16. Februar 2019 Hans-Raimund Kinkel

Erlebnisoase Namibia

(epr) Die Taschen sind verstaut, die ganze Familie sitzt im Auto und der Ausflug in die Natur kann beginnen. Kaum losgefahren, überquert eine Elefantenkuh mit ihrem Kleinen die Straße. Am Wasserloch können wir einer Zebraherde beim Trinken zusehen. Aber Vorsicht – nicht weit entfernt ist ein Löwe auf der Pirsch! Solch faszinierende Begegnungen erleben wir nicht im Zoo, sondern dort, wo sich Erholung und Abenteuer in einer einmaligen Natur vereinen: Namibia.

Die Kalahari, die roten Dünen im Sossusvlei und der Etosha Nationalpark sind nur drei von zahlreichen Sehenswürdigkeiten der beeindruckenden Vielfalt Namibias. Mitten im Kontrastreichtum Wüste, Meer und Savanne entdecken wir die Schönheit dieses Landes und genießen einzigartige Momente auf Expeditionen und Pirschfahrten durch einige der wohl schönsten Naturschutzgebiete.

Die roten Dünen im Sossusvlei sind nur eine von zahlreichen Sehenswürdigkeiten der beeindruckenden Vielfalt Namibias. Hier verlieren besonders Natur- und Tierliebhaber ihr Herz – das wissen die Experten von TerraVista-Erlebnisreisen. (Foto: epr/TerraVista-Erlebnisreisen)

Hier sind wir mittendrin im atemberaubenden Paradies, wo besonders Natur- und Tierliebhaber ihr Herz verlieren. Lust auf ein persönliches Abenteuer? Ob Jung oder Alt, mit der gesamten Familie oder alleine, ob Afrika-Einsteiger oder -Kenner – das Land bietet vielseitige Reisemöglichkeiten, sodass jeder seinen absoluten Traumurlaub erleben kann. Bei der Umsetzung hilft TerraVista-Erlebnisreisen. Dank langjähriger Erfahrungen stellen die Reise-Experten eine große Auswahl an Routen bereit, die auch ganz individuelle Wünsche berücksichtigen. So ist es möglich, Namibia auf eigene Faust zu erkunden. Unabhängig von anderen genießen wir Flexibilität und können dort, wo es uns gefällt, auch mal länger verweilen.

Plötzlich müssen wir anhalten, weil ein Elefant über die Straße läuft. Solch faszinierende Begegnungen erleben wir nicht im Zoo, sondern dort, wo sich Erholung und Abenteuer in einer einmaligen Natur vereinen: Namibia. (Foto: epr/TerraVista-Erlebnisreisen)

Die Buchung von Flug, Mietwagen und Unterkunft ist dank Unterstützung von TerraVista schnell erledigt. Oder soll es doch lieber eine Gruppenreise mit Reiseleiter sein? Im Kleinbus oder via Zug werden landschaftliche und kulturelle Eindrücke gesammelt. Trotz bereits im Vorfeld feststehender Destinationen, die TerraVista in Gesamtpaketen anbietet, bleibt Platz für eigene Bedürfnisse, da zusätzliche Aktivitäten vor Ort hinzugebucht werden können. So ermöglichen speziell die Unterkünfte mit heimischem Charakter Erlebnisse, bei denen wir in das afrikanische Lebensgefühl eintauchen können, wie Wandertouren oder den beliebten Sundowner. Mehr Informationen zu dem unvergleichlichen Urlaubsort Namibia und den vielfältigen Reisemöglichkeiten gibt es unter www.terravista-erlebnisreisen.de.

Startfoto: Egal ob im Mietwagen mit der Familie oder im Kleinbus mit der Reisegruppe – in Namibia sammeln wir einzigartige landschaftliche und kulturelle Eindrücke. (Foto: epr/TerraVista-Erlebnisreisen)

,