23. August 2018 Hans-Raimund Kinkel

Jetzt Indian Summer buchen!

Gelb, orange oder rot: Der Herbst ist bunt. Egal ob in Deutschland, Großbritannien und Irland oder in Japan – Berge & Meer zeigt die schönsten Orte, um das Herbstleuchten zu genießen.

Wie könnte man dem Herbst näher sein, als bei einer Wanderung durch bunte Wälder und mit Weintrauben behangenen Weinbergen? Der Moselsteig bietet dafür die perfekten Bedingungen. Fünf Übernachtungen in Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Frühstück kosten inklusive einer Panorama-Schifffahrt auf der Mosel ab 279 Euro pro Person.

Eine Fahrt durch das schottische Hochland Glencoe ist das ganze Jahr über beeindruckend. Allerdings verleiht die dritte Jahreszeit der Landschaft etwas Mysteriöses und zugleich Fabelhaftes. Eine Begegnung mit Feen nicht ausgeschlossen! Die Kombinationsreise durch Großbritannien und Irland mit 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Verpflegung laut Ausschreibung inklusive Flug kostet ab 1.499 Euro pro Person.

Auch vor weit entfernten Ländern macht der Herbst nicht Halt und lässt Japan in hellem Gelb und kräftigem Rot erstrahlen. Die ganze Farbenpracht kann man zum Beispiel in Kyoto beim Kinkaku-ji-Tempel und im angrenzenden Park bestaunen. Eine herbstliche Leckerei: frittierte Ahornblätter. Die Kleingruppen-Rundreise von Osaka bis nach Tokio mit zehn Übernachtungen in Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Frühstück kostet inklusive Flug ab Frankfurt ab 3.199 Euro pro Person.
www.berge-meer.de; Foto: © Thorsten Schier

, ,