21. April 2020 Hans-Raimund Kinkel

Drei Reiseführer-Neuerscheinungen

Drei neue Reiseführer, die man sich jetzt in aller Ruhe zu Gemüte führen kann informieren über die Ahr, die Mosel und Lüttich. Die beiden Reiseführer von Barbara und Hans Otzen „Die Ahr“ und „Die Mosel“ lenken den Blick auf malerische Landschaften, Denkmäler und versteckte Kulturschätze – an denen manch einer nichtsahnend vorbeischlendert. Die Bücher sind gefüllt mit ­wertvollen Tipps und Hintergrundinformationen zu Gastronomie, Übernachtungsmöglichkeiten und vor allem die ein oder andere überraschende Entdeckung.

Zu guter Letzt sind da unsere „100 Orte in Lüttich“ von Rolf Minderjahn. Sein 14ter Reiseführer ist absolut unentbehrlich um einen perfekten Tag (oder mehrere) in dieser interessanten Stadt an der Maas zu verbringen. 100 Orte und weit mehr als 100 Adressen und Tipps im Buch inspirieren auch Lüttich-Kenner: Plätze zum Chillen, Feinschmeckertreffs, Restaurants, Cafés, Kneipen, Boutiquen, coole Adressen zum Ausgehen, Insidertipps, Palais‘, Kirchen, Museen, versteckte Ecken und grandiose Panoramen – es wird garantiert nicht langweilig.

Grenz-Echo Verlag
Marktplatz 8 – 4700 Eupen
Belgien
Tel. +32 87 59 13 03
buchverlag@grenzecho.be
www.gev.be

, , ,