6. September 2021 Hans-Raimund Kinkel

Glamping mit Komfort und Exklusivität

(epr) Im ersten Glamping-Park Österreichs, dem Nature Resort im Ferienparadies Natterer See, können Urlauber die ruhige 1,7 ha große Waldfläche genießen, brauchen dabei aber weder auf Komfort noch auf Exklusivität zu verzichten. Wer hier schläft, träumt noch Monate später davon! Wie wäre eine Übernachtung im Safari-Lodge-Zelt? Der großzügige Wohnraum mit komplett eingerichtetem Küchenblock, Essecke, getrennten Schlafräumen und einem Badezimmer bietet Platz für fünf bis acht Personen.

Neben Highlights wie Rainshower-Dusche und überdachter Panoramaterrasse sorgen entsprechende Accessoires für eine afrikanische Atmosphäre. Die Panorama Wood-Lodges ermöglichen mit ihrer voll verglasten Fensterfront einen besonders naturnahen Urlaub. Mit allem Wichtigen ausgestattet können hier zwei bis vier Personen einen komfortablen Aufenthalt genießen.

(Foto: epr/Ferienparadies Natterer See)

Für weitere Übernachtungserlebnisse sorgen die seit 2021 zum Ferienparadies Natterer See gehörenden Floating Homes. Diese kuscheligen Romantiknester schwimmen auf dem See, während man den Sonnenuntergang auf der großzügigen Terrasse oder im SoftTub-Whirlpool genießt.

(Foto: epr/Ferienparadies Natterer See)

Platz für zwei gibt es auch im zweistöckigen Mobilheim Tiny House „Green Space“. Das Panoramafenster bietet einen eindrucksvollen Blick auf den See. Auch die neuen Ferien-Appartements lassen keine Wünsche offen: Modern und stilsicher überzeugt die hochwertige Ausstattung mit Vollholz. Im kleinen Garten mit Lounge-Ecke und Outdoor-Küche lassen sich unvergessliche Urlaubserinnerungen für die ganze Familie schaffen. Wer sich jetzt schon aufs Einschlafen freuen möchte, erfährt mehr unter www.natterersee.com.

, , ,