Wanderwege im Bad Bergzaberner Land

Wenn der Alltagstrott einen fest im Griff hat, wächst die Sehnsucht nach einer Auszeit. Dann möchte man Neues erleben, Unbekanntes sehen und zeitgleich aufgestauten Stress abschütteln. Wer dafür nicht zwangsläufig das Land verlassen möchte, kann stattdessen die eindrucksvollsten Ecken Deutschlands auf exklusiven Wanderwegen erkunden und sich der Ruhe sowie Schönheit der Natur hingeben.

Weiterlesen

Cusco und das heilige Tal der Inka

Cusco und das heilige Tal sind mit der Inkastätte Machu Picchu untrennbar verbunden Doch imposante Inkastätten, sportliche Herausforderungen und Begegnungen mit den Nachfahren der Inka machen eine Reise in die Region erst zu einer wahrhaft reichen Erfahrung.

Weiterlesen

Zwischen Wandern, Wellness und Wein

In Zeiten von Smartphone, Apps und Co sind wir fast überall und ständig erreichbar. Kein Wunder, dass sich der Trend des digitalen Fastens herausgebildet hat. Denn das Gefühl, einfach mal „offline“ zu sein, tut Körper und Seele gut.

Weiterlesen

„Grenzwanderungen“ auf dem Grünen Band

Am 3. Oktober 2019 startete Deutschland in das 30. Jahr seiner Wiedervereinigung. Wo zuvor Grenzanlagen die Menschen trennten, verbindet heute ein breiter Grünstreifen Ost und West. Dieser 50 bis 200 Meter breite Grenzstreifen entstand in der Zeit der Teilung Deutschlands.

Weiterlesen

Ski- und Wanderparadies Pfelders

Die einen lieben den Sommer, die anderen eher den Winter. Zum Glück gibt es Urlaubsregionen, die für beide Saisons das perfekte Reiseziel sind. So lockt die wunderbare Natur des Passeiertals in Südtirol selbst an kalten Tagen hinaus ins Freie. Kein Wunder, schließlich finden Schneeliebhaber hier eine eindrucksvolle Winterwelt.

Weiterlesen

Neu – Der Nationalpark der Wälder

Burgund gehört zu den waldreichsten Regionen Frankreichs. Hier bestimmt noch die Natur und nicht der Mensch den Lauf der Dinge. Zum Schutz dieses natürlichen Reichtums
wurde 2009 die Schaffung eines Nationalparks beschlossen. Zehn Jahre später ist der Plan jetzt Realität geworden.

Weiterlesen

Kap Verde – Wanderpakete auf vier Inseln

Premiere für die Kapverdischen Inseln: Der Spezialanbieter Mitoura hat für die Wanderinseln Fogo, Santiago, Santo Antao und Sao Nicolau individuelle Pakete mit vorgebuchten Unterkünften geschnürt, inklusive Gepäcktransport und lokalen Wanderguides. Die fünftägigen Touren können ganz nach eigenem Geschmack ergänzt und miteinander kombiniert werden.

Weiterlesen

Wandern ohne Guide, aber mit Plan

Loslaufen, Pause machen, picknicken, fotografieren, genießen … wenn es einem gerade danach ist. Ohne Guide, aber mit Plan. Wikinger Reisen kennt die besten Routen für Individualisten, sorgt für Streckeninfos, vorgebuchte Hotels, Gepäcktransport und Transfers. Für 2020 stecken im Katalog „Wanderurlaub individuell“ fast 200 Aktivwochen quer durch Europa. 19 sind neu: vom Goldsteig über Istrien und Korsika bis zu den Levadas auf Madeira.

Weiterlesen

Wandern mit Aussicht in Oberstaufen

Wenn die Luft wieder klarer wird und die Sonne nicht mehr ganz so erbarmungslos brennt, beginnt für Bergfreunde die schönste Zeit des Jahres – die Wandersaison. Neben der Bewegung sind es vor allem die Panoramen und Ausblicke in die Natur, die das Wandern so attraktiv machen.

Weiterlesen

Kachetien – Panorama-Wandern zum Alasani-Tal

Kachetien im Osten Georgiens gilt als Wiege des Weins. Wenn im Herbst die Weinernte beginnt und in den Dörfern die Feste des Weins Rtweli gefeiert werden, blüht das Leben hier so richtig auf. Nicht umsonst wird die Region auch die „Toskana Georgiens“ genannt, die aber noch mehr als Weinbau bietet. Das Lopota Lake Resort & Spa, das mit einem eigenen See im Dorf Napareuli unweit von Telavi mitten in Kachetien liegt, macht mit seinen zahlreichen Hiking- oder Helikopter-Touren Lust auf tiefe Täler und Höhenflüge.

Weiterlesen

Wandern auf dem Altmühltal-Panoramaweg

Gespürt haben es viele, aber nun ist es empirisch belegt: Der Aufenthalt im Grünen ist gesund. Eine Studie zeigt, dass bereits weniger als eine halbe Stunde ausreicht, um den Pegel des Stresshormons Cortisol in unserem Körper deutlich zu senken. Kommen zu der erholsamen Bewegung noch ein Entspannungsprogramm sowie kulinarische Freuden, steigt der Wohlfühlfaktor noch stärker an. Der Naturpark Altmühltal verbindet diesen Dreiklang perfekt.

Weiterlesen