6. Juni 2021 Hans-Raimund Kinkel

Camping in der Schweiz schlägt neue Wellen

Camping wird in der Schweiz immer beliebter und die Infrastruktur wird ständig erneuert, um den aktuellen Bedürfnissen gerecht zu werden. Der TCS-Campingplatz in Sion macht sich bereit, neue Gäste mit ihren Surfbrettern zu empfangen. Das Comeback des Glamping Village in Laax ist eines der Camping-Highlights in diesem Sommer. Die Plätze in den großzügigen Zelten sind jedoch begrenzt. Für die Sommerferien haben sich viele Gäste bereits ihre Stellplätze und Mietunterkünfte gesichert. www.MySwitzerland.com/camping

TCS Surfcamp Sion
Rechtzeitig zur Eröffnung von Alaïa Bay, dem brandneuen Surfpark im Wallis mit dem ersten Surfbecken Mitteleuropas, heißt der TCS Camping Sion die Wellenreiter im eigenen Surfcamp willkommen. Er ist nur fünf Gehminuten vom Surfpark entfernt und bietet alles, was das Surferherz begehrt: liebevoll im Surferstil eingerichtete Zweier-Zelte und Gruppen-Zelte für bis zu acht Personen, dazu ein Gemeinschaftszelt mit Chillout-Lounge, Feuerstelle und Volleyballfeld sowie einen Badesee. www.tcs.ch/de/camping-reisen/camping/aktuelle-angebote/surfcamp-sion.php

Pop-Up-Glamping-Dorf in Laax 

TCS Pop-Up Glamping Laax © Marco Hartmann

Nach einjähriger Pause meldet sich der TCS mit dem Pop-Up-Glamping-Dorf oberhalb von Laax in Graubünden diesen Sommer zurück. Von Anfang Juli bis Ende August werden die gemütlich und komfortabel eingerichteten, wasserdichten Baumwollzelte neu auf der in 2000 Metern Höhe gelegenen Alp Nagens aufgeschlagen. Der Standort besticht durch seine Lage direkt am Speichersee und den atemberaubenden Blick auf das Bündner Bergpanorama. www.tcs-glamping.ch/pop-up-glamping

Neue Geopods im TCS Camping Scuol
Zum Angebot an Glamping-Unterkünften gesellen sich zwei sogenannte Geopods auf dem Dach des Sanitärgebäudes des TCS Campings Scuol. Sie verfügen über zwei Betten, eine kleine Holzterrasse mit zwei Strandstühlen, Strom und Licht. Mit den beiden neuen Pods sind bei TCS Camping mittlerweile über 250 originelle und komfortable Mietunterkünfte buchbar. www.tcs.ch/de/camping-reisen/camping/alle-mietunterkuenfte/geopod.php

TCS Camping Gwatt Thunersee
Der 2020 komplett neu gestaltete TCS Camping Gwatt Thunersee sowie das Seebistro Thunersee sind eröffnet. Der Campingplatz wurde letztes Jahr während der Wintermonate in Zusammenarbeit mit der Stadt Thun modernisiert und an die gestiegenen Bedürfnisse der mobilen Camper angepasst. Neu stehen ganzjährig Stellplätze für Wohnmobile zur Verfügung. Das moderne Selbstbedienungsrestaurant ist direkt beim Campingplatz und Bonstettenpark gelegen und bietet einen einmaligen Blick von der großen Terrasse auf See und Berge. www.tcs.ch/de/camping-reisen/camping/aktuelle-angebote/tcs-camping-thunersee-gwatt-im-neuen-kleid.php

„Camping Card“ im Berner Oberland und Tessin
Mit der kostenlosen „Camping Card Berner Oberland“ profitieren die Gäste in der Region Berner Oberland bei diversen Partnern von vielfältigen Rabatten und Angeboten. Outdoor-Abenteuer, der Besuch von Schlössern, Burgen und Erlebnisausstellungen oder auch Fahrten mit Bergbahnen sind für Besitzer der Karte bis zu 30 Prozent günstiger. Das gleiche Konzept gilt im Tessin, wo Camper das Ticino-Ticket erhalten und zahlreiche Angebote zu ermäßigten Preisen mit Rabatten von bis zu 30 Prozent in Anspruch nehmen können. www.campingberneroberland.ch/de/camping-card-berner-oberland, www.ticino.ch/de/ticket.html

Startfoto: © TCS Camping Sion

, ,