19. Juni 2021 Hans-Raimund Kinkel

Grenzüberschreitendes Wandern nach Zahlen

Eine Tourenplanung per Zahlenkombination ist bei Radfahrern mittlerweile bekannt und beliebt. Nach gleichem Muster ist nun auch das Wandern nach Zahlen in der deutsch-niederländischen Grenzregion möglich. Das Besondere dabei: Die einheitliche Wegweisung beiderseits der Grenze verbindet die schönsten Landschaftsräume des Internationalen Naturparks miteinander. Neben dem niederländischen Naturreservat Bargerveen und den Moorgebieten auf deutscher Seite sind dies vor allem die Ems- und Heidelandschaft sowie die waldbestandenen Dünengebiete zwischen Haren (Ems) und Lingen (Ems).

Wanderer unterwegs im Naturpark Bourtanger Moor, Wanderrevier Veenland © Naturpark Bourtanger Moor-Veenland

Wo immer sich zwei oder mehr Wege in den sieben Wanderrevieren des Naturparks kreuzen, finden Wanderer einen beschilderten Knotenpunkt vor. Die Schilder nennen erstens die Nummer des Standorts, sie weisen zweitens die Richtung zu den nächstgelegenen Knotenpunkten nebst Entfernungsangaben und zeigen drittens auf einer Übersichtskarte sämtliche Knotenpunkte der Umgebung. Mit Hilfe eines solchen Wanderknotensystems lässt sich eine individuelle Tour vorab komfortabel planen.

Wanderer unterwegs im Naturpark Bourtanger Moor, Wanderrevier Veenland © Naturpark Bourtanger Moor-Veenland

Und wer sich inspirieren lassen möchte, erhält mit der neuen detaillierten Übersichtskarte zusätzlich insgesamt 27 Tourenvorschläge mit Streckenlängen von drei bis zu 26 Kilometern. Die Touren zum „Flachlandwandern“ sind sowohl für Familien als auch ungeübte Wanderer geeignet. Informationen zum Naturpark Bourtanger Moor-Veenland und die kostenfreie Wanderkarte telefonisch unter 05931 92509-77 oder www.naturpark-moor.eu. Alle Tourentipps können auch im Tourenportal des Naturparkvereins auf mobile Endgeräte heruntergeladen werden.

Hier finden sich auch die tagesaktuellen Bestimmungen für grenzüberschreitende Ausflüge, die derzeit leider aufgrund des Infektionsgeschehens nur unter strengen Auflagen möglich sind. Infos unter www.naturpark-moor.eu, Tel. 05931 92509-77. Startfoto: Wanderer unterwegs im Naturpark Bourtanger Moor, Wanderrevier Veenland © Naturpark Bourtanger Moor-Veenland

, ,