Segelkreuzfahrt durch die Karibik
22.5.2019 – Unter weißen Segeln durch die Karibik: Vom 21. bis 29. März 2020 chartert Dertour den viermastigen Luxussegler Star Flyer exklusiv für seine Gäste. Die Kreuzfahrt in der Karibischen See führt von St. Maarten über das kleine Eiland Saba nach Dominica, eine der unberührtesten Inseln der gesamten Karibik. www.dertour.de.


Charmante Unterkünfte für Radler in Lothringen
21.5.2019 – In Lothringen findet man viele charmante Adressen speziell für Radler. Beispielsweise das Gästehaus „Les Chambres de la ville haute“ in Dun-sur-Meuse. Mit Ausblick über das Maastal genießen Radler familiäre Atmosphäre, Gastfreundschaft und hausgemachte Spezialitäten. Nobel aber doch familiär wird es bei den Schlossherren Marie-José und René Eichenauer im Château de Labassière in Ancemont. Vor allem wenn die Gastgeber im Louis XVI. Saal zu Tisch bitten und einem dabei ihre Geheimtipps für die Region verraten. Wer es gerne fürstlich mag, schläft wie Dornröschen im Château des Monthairons. Das romantische Schlößchen aus dem 19. Jh. überlebte trotz der Nähe zu Verdun beide Weltkriege und diente sogar als Lazarett. Die Familie Thouvenin restaurierte es liebevoll und verwandelte es in ein Hotel, das Radlern alles bietet, was sie benötigen. Gute französische Küche mit komfortabler Unterkunft verspricht das Hotel-Restaurant La Table des Bons Pères in Bislée. Eine Adresse die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. https://www.tourismus-lothringen.de/aufenthalt-planen/unterkunfte/


„The Flyer – San Francisco“ eröffnet am PIER 39
20.5.2019 – Am der beliebten Vergnügungsmeile PIER 39 im Hafenviertel Fishermen’s Wharf begrüßt ein neuer Flugsimulator Besucher, die San Francisco aus einer anderen Perspektive erleben wollen. „The Flyer – San Francisco“ ist das erste Flying Theater, das Filme im 3D-Format auf eine große Leinwand projiziert. Mit einer Kombination aus bewegungsbasierten Sitzen, einem Mix aus Realfilmaufnahmen und computergenerierten Bildern sowie Spezialeffekten sorgt das Theater für einen multisensorischen Flug über San Francisco.


Mit dem Drahtesel durch Frankreichs Grenzregion
19.5.2019 – Flüsse sind ideal für neue Radwege. Die Maas per Fahrrad ist neu zur Eurovelo 19 erkoren worden und führt durch Lothringen, die Champagne und die Ardennen bevor die Strecke weiter durch Belgien und die Niederlande bis zur Nordsee geht. Aber auch die Seen der beiden Regionen laden zur Radtouren ein.


Liebesrausch im Weltnaturerbe Wattenmeer
18.5.2019 – Die Welt der Tiere im Nationalpark Wattenmeer ist voller spannender Phänomene, und einige davon sind wirklich skurril. Zum Beispiel die Fortpflanzung der Pantoffelschnecke: Die wechselt bei Bedarf ihr Geschlecht, für andere Schnecken und Muscheln ist Jungfernzeugung üblich. Im Mai können Paare und Singles an der niedersächsischen Nordseeküste mehr über das Liebesleben der Wattbewohner erfahren – und mit etwas Glück auch direkt beobachten, wie bei den Tieren die Frühlingsgefühle erwachen. www.die-nordsee.de/romantik


Campen im Herzen der Großstadt
17.5.2019 – Die meisten Leute denken beim Camping entweder an einsame Nächte in der Wildnis oder Gartenzwerge auf dem Campingplatz. Ganz anders ist das Urban Camping. Bei diesem neuen Trend wird der Städtetrip kurzerhand mit einem Ausflug im Wohnmobil kombiniert und erlaubt so, zu deutlich günstigeren Preisen als im Hotel die Großstadt zu erkunden. https://indiecampers.com/de


Roboter aus Sand
16.5.2019 – Das Sandskulpturenfestival in Søndervig an der dänischen Nordsee nimmt Besucher vom 15. Mai bis 27. Oktober mit auf eine Reise in die Welt von morgen. 40 internationale Künstler erschaffen dort zum Thema „Roboter“ Sandskulpturen und eine 200 Meter lange und sieben Meter hohe gemeinsame Skulpturenwand. Die Kunstwerke entstehen aus rund 12.000 Tonnen westjütländischem Sand. Das Sandskulpturenfestival von Søndervig zieht jährlich bis zu 130.000 Besucher an. www.sandskulptur.dk


Peru sportlich
15.5.2019 – Peru ist Austragungsort für zahlreiche Sportveranstaltungen unterschiedlicher Kategorien. Bei zahlreichen WEttbewerben vor der Kulisse der Anden, der Wüste und der Hauptstadt Lima treibt nicht nur der Anblick Jahrtausende alter Kulturstätten den Puls nach oben. www.peru.travel/de


Mexiko per Rad erleben
13.5.2019 – Die Halbinsel Yukatan gehört zu den schönsten und vielfältigsten Landstrichen der Erde. Ab sofort können Fahrrad-Begeisterte diesen Teil Mexikos auf einer geführten Radtour entdecken. Die Landpartie Radeln und Reisen hat die Rundreise „Auf den Spuren der Maya“ neu in ihr Programm aufgenommen. www.dielandpartie.de


Die Naturhighlights in Bayerisch-Schwaben
11.5.2019 – Eine Landschaft aus dem Weltall, ein Naturpark vor den Toren der Stadt und eines der größten zusammenhängenden Auwald-Gebiete Deutschlands – in Bayerisch-Schwaben warten einmalige Naturräume auf Aktivurlauber und Outdoor-Fans. Im Norden der Region begeben sich Hobby-Geologen auf die Spuren eines einschlagenden Ereignisses: Vor 14,5 Millionen Jahren formte ein Meteoriteneinschlag die einzigartige Landschaft des Geopark Ries – heute ein spannendes Stück Erdgeschichte. www.bayerisch-schwaben.de.


Vom Schiff zum Riff
10.5.2019 – Es gibt einen lauten Knall, Qualm steigt auf, Unmengen von Wasser fluten die unteren Decks. Erst langsam und dann immer schneller versinkt das mächtige Schiff, bis am Ende nur noch Wasserfontänen und schäumendes Wasser zu sehen sind. Das Spektakel am 27. Mai 2009 dauert nicht einmal zwei Minuten. Die Rede ist von dem ehemaligen Militärschiff Vandenberg, das vor zehn Jahren vor Key West versenkt wurde, um daraus ein künstliches Korallenriff zu machen. Das 160 Meter lange Schiff ist das zweitgrößte Schiff, das jemals mit dieser Absicht versenkt wurde.


Ungewöhnlich übernachten im Osnabrücker Land
8.5.2019 – Im Urlaub darf es ruhig mal etwas Besonderes sein, schließlich möchte man Abenteuer und nicht irgendetwas Alltägliches erleben. Dies gelingt besonders gut im Osnabrücker Land, und es fängt bereits bei den Unterkünften an! Denn hier finden Urlauber ungewöhnliche Übernachtungsorte, sei es im alten Zugabteil, im Germanenland, im Tiny House oder im Kloster. So wird der Urlaub garantiert alles außer gewöhnlich. Weitere Infos zu allen Übernachtungsangeboten unter www.osnabruecker-land.de.


111 Gründe in die Pyrenäen zu reisen
7.5.2019 – Die Journalistin Evelyn Pschak von Rebay hat zu der mächtigen südfranzösischen Gebirgskette eine intensive Beziehung. Bei ihren Reisen durch die Pyrenäen stieß sie immer wieder auf eigenwillige Menschen und ungewöhnliche Orte. Als 2012 der Weltuntergang angekündigt wurde, vermuteten einige Untergangsgläubige hier eine Stätte zum Überleben. An anderer Stelle soll ein Pfarrer im 19. Jahrhundert den Heiligen Graal gefunden haben.

Dies und weitere 109 interessante Stätten kurioser Begebenheiten, aber auch bemerkenswerte geschichtsträchtige Orte wurden von der Reisejournalistin zusammengestellt. Lauter gute Gründe sich auf eine Entdeckungsreise durch die Pyrenäen zu begeben. Foto: © Emons Verlag 2019

Weitere Informationen und die guten Adressen: www.tourismusoccitanie.de


 

25 Jahre „The Warhol“ in Pittsburgh
6.5.2019 – Das Andy-Warhol-Museum in Pittsburgh, eines der umfassendsten Einzelkünstler-Museen der Welt und das größte dieser Art in Nordamerika, feiert 2019 seinen 25. Geburtstag. Auf sieben Stockwerken mit Galerie- und Ausstellungsfläche präsentiert „The Warhol“ seit dem 13. Mai 1994 die beträchtliche Sammlung von Warhols Kunstwerken und Archivalien. Offizielle Feierlichkeiten zum Jubiläum finden erst im Herbst 2019 statt
Informationen zu Öffnungszeiten und der Sammlung finden sich unter www.warhol.org


Wasserfest auf der Insel der Götter
4.5.2019 – Im Frühjahr erwartet Urlauber auf Zypern ein ganz besonderes Highlight – das regionale Sintflutfest „Kataklysmos“. Mit viel Wasser wird vom 16. bis 17. Juni eine mystische Geschichte aus der Antike nachgespielt und gefeiert. Zusätzlich werden zu den Feierlichkeiten Wettkämpfe in Windsurfen, Kajakfahren und Schwimmen ausgetragen. www.fti.de.


Königliche Pfingsten in Bad Elster
3.5.2019 – Königliche Pfingstfeiertage mit Oper, Pferden, Kutschen, Operette & Beatrice Egli!können die Gäste und Besucher der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster, Sachsens traditionsreichstem Staatsbad, vom 7. bis 9. Juni erleben. So lädt Bad Elster mit einem harmonischen Gesamtarrangement aus Erlebnis, Gesundheit, Kultur und Natur zu einem verlängerten Wochenendaufenthalt mit der besonderen Note. http://chursaechsische.de/de/veranstaltungen/events-feste/koenigliche-pfingsten.html


Das Klassik-Sommer-Freilicht-Vergnügen
02.5.2019 – Jedes Jahr im Sommer versetzt ein ganz besonderes Konzertereignis Tausende Musikliebhaber ins Picknickfieber. Bepackt mit ausgewählten Köstlichkeiten, mit Decken, Tischen oder ganzen Garnituren machen sie sich auf den Weg, um Bremens schönste Jahreszeit unter freiem Himmel zu feiern: den „Sommer in Lesmona“! Seit 22 Jahren findet das Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen in Knoops Park statt – an einem der schönsten Sehnsuchtsorte Bremens, präsentiert von einem Orchester von Weltrang. https://bremen-tourismus.de


Drachenboote und Brötchen erobern Hongkong
1.5.2019 – In der asiatischen Metropole Hongkong trifft westlicher Lebensstil auf östliche Traditionen. Besucher können diese besonders gut bei den jahrhundertealten Festen des chinesischen Mondkalenders kennenlernen. Wichtigstes Ereignis neben chinesischem Neujahr und Mondfest ist das Drachenbootfest, das dieses Jahr vom 14. bis 16. Juni stattfindet. Die Wartezeit verkürzen unter anderem das „Brötchenfestival“ auf der Insel Cheung Chau (9. bis 13. Mai) sowie die Geburtstagsaktivitäten für Buddha (6. bis 12. Mai) und die lokale Gottheit Tam Kung (12. Mai).


Albanien: Geheimtipp für Preisbewusste
30.4.2019  – Die DER Touristik Deutschland erweitert ihr Angebot an Urlaubsreisen nach Albanien: ITS bietet seinen Gästen für die Sommersaison 2019 erstmals Reisen nach Albanien an und setzt auf Flugpauschalreisen für Badeurlauber. Auch der Bausteinspezialist Dertour hat mehr Hotels ins Programm aufgenommen. „Für preisbewusste Strandurlauber, insbesondere Familien, ist Albanien eine sehr gute Alternative zu anderen Sonnenzielen rund um das Mittelmeer“, sagt Dietmar Malcherek, Produktexperte für Albanien beim Reisekonzern DER Touristik. „Der Hotelstandard ist hoch und das Preis-Leistungsverhältnis in Europa einzigartig.“ Der Süden Albaniens zählt mit durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr zu den sonnenreichsten Regionen Europas.


Das Bett im Baum
29.4.2019 – Hotelkomfort oder Zelt? Diese Frage stellt sich nicht beim Bett im Baum. Nordöstlich von Sloweniens Hauptstadt Ljubljana liegt ein Schlafplatz der besonderen Art: Inmitten von Wiesen und Wäldern hängen mehrere so genannte Portaledge Betten, wie sie Bergsteiger nutzen, in Bäumen. Sternenhimmel und Glühwürmchen erhellen die Nacht. Ansonsten Ruhe pur – sofern Mitreisende nicht schnarchen. www.dein-slowenien.de


Neuer Spot VTT-FCC Ventoux
28.4.2019 – Unter der Abkürzung verbergen sich MTB-Strecken jeden Schwierigkeitsgrades. Die Gelegenheit großartige Naturlandschaften an den bewaldeten Ausläufern des Mont Ventoux und am steilen Relief der Monts de Vaucluse zu erkunden. Über 220 Kilometer und 12 Strecken wurden ausgewiesen und beschildert. www.provence-a-velo.fr.


Glückstädter Matjeswochen
27.4.2019 – Vom 13.-16. Juni 2019 werden die 52. Glückstädter Matjeswochen mit einem spektakuläres Programm zelebriert: Mit exzellenter Live-Musik auf zwei Bühnen, Open-Ship-Meile, Flohmarkt und Kunsthandwerk, Radmeile, Spiel und Spaß für Groß und Klein u.v.m. möchte das Veranstalter-Team der GDM, gemeinsam mit Glückstädtern und Gästen aus Nah und Fern den traditionellen Start in die Matjessaison feiern. www.glueckstadt-tourismus.de


Bierbrunnen in Žalec
26.4.2019 – Wer braucht schon ein Land, wo „Milch und Honig fließen“? In Slowenien sprudelt Gerstensaft aus Europas einzigem Bierbrunnen. In der kleinen Stadt Žalec haben Durstige die Qual der Wahl: Sechs Mikrobrauereien präsentieren am Brunnen ihre besten Tropfen. Dabei geht es nicht um hemmungsloses Saufen, sondern kultivierten Trinkgenuss. Nur über ein spezielles Glas lässt sich Bier zapfen – maximal ein Deziliter Bier pro Sorte. www.beerfountain.eu/de/


Internationales Straßenzirkusfestival in Bremen
25.4.2019 – Das Internationale Festival der Straßenkünste, La Strada, begeistert zum 25. Mal zahlreiche Besucher mit einem bunten Programm aus Clownerie, Jonglage, Artistik und Akrobatik. In den Straßen Bremens treten vom 13. bis 16. Juni 2019 etwa 150 Künstler auf und verwandeln die Stadt in eine große Zirkusmanege. Die kostenfreien Aufführungen unter freiem Himmel locken jährlich etwa 150.000 Schaulustige an.


Liechtenstein-Weg
24.4.2019 – Der 75 Kilometer lange „Liechtenstein-Weg“ wird am 26. Mai feierlich eröffnet. Er führt durch alle 11 Gemeinden des Landes und verbindet wunderbare Naturerlebnisse mit der Geschichte des Fürstentums. Die dazugehörige App „LIstory“ macht die Geschichte Liechtensteins wieder lebendig. https://tourismus.li.


Türkei-Nachfrage steigt
23.4.2019 – „Zur Zeit verzeichnen wir wieder eine deutlich steigende Nachfrage nach praktisch allen unseren Reisen in die Türkei“, betont Peter Eschweiler, Produktmanager bei Gebeco. Die Türkei hat weitaus mehr als nur „Sun und Beach“ zu bieten. Das Land ist eines der an historischen Orten und kulturellen Highlights reichsten Länder der Welt. Die Geschichte von rund 10.000 Jahre intensiven kultureller Entwicklungen erwarten die Reisenden; von der Jungsteinzeit über Hethiter, Griechen, Römer, Seldschuken und Osmanen bis in die jüngste Zeit reichen die vielfältigen historischen Zeugnisse. www.gebeco.de.


300. Geburtstag mit zahlreichen Ausstellungen
17.4.2019 – Mit einer großen Sonderausstellung feiert das Liechtensteinische Landesmuseum 2019 ein Jahr lang das 300-jährige Bestehen des Fürstentums. Den Gästen der Ausstellung werden nicht nur historische Fakten nähergebracht, sondern auch Einblicke in das Alltagsleben dieser Zeit gegeben.


Entdeckungsfahrt zu unberührten Schätzen
16.4.2019 – Kulturinteressierte können ab Mai 2019 den äußersten Südosten Italiens auf einer neuen FTI-Rundreise entdecken. Im Mittelpunkt der Tour stehen die vielfältigen Gesichter Apuliens und der Basilicata. Mit dabei: Europas Kulturhauptstadt 2019, Matera. www.fti.de.


Grüner City-Trip nach Toulouse

Daurade © Robin Alves – Agence d’attractivité Toulouse

14.4.2019 – Jetzt laden die 160 Parks und Gärten in Toulouse unweigerlich ins Grüne ein. Auch der Besuch des Museums für Naturgeschichte (Musée d’histoire naturelle) lockt ins Freie. In der riesigen Gartenanlage flaniert man vom Welt-Gemüsegarten mit 700 Arten bis zu einem 3000 qm großen Naturreservat. Auf dem Weiher tummeln Enten, Schwäne und Gänse, während sich Kinder im japanischen Garten gerne auf die Suche nach dem Drachen begeben. Beim neuen Ausstellungszentrum „Piste des Géants“ im Vorort Montaudran spazieren Besucher gleich durch acht Gartenanlagen verschiedener Klimazonen von Toulouse bis Valparaiso in Chile. Sie verweisen auf die ersten Postflüge, die auf dem Flugfeld in Montaudran starteten.


Aktiv in Alberta
13.4.2019 – Die westkanadische Provinz Alberta stellt sich auf die warme Jahreszeit ein. Besucher erwartet nicht nur die meisten Sonnenstunden in ganz Kanada, sondern auch ein breites Angebot an abwechslungsreichen Aktivitäten. Auf dem Programm stehen unter anderem Klettersteig-Touren in Mt. Norquay, Felskunst-Führungen im Writing-on-Stone Provincial Park sowie Comfort Camping. Zu den weiteren Highlights zählen Hotel-Neueröffnungen in Edmonton sowie im Jasper National Park.


Leuchtturm-Hotel auf La Palma

12.4.2019 – Ein Hotel der besonderen Art ist das neue Faro Punta Cumplida. Direkt an der vom Atlantik umspülten Nordostküste der Insel ragt der Leuchtturm 34 Meter in die Höhe. Ab sofort beherbergt er drei modern ausgestattete Suiten, zwischen denen die Urlauber je nach Personenzahl wählen können.

Der 1867 in Betrieb genommene Leuchtturm sendet immer noch alle fünf Sekunden ein weißes Lichtsignal aus, so dass Übernachtungsgäste in den Genuss kommen, sich einmal im Leben wie ein Leuchtturmwärter zu fühlen.

Für zwei Personen eignen sich die Atlantic und die La Palma Suite. Erstere hat eine Größe von 45 Quadratmetern, Schlafzimmer mit Blick auf den Atlantik, eine voll ausgestattete Küche sowie eine Terrasse.


Neue Sommertermine für Islandreise
11.4.2019 – SKR Reisen, der Spezialist für Reisen in kleinen Gruppen weltweit, hat für seine beliebte, ausführliche Reise in Island vier Zusatztermine im Sommer ins Programm genommen. Hauptattraktionen sind dabei tosende Wasserfälle, dampfende Thermalquellen, aktive Vulkane und Geysire sowie beeindruckende Gletscher.


Roadtrip mit Einwegmiete
10.4.2019 – Der „Coral Coast Highway“ von Perth nach Exmouth verspricht echt australische Abenteuer und gehört zu den beliebtesten Roadtrip-Routen in Westaustralien. Die Tour, die auch immer wieder direkt am Indischen Ozean verläuft, führt Besucher zu Landschaften und Erlebnissen, die zu den schönsten auf dem Fünften Kontinent gehören und die es in dieser Form nirgends sonst auf der Welt gibt. Die Autovermietung Avis bietet auf dieser Strecke nun besonders günstige Einwegmieten an.


Grüne Konzepte für sanften Tourismus
8.4.2019 – Die Philippinen sind ein Kleinod – ein fragiles, dessen 7.641 Inseln besonders schützenswert sind. Zahlreiche Initiativen von staatlich bis privat haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Landschaft zu bewahren, erhalten und die Umstände für Flora und Fauna langfristig und nachhaltig zu verbessern.


Neue Broschüre, Erlebnisse und Rundreisen
6.4.2019 – Das Melbourne Museum beherbergt die weltweit bedeutendste kulturelle Sammlung der australischen Aborigines: Die First Peoples Ausstellung im Bunjilaka Aborigine Cultural Centre ist eine Zeitreise von vor 40.000 Jahren bis in die Gegenwart. Auch im regionalen Victoria können Reisende die Kultur der indigenen Völker hautnah erleben. Mit Aboriginal Guides auf Tour zu gehen, bedeutet, Menschen, Natur und Wildlife nahe zu kommen und zu verstehen. Eine neue Broschüre bündelt, wo und wie Reisende Traumzeitgeschichten lauschen, Heilungszeremonien erleben, mit Künstlern ins Gespräch kommen, traditionale Küche kosten oder Bumerang werfen können. Passende Rundreisen auf den Spuren der Ureinwohner halten die Reiseveranstalter bereit.


Nachhaltigkeitszertifizierung für erlebe-fernreisen
4.4.2019 – Authentische Erlebnisse nah an der Kultur und den Menschen des Reiselandes anbieten – mit diesem Konzept waren die Weichen von erlebe-fernreisen bereits bei der Firmengründung 2005 auf Nachhaltigkeit und sinnstiftendes Reisen gestellt. Nun hat der internationale Zertifizierer Travelife den Individualreisespezialisten aus Krefeld als nachhaltigen Reiseveranstalter anerkannt. Dabei sind nicht nur die Reiseangebote in den über 40 Ländern des Portfolios, sondern auch sozial- und umweltverträgliche Aspekte im Unternehmen selbst bewertet worden.


Göteborg – Beste Hotels Schwedens
3.4.2019 – Wenn es nach der Tripadvisor-Community geht, hat Göteborg die besten Hotels von ganz Schweden. Von den 25 beliebtesten Unterkünften des Landes liegen die ersten drei in der Hafenstadt. Das Upper House gewinnt den goldenen „Tripadvisor Traveller’s Choice Awards 2019“ zum dritten Mal in Folge und wird gefolgt von Pigalle und Avalon. Die Hotels Pigalle und Avalon eignen sich dank ihrer Lage mitten in der Altstadt innerhalb des Wallgrabens als bequeme Ausgangspunkte, um Göteborgs Museen, Opernhaus, Parks, Geschäfte, Michelin-Restaurants, Bars und Cafés zu Fuß zu erkunden. Das 5-Sterne-Hotel Upper House ist hingegen Teil der Gothia Towers und der Göteborger Messe.


Wohnmobil-Plätze in der Vendée
2.4.2019 – Das Tourismusamt der Vendée (Atlantikküste) in Frankreich hat jetzt eine Top 10 Liste seiner Wohnmobilstellplätze veröffentlicht. Das kommt den Wünschen der Wohnmobilurlauber nach, die diese Region ansteuern. Die Vendée besitzt insgesamt mehr als 130 Orte mit Stellplätzen, die unter www.vendee-tourismus.de verzeichnet sind.


Immer mehr Billigflieger am Boden

31.3.2019 – Air Berlin und Germania mussten bereits aufgeben. Nun kommt die Meldung, dass ein weiterer Billigflieger, die isländische Wow Air, wegen finanzieller Schwierigkeiten am Boden bleiben muss. Weiter wurde bekannt, dass auch Condor Airlines – von Thomas Cook betrieben – verkauft werden soll. Was das alles für das Touristik-Jahr 2019 bedeuten wird im Context mit den vielen Streiks und den damit zusammenhängenden Flugausfällen und Verspätungen, mag man sich gar nicht wirklich vorstellen.


Auf den Spuren der Delfine und Wale
30.3.2019 – Die Inselgruppen Kanaren, Azoren, Kapverden sowie die Insel Madeira im östlichen Zentralatlantik werden auch „Makaronesische Inseln“ genannt, was so viel heißt wie die „gesegneten, glückseligen Inseln“. Dieses ist das Revier einer komfortablen Segelyacht, mit der ein deutsch-luxemburgisches Eignerpaar im Winter und Frühjahr auf den Kanaren, im Sommer auf den Azoren und im Herbst auf Madeira Segeltörns anbietet, bei denen die Delfine und Wale im Mittelpunkt stehen. www.lamar-reisen.de


Zum Nulltarif mit öffentlichen Verkehrsmitteln
29.3.2019 – Unterwegs im Pinzgau: Mit der Einführung der Mobilitätskarte schafft der Tourismusverband Zell am See-Kaprun ein neues Angebot: alle Übernachtungsgäste in Zell am See-Kaprun können ab Mai erstmals sämtliche Verkehrsmittel im kompletten Pinzgau kostenfrei nutzen. Das Ticket für den Nahverkehr stellt nicht nur einen hervorragenden Service für die Gäste dar, sondern unterstreicht die Relevanz eines nachhaltigen Tourismus in der Region.


München – „Die Lange Nacht der Musik“!
28.3.2919 – Über 100 Spielorte in sind am Samstag, den 4. Mai, wieder mit dabei, vom großen Konzertsaal über kleine Kneipen, Restaurants, Clubs, Hotels, Kirchen, Museen und sogar Ämter – die Vielfalt ist das Merkmal der Langen Nacht der Musik. Auf dem Programm stehen Konzerte aller erdenklichen Genres und Formate – Klassik und Oper ebenso wie Rock, Pop, Jazz, Electro, Italopop, Swing oder Volksmusik. Diese einmalige Mischung aus bekannten Größen, Stars von Morgen und vielen Überraschungen lockt jedes Jahr über 20.000 Besucher an. www.muenchner.de/musiknacht


Barrierefrei in Jerusalems Altstadt
27.3.2019 – Ob zu Fuß oder auf Rädern: Ab sofort können Jerusalem-Besucher weite Teile der historischen Altstadt in alle Richtungen barrierefrei erkunden. Eine GPS gesteuerte multilinguale App navigiert sie in Echtzeit durch die alten Gassen und ermöglicht einen einfachen Zugang zu den Sehenswürdigkeiten. Mit dem Ausbau der touristischen Infrastruktur reagiert die Heilige Stadt auf den positiven Zuwachs der Besucherzahl und den steigenden Bedarf einer leichteren Zugänglichkeit von Jerusalem für alle Gäste.


„Taste of Finland“
26.3.2019 – Für Nordlandfans und Genießer hat Wikinger Reisen das kulinarisch-aktive Programm „Taste of Finland“ entwickelt. Die Idee zum 8-tägigen Gourmet-Wanderurlaub entstand aus der Zusammenarbeit mit Ankerkraut, der angesagten Hamburger Gewürzmanufaktur. Geschäftsführer Stefan Lemcke reiste mit dem Aktivspezialisten und dem Fremdenverkehrsamt Visit Finland auf der Suche nach neuen Aromen quer durchs Land.


Mit dem Rad die Welt entdecken
25.3.2019 – Die Veranstalter Dertour und Meiers Weltreisen bieten Radreisen durch die schönsten Regionen der Welt an. Ob in Deutschland, Europa oder fernen Ländern – Radfahren ist in. Bei den individuellen Touren radeln die Gäste unbegleitet und in ihrem eigenen Tempo, die Strecke ist von Experten ausgearbeitet und die Unterkünfte sind vorab reserviert. Bei den geführten Radreisen genießen die Radler die Gesellschaft einer kleinen Gruppe und Reiseleiter, Gepäcktransport und Begleitbus sorgen für den Rundum-Sorglos-Service. www.dertour.de


Dole in der Region Burgund-Franche-Comté
24.3.2019 – Dole ist eine Stadt mit 23 500 Einwohnern, 45 Kilometer südöstlich von Dijon. Ihr bekanntester Sohn, Louis Pasteur, wurde am 27. Dezember 1822 geboren. Sein Geburtshaus ist heute ein vielbesuchtes Museum in der Altstadt. Auch der bekannte französische Schriftsteller, Marcel Aymé, der hier seine Jugend verbrachte, hat in Dole seine Spuren hinterlassen. Der „Kater Titus“ der durch Aymés Erzählungen streift, findet sich als touristischer Wegweiser auf den Pflastersteinen der Innenstadt wieder. https://kulturerbe.bourgognefranchecomte.com/


Die individuelle Traumreise
23.3.2019 – Auf Gebecos Privatreisen entdecken Kunden fremde Länder und deren Kulturen ganz nach ihren eigenen Vorstellungen. Komfortabel oder abenteuerlich, die Reisenden wählen aus dem Gebeco Privatreise-Katalog oder auf der Website ihre Traumreise aus. Ergänzend zum vorgegeben Rahmenprogramm der Reise, bestimmen die Reisenden die Details und passen die Inhalte und die Hotelkategorie ihren Interessen entsprechend an.


Europas erstes Unterwasser-Restaurant
22.3.2019 – Im Norwegischen hat das Wort „Under“ die doppelte Bedeutung von „Unter“ und „Wunder“. Beiden Begriffen wird das erste Unterwasser-Restaurant Europas, das am 20. März 2019 an Norwegens rauer Südküste eröffnet, zweifelsohne gerecht: Das 34 Meter lange Gebäude in Form eines Monolithen, das von Norwegens wohl renommiertestem Architekturbüro Snøhetta entworfen wurde, ist halb im Meer versunken und ruht fünf Meter unter der Wasseroberfläche direkt auf dem Meeresboden. Dabei dient die Betonschale des Gebäudes schon jetzt als künstliches Riff, das Napfschnecken und Seetang eine neue Heimat bietet.


Tierischer Aufstand
21.3.2019 – Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Veröffentlichung des Märchens „Die Bremer Stadtmusikanten“ widmet die Kunsthalle Bremen gemeinsam mit dem Staatsarchiv Bremen dem Märchen eine umfangreiche Sonderausstellung. Vom 23. März bis 1. September 2019 zeigt die Präsentation die Wege der tierischen Protagonisten von den historischen Vorlagen ins Märchen, vom Buch- in den Bildraum, von der Stadt ins Museum und von Bremen in die Welt.


Guernsey Heritage Festival

20.3.2019 – Das Heritage Festival kehrt mit dem Thema „Guernsey Encounters – Throughout the Ages“ zurück und nimmt seine Besucher mit auf eine Reise durch alle Jahrhunderte von der Evolution bis zur Revolution. Besucher und Einheimische können mithilfe von Experten vor Ort in die faszinierende Geschichte der Insel eintauchen. Ob das Mittelalter, die viktorianische Ära oder die Zeit der deutschen Besatzung, wie sie in dem im Sommer 2018 erschienenen Kinofilm „Deine Juliet“ erzählt wird – zu jeder Epoche gibt es zahlreiche Veranstaltungen mit Vorträgen, Ausstellungen, Aktivitäten und Verkostungen, die Klein und Groß begeistern werden.

Weitere Informationen unter: https://www.visitguernsey.com/see-and-do/events-festivals/2019-guernsey-heritage-festival/


Urwald hautnah erleben
19.3.2019 – Sich einmal wie Mowgli mit den Wildtieren auf Augenhöhe begeben oder wie ein Star im Dschungelcamp leben: In Sri Lanka, Brasilien oder auf Borneo erkunden Gebeco Gäste gemeinsam mit ihrem Reiseleiter die tropischen Regenwälder. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. www.gebeco.de


Scottish Thistle Award 2019
18.3.2019 – Das Meldrum House Country Hotel hat den begehrten Scottish Thistle Award 2019 gewonnen und wurde in der Kategoire „gastfreundlichstes Hotel Schottlands” ausgezeichnet. Um in die nationale Auswertung zu kommen, muss man sich im Vorfeld mindestens fünfmal in regionalen Ausscheidungen in einer bestimmten Kategorie qualifiziert haben. Dieser Preis, der als der Oscar der schottischen Tourismusbranche gilt, wird jährlich von VisitScotland in Zusammenarbeit mit allen wichtigen touristischen Organisationen des Landes an die besten Anbieter in verschiedenen Kategorien vergeben.


„Bienenjahr“ in Schmedenstedt
17.3.2019 – Für den Imkerworkshop „Bienenjahr“ vom 30. März bis zum 27. Juli in Schmedenstedt sind noch Plätze frei. Dieser findet über das Bienenjahr an fünf Terminen für maximal 15 Teilnehmer jeweils von 9 bis 12 Uhr statt und kostet 55 Euro pro Person. Bei Interesse können auch Einzeltermine für 15 Euro pro Person gebucht werden. Zur Buchungsanfrage oder weitere Informationen zu diesem Angebot unter www.tourismus-peine.de/laendliches oder unter der Rufnummer 05172 9492610, E-Mail: mail@wito-gmbh.de.


27. Moritzburg Festival
15.3.2019 – International renommierte Solisten und hervorragende Nachwuchskünstler folgen der Einladung des Cellisten Jan Vogler, um im idyllischen Moritzburg Kammermusik neu zu erarbeiten. Präsentiert werden 21 Veranstaltungen unterschiedlichster Prägung – von Orchesterwerkstatt im Flugzeughangar bis Schlosskonzert im historischen Speisesaal. Anne-Sophie Mutter übernimmt in diesem Jahr die Schirmherrschaft. Der Kartenvorverkauf für das 27. Moritzburg Festival (04.-18.08.2019) startet am Montag, 18. März um 10 Uhr! Tickets sind erhältlich an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen, unter www.moritzburgfestival.de oder über die Ticket-Hotline 0351 / 1609 2615.


Campingurlaub mit Städtereise verbinden
14.3.2019 – Morgens ins Museum, mittags in den Pool: Im aktuellen Programm „Campingwelten für Familien“ bietet der Reiseveranstalter ADAC Reisen ausgewählte und komfortable Campingplätze an, die in der Nähe von beliebten europäischen Großstädten wie Rom, Florenz, Venedig, Amsterdam oder Barcelona liegen. www.dertouristik.com.


Ostern in Peru
13.3.2019 – Die Osterfeiertage sind in Peru etwas ganz Besonderes, die Straßen im ganzen Land borden nahezu über an Glaube, Gefühl und Tradition. Viel mehr als hierzulande ist tiefe Religiosität die treibende Kraft hinter spektakulären Prozessionen und Ostermessen. Doch Peru wäre nicht Peru, eines der vielfältigsten Länder der Welt, wenn die Ostertraditionen nicht in jeder Ecke des Landes einen ganz eigenen Charakter einnehmen würden. www.peru.travel/de


„Der unbekannte Bodensee“
12.3.2019 – Unter dem Motto „Der unbekannte Bodensee“ können Radfreunde und Kulturfans bei fachkundig geführten „Kulturradtouren“ den historischen und kulturellen Reichtum der Vierländerregion Bodensee auf einzigartige Weise mit dem Rad erkunden. Kenner der Region und ihrer Geschichte bringen Groß und Klein bei einer gemütlichen Radtour ab Konstanz, der größten Stadt am Bodensee, mit faszinierenden Anekdoten und allerlei Wissenswertem die Region näher. www.konstanz-info.com.


Mallorca-Pläne gegen Überfüllung
9.3.2019 – Mallorca wird aktiv, um den Problemen der überfüllten Sommermonate entgegenzuwirken. Der Inselrat von Mallorca (Consell de Mallorca) hat eine internationale Strategie für nachhaltigen Tourismus entwickelt, die sich auf drei zentrale Säulen stützt: Entsaisonalisierung, Nachhaltigkeit und wirtschaftliche Weiterentwicklung der Insel. Die Medieninformation ist unten aufgeführt. Die einzelnen Projekte haben wir in Fact Sheets beschrieben.


Jetzt 29 blaue Flaggen
8.3.2019 – Die Dominikanische Republik ist für ihre umweltbewussten Strände besonders beliebt. Nun wurde dies international bestätigt: insgesamt 29 blaue Flaggen wehen in der Saison 2018 / 2019 an den Endlos-Stränden. Neu hinzugekommen ist der Küstenstreifen Dreams Dominicus La Romana, im Südosten der Karibikinsel.


Alpine Peace Crossing
7.3.2019 – Am 29. Juni 2019 überschreiten Wanderer aus Österreich und seinen Nachbarländern sowie Israel zum 13. Mal den Krimmler Tauern zwischen dem Pinzgau und Südtirol. Dabei „geht“ es vor allem um die Solidarität mit Fluchtopfern und Menschen, die sich für Humanität und Frieden einsetzen. www.alpinepeacecrossing.org


Reise in den Libanon
6.3.2019 – SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, bietet ab April eine achttägige Reise zu den klassischen Höhepunkten des Libanons an. Das Land am Mittelmeer wartet mit einem außergewöhnlichen archäologischen und historischen Reichtum auf und ist erstmalig Teil des SKR-Fernreiseportfolios. Die Teilnehmer sind in einer kleinen Gruppe mit vier bis maximal 12 Gästen unterwegs und werden – wie auf allen SKR Reisen – von einem örtlichen, deutschsprachigen Reiseleiter begleitet. www.skr.de.


Kreuzfahrtkatalog für 2020
5.3.2019 – Mit dem neuen Katalog startet die französische Kreuzfahrtreederei PONANT in die Sommersaison von April bis November 2020. Auf über 170 Seiten warten mehr als hundert Abfahrten darauf, entdeckt zu werden. Die Flotte besteht aus elf Kreuzfahrtyachten, darunter die sechs speziell für Expeditionskreuzfahrten konzipierten Ponant Explorers mit einer Mischung aus persönlicher Atmosphäre, Eleganz und Service.


Selbst radeln bei der „Tour de France“
4.3.2019 – Das berühmte Radrennen „Tour de France“ führt in diesem Jahr auch durch die französische Region Burgund-Franche-Comté. Am 11. Juli ist die „Planche des Belles Filles“ Etappenziel. Am darauffolgenden Tag geht es von Belfort nach Chalon-sur- Saône und am 13. Juli erfolgt der Start in Mâcon. Radliebhaber können als Zuschauer dabei sein, interessante Städte und Landschaften kennenlernen und finden auch ideale Voraussetzungen um selbst in die Pedale zu treten.

http://de.bourgognefranchecomte.com


Japan knackt die 30 Millionen Marke

3.3.2019 – Zum ersten Mal konnte Japan im Jahr 2018 über 30 Millionen Einreisen verzeichnen. Nach dem vorläufigen Endergebnis mit insgesamt 31.191.900 ausländischen Besuchern erhöhte sich das Rekordergebnis von 2017 mit mehr als 28.600.000 Ankünften um 8,7 Prozent. Damit befindet sich laut Satoshi Seino, dem Präsidenten der Japan National Tourism Organization das Land auf einem guten Weg, um im Jahr 2020, wenn die Olympischen Sommerspiele in Tokyo stattfinden, das Ziel von 40 Millionen Ankünften zu erreichen. Das größte Herkunftsland mit über 8,3 Millionen Besuchern ist China, gefolgt von Südkorea mit circa 7,5 Millionen Einreisen. Aus Deutschland konnten 2018 215.300 Besucher registriert werden, was einem Plus von 10,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr mit 195.606 Ankünften entspricht.


200-Jahre-Föhr, 10 Jahre MKDW
2.3.2019 – Das Museum Kunst der Westküste widmet sich 2019 gleich zwei Jubiläen. Nicht nur jährt sich in diesem Jahr am 15. Juli die Geschichte des Seebads Wyk auf Föhr zum 200. Mal, sondern feiert das Museum am 31. Juli auch seinen 10. Geburtstag. In einer großen, museumsübergreifenden Schau wird ein einziges Thema historisch, kulturell und künstlerisch aufgefächert: Es geht um die 200-jährige Geschichte des Seebads Wyk auf Föhr. 200 aufregende Jahre haben Wyk auf der Nordseeinsel Föhr als Seebad und Kurort geprägt und ihm den Status einer einzigartigen Wellness-Destination für Gäste aus aller Welt eingebracht. Als ältestes Seebad an der schleswig-holsteinischen Westküste und zugleich ältestes Seebad Dänemarks spielt Wyk auf Föhr eine überragende Rolle in der Geschichte der Badekultur und des Bädertourismus. www.mkdw.de


Hot Spot für Kreative und Outdoor-Fans

1.3.2019 – Die quirlige Hauptstadtregion Reykjavík ist ein Schmelztiegel von Innovation und Kreativität: Mit mehr als 60 Museen, Galerien und Ausstellungsräumen, einer experimentierfreudigen Gastronomie-Szene sowie jährlichen Festivals und zahlreichen Konzerten bietet sie ihren Besuchern unzählige Möglichkeiten. Direkt am Fuße des imposanten Bergs Esja gelegen, finden auch Outdoor-Fans und Naturliebhaber direkt vor den Toren der Hauptstadt eine große Auswahl an Aktivitäten rund ums Wandern, Skifahren und vieles mehr. www.visitreykjavik.is


Schweinswal-Tage in Wilhelmshaven
28.2.2019 – Wer hätte das gedacht: An der deutschen Küste gibt es wieder mehr Wale. Im Frühjahr tauchen Schweinswale gehäuft in der niedersächsischen Nordsee auf. In Wilhelmshaven sind sie mit etwas Glück sogar vom Strand und vom Hafen aus zu sehen. Vor Ostern wird dort Whale Watching von Land und vom Schiff aus angeboten. 2019 eine ganze Woche lang bis einschließlich Gründonnerstag, mit Aktivitäten für Groß und Klein. www.die-nordsee.de/schweinswaltage


Neuartiger Reiseführer – „USA live: Der Westen“

26.2.2019 – Die vom Bergwild Verlag produzierten, preisgekrönten ComboBOOKs sind eine einzigartige Kombination aus gedrucktem Reise- und Tourenführer sowie einer Vielzahl digitaler Medien, die zum Download bereitstehen. Der Leser erhält somit ein Komplettpaket und entscheidet, wie er die Reiseinformationen nutzen möchte. Entweder er liest das Buch in gedruckter Form oder als E-Book auf seinem E-Book Reader, hört das Hörbuch als mp3 oder verwendet das Highlight der digitalen Medien: die App. Diese enthält die kompletten Reiseführerinhalte und stellt zusätzlich alle 100 Touren inkl. Offline-Karten und Navigationsfunktion zur Verfügung. Eine weitere Besonderheit: Für das jetzt erschienene ComboBOOK „USA live: Der Westen“ war nicht ein einzelner Autor, sondern ein „Schwarm“ landeskundiger Reisender unterwegs. www.bergwild.de.


Die Entdeckung der Lentezza
25.2.2019 – Italien in aller Ruhe: Der Reiseveranstalter Dertour bietet passend zum italienischen Jahr des „Slow Tourism“ besondere Unterkünfte an. Dazu zählen die „Alberghi Diffusi“, verstreute Herbergen, deren Zimmer sich auf ortstypische Häuser kleiner Dörfer verteilen. Dank dieses Konzepts fühlen sich die Gäste wie Dorfbewohner auf Zeit und lernen während ihres Aufenthalts Kochkünste, Traditionen und die „Lentezza“ – die wohltuende Langsamkeit – eines italienischen Dorfes kennen. www.dertouristik.com


Neues Konzept für Wohnmobile
24.2.2019 – Dänemark hat ein neues Angebot für Wohnmobilisten: Ab sofort können sie mit der „Pintrip-Vignette“ bei mehr als 180 privaten Gastgebern überall im Königreich für eine Nacht ganz privat übernachten und so lokale Natur- und Kulturattraktionen aus erster Hand erleben. Da die Gastgeber jeweils bis zu drei alternative Stellplätze anbieten, haben Wohnmobilreisende insgesamt sogar die Wahl zwischen derzeit rund 500 nächtlichen Anlaufpunkten zwischen Sønderborg im Süden, dem Nationalpark Wattenmeer im Westen, Skagen im hohen Norden oder der Ostseeinsel Bornholm – Tendenz steigend. www.pintrip.eu.


DanCenter Ferienhaus-Magazin 2019
23.2.2019 – Achtundsechzig Seiten Inspirationen, Bilder und Geschichten rund um Urlaubsziele in Dänemark, Norwegen, Schweden und Deutschland beinhaltet das neue DanCenter Ferienhaus-Magazin für die Saison 2019. Bereits 2017 verabschiedete DanCenter sich von den dicken Urlaubskatalogen und präsentierte stattdessen das handliche Ferienhaus-Magazin, welches nun zum zweiten Mal erscheint. Gefüllt mit umfangreichen Regionsbeschreibungen, inspirierenden Geschichten, Freizeitempfehlungen für jedes Wetter oder Eindrücken zu Festen, Feiertagen und Traditionen der einzelnen Orte, erleichtert das Magazin die Wahl des nächsten Urlaubsziels. www.dancenter.de.


Viel Schnee am Zauchensee
22.2.2019 – Das Skiparadies Zauchensee darf sich diese Saison über einen besonders schneereichen Winter freuen. Das begeistert insbesondere Parkfans und Freerider, die im meterhohen Pulverschnee voll auf ihre Kosten kommen. Neben klassichen Powderabfahrten können Off-Piste-Fans Tree-Runs und Buckelpisten erkunden – auf Wunsch auch mit einem Guide. Zurück auf der Piste erwartet der Familypark am Rosskopf Snowpark-Einsteiger mit abwechslungsreichen Obstacles.


Informationen für Weltenbummler
21.2.2019 – Die Reiseagentur REISS AUS! hat eine Informations-Website zum Thema Weltreiseplanung veröffentlicht. In insgesamt 30 Artikeln können sich Interessierte detailliert informieren, wie sich ihre individuellen Reiseideen in die Realität umsetzen lassen. Da man vor einer Weltreise vieles bedenken muss, sind die Informationen auf dieser Seite entsprechend hilfreich. https://weltreise.jetzt/


Gebeco macht Nordkorea Reise buchbar
20.2.2019 – „Nordkorea ist fast täglich Thema in unserer Medienberichterstattung, gleichzeitig ist das Land für viele ein weißer Fleck auf der touristischen Weltkarte“, sagt Ury Steinweg CEO von Gebeco. „Trotz der Herausforderungen, die eine Reise in ein Land wie Nordkorea mit sich bringt, war für uns klar, wir wollen unseren Gästen die Möglichkeit bieten, das viel diskutierte Land mit eigenen Augen zu erleben.“ www.gebeco.de/2453002


NYX Hotel Mannheim mit Streetart-Design

19.2.2019 – Das NYX Hotel Mannheim ging am 11. Februar 2019 offiziell an den Start. Neben dem NYX Hotel Munich ist es das zweite Haus der Lifestyle-Marke in Deutschland, mit der die Leonardo Hotelgruppe weiter wachsen und auf eine kunstaffine urbane Zielgruppe setzen möchte. Für dieses Projekt wurden insgesamt zehn Künstler*innen aus der Graffiti- und Street Art-Szene engagiert, die die Fassade und Innenbereiche des NYX Hotel Mannheim mit abgefahrenen Kontrasten und ausgefallenen Kunstwerken gestaltet haben. www.leonardo-hotels.de


Drachenflugtage in Büsum
18.2.2019 – Im Nordsee-Heilbad Büsum finden zum 7. Mal die Büsumer Drachenflugtage am Samstag, 20.04. und Sonntag, 21.04., jeweils ab 10:00 Uhr statt. Ostern in Büsum ist in der Drachenszene der erste Höhepunkt des Jahres. www.buesum.de


Ostern auf Föhr
17.2.2019 – Das bedeutet jede Menge Spaß und Abwechslung: Lasershow,Ostermärkte oder spannende Eiersuche. Eins kommt zu Ostern in der Friesischen Karibik garantiert nicht auf: Langeweile! Der Startschuss für das Osterfest auf Föhr fällt traditionell am Gründonnerstag mit der Lasershow »Frühlings-Lichterzauber Föhr« in der Inselhauptstadt Wyk. www.foehr.de/ostern


Küstenradeln mit Rad oder E-Bike

16.2.2019 – Radfahren am Meer – ein Gefühl der Weite und Freiheit: Sich den Wacholderduft der Ostsee, eine sanfte Nordseebrise oder den trockenen Meltemi um die Nase wehen lassen. Natours Reisen, der Veranstalter von naturnahen Aktivreisen, bietet von Mai bis Oktober Küstenradeln mit dem Fahrrad oder E-Bike an – Gepäcktransport inklusive. Estland und die niederländischen Nordseeinseln können individuell er-fahren werden. Die vier schönsten Inseln der Kykladen werden in kleinen Gruppen mit dem Fahrrad erkundet und an sechs von 13 Terminen mit dem E-Bike.


Pilgerreisen Braunschweiger Jakobsweg
15.2.2019 – Das ökumenische Pilgerprogramm 2019 „Pilgern auf dem Braunschweiger Jakobsweg“ mit u. a. Pilgerseminaren in Hildesheim und Braunschweig, das aktuelle Faltblatt „Pilgerwege in der Region Braunschweig-Wolfsburg“ sowie weitere Radkarten für die Region erhalten Interessierte auch bei der Tourist-Info der wito gmbh (Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft Landkreis Peine mbH (wito gmbh), Ilseder Hütte 10, 31241 Ilsede, mail@wito-gmbh.de, Telefon: 05172 – 94 92 610.


Norwegenrundreisen mit dem E-Mietwagen
14.2.2019 – Freie Fahrspuren, kostenlose oder verbilligte kommunale Parkplätze, keine Mautgebühren und Ladestationen selbst im einsamen Hochgebirge: Norwegen hat sich in Europa zu einem Musterland der E-Mobilität entwickelt, nicht zuletzt, da das Land seine Energie zu fast 100 Prozent aus eigener Wasserkraft bezieht. Für Technikinteressierte und Naturliebhaber, die ein E-Auto in der Praxis testen und dabei Norwegen bereisen möchten, bieten in diesem Jahr gleich mehrere deutsche Reiseveranstalter Rundreisen mit einem E-Mietwagen an.


Dertour Tennisfans als VIPs nach Wimbledon
13.2.2019 – Luxus-Packages für Weltklassetennis auf dem heiligen Rasen: Dertour bringt Tennisfans als autorisierter Anbieter der offiziellen Hospitality-Tickets für Wimbledon als VIPs zu den wichtigsten Matches des Jahres. In dieser Funktion bietet Dertour die VIP-Hospitality-Programme in Deutschland, Österreich, Rumänien und der Schweiz an.


Südamerika entdecken
11.2.2019 – Auf 212 Seiten präsentiert die Best of Travel Group ihr Südamerika-Programm für die Saison 2019/20. Neben neuen geführten Rundreisen und Mietwagen-Touren sind über die Reiseveranstalter-Kooperation auch zusätzliche Hotels und Kreuzfahrten buchbar. www.botg.de/kataloge/suedamerika.html.


Vier Jahrzehnte Safari
10.2.2019 – Sabi Sabi feiert 40. Geburtstag. Seit 1979 zeigt das Sabi Sabi Private Game Reserve Besuchern auf der ganzen Welt Afrika in seiner schönsten Form: pur, authentisch, herzlich. Die vier Lodges verstecken sich in Sabi Sand, einem legendären Wildreservat, das sagenhafte 65.000 Hektar umfasst. Begegnungen mit den „Big 5“ – nahezu garantiert. Allerdings spielen nicht nur die herzliche Gastfreundschaft und das außergewöhnliche Ambiente eine zentrale Rolle – Sabi Sabi ist Wegweiser für Nachhaltigkeit und Naturschutz. Ist leidenschaftlicher Pionier in Sachen Ökotourismus. Themen, aktueller und bedeutender denn je.


Zwei neue fünf-Sterne Resorts
9.2.2019 – Am 18. Februar 2019 feiert die spanische Palladium Hotel Group die offizielle, große Eröffnung seiner neuen Vorzeigeanlage in Costa Mujeres, nördlich von Cancun, Mexiko. Das Investment verfügt über 1146 Luxushotelzimmer verteilt auf zwei neue fünf-Sterne Resorts – das familienfreundliche Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa mit 673 Zimmern und das adults-only TRS Coral Hotel mit 473 Zimmern, ein Mitglied der The Leading Hotels of the World, Ltd., das hochmoderne Rafa Nadal Tennis Centre, ein Luxus Spa & Wellnesscenter auf 4740 m² und ein zentral gelegenes „Dorf“ mit einer Vielzahl an Restaurants, Bars, Kinderklubs, einem Amphitheater und sogar einer eigenen Kapelle.


Neue Shopping-Touren in Melbourne
8.2.2019 – Shopaholics schätzen an der australischen Fashion-Metropole Melbourne die vielen kleinen Läden lokaler Designer und Künstler. Modeschöpfer und Schneider gelten hier als besonders kreativ und trendy. In den Arkaden, Shopping-Vierteln und Hinterhof-Läden kommt jeder Einkaufs-Typ auf seine Kosten. Insider-Tipps bekommen Besucher nun auf neuen Touren zu versteckten Boutiquen und Ateliers: Fashion by Foot stöbert nicht nur Lieblingsteile auf, sondern zeigt auch, welche hohen ethischen Wertvorstellungen einheimische Modemacher haben. Im März blickt die internationale Szene nach Victoria, wenn das Virgin Australia Melbourne Fashion Festival auf die Laufstege und in zahlreiche Locations lädt. Im Trend: Slow Fashion statt schnelllebiger Massenproduktion. www.de.visitmelbourne.com. (Foto: © Visit Victoria)


Wikinger-Magalog 2019
7.2.2019 – Zum 50. Geburtstag bringt Wikinger Reisen einen „Magalog“ mit elf Jubiläumstrips. Und passenden Stories: zur Dachzeltreise durch Marokko, zum chilenischen Robinson-Crusoe-Abenteuer, zum „multioptionalen“ Aktiv-Event in Norwegen. Oder zum geführten Tirol-Trip mit Hund. Für Radurlauber gibt es Lesestoff rund um eine Berliner Kultur- und Kulinarik-Tour oder ein balearisches Vier-Insel-Hopping. Als Autoren hat sich der Veranstalter erfahrene Reisejournalisten ins Boot geholt. Der Magalog lässt sich ab Mitte Februar über die Wikinger-Website bestellen – dort gibt es ihn auch als blätterbare Online-Version.


Zusatztermine für Jordanien
5.2.2019 – Da die Frühjahrsreisen weitgehend ausgebucht sind, hat SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, neue Termine für seine Rundreise durch Jordanien ins Angebot genommen. Im April können Interessierte in acht Tagen die Höhepunkte des Königreichs besuchen. In Kleingruppen von maximal zwölf Personen erleben sie dabei die faszinierende Geschichte und Kultur des Landes sowie des Volkes der Nabatäer, die vor über 2.000 Jahren in Petra ein Weltwunder erschaffen haben. www.skr.de


Oldtimer, Street Art und Gurkenwasser
4.2.2019 – Sommerzeit ist Festivalzeit. Das gilt auch für Pittsburgh, die „Stadt der Brücken“ im US-Bundestaat Pennsylvania. Umgeben von grünen Hügeln, hat sich die einstige Stahlmetropole den Ruf als eine der Städte in den USA mit der höchsten Lebensqualität verdient und ist mit ihren 90 multikulturellen Vierteln als wahrer Meltingpot bekannt. Das feiert Pittsburgh umso bunter und mit vielen wirklich einzigartigen Veranstaltungen.


Ferienhäuser für Verliebte

3.2.2019 – Für viele ist der Valentinstag eine wirkliche Herzensangelegenheit. Wer sich liebt, schenkt Blumen – und besser noch: Zeit zu zweit. Eine Stunde, einen Tag oder mehr. Wenn es etwas Besonderes sein soll, vielleicht in einem Romantik-Haus in Italien, das man sich teilt und dadurch das gemeinsame Glück verdoppelt. NOVASOL präsentiert fünf außergewöhnliche Ferienhäuser für Verliebte.


Mondial Air Ballons Festival 2019
1.2.2019 – Wenn am Lothringer Horizont über vierhundert Heißluftballons schweben, ist Zeit für die Mondial Air Ballons. Die weltweit größte Zusammenkunft an Montgolfieren findet alle zwei Jahre statt. 2019 feiert sie 30-jähriges Jubiläum. Zwischen dem 26. Juli und 4. August versammeln sich rund 45 Nationen an der ehemaligen US-Air Base in Chambley, nahe Metz. Das Guinness-Buch bestätigt regelmäßig Weltrekorde von dieser Veranstaltung. Bei der letzten Ausgabe 2017, starteten 456 Freiballons innerhalb einer Stunde, was den größten Massenstart an Montgolfieren bedeutet. www.pilatre-de-rozier.com


Das Märchen von Klimaschutz beim Reisen

31.1.2019 – Die Redaktion vom Reisepilot bekommt immer wieder vollmundige Pressemeldungen zugespielt, die von „Klimaneutralen Reisen“ mit „Ökologischer Verantwortung“, CO²-Emissions-Kompensation, Baumpflanzungen und vielem Mehr im Zusammenhang mit Reisen berichten. Wir haben Probleme, darin etwas wirklich Positives zu sehen, wenn es z.B. um ein Resort geht, das vor Ort Ökostrom durch Solarzellen erzeugt und sich in Neuseeland befindet. Oder wenn eine 100 prozentige Kompensation der CO²-Emissionen versprochen wird, indem der Reiseveranstalter angibt, Projekte zu „unterstützen“, ohne genauere Angaben, in welcher Höhe und welcher Konsequenz. Die Reise dazu aber um den halben Erdball führt. Flugreisen sind und bleiben die größten Verursacher von Klima schädlichen Auswirkungen. Das sind die negativen Begleiterscheinungen unseres heutigen Anspruchs an Fernreisen. Bitte nicht falsch verstehen: Ja, jede Maßnahme und Unterstützung zur anderweitigen Vermeidung von Klima schädlichen Einflüssen ist gut. Aber man sollte bitte nicht so tun, als könnte man sich damit einen Klima freundlichen Freifahrtschein erwerben und auch noch als „Gutmensch“ daherkommen.


Dertour-Hochzeitsreisen 
30.1.2019 – Wer an den schönsten Stränden der Welt heiraten oder seine Flitterwochen unter Palmen verbringen möchte, findet im aktuellen Hochzeitsreisen-Programm von Dertour eine große Auswahl an Hochzeitspaketen und Honeymoon-Specials mit attraktiven Inklusiv-Leistungen und Ermäßigungen für die Braut von bis zu 100 Prozent auf den Hotelpreis.


Leonardo da Vinci-Ausstellung
29.1.2019 – Das Wallonische Volkskundemuseum in Lüttich zeigt vom 2. Februar bis 12. Mai die Leonardo da Vinci-Ausstellung „Les inventions d’un génie“ („Erfindungen eines Genies“). Anlass ist Da Vincis 500. Todestag am 2. Mai 2019. Die weltweit größte Ausstellung mit Modellen des Universalgenies war zuvor in Brügge, Istanbul, Antalya und Lyon zu sehen.


Über 2.000 Loipenkilometer
28.1.2019 – Auch wenn das SalzburgerLand natürlich für seine Skipisten bekannt ist, so ist es auch ein Eldorado für Nordic Sports allgemein und Langlauf im Speziellen. Über 2.000 Loipenkilometer durch wunderschöne Seitentäler und Schlossparks, über Bergrücken und Gletscher, entlang tiefgefrorener Flüsse und sogar Seeufer warten darauf, erlaufen zu werden. Sie führen einen weit hinein in tiefverschneite, verzauberte Wälder, in romantische Hochtäler und oft bis zu urigen Berghütten, in denen eine Stärkung auf die Sportler wartet. Mit den Langlaufskiern im SalzburgerLand kommt man so ziemlich überall hin. www.salzburgerland.com


Neuer Südsee-Katalog
27.1.2019 – Die Best of Travel Group hat erstmalig einen eigenständigen Südsee-Katalog veröffentlicht. Bislang gab es einen kombinierten Neuseeland/Südsee-Katalog. Auf 148 Seiten wird die komplette Inselwelt im Südpazifik für die Saison 2019/20 vorgestellt. Neben zahlreichen neuen Hotels und Rundreisen findet man auch zusätzliche Kreuzfahrten und noch mehr Angebote für Aktiv- und Gourmet-Freunde im Programm. In dem Südsee-Katalog ist jetzt auch die Destination Papua-Neuguinea inkludiert.


Die abgefahrensten Orte in Texas
26.1.2019 – Texas bietet zahlreiche klassische Sehenswürdigkeiten. Was viele aber nicht wissen – hier gibt es auch leicht verrückte Attraktionen, die gemeinhin noch kaum bekannt sind. Wer eine gänzlich neue Seite des Lone Star States kennenlernen möchte, dem sei ein Besuch im Luxusladen im Nirgendwo, bei senkrechten Cadillacs oder innerstädtischen Fledermauskolonien wärmstens empfohlen.


Erster Herrenchiemsee-Lauf in Prien
25.1.2019 – Am 27. und 28. April 2019 dürfen sich Hobby-Sportler und Profiläufer in Prien am Chiemsee auf ein etwas anderes Sportevent freuen. Umrahmt von den Chiemgauer Bergen und dem „Bayerischen Meer“ geht es bei dem Marathon in zwei Etappen rund um die Herreninsel – Panoramablick und Schlosskulisse inklusive. An den beiden Wettkampftagen laufen die Teilnehmer jeweils in zwei Runden à 10,55 Kilometer einen Halbmarathon. www.herrenchiemseelauf.de.


Skigebiete atmen auf

24.1.2019 – Nachdem sich zu Beginn der Saison zunächst keine winterlichen Verhältnisse einstellen wollten, atmen die Skigebiete vor allem in den Alpen, im Harz und Bayerischen Wald inzwischen richtig auf. Der viele Schnee, der auch zu Anfang für schlechte Meldungen gesorgt hatte, wird jetzt als Garant für eine lange Skisaison gewertet. Unverändert gute Situationen finden Winterurlauber in Skandinavien – in erster Linie in Norwegen.


Besucherrekord: Nepal knackt die Million
23.1.2019 – Zum ersten Mal in der Geschichte Nepals besuchten 2018 eine Million Reisende das südasiatische Land: 1.173.072 Touristen aus der ganzen Welt haben zwischen Januar und Dezember 2018 den Binnenstaat bereist. Das entspricht einem Zuwachs von 24 Prozent im Vergleich zum Vorjahr 2017. Aus Europa kamen insgesamt 224.206, davon 34.479 gegenüber 28.702 im Vorjahr aus Deutschland, ein Plus von 16,8 Prozent. Deutschland zählt somit zu den fünf wichtigsten Quellmärkten des nepalesischen Tourismus.


Wellness-Reisen 2019 nach Ungarn
22.1.2019 – In einem neuen Wellness und Spa Katalog stellt der Spezialist für Gesundheitsreisen Mutsch Ungarn Reisen auf rund 30 Seiten seine Pakete für West-Ungarn vor. Im Programm sind zehn ausgewählte vier bis fünf Sterne superior Hotels in den Kurbädern Bad Hévíz, Bad Bük, Bad Sárvár, Balatonfüred und Balatonmádi, die mit umfassenden Wellness-Einrichtungen aufwarten. www.mutsch-reisen.de/www.badheviz.de.


NATÜRlich Konstanz: „Jahr der Natur“ 2019
21.1.2019 – Konstanz, die größte Stadt am Bodensee, bringt Natur, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft in Einklang und kombiniert auch im „Jahr der Natur“ 2019 Urbanität und Natur auf einzigartige Weise: Von Grünoasen wie zahlreichen Parks und blühenden Dachterrassen über weitläufige Strandbäder direkt am See bis hin zu Erlebnissen auf dem Wasser fasziniert Konstanz mit spannenden Entdeckungstouren in die Natur. Das Wasser ist die DNA dieser Stadt, inspiriert, gibt Ruhe und ist Teil der besonderen Lebensqualität.


Philippinen für Tauchanfänger und -profis
19.1.2019-Pygmäen-Seepferdchen, Mandarinfische, Meeresschildkröten, Seeschlangen, unzählige Walhaie und Exoten wie Drachenköpfe oder Napoleon-Lippfische – 285 Fisch- und 197 Korallenarten bescheren den Philippinen den wohl größten maritimen Artenreichtum der Welt und ideal für jeden Taucher – vom Beginner bis zum Experten. Ganzjährige Wassertemperaturen von 25 bis 30 Grad und Sichtweiten von bis zu 50 Metern überzeugen auch die größte Landratte von einem (ersten) Tauchgang.


Mozart in Bad Elster!
18.1.2019 – Die 15. Chursächsischen Mozartwochen finden vom 29. März bis 14. April 2019 statt und widmen sich künstlerisch-verspielt dem Thema „Mozart und … Frühlingsgefühle!“ Hauptaustragungsort des „Mozartfestivals“ ist das prachtvolle historische König Albert Theater in Bad Elster. www.chursaechsische.de.


Six Senses Singapore
17.1.2019 – Das Six Senses Maxwell in Singapur ist eröffnet. Es findet sich im historischen Viertel Tanjong Pagar in Chinatown und damit gleich ums Eck von seinem Schwesterhotel, dem Six Senses Duxton, das Mitte 2018 seine Pforten öffnete. Zusammen bilden sie das Six Senses Singapore und damit das erste Six Senses Cityhotel überhaupt. Beide historischen Gebäude wurden aufwendig renoviert. Besonderes Augenmerkt wurde daraufgelegt, die reiche Tradition zu reflektieren und nachhaltig zu arbeiten – typisch Six Senses eben.


Auszeichnungen für Fahrradhelm
16.1.2019 – Der Fahrradhelm Sena R1 schlägt mit seinem integrierten Bluetooth-System die Brücke vom Fahrrad zur modernen Kommunikationswelt. Sein zukunftsweisendes Konzept bietet neben der Intercom-Verbindung mit bis zu drei Tourpartnern auch Bluetooth-Connectivity für den einfachen Zugriff auf Navigationsgeräte und Smartphones. Diese Features und das zeitlos-elegante Styling des Helms haben auch den Rat für Formgebung überzeugt, der den R1 im Rahmen des Bicycle Brand Contest 2018 und des German Design Award 2019 gleich zwei Mal als „Winner“ ausgewählt hat. www.sena.com.


Die dänische Flagge feiert 800. Geburtstag

15.1.2019 – Der Dannebrog (wörtlich übersetzt: dänisches Tuch), der jedem Reisenden in Dänemark auf Schritt und Tritt begegnet, hat eine lange Tradition und eine spannende Geschichte, 2019 feiert er seinen 800. Geburtstag. Die dänische Flagge ist eine der ältesten Flaggen der Welt.

Manche behaupten sogar, der Dannebrog sei DIE älteste Flagge der Welt. Der Sage nach erhielt das dänische Volk seine Flagge folgendermaßen: Man schrieb das Jahr 1219, noch genauer, es war der 15. Juni 1219.

König Waldemar II. kämpfte in der Schlacht von Lyndanisse – dem heutigen Tallinn – gegen die heidnischen Esten. Als der Kampf schon fast verloren geglaubt war, öffnete sich der Himmel und eine riesige, rot-weiße Flagge fiel auf die Erde und vernichtete die Esten.

Foto: Badehütte mit Dannebrog am Strand von Marstal auf Ärö


erlebe-fernreisen erweitert Produktpalette
14.1.2019 – Pünktlich zur kommenden Urlaubszeit erweitert der Veranstalter erlebe-fernreisen sein Portfolio und bietet über 60 neue Reiseangebote rund um die Welt an. Die Highlights dabei: Retreat-Urlaub in Island, Jeep-Abenteuer im australischen Outback und Aktivtouren durch Peru.


Kaliforniens schnellste Achterbahn
13.1.2019 – Im Meerespark SeaWorld San Diego am Pazifischen Ozean entsteht demnächst Kaliforniens höchste, schnellste und längste Achterbahn. Die Eröffnung von Dive Coaster Mako ist für 2020 geplant. Bei der Gestaltung inspirierten die schnellen und geschmeidigen Bewegungen von Haien die Designer.


Verhalten bei Erdbeben
12.1.2019 – Ende des Jahres 2018 veröffentlichte die OECD gemeinsam mit Munich Re die erste digitale Erdbeben-Risikolandkarte: Mit dem neuen Global Earthquake Model (GEM) ist erstmals für alle erdbebengefährdeten Länder der Welt eine genauere Risikoeinschätzung möglich. Mit Hilfe des GEMs können nun frühzeitig Präventionsmaßnahmen umgesetzt werden.


Ramon Airport eröffnet in Eilat
11.1.2019 – Am 22. Januar eröffnet der internationale Ramon Airport im Norden der israelischen Stadt Eilat, ein beliebtes Urlaubsziel am Roten Meer für nationale und internationale Gäste. Der Ramon-Flughafen wird die bisherigen zwei Flughäfen in und um Eilat – Eilat City und Eilat Ovda – ersetzen. So erreichen Reisende sowohl das Rote Meer als auch Israels Süden bequem von einem großen Ausgangspunkt im Timna-Tal aus, nur 18 Kilometer von Eilat entfernt. www.goisrael.com.


Mit Kunst in den Frühling 2019
10.1.2019 – Wien hat ein neues Kunstfestival: Es nennt sich Foto Wien und findet alle zwei Jahre, erstmals von 20.3. bis 20.4.2019, statt. Das Festival wird vom Kunst Haus Wien veranstaltet und schließt an „Eyes On“ an, den bis 2016 im November ausgerichteten Monat der Fotografie.
www.fotowien.at.


Kuratorinnenführung zur Ausstellung Kamikaze
8.1.2018 – Vandenbergs Kunst ist geprägt von einer großen Intensität, die verstörend und anregend zugleich ist. Es sind Themen des aktuellen Weltgeschehens, aus Literatur und Kunstgeschichte, Mythen und Sagen, die Vandenbergs Kunst durchziehen. Bezeichnend für Vandenbergs Werk sind jedoch immer die extremen Gegensätze, denen der Mensch ausgesetzt ist und denen Vandenberg sich widmet: der Gleichzeitigkeit von Liebe und Hass, Schönheit und Hässlichkeit, Unschuld und Schuld. Die Kuratorin Brigitte Kölle stellt in einer 90-minütigen Führung das radikale und schonungslose OEuvre Philippe Vandenbergs vor.
Donnerstag, 21. Februar 2019, 19 Uhr, www.hamburger-kunsthalle.de


Neueröffnung in Punta Cana
7.1.2019 – Das exklusive Eden Roc Cap Cana Hotel in der Dominikanischen Republik wartet mit einem Luxus-Spa der Extraklasse auf. Das 30.000 Quadratmeter große Solaya Spa & Wellness Center umfasst zwölf Behandlungsräume, einen 1.200 Quadratmeter Yoga-Bereich mit Garten und Süßwasserpool, sowie einen 3.000 Quadratmeter Fitnessbereich mit Personal Trainer. Zudem verfügt das Luxus-Spa über eine schwedische Sauna, einen Hammam, Regenduschen und über einen Whirlpool. Die Eröffnung des neuen Luxus-Spas ist am 15. Januar 2019.


Adler-Safari in historischer Eisenbahn
6.1.2019 – Die Verde Canyon Eisenbahn geht bis Mai 2019 wieder auf Weißkopfseeadler-Safari. Die seltenen Greifvögel brüten jedes Jahr in den roten Felsen des Canyons. Dabei errichten sie riesige Nester in großen Höhen. Nur auf einer Zugreise sind diese faszinierenden Tiere im Grand Canyon zu beobachten, denn die meisten Zugänge sind während der Brutsaison geschlossen, um die majestätischen Vögel nicht zu stören – einzige Ausnahme ist die Eisenbahn. https://verdecanyonrr.com/events/eagle-watch/


Schatzjagd im Alten Ägypten
5.1.2019 – Ab dem Saisonstart am 6. April 2019 können sich die LEGOLAND Gäste im neuen Themenbereich LAND DER PHARAONEN auf die Spuren der Alten Ägypter begeben. Die Familien-Fahrgeschäfte „Pyramiden Rallye“ und „Wüsten X-kursion“ bieten dabei spannende Abenteuer rund um Götter, Mythen und den altägyptischen Totenkult.


Neue Routen, neue Technologien, neue Schiffe
4.1.2019 – Auf der KREUZFAHRTWELT HAMBURG – unter dem Dach der oohh! FreizeitWelten – präsentieren namhafte Reedereien, Veranstalter und spezialisierte Reisebüros vielfältige Neuheiten und Trends für das kommende Kreuzfahrtjahr. Vom 6. bis 10. Februar 2019 öffnet die FreizeitWelt für Kreuzfahrer auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress ihre Tore.


Das Boutique-Hotel mitten in Wien
3.1.2019 – 53 Zimmer nur 53 Schritte vom Stephansdom: Ab Sommer 2019 checken Wienbesucher im neu renovierten Boutique Hotel am Stephansplatz ein. Alle Zimmer und Suiten, das Café ARAGALL sowie der Sport-Sauna-Relax Bereich erstrahlen in neuem Glanz.


Burgund: Wein und Savoir-Vivre
2.1.2019 – Das bekannteste burgundische Weinfest „Saint-Vincent Tournante“ findet 2019 in Vézelay statt. 40000 Besucher werden am 26. und 27. Januar in diesem Ort erwartet, der zu den schönsten Dörfern Frankreichs zählt und als Weltkulturerbe der UNESCO gelistet ist. Für Liebhaber von Wein, Gastronomie und schönen Unterkünften gibt es auch in anderen Teilen der Region reizvolle neue Geheimtipps.


Neue Termine für Neuseeland im Frühjahr
1.1.2019 – SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, bietet Interessenten im März 2019 zwei neue Termine für die dreiwöchige Neuseeland-Rundreise zu den Höhepunkten des Landes an.


300 Jahre Fürstentum Liechtenstein
31.12.2018 – Am 23. Januar 2019 wird das Jubiläumsjahr „300 Jahre Fürstentum Liechtenstein“ offiziell eröffnet. Dieses Datum ist gleichzeitig auch der Startschuss für viele Jubiläumsmomente, welche das ganze Geburtstagsjahr lang stattfinden. Dabei ist sowohl für Musikliebhaber, Kunstgenießer als auch für Outdoorfans das Passende mit dabei. https://www.300.li.


Aktivurlaub speziell für Alleinreisende
30.12.2018 – Allein frühstücken, allein wandern, allein die Natur genießen … Wer Erlebnisse lieber teilt, schaut ins neue Wikinger-Special „Aktivurlaub für Singles & Alleinreisende 2019“. Das gehört zum Katalog „Wanderurlaub geführt“ und ist speziell für Leute gemacht, die ohne Anhang Koffer packen. Knapp 20 „paarlose“ Touren von Amrum bis Madeira machen Lust auf gemeinsame Wanderungen und Spaß in der Gruppe. Einzelzimmer oder Doppelzimmer zur Alleinbenutzung sind bereits im Preis enthalten. Neun Ziele sind neu, darunter Fuerteventura, Südtirol und Norwegen. www.wikinger.de


Glasmanufaktur in der Region Burgund-Franche-Comté
28.12.2018 – Im kleinen Dorf Passavant-la-Rochère, im Norden der Region Burgund-Franche-Comté, mit seinen 600 Einwohnern, befindet sich eine der ältesten Kristallglasmanufakturen Frankreichs, die noch heute in Betrieb ist. Sie geht auf Simon de Thysac zurück, der sie an einem Ort anlegen ließ, der alle für die Glasherstellung nötigen Grundstoffe besitzt. Seit 1475 bläst und bearbeitet man dort Glas, auch wenn die Anlage im Laufe der Geschichte manche schwierigen Zeiten erlebt hat. Die Werkstätten, die Glasmacherhalle aus dem 17. Jahrhundert, Kunstgalerien und Gärten sind zu besichtigen. Die Manufaktur ist mit dem Gütesiegel „Lebendes Kulturgut“ ausgezeichnet.


Prominente Verstärkung für das AVIVA-Sportteam
27.12.2018 – Das Hotel AVIVA****s und sportliche Singles sind best friends. Singles und Alleinreisende starten in dem Lifestyle-Hotel voll durch. Fast 100 Themensport- und aktivtage bringen Power in den Urlaub – weil Bewegung gemeinsam einfach mehr Spaß macht. Ab Januar 2019 verstärkt keine Geringere wie die HAWAII IRONMAN-WM Finisherin und Duathlon EUROPAMEISTERIN Katrin Lang das AVIVA Sportteam.


Katalog-Vorschau für Hurtigruten Expeditions-Seereisen
25.12.2018 – Die Hurtigruten Katalog-Vorschau für die Expeditions-Seereisen 2020/21 präsentiert neben den Hamburg-Abfahrten weitere spannende Reiseziele der Expeditions-Flotte: Für die Hybrid-Expeditionsschiffe Roald Amundsen und Fridtjof Nansen, die modernisierte Fram und MS Spitsbergen wird es in der Saison 20/21 in die Antarktis und Nordwest-Passage, nach Spitzbergen, Grönland, Island, Franz-Josef-Land, Alaska, Kanada, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie Europa gehen. Die Katalog-Vorschau seit dem 21. Dezember 2018 online bestellt werden: https://www.hurtigruten.de/kataloge/.


Neuer Wanderführer für Hongkong
24.12.2018 – Wandern in Hongkong? Selbst die Einwohner der asiatischen Metropole sind immer wieder von der grünen Seite ihrer Heimat überrascht: Zwei Drittel der Fläche sind nahezu unbebaut, 40 Prozent davon stehen unter Naturschutz und bieten Lebensraum für endemische Tier- und Pflanzenarten. Hunderte Kilometer Wander- und Radwege durchziehen die hügelige Landschaft, streifen einsame Strände und jahrhundertalte Hakka-Dörfer. Das Hong Kong Tourism Board hat mit dem Titel „Great Outdoors Hong Kong 2018-2019“ einen neuen Wanderführer mit detaillierten Routenbeschreibungen veröffentlicht. Er ist ab sofort kostenlos in den Besucherzentren vor Ort erhältlich und auf der Website des Tourism Boards downloadbar.
(http://www.discoverhongkong.com/de/see-do/great-outdoors/great-outdoors-hong-kong.jsp)


Neue Städte-Trips und Rundreisen von FTI
23.12.2018 – Breite Vielfalt im Städtereisen-Katalog 2018/19: Auf den City-Trips können die Gäste ökologisch übernachten, gesellig speisen und individuelle Erlebnisse genießen. Neu hinzu nimmt der Veranstalter faszinierende Metropolen im Baltikum und in Schweden. www.fti.de.


Europäische Kunst-Größen in Israel
22.12.2018 – Im Tel Aviv Museum of Art präsentiert die Ausstellung „Modern Times“ fünfzig ausgewählte Meisterwerke europäischer Künstler aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Das 2010 eröffnete Design Museum Holon beherbergt die Wanderausstellung des kontrovers diskutierten Designers Maarten Baas und das Ticho-Haus in Jerusalem gewährt einen tiefen Einblick in die unterschiedlichen Schaffensphasen der weitgereisten Künstlerin Anna Ticho. www.goisrael.com.


Neue Adresse für Wintergenuss am Brenner
21.12.2018 – Die erste Ferienchalet-Anlage von Alps Residence in Tirol entsteht zurzeit in Steinach am Brenner. Der Ort ist ein Insidertipp für Ski-, Natur- und Kulturgenießer. Nach dem Spatenstich im August werden die nagelneuen Chalets bereits zu Weihnachten buchbar sein. www.alps-residence.com


Neu: Exklusives Poolhaus und Naturspa
20.12.2018 – Das INNs HOLZ ist im Sommer 2018 um das neu errichtete Poolhaus reicher geworden. Der 17 x 6 Meter große Indoorpool hat 32 °C und befindet sich in einem eigenständigen Gebäude, das mit seinen großzügigen Glasfronten den Blick auf den Böhmerwald und das idyllische Chaletdorf freigibt. Zusammen mit dem bereits bestehenden Badehaus, in welchem sich die Seesauna mit direktem Zugang zum Badesee sowie der große Wintergarten mit Kamin befinden, bildet das neue Poolhaus eine einmalige Vitaloase. www.innsholz.at


Key West Home Tours laden zur Besichtigung ein
19.12.2018 – Wer sich schon immer gefragt hat, wie es wohl hinter den Fassaden der wunderschönen Häuser in Key West aussieht, hat die seltene Chance, das rauszufinden. Von Dezember bis März finden zum 59. Mal die Key West Home Tours in der südlichsten Stadt der kontinentalen USA statt. Seit 1960 organisiert zählen die Key West Home Tours zu den ältesten der Vereinigten Staaten. Veranstaltet werden sie von der Non-Profit-Organisation Old Island Restoration Foundation. Der Fokus liegt dabei auf Häusern, die sowohl eine einzigartige historische Architektur als auch einen unverkennbaren Florida-Keys-Style haben.


Solheim Cup 2019 – für weibliche Golfprofis
18.12.2018 – Der Solheim Cup ist das größte Event für weibliche Golfprofis, eine der prestigeträchtigsten Sportveranstaltungen der Welt überhaupt – und Schottland als Heimat des Golfsports ist die perfekte Bühne. Von 9. bis 15. September wird der legendäre Golfplatz von Gleneagles in Perthshire dafür über 100.000 Besucher aus aller Welt anziehen. Wer nicht nur richtig mitfiebern, sondern auch noch königlich entspannen will, kommt im gleichnamigen 5-Sterne-Hotel unter. www.solheimcup2019.com


The Hebridean Whale Trail
17.12.2018 – Im Sommer 2019 soll mit dem Hebridean Whale Trail eine Route entstehen, die speziell dem Whalewatching gewidmet ist – die erste ihrer Art in Großbritannien. Das Projekt des Hebridean Whale and Dolphin Trusts verbindet dazu an der schottischen Westküste 25 erstklassige Aussichtspunkte zur Walbeobachtung sowie Zentren, die die Geschichte von der Beziehung zwischen Mensch und Wal anschaulich erzählen. Die Westküste Schottlands und die einzigartige Inselwelt der Hebriden beheimaten ein Viertel aller Wal- und Delfinarten der Welt und mit ein bisschen Glück und Geduld können Besucher selbst einen Blick auf den einen oder anderen Meeressäuger erhaschen. www.hwdt.org/the-hebridean-whale-trail


Messe – RAD HAMBURG 2019 mit Testparcours
15.12.2018 – Ob lieber in der Natur unterwegs oder auf den Straßen der Stadt, auf der RAD HAMBURG dreht sich alles um die Leidenschaft der Zweirad-Fans: Hersteller wie Flyer Biketec, Hercules oder HNF NICOLAI zeigen in Halle B1.EG ihre Neuheiten. Im Fokus der Messe stehen trendige E-Bikes, auf die viele Radfahrer umsatteln. „E-Bikes und Pedelecs sind von unseren Radwegen und Straßen nicht mehr wegzudenken. Vom E-Mountainbike über das E-Trekking-Rad bis hin zu E-Rennrädern wird mittlerweile alles geboten“, betont Heiko Zimmermann, Projektleiter der RAD HAMBURG.


Musikalisches Eis-Theater auf 2.600 Meter Höhe
14.12.2018 – Ein ganz besonderer Konzertsaal lädt zwischen dem 5. Januar und dem 31. März 2019 in diesem Winter zu einer faszinierenden Musikreise in die Trentiner Eiswelten ein: Auf dem Presena-Gletscher im Val di Sole auf 2.600 Metern Höhe lässt der US-amerikanische Künstler und Eis-Schnitzer Tim Linhart ein Konzert-Iglu mitten im Schnee entstehen. Die Künstler musizieren mit insgesamt 16 – aus Eis geschnitzten – Instrumenten, deren Klänge sich von den Originalen nicht unterscheiden. www.valdisole.net/EN/Ice-Music/


Direkt nach Bornholm jetzt auch im Winter
13.12.2018 – Ab sofort können Urlauber die Schönheit der dänischen Insel Bornholm auch in den eher stillen Wintermonaten entdecken: Erstmals bietet die Reederei Bornholmslinjen eine ganzjährige Direktverbindung zwischen Deutschland und der Inselhauptstadt Rønne an. Drei Mal pro Woche verkehrt die neue Kombi-Fähre „Hammershus” von Sassnitz auf Rügen in nur drei Stunden und 20 Minuten auf die rund 40.000 Einwohner zählende Insel. www.bornholmslinjen.de


„Hotels auf dem Golfplatz” auf Expansionskurs
12.12.2018 – 2011 schlossen sich Golf-Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu einer Kooperation und gemeinsamer Vermarktung zusammen. Auch für das neue Jahr meldet die Marketing-Kooperation wieder Zuwachs – und das gleich in zwei weiteren Ländern. Neu dabei sind zwei Robinson Clubs in Portugal und der Türkei (Quinta da Ria im Osten der Algarve sowie der Robinson Club Nobilis in Belek), das Golfresort Semlin im brandenburgischen Havelland und das Parkhotel Schloss Meisdorf im Harz. www.hotelsaufdemgolfplatz.com.


Die Heimat der Stadtmusikanten 2019 entdecken
10.12.2018 – 2019 ist für Bremen ein besonderes Jahr, denn die Stadtmusikanten feiern ihren 200sten Geburtstag. Esel, Hund, Katze und Hahn zelebrieren einen ganzen Sommer lang ihr Jubiläum. Alles, was es über das Festprogramm, aber auch über weitere spannende Bremen-Angebote zu wissen gibt, bündelt der neue Städtereisen-Katalog der Bremer Touristik-Zentrale. 2019 steht in Bremen nicht nur unter dem Stern der Märchentiere, auch genussvoll geht es ins nächste Jahr. Die Hansestadt bietet feine Schokolade, erlesene Weine, vollmundigen Kaffee und erfrischendes Bier von verschiedensten Manufakturen.


Besondere „Action“ für Gruppen im Emsland
9.12.2018 – Für Kirchenchöre, Kegelvereine, Landfrauengruppen und alle anderen Vereine und Gruppen ist das Emsland ein Eldorado, denn im deutsch-niederländischen Grenzgebiet gibt es ein vielfältiges Angebot für drinnen und draußen. Außer Besuchermagneten wie Meyer Werft, Emsflower oder der Schulbäckerei Coppenrath bieten Kornbrennereien Führungen an; Gruppendynamik entsteht beim Swing-Golf und dem Boßeln. Infos zu allen Angeboten für den Gruppen-Spaß gibt es unter www.emsland.com.


Reiseträume aus Eis und Schnee
8.12.2018 – Das ewige Eis fasziniert Forscher, Entdecker und Reisende bereits seit Jahrhunderten. Lebensfeindlich und doch wunderschön präsentiert sich die Landschaft nördlich des Polarkreises. Mit Gebeco entdecken Reisende Eisberge, Gletscherwelten und die Geheimnisse der polaren Wildnis auf authentischen Expeditionen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. www.gebeco.de.


Auf der REISEN HAMBURG Traumreiseziele neu entdecken!
7.12.2018 – Jedes Jahr im Februar kommen die Norddeutschen ihren Traumreisezielen ein Stück näher. Grund dafür: Auf der REISEN HAMBURG 2019, vom 6. bis 10. Februar auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress, dreht sich wieder alles um exotische Reiseziele, außergewöhnliche Freizeitangebote und Top-Aussteller aus aller Welt.


Rentiere Mika im Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten
6.12.2018 – Das Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten hat ein lebendiges Alleinstellungsmerkmal: eine eigene Rentierherde, die einzige im gesamten Alpenraum. An der Gebirgskette Rotwand kann man die sympathischen Vierbeiner aus dem Hohen Norden bestaunen und streicheln – und sogar bei der Fütterung mithelfen. Verantwortlich für die Herde ist Rudolf „Rudl“ Egarter, der die Tiere einst aus Finnland holte und zu den Stars des Skigebiets machte.


Romantisch Trauen an der Förde
5.12.2018 – Ob klassisch oder luxuriös, die Traumhochzeit sollte für alle Beteiligten so entspannt wie möglich verlaufen. Und welcher Ort eignet sich nicht besser als Glücksburg! Aufgrund der Nähe zu Dänemark wird hier das dänische Wohlgefühl „Hygge“ gelebt. Die nördlichste Stadt Deutschlands verfügt dazu über ein verträumtes Standesamt im Schloss Glücksburg. Und für die Feierlichkeiten stehen gleich drei fürstliche Adressen bereit: die lichtdurchflutete Orangerie im Schlosspark am See, das Restaurant & Café Christian IX direkt im Schloss oder das Strandhotel Glücksburg, auch das „Weiße Schloss am Meer“ genannt, direkt am Strand. In einer umfassenden Hochzeitbroschüre stehen alle Hochzeits-Arrangements und weitere Informationen bereit. www.strandhotel-gluecksburg.de/feiern/hochzeiten/


Neue Infrastruktur öffnet tropisches Küstenparadies
4.12.2018 – Mosambik erwacht aus seinem touristischen Dornröschenschlaf. Mit der kürzlichen Eröffnung der Maputo-Catembe-Brücke, der größten Hängebrücke Afrikas, ist die Anreise zur wilden Lagunenküste südlich der Hauptstadt Maputo einfacher, schneller und günstiger geworden. Die Region mit ihren traumhaften Lagunen und bewaldeten Sanddünen ist ein wahres Paradies für Wildtiere wie Schildkröten, Haien und Delfine. Hier bietet das private Busch & Beach Resort White Pearl tropischen Strandurlaub in einem facettenreichen Urlaubsziel. www.whitepearlresorts.com.


Unter Segeln zum Kegelrobben-Nachwuchs auf Helgoland
3.12.2018 – Das maritime Reiseportal LaMar bietet neben den alljährlichen Individualreisen im Winter 2018/19 erstmals auch die Möglichkeit, auf einer Segelyacht zum Beobachten des Kegelrobben-Nachwuchses nach Helgoland zu kommen. Das faszinierende Naturschauspiel wird durch die umweltverträgliche An- und Abreise unter Segeln optimal ergänzt. Vermutlich ist das geräumige 47 Fuß (14,30 Meter) lange Segelschiff eine der letzten Yachten im Jahr 2018 und eine der ersten in 2019, die Deutschlands einzige Hochseeinsel mitten im Winter anläuft.


10 Jahre Weltnaturerbe Wattenmeer
01.12.2018 – Das Great Barrier Reef ist es. Die Galapagos-Inseln, der Amazonas und der Grand Canyon sind es. Weltnaturerbe. Und seit 2009 auch das deutsche Wattenmeer. Es gehört zu den 200 Naturreservaten der Erde, die unter besonderem Schutz stehen, damit sie so einmalig bleiben wie sie sind. Unter der grauen, schlickigen Masse im Wattenmeer verbirgt sich einer der größten Schätze der Erde. Wenn sich die Nordsee zweimal am Tag zurückzieht, zeigt sich eine unglaubliche Artenvielfalt: Mehr als 10.000 Tier- und Pflanzenarten leben dort und bieten bis zu 12 Millionen Zugvögeln jedes Jahr genug Nahrung, um den Weg von Südafrika bis nach Nordsibirien zu schaffen. „Das Wattenmeer ist für die weltweite Biodiversität von entscheidender Bedeutung“, begründete die UNESCO, als sie das Wattenmeer unter Schutz stellte.


Indie Campers mit neuen Depots in Berlin und Hamburg
30.11.2018 – Das portugiesische Start-Up Indie Campers (https://indiecampers.com/de), eines der größten international aktiven Verleihunternehmen für Campingwagen in Europa, eröffnet mit Berlin und Hamburg zum 1. Juni 2019 zwei neue Depots im Norden und stockt damit gleichzeitig auf 14 Mitarbeiter in Deutschland auf. Das Angebot hierzulande wird ebenfalls um ganze 50 Prozent von knapp 80 auf rund 120 Fahrzeuge erweitert. Europaweit verfügt das Unternehmen mit Hauptsitz in Lissabon über mehr als 100 Mitarbeiter sowie eine Flotte von 650 Fahrzeugen in 10 Ländern (Portugal, Spanien, Frankreich, Italien, Belgien, Schweiz, Niederlande, Kroatien und Großbritannien), die an jedem Depot abgeholt und über nationale Grenzen hinweg abgegeben werden können.


Eigenständiger Neuseeland-Katalog
29.11.2019 – Erstmalig bringt die Best of Travel Group einen eigenständigen Neuseeland-Katalog auf den Markt. Das neue Programm für 2019/20 ist eines der umfangreichsten über den Kiwi-Staat auf dem deutschen Markt. Der Katalog bietet auf 172 Seiten ein breites Angebot an neuen Unterkünften, Tagestouren und Busrundreisen. www.botg.de/kataloge/neuseeland/neuseeland.html.


In der Schweiz im Winter preiswert übernachten
28.11.2018 – Stylische und günstige Übernachtungsalternativen bieten die Schweizer Jugendherbergen in vielen Ski-Regionen. Die Alpen bescheren perfekte Bedinungen für rasante Abfahrten und aktiven Wintersport. Skifahren mit Globi, Abtauchen im Erlebnisbad, Action auf der Schlittelpiste oder Freeride-Abenteuer: die Schweiz ermöglicht auch im Winter eine fast unbegrenzte Erlebnisvielfalt und zahlreiche Varianten den Winter in vollen Zügen zu genießen. Welche Skigebiete von den Schweizer Jugendherbergen aus gut erreichbar sind findet man unter: www.youthhostel.ch/de


Skisaison 2018/19 im Niseko Village (Japan) eröffnet
27.11.2018  – Das Niseko Village in Japan eröffnet am 1. Dezember 2018 die Wintersaison 2018/19. Das Gebiet auf der nördlichen Insel Hokkaido ist eine Legende unter den Wintersportdestinationen weltweit – was in den früheren Jahren nur unter Ski-Enthusiasten als unberührter Geheimtipp galt, gilt heute als die Pulverschneeregion schlechthin. Niseko Village gehört zur Riege der YTL Hotels. www.ytlhotels.com.


Katalog 2019 – Barrierefreie Urlaubsziele 2019
26.11.2018 – Der neue BSK-Reisekatalog mit barrierefreien Urlaubszielen wurde wieder um einige neue Unterkünfte erweitert, z.B. in Italien, auf Kreta sowie den Kanaren- und den Baleareninseln. Diverse betreute Gruppenreisen mit Assistenz gehören ebenfalls zum BSK-Urlaubsangebot. Neu im Programm ist neben der Gruppenreise nach Sizilien auch die Insel Lanzarote mit kristallklarem Wasser und schwarzen Sandstrände.


Neuer Katalog von „SKR PRIVAT“
25.11.2018 – SKR Reisen, der Spezialist für Reisen in kleinen Gruppen, hat zum Beginn der Katalogsaison zusätzlich zu den drei Hauptkatalogen auch einen Katalog mit Reiseideen für maßgeschneiderte Reisen aufgelegt. Unter dem Label „SKR PRIVAT“ bietet der Veranstalter Alleinreisenden, Paaren, Familien und individuellen Kleingruppen vollständig individualisierbaren Urlaub in Asien, Afrika, Amerika, dem Orient und erstmalig auch in Australien und Neuseeland an.


Kultur trifft Rucksack: über 100 Wanderstudienreisen für 2019
24.11.2018 – Kultur trifft Rucksack. Wanderstudienreisen machen aus Sightseeing und Bewegung aktiven Erlebnisurlaub. Zum Beispiel auf den Spuren von Bach und den Fährten französischer Lieblingsautoren. In historischen portugiesischen Dörfern. Oder zwischen schottischen und nordirischen Highlights. Der Katalog „Natur & Kultur 2019“ von Wikinger Reisen bringt fürs nächste Jahr über 100 Wanderstudienreisen, zehn davon sind neu. www.wikinger.de


Meer oder Schnee? Silvester mal anders!
23.11.2018 – Beim Inselwandern das stille Korfu, La Gomera oder das echte Mallorca entdecken. Auf Langlaufskiern die Nationalparks im Böhmerwald oder im norwegischen Jotunheimen erkunden. Oder lieber mit dem Segelboot nach Gibraltar schippern, Wanderungen auf zwei Kontinenten inklusive? Natours Reisen bietet an Silvester sechs erlebnisreiche Reisen für aktive Urlauber an, die den Jahreswechsel gemeinsam in kleinen Gruppen verbringen wollen. www.natours.de


Weiß und eiskalt: Aus Schnee wird Kunst
22.11.2018 – Mit einem außergewöhnlichen Event lockt der beliebte Wintersportort Bernau Anfang Febuar in den südlichen Schwarzwald. Vom 7. bis 10. Februar steigt hier das 3. Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival. Acht Bildhauerteams aus Bernau, Europa und den USA gehen mit Spaten, Schaufeln und Schäleisen ans Werk, hauen und schmirgeln aus 3x3x3 Meter großen Schneeblöcken markante Kunstwerke heraus, verwandeln ein kleines Plateau im Bernauer Skigebiet in eine große Freiluftwerkstatt. www.bernau-schwarzwald.de


Weihnachtliches Hamburg 2018: Märkte, Shopping und viel Genuss
20.11.2018 – Ende des Monats verwandelt sich Hamburg wieder in die Weihnachtshauptstadt des Nordens. Nicht weniger als 18 Weihnachtsmärkte hüllen die Stadt ab den 26. November in ein festliches Gewand und ziehen über sechs Millionen Besucher an. Dabei findet jeder Hamburg-Gast genau den Weihnachtsmarkt seiner Wahl – von traditionell und romantisch bis festlich und frivol. Alle Infos plus vielen Shoppingtipps und anregenden Weihnachts-Videos gibt es unter www.hamburg-tourismus.de/weihnachten.


Ski Arlberg zwischen Tirol un Vorarlberg
19.11.2018 – Der Bau der Flexenbahn schloss 2016 den Kreis für das Rundum-Skierlebnis zwischen Tirol und Vorarlberg: 305 Kilometer Abfahrten, 200 Kilometer Tiefschneeabfahrten sowie 88 Bahnen und Lifte machen Ski Arlberg zum größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs – und zum fünftgrößten der Welt.


RuhrtalRadweg-Finanzierung für weitere fünf Jahre gesichert
17.11.2018 – Der RuhrtalRadweg schreibt seine Erfolgsgeschichte fort: Auf der RuhrtalRadweg-Konferenz in Holzwickede zeigte sich, dass alle Kooperationspartner auch nach zwölf Jahren von dem beliebten Flussradweg überzeugt sind. Die Finanzierung konnte zum dritten Mal in Folge für weitere fünf Jahre sichergestellt werden. 23 Kommunen, fünf Kreise und drei Verbände beteiligen sich als Kooperationspartner am RuhrtalRadweg.


Gemeinschaftskatalog „Reiseperlen 2019″ mit innovativen Reiseideen
16.11.2018 – Der aktuelle Gemeinschaftskatalog der Reisespezialisten des forum anders reisen erscheint mit 108 ausgewählten Reisen in 57 Länder weltweit. Auf den 132 Seiten präsentiert sich ein umfangreiches Portfolio an fairen Reisen durch Deutschland und Europa sowie durch Asien, Afrika und Amerika. Auch Ozeanien ist erstmalig wieder vertreten. Zusätzlich bieten die Reiseperlen 2019 umfangreiche Tipps für eine gelungene Urlaubsplanung und Informationen rund ums nachhaltige Reisen. www.forumandersreisen.de.


Erstmalig Reiseideen nach Norwegen
14.11.2018 – Erstmalig bietet SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, im kommenden Jahr Norwegen als Destination an. Neben einer Höhepunktereise im Norden des Landes und einem Inselhopping auf den Lofoten und Vesterålen findet sich im Europakatalog 2019 auch eine Kombinationsreise nach Kopenhagen, Oslo und Stockholm. www.skr.de.


Advent für Grenzgänger im Bayerischen Wald
13.11.2018 – Der Nationalpark Bayerischer Wald, alte Glashütten und traditionsreiche Städte: Die südöstliche Ecke Bayerns steckt voller Schönheiten und romantischer Plätze. Ein Tipp für den Advent ist das Wellnesshotel Hüttenhof an den südlichen Ausläufern des Bayerischen Waldes. www.hotel-huettenhof.de


Erster eigener E-Bike-Katalog mit 17 Reisen für 2019
11.11.2018 – Die Landpartie Radeln und Reisen, einer der führenden Aktivreiseveranstalter Deutschlands, erweitert sein Reiseprogramm für 2019: Acht neue Rad- und Wanderreisen finden unter anderem Platz im ersten eigenen E-Bike Katalog sowie dem Gruppen- und Individualreisekatalog. www.dieLandpartie.de.


Eine sinnliche Zeitreise für Blinde
10.11.2018 – Sie ist die heimliche Hauptstraße der Hansestadt Bremen. Die Böttcherstraße besteht aus 108 Meter Kunst, Kultur und Gastronomie und verbindet den Bremer Marktplatz mit der Weser. Gäste mit Sehbeeinträchtigung können die Besonderheiten der Straße nun entdecken. Bei dem neuen 1,5 stündigen Rundgang durch die Böttcherstraße spielen Hören, Riechen, Schmecken und Fühlen eine ganz besondere Rolle, denn die Führung „Eine sinnliche Zeitreise durch die Böttcherstraße“ ist für sehbeeinträchtigte und blinde Gäste neu entwickelt worden.


Katalog „Kultur- und Studienreisen 2019″
8.11.2018 – Die Welt erleben, den persönlichen Horizont erweitern und andere Länder nicht einfach nur abhaken, sondern verstehen: Dafür steht Biblische Reisen. Seit Jahren auf persönliche und exklusive Reisen spezialisiert, macht der neu erschienene Katalog 2019 insgesamt 89 Angebote für exklusive Kultur- und Studienreisen, Literaturreisen und Abenteuerreisen.


Wanderurlaub auf die individuelle Tour
6.11.2018 – Selbst das Tempo bestimmen. Sich frei fühlen. Spontan entscheiden. Gedanken sortieren. Mehr Zeit für Fotostopps haben … Es gibt viele Gründe für eine individuelle Wanderreise. „Wandern individuell“ spricht zunehmend jüngere Urlauber an. Jeder Sechste ist bei Wikinger Reisen ohne Gruppe, aber mit Servicepaket auf Tour, selbstbestimmt und ohne schweres Gepäck. www.wikinger.de.


San Francisco LSD Museum
5.11.2018 – Dass San Francisco eine Stadt der Künste ist, ist hinreichend bekannt. Doch der Umstand, dass die Kunstwerke in einem bestimmten Museum eigentlich LSD Löschpapier sind, dürfte nur den Wenigsten ein Begriff sein: Das Institute of Illegal Images, auch inoffiziell als „LSD Museum“ oder „Blotter Barn“ bekannt, befindet sich in der unteren Etage eines viktorianischen Hauses und beherbergt eine einzigartige Sammlung an über 33.000 Blatt LSD-Blotter, die von den 60er bis zu den 90er Jahren gesammelt wurden. www.blotterbarn.com.


Neue Reiseroute für Mexiko
4.11.2018 – Mexiko – das sind die uralten Stätten der Azteken und der Maya. Weniger bekannt aber ebenso beeindruckend sind die Architektur-Schätze aus der spanischen Kolonialzeit. Die Gebeco-Reise führt die Gruppe auf der Kolonialroute ins Herz von Mexiko, zu den UNESCO-Welterbestädten Guanajuato und San Miguel de Allende. Die Studienreiseleitung öffnet der Gruppe aber auch die Türen zur Alltagswelt der Gastgeber. In Yucatán treffen die Reisenden auf die Nachfahren der Maya und erfahren die typisch mexikanische Gastfreundschaft. www.gebeco.de.


Stellungnahme des ADFC zur Radhelm-Diskussion

2.11.2018 – Der ADFC hat sich zu unserem Beitrag vom 27.10.2018 im Zusammenhang mit einer Aussage im Hamburger Abendblatt geäußert.“…der ADFC setzt beim Helm auf Freiwilligkeit. Vor allem Kinder und ältere Menschen sind physisch verletzlicher, deshalb ist für sie das Tragen eines Helmes empfehlenswert. Auch Geländefahrer haben ein höheres Risiko. Jedoch schützen Helme leider nur vor ganz bestimmten Verletzungen: sie sind gebaut, um Stürze aus dem Stand aus 1,50 m Höhe abzudämpfen (ungefähre Kopfhöhe eines erwachsenen Radfahrers). Für Kollisionen mit Autos und bei hohen Geschwindigkeiten sind sie nicht konstruiert. Um diese Gefahren zu mindern, brauchen wir bessere und sichere Rad-Infrastruktur. Geringere Geschwindigkeiten – mehr Tempo-30-Zonen. Rücksicht und Umsicht aller Verkehrsteilnehmer. Mehr Radfahrer, denn wenn viele unterwegs sind, werden sie besser wahrgenommen.

Auf unserer bundesweiten Plattform adfc.de informieren wir rund um das Thema Helm: https://www.adfc.de/themen/im-alltag/fahrradzubehoer/fahrradhelm/. Weitere Informationen zum Thema Helmdiskussion: https://www.adfc.de/artikel/fahrradhelme/“


Mit Handicap reisen – Katalog 2019 von RUNA REISEN
30.10.2018 – Mit Handicap zu reisen muss nicht bedeuten, auf Mobilität und Luxus zu verzichten. Seit 2006 stellt der Spezialveranstalter RUNA REISEN das umfassendste Angebot für Menschen mit Handicap und Gäste mit Pflegebedarf zusammen. Auf 232 Seiten stellt der Katalog 2019 154 neu entdeckte aber auch beliebt-bewährte Pauschal-, Rund- oder Städtereisen in Deutschland, im europäischen Ausland und in Übersee vor. Darüber hinaus stehen auch 2019 wieder viele Schiffsreisen zur Auswahl. www.runa-reisen.de.


Thermen des Bayerischen Golf- und Thermenland
29.10.2018 – Im Bayerischen Golf- und Thermenland wird seit über 70 Jahren aus mehr als 1.000 Metern Tiefe 56°C heißes, schwefelhaltiges Thermalwasser an die Oberfläche befördert und in fünf Orten mit sieben Thermen füllt das Heilwasser als Geschenk der Natur Becken und Strömungskanäle. Die Thermalquellen schöpfen aus einem Reservoir, das sich vom Alpenrand bis zum Donautal hinzieht. In den fünf Thermal-Orten des Bayerischen Thermenlandes entdeckt man die innere Balance neu und lernt Wohlbefinden mehr zu schätzen. www.bayerisches-thermenland.de


Hamburg barrierefrei erleben
28.10.2018 – Hamburg barrierefrei erleben – die Hansestadt baut ihre Möglichkeiten für Menschen mit Handicap mehr und mehr aus. Welche Hotels sind barrierefrei? Wo kann man gut mit Handicap essen und trinken? Welche Sehenswürdigkeiten sind behindertenfreundlich? Diesen und weiteren Fragen widmet sich die Hamburg Tourismus GmbH auf https://www.hamburg-tourism.de/barrierefrei/ sowie in der Broschürenreihe „Hamburg ohne Grenzen“.


Skandalös: ADFC rät von Fahrradhelm ab

27.10.2018 – Ausgerechnet der ADFC in Hamburg hat in einem Bericht des Abendblatts vom Tragen des Fahrradhelms abgeraten mit der skandalösen Begründung „…durch das Tragen des Helms würden keine Unfälle verhindert“. Was ist das denn für eine Argumentation? Dann bräuchte man auch keine Sicherheitsgurte und Airbags in Autos. Auch sie verhindern keine Unfälle, sondern schützen möglicherweise bei Unfällen. Und das tut auch der Fahrradhelm. Die erste Frage im Krankenhaus nach einem Fahrradunfall ist: „… hatten Sie einen Helm auf?“ Warum? Weil dies möglicherweise Rückschlüsse darauf zulässt, ob gezielte, weitere Untersuchungen notwendig sein könnten. Mit diesem Argument hat sich der ADFC meiner Meinung nach völlig unglaubwürdig gemacht und als Vertretung für die Fahrradfahrer disqualifiziert!


Drei neue Luxushotels in Tel Aviv
27.10.2018 – Opulenz im brutalistischen Büroturm, Kreuzfahrermauern in der Lobby und Hommage an eine historische Pilgerherberge: In der israelischen Mittelmeermetropole Tel Aviv gibt es jetzt drei neue Hotels mit persönlicher Handschrift der Architekten, die ikonische Gebäude in zeitgemäße Luxushotels verwandelt haben. Moderne Ausstattung trifft hier historische Architektur und verbindet Design mit Tradition. www.visit-tel-aviv.com


Hurtigruten bestellt neues Hybrid-Expeditionsschiff
26.101.2018 – Hurtigruten setzt weiteren Meilenstein für nachhaltiges Reisen auf den Meeren – und bestellt ein drittes, hybridbetriebenes Expeditionskreuzfahrtschiff. Mit der wegweisenden Antriebstechnologie treibt Hurtigruten Innovationen für ein verantwortungsvolles Reisen voran. Das neue hybride Hurtigruten Expeditionsschiff wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2021 ausgeliefert.


Jetzt auch mehrtägige Landausflüge bei MSC
25.10.2018 – Mit der MSC World Cruise können Kreuzfahrtgäste die ganze Welt umrunden. Die neuen, mehrtägigen Überland-Touren bieten den MSC Gästen darüber hinaus die Möglichkeit, einige Tage an Land zu verbringen und die Destinationen aus einem anderen Blickwinkel zu erleben. Die MSC Overland Experiences sind Überland-Touren mit einer Dauer von 19 Stunden bis zu sieben Tagen. www.msc-kreuzfahrten.de


„Glamping“ mit Grizzlies
24.10.2018 – Natur und Abenteuer gepaart mit Glamour und Komfort: Luxus-Camping, auch „Glamping“ genannt, ist in Kanada ein Reisetrend. In der Provinz British Columbia, umgeben von den Cariboo Mountains und direkt am nördlichen Arm des Quesnel Lake, können Dertour-Gäste in der Grizzly Bay Floating Lodge luxuriösen und naturnahen Urlaub miteinander verbinden. www.dertour.de.


FTI erweitert 2019 das Angebot um neue Ziele
23.10.2018 – Der viertgrößte Reiseveranstalter Europas eröffnet seinen Gästen mit dem Sommerprogramm 2019 eine neue Reisewelt: Mit teils für den deutschsprachig Markt bislang kaum bekannten oder erreichbaren Zielgebieten schafft die FTI GROUP neue Urlaubsziele am Mittelmeer, am Atlantik und in der Karibik. Außerdem schenkt der Veranstalter dem klaren Trend hin zur individualisierten Pauschalreise besondere Aufmerksamkeit in seinem neuen Programm. www.fti.de


Die piccolo Reisen von Gebeco
22.10.2018 – Mit dem Kleingruppenkatalog „piccolo“ stellt Gebeco 87 Kleingruppenreisen aus der facettenreichen Gebeco Reisewelt in den Fokus. Ob ereignisreiche Erlebnisreisen, intensive Studienreisen oder Wander- und Radreisen – im piccolo-Katalog findet sich zu jedem Thema eine Reise in der kleinen Gruppe mit höchstens 16 Teilnehmern. Die piccolo-Reisen verbinden die Vorteile einer Gruppenreise mit den Annehmlichkeiten im kleinen Kreis unterwegs zu sein. www.gebeco.de.


Wohlfühl-Retreat mit Yoga & Stimme in Husum
21.10.2018 – Mit einem dreitägigen Wohlfühlangebot bieten die Yogalehrerin Ute Schibrath und die Stimm- und Mentaltrainerin Susanne Böhm eine Auszeit mit allen Sinnen an. Die beiden erfahrenen Trainerinnen begleiten die Teilnehmer/innen in dem vom 15.11. bis 18.11.2018 stattfindenden Kurs mit Yogaübungen, Stimmtraining und Mentalcoaching. Darüber hinaus wird der Kurs durch gemeinsame Abendessen, Deich-Spaziergänge und drei Übernachtungen im Husumer Vier-Sterne THOMAS Hotel Spa Lifestyle sowie Wellness und Sauna abgerundet. www.flowbyus.de; www.thomas-hotel.de.


Yoga Arava Festival in Israel
19.10.2018 – Die vielgesichtige Natur der israelischen Arava-Wüste in ihrer schönsten Jahreszeit ist vom 1. bis zum 3. November 2018 Kulisse des Yoga Arava Festivals. Das größte Yoga-Treffen Israels erstreckt sich vom Ort Moshav Idan im Norden bis zum etwa 200 Kilometer entfernten Kibbutz Elifaz im Süden. Die deutsche Yogalehrerin Patricia Thielemann praktiziert beim größten Event, der „Night of Unity“ am 2. November, mit den Teilnehmern eine Vier-Elemente-Yoga-Session unter freiem Himmel. www.yogaarava.co.il/en


Wandern in Südfrankreich
18.10.2018 – Von den Naturgebieten der Camargue bis zu den Kastanienwäldern der Cevennen, durch die Strauchheide-Landstriche bis zu den Schluchten von Gardon und Cèze schlängeln sich rund 9 000 km gekennzeichnete und gepflegte Wegstrecken. Wanderer folgen hier den historischen Spuren von Kelten, Römern und Kamisarden, marschieren auf bekannten Fernwanderstrecken wie den Jakobswegen, dem alten Handelsweg Régordane, dem Weg des Papstes Urbain V. oder dem Chemin Saint Guilhem le Désert. Ohne den berühmten Stevenson-Weg, den der Schriftsteller mit seiner Eselin 1878 bewältigte, zu vergessen. Wem das noch nicht reicht, kann das Departement entlang der Wildbäche Gardons auf den Fernwanderwegen GR 66 und 67 durchqueren oder auf dem GR 42 von den Pilat-Höhen bis in die Camargue wandern. www.gaard-tourismus.com


Kultur- und Lichternacht in Schwerin
17.10.2018 – Am letzten Oktoberwochenende erwarten Besucher in Schwerin zwei stimmungsvolle Veranstaltungen: Am 26.10. feiert die Schweriner Lichternacht Premiere und einen Tag später, am 27.10., öffnen zahlreiche große und kleine Kultureinrichtungen ihre Tore für die Kulturnacht. www.schwerin.info


Skiurlaub in Sankt Johann-Alpendorf
16.10.2018 – Der Snow Space Salzburg ist mit seinen 120 Pistenkilometern eines der abwechslungsreichsten Skigebiete im Salzburger Land – und außerdem eines der familienfreundlichsten: Durch 97 Prozent blaue oder rote Pisten – plus den „entspannten“ Hausberg Hahnbaum mitten in Sankt Johann. Ab sieben Nächten sind sechs Tage Leihskier und ein Kinder-Skikurs gratis. www.sanktjohann.com, www.alpendorf.com.


Im Dunkeln sieht man mehr
15.10.2018 – Die Tage werden kürzer, die Dunkelheit ist bereits am Nachmittag greifbar. Doch im Emsland kommt auch in der dunklen Jahreszeit keine Langeweile auf – im Gegenteil: spannende Führungen laden im Herbst und Winter ein, in andere Welten mit schaurigen Geschichten und ungewöhnlichen Einblicken einzutauchen, beispielsweise im Schloss Clemenswerth, bei einer gespenstischen Führung im Moor oder beim Minigolf spielen in der Dunkelheit. Informationen zu allen Angeboten (Termine, Preise, Kontakt etc.) gibt es im Blog der Emsland Tourismus unter dem Stichwort „Führungen in der Dunkelheit“ (www.emsland.com/service/emsland-blog)


Imst ist die beste Radadresse im Tiroler Oberland
13.10.2018 – Mit 166 Kilometer Radwegen und 700 Kilometer MTB-Routen ist der Bezirk Imst ein Aushängeschild des Radlandes Tirol. Die zentrale Lage im Tiroler Oberland zwischen Inn- und Gurgltal, Mieminger Kette und Lechtaler Alpen bringt Radler in allen Höhenlagen in die Gänge. Die Stadt Imst ist ein wichtiger Knoten im Tiroler Radwegnetz und auch Etappenort der Tour Transalp, eines der europaweit größten Rennrad-Highlights. www.imst.at


Desert Run auf alten Beduinenpfaden rund um Eilat
12.10.2018 – Während in Deutschland der Herbst Einzug hält, herrschen in Israel angenehme Temperaturen zwischen 16 Grad Celsius in der Nacht und maximal 26 Grad Celsius tagsüber. Bei diesem perfekten Wetter können Sportler am 30. November 2018 in der südlichsten Stadt Israels am Eilat Desert Run teilnehmen. Das milde Klima lockt jedes Jahr Sportbegeisterte aus aller Welt ans Rote Meer. Die Strecke von der Küste in die Sand-, Stein- und Felswüste um die Küstenstadt Eilat fasziniert mit ihrer kargen Schönheit und fordert die Athleten auch mit einigen Höhenmetern heraus. www.desertrun.co.il/en/.


Mit Partystimmung in die neue Saison
11.10.2018 –  Das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn eröffnet am 12. Oktober die Skisaison in Zell am See-Kaprun. Beim WOW Glacier Love können Wintersportler Anfang November das erste Mal ausgelassen den Winter feiern, während beim BERGWELTEN Skitouren-Opening das neueste Equipment getestet werden kann. Der erste Schritt zur legendären Konnection, die Verbindung des Gletscherskigebietes direkt mit dem Kapruner Ortszentrum, wird mit der Eröffnung der MK Maiskogelbahn im Dezember 2018 in Kaprun gegangen.


Sabi Sabi Selati Camp behutsam renoviert
9.10.2018 – Ein romantisches Versteck mitten im Busch. Das ist das Sabi Sabi Selati Camp. Hier ist die Zeit stehen geblieben. In einer Ära, in der der Entdeckergeist überall spürbar war, in der Eisenbahnen gebaut wurden, um das weite Land miteinander zu verbinden. Deshalb steht das intime Camp – es gibt nur zehn Unterkünfte – auch für das „Gestern“ bei Sabi Sabi. Nachdem 2017 alle Suiten aufgefrischt wurden, wurde nun der Rest des Camps renoviert. https://www.sabisabi.com/deutsch/selaticamp/


Der erste „klimafreundliche“ Trekkingpfad Nepals eröffnet
8.10.2018 – Im Himalaya wurde am 01. Oktober der „klimafreundliche“ Trekkingpfad „Climate Trek Helambu“ mit einer ersten Wandergruppe eröffnet. Die Trekkingroute ist Teil des Gemeinschaftsprojektes von forum anders reisen und atmosfair, das 2015 nach den starken Erdbeben startete. Das Besondere an diesem Projekt ist die Umsetzung mit moderner Technologie in den Lodges entlang der Wanderpfads. Von Photovoltaik über Biogasanlagen und Solarwasserheizer kommt erneuerbare Energie zum Einsatz. Wenn man den dazu nötigen Flug mit einbezieht, relativiert sich der Begriff „klimafreundlich“ doch auch in diesem Zusammenhang!


SKR Reisen: Sieben neue Italien-Reisen
7.10.2018 – SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, hat für 2019 sein Portfolio um sieben neue Reisen nach Italien erweitert. Erstmalig bietet SKR Reisen eine Eventreise an und ermöglicht es seinen Kunden, die Opernfestspiele in Verona zu erleben. Daneben finden sich in dem Europakatalog, der am 1. Oktober erschienen ist, drei Reisen nach Sizilien, darunter ein Wanderprogramm.


Best of Travel Group baut Asien-Programm aus
4.10.2018 – Die Best of Travel Group (BoTG) hat ihr neues Asien-Programm für 2018/19 vorgestellt. Auf 140 Seiten – so umfangreich wie noch nie! – präsentiert sich die Reiseveranstalter-Kooperation in einem komplett neuen Layout. Dabei wurde vor allem das Angebot für Indonesien erweitert. Java und Sulawesi sind wieder im Katalog. Neu konzipiert wurden auch die Best of-Touren durch Bhutan, China und Vietnam. www.botg.de/kataloge/asien.html


DanCenter eröffnet die Ferienpark-Saison 2019
3.10.2018 – Unter der Marke Danland vermarktet DanCenter 28 Ferienparks mit über 2.000 Ferienwohnungen und -häusern an Dänemarks Nordsee- und Ostseeküsten. Die Unterkünfte der Danland Ferienparks, welche sich alle in bester Strandlage befinden, sind ab sofort für die Saison 2019 buchbar. www.danland.de


Große Wiener Ausstellungen im 1. Halbjahr 2019
2.10.2018 – Künstlerinnen der Wiener Moderne, das Schaffen von Christian Ludwig Attersee und Wien im Spiegel der Literatur sind die wichtigsten Ausstellungen in Wien von Januar bis Juni 2019. Künstlerinnen wie Elena Luksch-Makowsky, Helene Funke oder Erika Giovanna Klien sind heute kaum mehr bekannt, auch wenn sie ein Stück Kunstgeschichte geschrieben haben. Sie leisteten mit ihren Werken einen wesentlichen Beitrag zur Wiener Moderne und den künstlerischen Strömungen nach dem Ersten Weltkrieg. Das Untere Belvedere widmet ihnen die Retrospektive Stadt der Frauen. Künstlerinnen in Wien von 1900 bis 1938. In seiner fast 60-jährigen Künstlerkarriere hat Christian Ludwig Attersee erfolgreich alle Kategorisierungen der Kunstgeschichte unterlaufen.


Laufen am Lago Maggiore
1.10.2018 – Die beliebte Ferienregion am norditalienischen Lago Maggiore glänzt im Herbst gleich mit zwei bedeutenden Sportereignisse, die ein großes Publikum begeistern: Am romantischen Lago d’Orta findet vom 19. bis zum 21. Oktober der 8. Lago d’Orta Ultra Trail UTLO statt. Und am 4. November startet der 8. Lago Maggiore Marathon LMM. www.maggioni-tm.de


Alexander von Humboldt feiert 250. Geburtstag
27.9.2018 – 2019 jährt sich der Geburtstag von Alexander von Humboldt zum 250. Mal. Der Naturforscher zählt weltweit zu den bekanntesten Deutschen. Auch das Fichtelgebirge hat Humboldt einiges zu verdanken, denn hier war er maßgeblich an der positiven Entwicklung des Bergbaus beteiligt. Bereits im Sommer 1792 besichtigte er Bergwerke und Hütten in Bayreuth und Ansbach und bekam als Oberbergmeister den Auftrag zur Sanierung des hiesigen Bergbaus. Im großen Humboldt Jubiläumsjahr steht daher mit thematisierten Theateraufführungen, Lesungen und Festivitäten auch im Fichtelgebirge alles im Zeichen des großen Weltwissenschaftlers. www.fichtelgebirge.bayern.


Langen Nacht der Münchner Museen am 20. Oktober 2018
26.9.2018 – Zum 20. Mal heißt es „Spot an und Türen auf!“ zur Langen Nacht der Münchner Museen. Ob Neuling oder routinierter Museumsgänger – es ist die einzigartige Vielfalt zur außergewöhnlichen Stunde, die das Publikum jedes Jahr aufs Neue begeistert. Neben den Ausstellungen in den gut 90 teilnehmenden Häusern locken vielerorts Sonderprogramme wie Führungen, Konzerte, Performances und diverse mobile Angebote wie Oldtimerfahrten.
Vernetzt werden alle Häuser von Shuttlebussen. https://www.muenchner.de/museumsnacht/


Royal Alberta Museum in Edmonton öffnet wieder

24.9.2018 – Das Royal Alberta Museum zieht in den zentral gelegenen Arts District von Edmonton um und öffnet am 3. Oktober – nach fast drei Jahren – seine Türen im brandneuen Gebäude wieder. Mit einer Fläche von 40.000 Quadratmetern (davon 7.600 Quadratmeter Ausstellungsfläche) wird es das größte Museum seiner Art in Westkanada sein. Insgesamt wurden 375,5 Millionen CAD in die Neueröffnung investiert. Die Architektur des Gebäudes spiegelt die vielfältigen Landschaften und Kultureinflüsse Albertas wider. https://royalalbertamuseum.ca


 

Bremen mal ganz muckelig
23.9.2018 – In den Herbstmonaten zeigt sich die Hansestadt Bremen von ihrer gemütlichen Seite: Eine heiße Tasse Tee auf einem kuscheligen Sessel im Café genießen. Entspannt durch das malerische Schnoorviertel mit seinen hübschen Schaufenstern bummeln. Abends das ungewöhnliche Puppentheater für Erwachsene bestaunen und anschließend ins warme Bett auf dem klitzekleinen und urigen Hotelschiff fallen. So könnte ein typisch „muckeliger“ Urlaubstag in Bremen aussehen. Entspannt, gemütlich, kuschelig … muckelig eben!


Auf den Spuren der Vergangenheit
22.9.2018 – Die Nordseeküste Schleswig-Holsteins und ihre spannende Geschichte lassen sich im Rahmen von historischen Führungen entdecken. Sowohl im Sommer als auch in der ruhigeren und dunkleren Jahreszeit werden vielerorts interessante Rundgänge und Führungen angeboten, bei denen man auf den Spuren der Vergangenheit wandeln kann. www.nordseetourismus.de


Tennis-Großereignis im Palma Sport & Tennis Club
20.9.2018 – Der nächste ATP Legends Cup auf Mallorca steht vor der Tür. Von 04. bis 07. Oktober 2018 zeigen Tennisgrößen wie Carlos Moyá, Mats Wilander, Juan Carlos Ferrero, Mansour Bahrami, Mikael Pernfors, Martina Hingis und Tommy Haas im Palma Sport & Tennis Club ihr großes Können. Initiator des sportlichen Großereignisses ist Mikael Landström. Bereits zum vierten Mal ist der Palma Sport & Tennis Club Schauplatz des erfolgreichen ATP Legends Cup.


Mit Dertour Live ins Schwarze treffen
19.9.2018 – Der Sportreisen-Veranstalter bietet für die kommende Wintersaison Reisen zu Biathlon-Rennen und der Vierschanzentournee. www.dertour.de.


Indian Summer im Nationalpark Wattenmeer
18.9.2018 – Wer im Herbst auf das Watt blickt, sieht Farben, die einen an den berühmten Indian Summer in Kanada denken lassen. Aus der Nähe betrachtet sind es die Salzwiesen vor der Nordsee. Kleine Pflanzen wie der Queller, die Strandsode, die Salzbinse und der Strandflieder bringen den Indian Summer in den Nationalpark Wattenmeer. Bei Wanderungen erfahren die Gäste von Wattführern mehr über den „Frisian Summer“, so wird das Naturspektakel von Einheimischen genannt. www.die-nordsee.de


Erstes Adults-Only-Hotel in der Hochkönig-Region hat eröffnet
17.9.2018 – Das alpine Boutique-Hotel Sepp hat seine Pforten für die ersten Gäste geöffnet. Mit außergewöhnlichem Hotel-Konzept, stylischen Details, unkonventioneller Wohlfühl-Atmosphäre und extravaganten Design-Raffinessen geht das neu gebaute Hotel an den Start. www.edersepp.com.


Jetzt den Jahreswechsel planen
15.9.2018 – Wo lasse ich am Silvesterabend am besten die Korken knallen? Diese Frage stellt sich aktuell. Denn es ist hinlänglich bekannt, dass die Verfügbarkeiten für Reiselustige sinken, umso näher der Jahreswechsel rückt. Im Moment ist die Anzahl der Arrangements, die sich ganz speziell mit den Silvesterwünschen der Gäste beschäftigen, noch groß. In ein paar Wochen könnte das aber schon anders aussehen. www.kurzurlaub.de/silvester.html


Historische Ausstellung zum Jubiläumsjahr Bad Elster!
14.9.2018 – Im Zuge der 18. Chursächsischen Festspiele zum Thema „Badekultur im Elstertal“ im Jubiläumsjahr Bad Elsters wurde die neue Jubiläumsausstellung »Heilbad, Glanz & Königszeiten« der historischen Bad-Elster-Originalsammlung von Dierk Häslich in der KunstWandelhalle eröffnet. Sie kann noch bis zum 2. Dezember 2018 besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. www.kunstwandelhalle.de


Registrierung für die Brüsseler LEZ Umweltzone

12.9.2018 – Seit Januar 2018 gibt es in Brüssel eine Low Emission Zone (LEZ). Bisher galt eine Übergangsphase, nun müssen sich jedoch auch ausländische Fahrzeuge für die Zone registrieren – registrieren kann man sich jetzt auf lez-belgium.be und erhält dort alle Details zur Einfahrterlaubnis auf einem persönlichen Registry-Sticker.


Vom dänischen Spielzeug zum internationalen Designobjekt
11.9.2018 – Dänemark ehrt einen seiner populärsten Designer. Ab dem 13. September 2018 präsentiert das Museum Trapholt im süddänischen Kolding unter dem Titel „Kay Bojesen – Der Humor im dänischen Design“ die größte Einzelausstellung zum vielleicht unkonventionellsten Kreativen des Königreichs. Auf rund 900 Quadratmetern zeigt die Ausstellung mit den drei Themenschwerpunkten Spiel, Handwerk und Innovation rund 1000 von Bojesens Schöpfungen.
www.trapholt.dk


Weltwunderreise wieder aufgelegt!
10.9.2018 – 24 Tage lang auf den Spuren von Kaisern, Pharaonen und den Hochkulturen der Menschheitsgeschichte um die Welt reisen: Berge & Meer hat die wahrscheinlich spannendste Rundreise für Entdecker wieder neu aufgelegt! Ab Frankfurt geht es am 09.09.2019 zu den sieben Weltwunderen der Moderne – und auch das ewige Weltwunder, die Pyramiden, fehlen nicht im außergewöhnlichen Programm. Buchbar ist das ganz besondere Erlebnis ab sofort. Ab 10.999 Euro pro Person.


Sehnsucht Südafrika – Willowbrook Country House
9.9.2018 – Das Willowbrook Country House liegt inmitten eines malerischen Gartens mit Pool, nahe der Kleinstadt Sommerset West am Westkap Südafrikas. Vom Cape Town International Airport sind es nur 20 Minuten Fahrzeit. Alle 15 Zimmer sind stilvoll, puristisch, natürlich und gleichzeitig farbenfroh eingerichtet. Ein kleiner Spa sorgt für den entspannenden Ausgleich nach einer Tour durch das Naturreservat Helderberg, durch Kapstadt oder nach einem Tag am Strand. Zahlreiche Golfplätze laden zum Abschlag ein. Weitere Informationen sind im Internet unter www.willowbrook.co.za erhältlich.


20 Prozent Herbst-Rabatt an der Ostsee
8.9.2018 – Das Jahr 2018 begeisterte mit einem großartigen Sommer. Wer noch nicht genug von Sonne, Strand und Urlaub hat, startet mit DanCenter in den goldenen Herbst. Besonders reizvoll: Der Skandinavienexperte gewährt 20 Prozent Rabatt auf Ferienobjekte an der Kieler Bucht für den Reisezeitraum vom 22.09.2018 bis 03.11.2018. www.dancenter.de.


Florida Keys National Wildlife Refuges Nature Center öffnet Ende 2018
7.9.2018 – Ende 2018 öffnet auf Big Pine Key mit dem Florida Keys National Wildlife Refuges Nature Centre ein neues Besucherzentrum, welches mit verschiedenen Ausstellungen und einem Buchladen als Hauptanlaufstelle für die insgesamt vier National Wildlife Refuges auf der Inselkette dient.


Kunst am Wanderweg –  Schmallenberger Sauerland
6.9.2018 – Beeindruckend weit ist die Landschaft des Schmallenberger Sauerlandes, durchsetzt von reizenden Fachwerkdörfchen und Einhöfen. Ein insgesamt 2000 Kilometer großes Netz gezeichneter Wanderwege lässt keine Wünsche offen. Kunst mitten in der Natur – das ist ein in Deutschland einmaliges Wander-Erlebnis. Auf dem WaldSkulpturenWeg haben elf internationale Künstler ihre Werke installiert. Sage und schreibe neun Bundesgolddörfer prägen das Bild im Schmallenberger Sauerland – und hindurch führen zwölf ausgewiesene Golddorf-Routen. Auch der historische Schmallenberger Stadtkern mit seinen Fachwerk- und Schieferfassaden ist sehenswert.


Neuseeland und USA beliebteste Wohnmobil-Reiseziele
5.9.2018 – Kunden des Online-Reisebüros CamperDays haben die Wahl zwischen 24 Ländern auf vier Kontinenten. Darunter gibt es klare Favoriten für den Urlaub mit dem Wohnmobil oder Camper: Dieses Jahr haben die meisten Reisenden ein Fahrzeug im neuseeländischen Auckland angemietet, gefolgt von den US-Hochburgen San Francisco und Los Angeles.


15. November 2018: Skiopening in Obergurgl
3.9.2018 – Der schneesicherste Wintersportort der Alpen feiert sein Skiopening. Am 15. November 2018 geht es in Obergurgl-Hochgurgl los mit dem Pistenspaß. Mit einem abwechslungsreichen Opening-Programm mit funkelnden Partys, erstklassiger Musik und Schneesicherheit bis auf über 3.000 Meter startet der „Diamant der Alpen“ in den Winter. Top für Skifahrer: Ab drei Tagen gilt der Skipass sowohl für die Skigebiete Obergurgl-Hochgurgl als auch für die Pisten in Sölden.


Von Komik und Wortwitz-Künstlern
2.9.2018 – Das Museum Beit Hatfutsot auf dem Campus der Universität in Tel Aviv widmet sich nun in der Ausstellung Let There Be Laughter der Frage, ob es etwas wie jüdischen Humor gibt und was diesen ausmacht. Besucher der Ausstellung sehen Witzebücher, Comics, Zeitungen, Plakate und persönliche Gegenstände, die einst einigen der größten Komiker des Judentums gehörten. Neue Medien bilden das Herzstück der Ausstellung und ermöglichen es, die jüdische Comedy-Szene durch unterschiedliche Interpretationen von Witzen sowie eine Vielzahl von Publikumsreaktionen zu erleben. www.bh.org.il/let-laughter.


24-Stunden-Wanderung am Donausteig im Oktober 2018
31.8.2018 – 24-Stunden-Wanderung, die sechste heißt es von 6. bis 7. Oktober 2018 am Donausteig rund um die Donauschlinge Schlögen. Die Tagesroute mit 46,5 Kilometern und 1.680 Metern Aufstieg führt vom riverresort Donauschlinge in Schlögen mit der Fähre über die Donau ins Mühlviertel. Von dort geht es auf dem Naturlehrpfad über Obermühl hinauf zum Burgstall – der höchsten Erhebung am Donausteig. Nach dem Mittagessen wandern die Teilnehmer über die Ebenmühle und den Präsidentenstuhl nach Niederkappel und weiter über die Ruine Haichenbach zurück zum Ausgangspunkt, dem riverresort Donauschlinge. www.donauschlinge.at; Hintergrundinfo: www.reisepilot.de/river-retreat-am-naturwunder-schloegener-schlinge/


Umweltzone Brüssel: Registrierung ist Pflicht

1.9.2018 – Seit August müssen sich Fahrzeuge vor Einfahrt in die Umweltzone Brüssel kostenlos registrieren lassen. Nach Ablauf der Übergangsphase am 1. Oktober können sonst Bußgelder von bis zu 350 Euro anfallen. Für Fahrzeuge, die die Kriterien nicht erfüllen, kann eine Ausnahmeerlaubnis für maximal acht Tage im Jahr beantragt werden.

Herbst im Trentino
30.8.2018 – Herbstzeit ist Genusszeit und von September bis Oktober geht es deshalb im Trentino kulinarisch hoch her: Weinlese, Apfelernte und viele Feste rund um regionale Köstlichkeiten. Los geht es mit dem „DiVin Ottobre“, dem „göttlichen Oktober“, einer Veranstaltungsreihe der Initiative „Straße des Weins und des Geschmacks“. Auf dem Programm stehen Wanderungen durch die Weinberge, Radtouren durch die herbstlichen Wälder und natürlich zahlreiche Gelegenheiten, um regionale Köstlichkeiten und lokale Weine zu probieren. Weitere Informationen unter www.tastetrentino.it.


Dithmarsche Kohltage locken an die Nordsee
29.8.2018 – Noch ein Geheimtipp, aber trotzdem über die Grenzen Schleswig-Holsteins bekannt: Die Dithmarscher Kohltage. Bereits zum 32. Mal werden diese als Klassiker der Herbstfeste gefeiert, um die wichtige Rolle des Kohls im Gebiet rund um Dithmarschen zu stärken. Ein Höhepunkt ist der traditionelle Kohlmarkt am 20. September 2018 auf dem Gänsemarkt im Herzen der Gemeinde Lunden. Mit dabei ist der kreative Spitzenkoch der Region Tjark-Peter Maaß. Zusammen mit seiner Frau Jasmin sind sie Gastgeber im Hotel-Restaurant Lindenhof 1887 und an den Kohltagen nicht nur mit großen Kohlbuffets am Start, sondern auch mit hausgemachten Kohlrouladen am Markttag. www.lindenhof1887.de.


In Bodenmais entsteht ein 5-Sterne-Resort für Camper
27.8.2018 – In Südhanglage entsteht am Fuße des Silberbergs an der Regener Straße in Bodenmais ein 5-Sterne-Resort für Camper, das nahezu alle Annehmlichkeiten eines Hotels bieten wird. So wird es nicht nur rund 140 großzügige Stellplätze und eine Rezeption geben, sondern auch einen Frühstücksservice, Wellnessbereich mit Ruheräumen, Whirlpools, Panoramasauna, finnische Sauna und Dampfsauna, Außenpool, ein großes Sanitärgebäude mit Kinderbädern, einen kleinen Biergarten, Imbiss, Holzzelte mit Panoramafenster, Spielplätze, eine Spielhalle, einen Zeltplatz und sogar eine kleine Kapelle. Außerdem werden Appartements beispielsweise für Großeltern gebaut, die nicht campen aber dennoch den Urlaub gemeinsam mit ihren Kindern und Enkelkindern verbringen wollen.


Wikinger-Fernreisen-Katalog 2019
26.8.2018 – Der Katalog „Fernreisen aktiv 2019“ serviert rund 230 Trips auf vier Kontinenten, oft fernab der üblichen Pfade. Neue Routen in Japan, China, Kolumbien und Patagonien. www.wikinger.de.


Was Sri Lanka so einzigartig macht
25.8.2018 – Für viele sind die fein-sandigen, mit Palmen gesäumten Strände auf Sri Lanka bereits der Inbegriff von Traumurlaub. Doch auch das Landesinnere der exotischen Insel im Indischen Ozean bietet den Besuchern atemberaubende Natur und kultur-historische Schätze, die es unbedingt zu entdecken gilt. Entspannung und die traditionelle Heilkunst Ayurveda haben hier seit tausenden von Jahren einen hohen Stellenwert und auch kulinarisch kann man sich auf Sri Lanka verwöhnen lassen.


Sardiniens Herbst-Festival in Barbagia

24.8.2018 – In Sardinien wird vom 1. September bis zum 16. Dezember das Herbstfest „Autunno in Barbagia“ gefeiert. In 32 Dörfern werden die Höfe der historischen sardischen Häuser geöffnet, und es wird zu gutem Essen, traditioneller Musik und Kunsthandwerk eingeladen, zu allem, was der milde sardische Herbst zu bieten hat. www.cuoredellasardegna.it


Sri Lanka Tourismus kommt mit einer Roadshow
23.8.2018 – Vom 03. bis 06. September 2018 werden die Vertreter des Sri Lanka Tourism Promotion Bureau (SLTPB) gemeinsam mit 19 Partnern aus der Tourismusindustrie und unterstützt durch ihre Agentur Kaus Media Services, mit einer Roadshow in vier deutschen Städten zu Gast sein: Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München stehen auf dem Programm für dieses Event.


Herbsturlaub: In diesen Zielen wird es günstig
22.8.2018 – Die Veranstalter Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen und ADAC Reisen bieten für zahlreiche Unterkünfte Nachlässe von bis zu 40 Prozent an. Die Auswahl an preisattraktiven Reisezielen ist groß: Verbraucher können sich zwischen europäischen Sonnenzielen, Deutschlandurlaub oder Fernreisen entscheiden. Sogar für nachgefragte Destinationen wie Mallorca bieten die Veranstalter günstige Preise an: Bei ITS ist beispielsweise eine Woche Strandurlaub für unter 300 Euro zu haben.


Antarctica! – Neue Sonderausstellung im Übersee-Museum Bremen
21.8.2018 – Für die meisten von uns ist sie bis heute „Terra incognita“, ein unbekanntes Land – die Antarktis. Mit rund 13,2 Millionen Quadratkilometern Fläche ist der eisige Kontinent größer als Europa und faszinierende Heimat vieler Tier- und Pflanzenarten zu Wasser wie an Land. Ab 27. Oktober zeigt das Übersee-Museum Bremen die Sonderausstellung „Antarctica“. Damit öffnet das Haus ein einzigartiges Schaufenster in diesen von Menschen unbewohnten Lebensraum, der als eines der letzten intakten Ökosysteme unserer Erde gilt.


Reiseroute anhand der Tierwelt zusammenstellen
20.8.2018 – Die Galapagos-Inseln warten mit einer einzigartigen Tierwelt auf, die sich sonst nirgendwo auf der ganzen Welt findet. Das auf die Inselgruppe spezialisierte Buchungsportal Galapatours.com bietet jetzt die Möglichkeit, eine Reise zu finden, die noch besser zu den eigenen Wünschen passt. Durch die Hilfe eines Tier-Filters kann man ab jetzt auswählen, welche Tierarten von Galapagos im Mittelpunkt stehen sollen. Unter: www.galapatours.com/de/cruises/


Bed & Breakfast – Das neue BOTANGO in Südtirol
18.8.2018 – Nahe Meran hat ein neues Bed & Breakfast Hotel eröffnet. Im BOTANGO treffen sich Fans von smarten Design-Ideen und inspirierender Atmosphäre. Zwischen 18 und 60 m² sind die individuell eingerichteten Zimmer und Suiten groß. Mal sticht der Echtholzfußboden ins Auge, mal die Badewanne. Das BOTANGO ist aus dem ehemaligen Hotel Edelweiss in Partschins entstanden. www.botango.it.


Das Great Barrier Reef erholt sich
17.8.2018 – Am Great Barrier Reef gibt es erfreuliche Anzeichen einer Erholung der Unterwasserwelt. In den vergangenen zwei Jahren waren weltweit viele Riffe von Korallenbleiche betroffen. Auch in Queensland. Während der nördlichste Abschnitt des Great Barrier Reef die Korallenbleiche sehr stark erlebte, blieb der übrige Teil verschont.


Zuri Zanzibar – das neue Juwel im Indischen Ozean
16.8.2018 – Zuri Zanzibar ist das erste Design Hotels™ Mitglied auf dem tansanischen Eiland, der halbautonomen Insel Sansibar, an der Küste von Ostafrika, ungefähr 30 Kilometer vom Festland Tansanias entfernt. Die Villen und Bungalows verfügen über eine Grüße von 66 bis 250 Quadratmeter, das Highlight ist die Owner‘s Villa mit rund 500 Quadratmetern. Das spezielle Design zieht sich durch sämtliche Einheiten. www.designhotels.com.


Erstmalig Tibet als Destination im Angebot
15.8.2018 – SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, nimmt mit Erscheinen des neuen Fernreisekatalogs 2019 erstmalig Tibet ins Programm. Die 18-tägige Rundreise kombiniert die bemerkenswertesten historischen Orte Chinas mit den Höhepunkten der autonomen Region im Himalaya. Wie bei SKR üblich, findet die Reise in einer kleinen Gruppe mit maximal 12 Gästen statt und ist bereits ab vier Teilnehmern garantiert.


Innsbruck – Live dabei bei der Rad-WM

14.8.2018 – Vom 22. bis zum 30. September 2018 sind die UCI Road World Champion-ships in Innsbruck zu Gast. An acht harten Wettkampftagen messen sich die besten Rennradfahrer der Welt. Das Ziel der herausfordernden WM-Touren liegt im Herzen von Innsbruck. Spektakuläre Strecken und Anstiege auf eindrucksvollen Bergstraßen machen die UCI Straßenrad WM 2018 zu einem fesselnden Top-Event. Gäste des STAGE 12 wohnen in der Pole Position zur Finish Area des größten Sportereignisses des Jahres.


Hitze pur und volle Strände auf Mallorca?
12.8.2018 – Bei Temperaturen über 35 Grad ist das Gedränge an den Stränden besonders groß. Eine gute Gelegenheit, um in Palma in coolen Läden zu shoppen. Keine Kaufhäuser natürlich, sondern eine Entdeckungsreise durch unzählige kleine Geschäfte mit witzigen Konzepten und individueller Ware. Angenehm gekühlt und ohne Gedränge an Palmas Shoppingmeile im kühlen Schatten der Platanen. In seinem Magazin „Mallorcas schöne Seiten“ stellt Wahl-mallorquiner Stefan Loiperdinger alljährlich unberührte Strände, schöne Wandertouren, Kulturtipp, Einkaufsmöglichkeiten und 140 außergewöhnliche Restaurants von der Fischerkneipe bis zum Sternerestaurant vor. Das ganze Magazin vollkommen ohne Werbung und ohne bezahlte Artikel! www.mallorcas-schoene-seiten.de


In Imst sind Radler in ihrem E-lement
11.8.2018 – Die Ferienregion Imst legt sich für ihre e-bikenden Gäste in die Kurve: Rund um Imst gibt es vier Verleih- und sechs Ladestationen. Das bringt e-mobile Naturgenießer in der Region zwischen Nassereith und Imst sowie zwischen Schönwies und Roppen auf Touren. www.imst.at


Hinweis „SSSS“ auf der Bordkarte
10.8.2018 – Vor einer Einreise in die USA lohnt sich ein genauer Blick auf die Bordkarte: Der Vermerk „SSSS“ steht für Secondary Security Screening Selection. Das bedeutet, dass die Passagiere mit dieser Karte eine zusätzliche Sicherheitskontrolle absolvieren müssen. Neben den üblichen Security-Checks erwartet SSSS-Reisende dann eine persönliche Befragung. Diese führt das Sicherheitspersonal der US-Behörden meist in abgeschirmten Räumen durch. Auf diese Weise will die USA sicherstellen, dass sich die Betroffenen nicht auf diese Kontrollen vorbereiten können.


Den Maya auf den Fersen
9.8.2018 – Auf der neuen Rundreise „Viva México“ entdecken die Gäste von Meiers Weltreisen ab November die Yucatán-Halbinsel am Golf von Mexiko abseits der Touristenpfade. Ein Deutsch sprechender Reiseleiter begleitet die kleine Gruppe von maximal 16 Personen und vermittelt Wissenswertes über die Kultur, die Religion und die traditionelle Küche der Maya. www.meiers-weltreisen.de.


Zu Besuch bei Pelikan, Härke und im SchokoLand
8.8.2018 – Drei bekannte Marken aus dem Peiner Land öffnen die Fabriktore und geben Einblick in ihre Produktion. Die Tour führt durch die drei bekannten Peiner Firmen Pelikan, Härke und das SchokoLand. Alle kennen Füllfederhalter, Kugelschreiber, das Bier aus der Flasche und die Tafel Schokolade. Doch wie entstehen diese Produkte? Welche Rohstoffe oder Zutaten werden verwendet? Wie läuft die industrielle Herstellung ab? Für die nächste Genießer Manufakt(o)ur in Peine am 17. August sind noch Plätze frei. Sie dauert von 9:30 bis 17:15 Uhr zum Preis von 55 Euro pro Person. www.tourismus-peine.de/geniesser-manufaktour.html


Palm Springs: Gelebter Retro-Stil
7.8.2018 – Die jährliche Modernism Week Preview gibt vom 18. bis zum 21. November wieder einen Vorschmack auf das elftägige Festival im Februar. Auf Führungen, in Gesprächsrunden und auf Partys in und um Palm Springs lädt die südkalifornische Wüstenoase dazu ein, zeitlos junges Design zu feiern. Die Stadt mit der weltweit größten Dichte an Mid-Century-Modernism-Architektur gilt als Mekka für Designliebhaber und Vintage-Fans.


Fahrverbote in Frankreich wegen schlechter Luft

Autobahnen in den Süden nach Italien und in die Schweiz betroffen

5.8.2018 – In fünf Touristengegenden gibt es derzeit Fahrverbote wegen schlechten Luftwerten: Paris, Straßburg, Lyon, Annecy und Isère (Alpen-Region, Grenoble). In diesen Gebieten dürfen Autos ohne die Umweltplakette Crit’Air sowie mit der Crit’Air-Klasse 5 – teilweise auch 4 – nicht mehr fahren. Im Falle Isère betrifft das Fahrverbot das gesamte Departement mit allen seinen Autobahnen (A7 und A41 bis 49). Bleiben Sie auf dem neuesten Stand mit Green-Zones. www.crit-air.fr


Per Wohnmobil durch Kanada – günstige Packages
5.8.2018 – Per Wohnmobil durch Westkanada – mit dem Bett auf vier Rädern in Weite und Natur eintauchen. Näher dran geht kaum. Nordamerikaspezialist CRD International legt dazu neue 16- und 23-tägige „Camper Komplett“-Pakete inklusive Direktflügen auf. Nach dem Motto: hinfliegen, einsteigen, losfahren. Das Angebot „Camper Komplett“ ist bereits für 2019 buchbar. www.crd.de.


Luxuriöses Strandresort in Hua Hin, Thailand
4.8.2018 – Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet das Mövenpick Asara Resort & Spa Hua Hin, ein stilvolles Strandhotel direkt am Meer mit Blick auf den Golf von Thailand. Das Fünf-Sterne-Hotel – zuvor als Asara Villa & Suite Hua Hin geführt – wurde komplett renoviert und neu gestaltet. www.movenpick.com/hua-hin 


Der Himmel über Ferrara: im Heißluftballon
3.8.2018 – Über Ferrara in der italienischen Region Emilia-Romagna färbt sich der Himmel im September voller bunter Sprenkel. Anlässlich des Ferrara Balloons Festival 2018 vom 7.bis zum 16. September steigen jede Menge Heißluftballons in den Himmel auf, ein Spektakel von unten – und eine wundervolle Gelegenheit, die Stadt gemütlich von oben zu betrachten.


Hausbooturlaub in der City
2.8.2018 – Ein Städtetrip und dabei auf dem Wasser im eigenen Haus wohnen. Passt das zusammen? Das liegt sogar voll im Trend, sagt Wimdu und bietet City-Hausboote in Europas Metropolen an. Die Welle schwappt seit einigen Jahren aus den Szene-Hauptstädten London, Amsterdam und Kopenhagen durch ganz Europa.


Neue Akzente im Karibik-Programm von FTI
1.8.2018 – Die Dominikanische Republik und Kuba können Reisende auf Touren des Veranstalters von einer besonderen Seiten entdecken: Naturliebhaber entspannen in Eco-Lodges während Nostalgiker die Zuckerrohrinsel stilecht im Oldtimer erkunden.


Mit den Schluchten-Forschern unterwegs
31.7.2018 – Das Abenteuer Schlucht stellt Peter Schuler auf seiner Wanderung in den Fokus. Erwachsene und Kinder kommen der Natur mit allen Sinnen ganz nah: lauschen dem Rascheln der Laubbäume im Wind und dem Pfeifen der Vögel, riechen die frische Waldluft, fühlen unterschiedliche Texturen von Steinen, Wasser, Moos und Holz und grillen am selbstentzündeten Lagerfeuer. Peter Schuler ist der Gründer von BergAKTIV Brandnertal – ein Verein, bei dem zehn Berg- und Wanderführer Gäste durch die Natur begleiten. www.alpenregion-vorarlberg.com


Go local: Regionale Küche in Brighton
30.7.2018 – Als Küsten- und Hafenstadt ist das Leben im südenglischen Brighton stark mit dem Meer verbunden. Das ist natürlich auch in der hiesigen Restaurantszene zu spüren, in der Seafood und Fisch täglich auf der Speisekarte vieler Restaurants und Strandbistros stehen. Wer an der Brightoner Strandpromenade entlangschlendert, kann hier nicht nur klassische Fish’n’Chips genießen, sondern auch feinste Krabbenpasteten, geräucherten Fisch und frische Austern – gepaart mit einem lokalen Sekt.


Landal eröffnet vierten Ferienpark in Großbritannien
29.7.2018 – Der Landal Sandybrook Country Park liegt in der Nähe des Städtchens Ashbourne, mitten in einem wunderschönen Naturgebiet auf der Südseite des Peak District National Parks, zwischen Manchester und Birmingham. Mit der Eröffnung des neuen Ferienparks wird die internationale Bekanntheit von Landal GreenParks weiter vergrößert. Großbritannien ist eines der neun europäischen Länder, in denen der Ferienpark-Anbieter aktiv ist.


Beach-Inspector – die besten Strände der Welt
28.7.2018 – Beach-Inspector ist die weltweit erste umfassende Informationsplattform für Strände. Ausgebildete Beach-Inspectoren sind direkt vor Ort unterwegs, um Strände professionell und
authentisch zu erfassen und zu bewerten. Mehr als 1.600 Strände in 55 Urlaubsdestinationen sind bereits von www.beach-inspector.com erfasst.


Mit InterFlix zu 5 Städten für nur 99 €
27.7.2018 – Europa entdecken für wenig Geld: Mit dem Fernbus können Reisefreudige diesen Sommer für nur 99 € zu fünf europäischen Städten ihrer Wahl reisen. Möglich macht dies der Eurobus- und Eurozugpass „InterFlix“. Aus mehr als 1.700 Zielen kann individuell die Route für den perfekten Sommerurlaub zusammengestellt werden. FlixMobility hat beispielhaft für dieses Jahr fünf ganz besondere Städte ausgewählt und stellt die InterFlix-Route 2018 vor: Prag à München à Florenz à Marseille à Barcelona.


Hochsommer auf der Alm
25.7.2018 – Mit der Veranstaltungsreihe Alpages Ouverts vom 2. bis zum 25. August bietet sich eine verlockende Gelegenheit, die ursprüngliche und noch immer gepflegte Welt rund die Almwirtschaft kennenzulernen. Zahlreiche Almen laden gratis zu einem lehrreichen und unterhaltsamen Programm ein – und Verkostungen der Spezialitäten dieser Alpenregion dürfen dabei nicht fehlen.


Zum 20. Mal: Lange Nacht der Münchner Museen
24.7.2018 – Am Samstag, den 20. Oktober 2018 heißt es zum 20. Mal „Spot an und Türen auf!“ zur Langen Nacht der Münchner Museen. Auch zur Jubiläumsnacht laden wieder über 90 Museen, Sammlungen, Galerien, Kirchen, architektonische Schmuckstücke und historische Orte zum nächtlichen Rundgang durch Kunst, Kultur, Naturwissenschaft und Technik.
Alle Häuser sind mit extra eingerichteten Shuttlebussen der MVG miteinander vernetzt. Das Lange Nacht-Ticket kostet 15 Euro und gilt als Eintrittskarte in die beteiligten Häuser sowie als Fahrkarte für die Shuttlebusse und den MVV im Gesamttarifgebiet.


 

 

Adressenliste von barrierefreien Einrichtungen
19.7.2018 – Zur Reise- und Ferienzeit hat die Aktion Mensch eine Liste mit 65 ausgesuchten Adressen von barrierefreien und inklusiv arbeitenden Hotel-, Jugendherberg- und Restaurantbetrieben in ganz Deutschland zusammengestellt. Die gelisteten Unterkünfte, Cafés und Gaststätten stehen für Vielfalt – nicht nur beim Essen: Sie alle sind Integrationsbetriebe, die Menschen mit und ohne Behinderung beschäftigen und von der Aktion Mensch finanziell unterstützt werden. Alle Einrichtungen sind barrierefrei. Sie eignen sich deshalb für Menschen mit Behinderung ebenso wie für Eltern mit Kinderwagen oder ältere Menschen mit Rollatoren – von Barrierefreiheit profitieren alle. AktionMensch_GastroListe_A4_2018_Barrierefreie.PDF


a&o eröffnet zweites Hostel in Kopenhagen
18.7.2918 – a&o, Europas größter Hostelanbieter hat einen langjährigen Mietvertrag für ein weiteres Hostel in Kopenhagen abgeschlossen. Das a&o Sydhavn liegt zentrumsnah im gleichnamigen Stadtteil Sydhavn und wird über 200 Einzel-, Doppel-, Familien- und Mehrbettzimmer mit insgesamt 800 Betten verfügen. Die Eröffnung des a&o Sydhavn ist für Anfang 2020 geplant. Mit der Eröffnung des a&o Sydhavn wird a&o über zwei Hostels in Kopenhagen mit insgesamt 370 Zimmer und 1.450 Betten verfügen und damit zu Kopenhagens größtem Hostelanbieter.


Neue Flugstrecke zwischen Sanya und London
16.8.2018 – Die chinesische Provinz Hainan gab den Start ihrer ersten interkontinentalen Strecke zwischen Sanya und London bekannt, nachdem China seinen Plan zur Integration der Insel Hainan in seine internationale Freihandelszone vorgestellt hatte.


Dänemark mit neuem Nationalpark
15.7.2018 – Mit Kongernes Nordsjælland (dt. Nordseeland der Könige) hat Dänemark einen neuen Nationalpark im Nordosten von Seeland. Insgesamt umfasst der fünfte Nationalpark im nordischen Königreich eine Schutzfläche von 263 Quadratkilometern. Die weitläufige Seen- und Waldlandschaft ist zu fast 60 Prozent europäisches Natura-2000-Gebiet. Zum Nationalpark gehören auch viele Küstenabschnitte der sogenannten Dänischen Riviera nördlich von Kopenhagen sowie zwei UNESCO-Welterbestätten: die Parforcejagdlandschaft der dänischen Könige des 17. und 18. Jahrhunderts und das Hamlet-Schloss Kronborg in Helsingør am Øresund.


New York City Marathon
14.7.2018 – Langstreckenläufer aus aller Welt fiebern dem ersten Sonntag im November entgegen: Mit rund 50.000 Teilnehmern zählt der TSC New York City Marathon am 4. November 2018 zu den größten Laufsportevents der Welt. Die 42,195 Kilometer lange Strecke führt durch alle fünf Stadtteile New York Citys. Dertour ist seit über 30 Jahren offizieller Reisepartner des Marathons.  www.dertour.de.


Nachhaltiger Tourismus auf Norwegisch
13.7.2018 – Gleich fünf weitere Destinationen des Landes haben sich aktuell das Zertifikat „Nachhaltiges Reiseziel“ erarbeitet, das nun auch international anerkannt ist. Damit setzen jetzt schon 13 norwegische Destinationen gezielt auf einen behutsamen wie lokal verankerten Umgang mit ihren Ressourcen.


Jetzt per Bus auf den höchsten Berg
11.7.2018 – Die Bergwelt Ras Al Khaimahs rund um den 1.934 Meter hohen Jebel Jais lässt sich jetzt per Bus erreichen. Der neue Shuttle verbindet die Hotels an den Stränden von Al Hamra und Al Marjan sowie Ras Al Khaimah Stadt mit dem Visitor Center von Jebel Jais Flight, der mit 2,83 Kilometern längsten Zipline der Welt. www.jebeljais.ae/shuttlebus.


DanCenter eröffnet die Ferienhaus-Saison 2019
10.7.2018 – DanCenter hat die Saison 2019 eröffnet: Rund 10.000 Ferienhäuser Dänemark sowie in Norwegen, Schweden und Deutschland sind ab sofort für die kommende Saison in allen Reisebüros, auf Ferienhausportalen sowie über www.dancenter.de/saisoneröffnung buchbar. Für Frühbucher diverse Vergünstigungen.


Detaillierte Informationen zu allen Touren auf dem Weitwanderportal
9.7.2018 – Auf dem Weitwanderportal von Österreichs Wanderdörfern, www.weitwanderwege.com, werden nicht nur sämtliche 26 Weitwanderwege und ihre Etappen ausführlich beschrieben, Wanderer finden hier unter anderem auch alle Infos zu jenen Touren, auf denen man einen Gepäckservice in Anspruch nehmen kann, und zu Wegen, die sich gut für Wanderungen mit Hund eignen. Außerdem kann man hier seine Anfrage für die Übernachtung auf den Hütten stellen.


Wanderungen für Langschläfer Schwarzwald
8.7.2018 – Ausgeschlafen den Schwarzwald entdecken – das ermöglicht der neue Wanderführer «Wanderungen für Langschläfer Schwarzwald« (J.Berg Verlag). Er präsentiert 35 Halbtagestouren mit toller Aussicht über den Schwarzwald bis zu den Alpen und Vogesen, führt zu wilden Wasserfällen und durch idyllische Schluchten. www.verlagshaus.de.


UNESCO Biosphärenregion Berchtesgadener Land
6.7.2018 – Das Berghotel Rehlegg, Mitglied bei Green Pearls®, wurde offiziell zum ersten Kooperationspartner der UNESCO Biosphärenregion Berchtesgadener Land ernannt. Ausschlaggebend für die Auszeichnung ist die Fokussierung des Betriebes auf Nachhaltigkeit, Umweltorientierung und Regionalität. Das Rehlegg ist klimapositiv und baut seit Jahren seinen regionalen Wareneinkauf konsequent aus, was auch die Wertschöpfung vor Ort stärkt.


Eines der größten Aquarien der Welt
5.7.2018 – Am 19. Mai 2018 hat Boulogne-sur-Mer die Erweiterung des NAUSICAA eröffnet und bietet Besuchern, die sich für das Leben im Meer interessieren, nicht nur eines der größten Aquarien weltweit, sondern gleichzeitig ein unvergessliches Erlebnis in der Begegnung mit atemberaubenden Lebewesen.


Genusstouren durch die Wiener Weinberge
3.7.2018 – Beim Wiener Weinwandertag lassen sich jedes Jahr Wiens idyllischen Weinberge und Weingärten an einem Herbstwochenende zu Fuß erkunden. Die Heurigen und Weingüter am Weg machen den Spaziergang zu einem genussreichen Erlebnis. Einzigartig für eine Großstadt verfügt Wien über 700 Hektar Weinbaugebiet innerhalb der Stadtgrenzen. www.wien.info


SKR Reisen veröffentlicht neuen Katalog „Fernreisen 2019“
1.7.2018. SKR Reisen, der Spezialist für Reisen in kleinen Gruppen weltweit, veröffentlicht zum 1. Juli 2018 seinen neuen, 400 Seiten umfassenden Fernreisekatalog 2019 und setzt im kommenden Jahr mit 160 Reiseideen in 63 Ländern seinen starken Wachstumskurs fort


 

 

Allgemeine Kurzinformationen


Touristen Umweltsünder mit Plastikmüll – Gegenmaßnahmen
Jährlich entstehen weltweit rund 300 Millionen Tonnen Plastikabfall. Ein großer Teil davon wird in die Weltmeere gespült und verunreinigt den Lebensraum der Meeresbewohner. Für mehr als die Hälfte des Plastikabfalls in den Meeren sind nur fünf asiatische Länder verantwortlich, so ein Report der Ocean Conservancy. Indonesien und Thailand gehören mit zu den Hauptverursachern. Auch Touristen tragen dazu einen großen Anteil bei.„Mindestens 20 Plastikflaschen hat ein Urlauber bisher pro Aufenthalt durchschnittlich verbraucht“, so Christoph Müller, Geschäftsführer der DER-Regional-Agentur Go Vacation.
Die DER Touristik will in diesen beiden Ländern nun einen Beitrag zur Reduzierung leisten. Ab November gibt Go Vacation an die Rundreise-Gäste der DER Touristik-Veranstalter zu Reisebeginn wiederbefüllbare Trinkflaschen, die sie auch mit nach Hause nehmen können. Auf Einweg-Plastikflaschen wird künftig komplett verzichtet. Auf Bali erhalten die Gäste zusätzlich Stofftaschen, damit Plastiktüten überflüssig werden.
Eine Ausweitung der Aktion auf weitere asiatische Länder wie zum Beispiel Vietnam oder Sri Lanka ist in Planung.


Barrierefrei Reisen: Kooperation mit Deutscher Bahn AG
Seit 2008 arbeitet die Arbeitsgemeinschaft Barrierefreie Reiseziele in Deutschland eng mit der Deutschen Bahn AG (DB) zusammen. Im Rahmen dieser Kooperation entstanden individuelle Mobilitätspakete bzw. Reiseangebote, welche auf die Wünsche und Bedürfnisse mobilitätseingeschränkter Urlauber abgestimmt sind.www.bahn.de/reiseziele-barrierefrei


Langstreckenflug – kann das nachhaltig sein?
Ein Langstreckenflug ist nie nachhaltig und kann die im Alltag mühsam aufgebaute CO2-Balance zu Nichte machen. Dennoch möchte kaum jemand gänzlich auf ferne Reiseziele verzichten und auch das Reiseverhalten hat sich in den letzten Jahrzehnten maßgeblich verändert. Den Angaben der Welttourismusorganisation (UNWTO) zufolge ist die Zahl der international reisenden Touristen von 25 Millionen im Jahr 1950 auf 1,2 Milliarden 2015 gestiegen. http://www2.unwto.org/.


Staufreie Alternative über die Alpen
Auf dem Weg über die Alpen Richtung Süden gibt es eine Alternative zu den staugeplagten Routen über die Brenner- oder Tauernautobahn – die Felbertauernstraße. Neben dem meist stressfreien Vorankommen bietet die Strecke zwischen Mittersill im Salzburger Land und Matrei in Osttirol, laut ADAC Touring GmbH, ein atemberaubendes Panorama, unterbrochen nur durch einen gut fünf Kilometer langen Tunnel.


„Im Urlaub kein Geld für bettelnde Kinder!“ in Brasilien
Bei fast jeder Urlaubsreise trifft man auf bettelnde Kinder. Die SOS-Kinderdörfer weltweit raten dringend davon ab, diesen Kindern Geld zu geben. „Wer das Betteln unterstützt, verschlimmert die Situation für die Kinder und ihre Familien. Er trägt dazu bei, dass sie im Kreislauf der Armut gefangen bleiben“, sagt Sandro Greco, nationaler Leiter der SOS-Kinderdörfer in Brasilien. www.sos-kinderdoerfer.de


Auch im Urlaub nicht betrunken aufs Fahrrad steigen
Urlauber, die im Ausland mit dem Fahrrad unterwegs sind, sollten die Vorschriften des jeweiligen Landes kennen. Die Promillegrenzen sind unterschiedlich und die Bußgelder teilweise sehr hoch. In einigen Ländern drohen drastische Strafen – in Polen sogar Haft. Der ADAC hat sie zusammengestellt.


Fundamentaler Wandel im Luxusverständnis junger Konsumenten
Luxus- und Premiummarken werden es schwer haben, die Generation Z (geboren zwischen 1995 und 2010) für sich einzunehmen. Denn: Was die „Alten“ haben, ist nur bedingt erstrebenswert. Das geht aus den Ergebnissen der von EY, KEYLENS und INLUX durchgeführten Gen-Z-Studie hervor. Die Erhebung durchleuchtet, wie die Erwartungen junger Konsumenten Business Modelle revolutionieren und sogar die Struktur von Marken sowie Produkten verändern. www.luxury-business-day.com.


LANDHOTELS Österreich – Echter Österreich-Urlaub barrierefrei
Idyllische Bergdörfer, weltberühmte Skiorte, historische Kleinstädte, malerische Seen und eine viel gepriesene Gastlichkeit: Das alles macht Österreich zu einem der beliebtesten Reiseziele Europas. Gute Adressen für einen typischen Alpenrepublik-Urlaub sind die LANDHOTELS Österreich. Einige davon haben sich auch auf die Anforderungen für barrierefreien Urlaub eingestellt: https://www.landhotels.at/barrierefreier-urlaub/


Neu – Verbesserung der ADFC-Karten durch Fahrtrichtungs-Modus7.5.2017 – Das System der ADFC-Fahrrad-Karten von der BVA, der Bielefelder Verlagsanstalt, für das Smortphone haben eine Verbesserung durch einen Fahrtrichtungs-Modus erhalten. Bisher einer der Nachteile dieses Systems war, dass die Karte ein feststehendes Element war und man öfters rätseln musste, ob die Route links oder rechts weiter ging. Jetzt hat der Verlag über ein Update einen Fahrtrichtungs-Modus eingerichtet. Ein kleines Kompass-Symbol unten links aktiviert diesen neuen Modus. Der eigene Standort bleibt immer in der Mitte und die Karte richtet sich nach der Fahrtrichtung aus. Etwas ungewohnt, dass die Beschreibung dann auch schon mal auf dem Kopf stehen kann.

Generell verbessert diese neue Funktion die Nutzung unterwegs. Mehr dazu und Hinweise, wie man sich unterwegs mit Strom versorgt unter: http://www.reisepilot.de/navigation-mit-stromversorgung/


Hälfte der Reisenden schließen Koffer nicht ab
Laut einer Travel Sentry-Umfrage von 2017 schließen nur 50 Prozent der Befragten ihr aufzugebendes Gepäck ab und lediglich 16 Prozent geben an, dass sie ihr Handgepäck ausreichend sichern. Das ist verwunderlich, denn laut einer Studie der Gesellschaft für integrierte Kommunikationsforschung (GIK) von 2016 ist für 74 Prozent der Reisenden Sicherheit besonders wichtig.