordert keinen belastenden Körpereinsatz und kann daher von jung bis alt ausgeübt werden. www.borkum.de


Neustart: Mit Finnair sicher Richtung Finnland
11.7.2020 – Ab dem 13. Juli 2020 können Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder ohne Reisebeschränkungen nach Finnland einreisen. Ob eine Reise an die finnische Küste, das Schärenmeer oder die Seenplatte – Finnland hat im Sommer viel zu bieten und mit Finnair sind diese Urlaubsregionen sicher zu erreichen. Finnair startet aktuell täglich von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Wien und Zürich Richtung Helsinki.


Trend: Nackt im Urlaub
10.7.2020 – FKK-Urlaub oder Nakation, wurde Anfang dieses Jahres als einer der am schnellsten wachsenden Trends in der Reisebranche genannt. Naturismus ist ein jahrhundertealtes Konzept, aber der Trend erreicht wegen der vielen gesundheitlichen Vorteile und der Ruhe und Weite, die ein FKK-Urlaub mit sich bringt, zunehmend die breite Öffentlichkeit. Drei Faktoren, nach denen Urlauber in diesen Zeiten oft suchen. France 4 Naturisme, der größte Anbieter von FKK-Campingplätzen in den reizvollsten Gegenden Frankreichs, öffnet im Juni wieder seine Türen für Besucher. Für alle, die eins mit der Natur sein wollen und eine Oase der Ruhe in luxuriösen Campingunterkünften suchen, kann ein FKK-Urlaub genau das bringen. https://de.france4naturisme.com/; Foto:  Am Strand von Sérignan Plage, © Céline Hamelin / France 4 Naturisme


„Kaum Gäste in Hotels und Pensionen im Mai“
9.7.2020 – „Infolge der Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie haben Hotels, Pensionen und Herbergen bundesweit auch im Mai kaum Übernachtungsgäste empfangen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat verzeichnete die Branche mit nur 11,2 Millionen Übernachtungen ein Minus von 74,8 Prozent. Vor allem die Buchungen von ausländischen Reisenden brachen um 90,9 Prozent ein. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Inland stürzte um 71,5 Prozent auf 10,5 Millionen ab.“ Dies Meldet der Corona-Newsticker der ARD.


Tagestouren immer noch nicht möglich
8.7.2020 – Der Tagestourismus ist derzeit in Mecklenburg-Vorpommern noch untersagt, das gilt somit leider auch für den Fahrradtourismus. Es sei denn, man plant eine Tagestour mit einem Reisebus. Das soll ab dem 10. Juli wieder möglich werden. Erlaubt wäre es auch, wenn man als Tourist mit dem Fahrrad kommen und mindestens eine Übernachtung in MV gebucht hat (= dann ist man kein Tagestourist). Gunner Bauer – Pressesprecher der Landesregierung auf unsere Nachfrage nach den letzten Verordnungen.


Hurtigruten nimmt mit 14 Schiffen wieder Fahrt auf
7.7.2020 – Nach dem Erststart der Seereisen im vergangenen Monat gibt Hurtigruten jetzt weitere Pläne für den schrittweisen Neustart bekannt: Bereits im August und September sticht Hurtigruten mit 14 von 16 Schiffen an der norwegischen Küste und in der Arktis in See. Zudem stellt Hurtigruten neue Expeditions-Seereisen rund um die Britischen Inseln und nach Spitzbergen vor.


Zurück auf La Martinique
4.7.2020 – Das französische Ministerium hebt zum 10. Juli 2020 die Quarantäne bei Einreise in die französischen Überseegebiete auf. Die zu Frankreich gehörende Antillen-Insel La Martinique rüstet sich für internationale Reisende mit entsprechenden Vorkehrungen zugunsten von Gesundheit sowie Sicherheit und macht einen Aufenthalt im Herzen der Karibik wieder möglich.


Madeira und Porto Santo wieder offen
2.7.2020 – Seit dem 1. Juli werden Madeira und Porto Santo wieder internationale Reisende empfangen. Um die Gesundheit der Gäste und Einheimischen zu gewährleisten, hat die madeirensische Regierung in Zusammenarbeit mit dem führenden Zertifizierungsunternehmen SGS einen Leitfaden zur Wiederaufnahme von Touristen und zur Wiedereröffnung der Tourismusbetriebe erstellt, der zusätzlich zu den offiziellen Portugiesischen Auflagen genutzt wird. Das Archipel wies zuletzt vergleichsweise wenige Fälle von Covid-19 auf und handelte effektiv, um das Virus auf Madeira und der Schwesterninsel Porto Santo schnell unter Kontrolle zu bringen. Naturnahe Erlebnisse abseits der Massen sorgen indes für ein entspanntes Urlaubserlebnis mit dem nötigen Abstand.


Wandern im Trentino: Berghütten begrüßen wieder Gäste
1.7.2020 – Die Dolomiten sind im Trentino wieder zum Greifen nahe: Ab sofort haben die Trentiner Berghütten ihre Türen für die Gäste wieder geöffnet und läuten den Start in die neue Sommersaison. Ob auf einer mehrtägigen Wandertour oder einem Tagesausflug – in den urig-gemütlichen Rifugi finden Besucher, die den freien Blick auf die Gebirgslandschaft und die Trentiner Berghütten lieben, eine kleine Oase. Mit guten Wanderschuhen, einem festen Tritt und einer Portion Ausdauer geht es los – hier sind die besten Tipps, um das Wanderziel Trentino in diesem Sommer zu genießen.