20. Januar 2018 Hans-Raimund Kinkel

Familien-Winterurlaub im Mühlviertel

Eine der ursprünglichsten Landschaften Österreichs, ein Viersterne-Superior-Familienhotel und alle Möglichkeiten drinnen und draußen: Das AIGO Familien- & Sportresort in Aigen im Mühlviertel ist ideal für große und kleine Winterentdecker.

Das Mühlviertel liegt zwischen Donau und Böhmerwald im Norden Oberösterreichs. Die ursprüngliche Landschaft mit den riesigen Wackelsteinen und weiten Wäldern, alten Granit-Bauernhöfen, gotischen Kirchen, Burgen und Schlössern ist einer jener Rückzugsorte, an denen ein ursprünglicher und vergnüglicher Familien-Winterurlaub mit allem Drum und Dran möglich ist. Vor allem, seit es mit dem AIGO Familien- & Sportresort****S auch ein Viersterne-Superior-familotel mit 5 Kronen gibt (96% Weiterempfehlung auf HolidayCheck, Zertifikat für Exzellenz auf tripadvisor). Für Spannung bei den Kindern und Entspannung bei den Eltern sorgt der Happys Aigolino Club mit seinem betreuten Animationsprogramm an sieben Tagen pro Woche. Auf dem 3.000 m² großen Indoor Funpark mit Softplay-Anlage, Boulderwand, Turnhalle, Tret-Parcours, zwei Spielräumen und eigener Kinderküche macht der Spaß den ganzen Tag nicht Pause.

Zwischen Spaß und Spa

Bevor die Eltern angesichts von so viel Freizeitmöglichkeiten „neidisch“ werden, ziehen sie sich lieber in die 2.500 m2 große Luxus SPA Welt zurück. Hier sorgen sechs verschiedene Pools, eine große Saunalandschaft, ein vielfältiges Massage-Angebot und getrennte Bereiche für Familien mit Kindern für Tiefenentspannung. Durch die professionelle Kinderbetreuung bleibt auch viel Zeit für Outdoor-Genuss zu zweit in der intakten Natur der Ferienregion Böhmerwald: Zum Skifahren im nur 17 Kilometer entfernten Familienskigebiet Hochficht mit der neuen 10er-Gondelbahn und zu 100 Prozent technisch beschneibaren Pisten oder zum Langlaufen im Nordischen Zentrum Böhmerwald mit 148 Kilometer Loipen. Aber auch zum Rodeln, Schneemann bauen, Laternenwandern, Pferdeschlitten fahren und Abenteuern im Winterwald.

Das Motto „devided“ gilt sogar, wenn beim Abendessen die Familie wieder am selben Tisch sitzt. Während sich die Kleinen am eigenen Kinderbuffet bedienen, stehen für die Eltern ideenreiche Vier-Gänge-Dinner und Themenbuffets bereit. Dabei wird großer Wert auf regionale Produkte gelegt. Wer dann noch ein Argument für das AIGO Familien- & Sportresort braucht, wirft am besten einen Blick auf Google Maps: Die Lage im Dreiländereck Österreichs mit Deutschland und Tschechien spricht für eine unkomplizierte Anreise: Von München sind es nur 230 Kilometer hierher. www.aigo.at

AIGO Familien-Special Winter-Wochen (bis 23.03.18)
Leistungen: 5/7 Nächte inkl. 50 Euro SPA-Gutschein pro Zimmer, 1 Kind unter 3 Jahren nächtigt GRATIS! – Preis p. P.: ab 585/810 Euro

, , ,