17. Mai 2022 Hans-Raimund Kinkel

Entdeckt: Klappbare Fahrradtasche für den Alltag

Auf der Suche nach einer geeigneten Fahrradtasche für den Alltag, sind wir auf die Basic M 3.0 mit 25 Liter Volumen von Haberland gestoßen. Diese schmale und zudem noch klappbare Doppeltasche sollte nicht zu groß sein und nur das Notwendigste an Standard-Gepäck aufnehmen wie kleine Werkzeugbox, Ersatzschlauch, Compact-Luftpumpe und Regenzeug für längere Tagestouren.

Darüber hinaus aber noch so viel Platz lassen, um kleinere Einkäufe aufzunehmen. Und wenn eine der beiden Taschen mal leer ist, kann sie durch den Faltmechanismus zusammen geklappt werden. Mit einem Gewicht von 1,25 kg entsprach diese Tasche unseren Vorstellungen an Leichtigkeit für den täglichen Gebrauch und der problemlosen Handbarkeit z.B. beim Abstellen.

Die Basic 3.0 gibt es auch noch in  der L-Version mit einem Fassungsvermögen von 31 Litern. Sie ist mit 16 cm 4 cm breiter als die Basic M. Die Preise liegen bei ca. 50,- Euro für die kleine und ca. 60,- Euro  für das größere Modell. Die Tasche ist aus wasserabweisendem (nicht wasserdichtem) Polyester mit einem Kunststoff-Steckverschluss und Tragegriff. Für die Fixierung am Gepäckträger wird ein  – loses – Klettband mitgeliefert. Es gibt diese Tasche in verschiedenen Farben.

 

, , ,