18. Mai 2022 Hans-Raimund Kinkel

Elbe-Radweg-Tagestour 3 Länder

Der Elbe-Radweg hat zwar seine führende Position als beliebtester Radweg an den Weserradweg abgeben müssen (warum auch immer), aber von seiner Attraktion hat er nichts verloren. Das konnten wir dieser Tage erneut feststellen. Die Radreisesaison hat nämlich bereits begonnen und nicht nur Weitstrecken-Radler sind unterwegs. Auch für Tagesausflüge bietet sich der Elbe-Radweg an, da Rundtouren durch die Strecken rechts und links des Flusses möglich sind.  So haben wir die Tour: „3 Länder, 3 Städte und 1 Fluss“ von Lauenburg über Bleckede und Boizenburg wieder einmal gemacht. Und das Schönste: Es hat sich seit unserer ersten Runde vor 5 Jahren kaum etwas geändert. Die unveränderte tolle Atmosphäre und unberührte Landschaft. Selbst die kleine Fähre in Bleckede ist noch dieselbe.

Hier der Erst- Bericht

,