UNESCO Biosphärenreservat Rhön

Die Corona-Krise verlangt uns einiges an Entbehrungen ab, bindet uns an die eigenen vier Wände und lässt insgesamt ein gewisses Gefühl eingeschränkter Freiheit entstehen. Nicht selten sind Bewegungsmangel und schwindende Kraft-Depots die Folge.

Weiterlesen

Aktiverlebnis: Der Kandel – Berg der Kräfte

Zwischen den umliegenden Tälern streckt er sich in die Höhe und ragt wie eine Pyramide aus der Rheinebene empor: Der Kandel ist der 1.241 Meter hohe Hausberg des ZweiTälerLand und einer der imposantesten Gipfel im südlichen Schwarzwald – ein echter Berg der Kräfte. Kein Wunder also, dass sich um das weitläufige Gipfelmassiv zahlreiche Mythen und Sagen ranken.

Weiterlesen

Naturerlebnisse in Småland

Die südschwedische Region Småland zählt bei Schweden-Urlaubern zu den beliebtesten Reisezielen. Das gilt ganz besonders für Familien. Und das nicht ohne Grund. Denn zwischen den Städten Jönköping, Växjö und dem Ikea-Stammsitz Älmhult liegt ein Land voller individueller Naturerlebnisse und Bullerbü-Idyllen für kleine und große Entdecker – auch in Corona-Zeiten.

Weiterlesen

Radlfrühling in Bayerisch-Schwaben

Die Sonne gewinnt an Kraft, die Tage werden länger und die Natur erwacht: In Bayerisch-Schwaben genießen Urlauber den Frühling vielfältig vom Rad aus. Egal, ob unterwegs im Nördlinger Ries, im Wittelsbacher Land, im Naturpark „Augsburg – Westliche Wälder“ oder im Schwäbischen Donautal – Radler erkunden die Naturräume und Kulturhighlights Bayerisch-Schwabens auf zahlreichen besonderen Touren.

Weiterlesen

„Solo Traveller“ in Gyana – Ja, aber…

Solo Traveller reisen bewusst ohne Anhang. Und selbst wenn sie für einzelne Etappen aus reiner Praktikabilität die Gesellschaft von Gleichgesinnten suchen, so liegt ihr Focus doch eindeutig auf dem eigenen, ganz persönlichen Erlebnis.

Weiterlesen

Fahrradfahren in Bayern vom Ferienhaus aus

Ein Ende des Lockdowns ist noch nicht in Sicht, doch viele Menschen planen bereits den ersten Urlaub, sobald die aktuellen Reisebeschränkungen wieder gelockert werden. Sollten Auslandsreisen diesen Frühling noch nicht möglich sein, gibt es für Reiselustige und Aktivurlauber auch in Deutschland einiges zu erleben.

Weiterlesen

Inselkirchen eng mit Schifffahrt verbunden

Schiffsmodelle hängen nicht ohne Grund in einer Kirche an der Küste. Ob Walfangschiff, Kriegsfregatte oder schnittiger Seebäder-Dampfer – sie sind mehr als Schmuck. Sie hängen oder stehen dort zum Dank und aus Dankbarkeit, sicher auch zum Repräsentieren von Person, Familie oder Gilde.

Weiterlesen

Emotionen eines hüllenlosen Urlaubs

FKK-Urlaub kann das Selbstwertgefühl für den Körper positiv beeinflussen. Der Grund: Wenn alle nackt sind, wird es normal. Schamgefühle verlieren ihre Berechtigung. Körpermakel werden unbedeutend, zugleich nimmt das Gefühl von Freiheit überhand. France 4 Naturisme fragte sich, wie man die verschiedenen Emotionen eines hüllenlosen Urlaubs am besten vermittelt und stieß dabei auf Iepke Seebregts und Saskia Hoek.

Weiterlesen

Als Pedalritter von Burg zu Burg

Tolle Ausblicke von rund 60 Burgen und Schlössern und jede Menge Radelspaß bietet der Radweg „Burgenstraße“, der entlang der bekannten Ferienstraße quer durch Süddeutschland von Mannheim bis Bayreuth verläuft und auf ganzer Länge überarbeitet wurde.

Weiterlesen

Gartenjahr 2021: Blütenpracht rund um den Bodensee

Vier Länder, ein Gemeinschaftsprojekt: Mit dem Gartenjahr 2021 setzt die Vierländerregion Bodensee in diesem Jahr ganz auf ihre grüne Seele. Die Landesgartenschauen in Überlingen und Lindau präsentieren neue, liebevoll gestaltete Parkanlagen und Gartenkultur der Superlative.

Weiterlesen

Holistic Retreats im Keemala

Mitten in den Regenwäldern von Kamala liegt das „Villen Wunderland“ Keemala auf Phuket. Neben einem unverwechselbaren Design und einem ganzheitlichen gastronomischen Erlebnis zeichnet das Hotel sein Angebot an umfangreichen Retreats aus.

Weiterlesen

Föhr: Das Sörenswai-Vorland

Das nordwestlichste Ende von Föhr hütet ein Geheimnis: das Sörenswai-Vorland. Hierhin gelangt man am besten mit dem Fahrrad oder bei einem ausgedehnten Spaziergang zu Fuß, zum Beispiel von Dunsum oder Oldsum aus.

Weiterlesen

Die schönsten Nationalparks der Welt

Wild, weit und vor allem wunderschön: So präsentieren sich weltweit alle Nationalparks, die nicht nur ihre Umwelt schützen, sondern auch immer wieder aufs Neue durch ihre landschaftlichen Reize faszinieren.

Weiterlesen

In den Sommerurlaub nach Island

Für alle, die sich nach einem spannenden Urlaub in abgeschiedenen, eindrucksvollen Landschaften mit spektakulären Naturwundern sehnen, ist eine Reise nach Island genau das richtige. Der Spezialreiseveranstalter Katla Travel ist zuversichtlich, was die Reisemöglichkeiten auf die Insel aus Feuer und Eis im Sommer betrifft und bietet für Neubuchungen bis 28. Februar gelockerte Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen sowie einen Frühbucherrabatt von drei Prozent.

Weiterlesen

Auf zur „Tour de Schwarzwald“!

Dichte Wälder einerseits, offene Weiden andererseits, genauso wie Berge, Täler, aber auch vom Menschen geprägte Kulturlandschaft: Der Schwarzwald ist nicht umsonst eine der beliebtesten Regionen in Deutschland und das Reiseziel von Gästen aus Fern und Nah. Lust auf eine Entdeckungstour? Deutschlands höchstes Mittelgebirge in all seinen Facetten lässt sich hervorragend per Rad erkunden.

Weiterlesen

Winterspaß vor der Haustüre

Der Winter hat den Norden Deutschlands nochmals richtig in den Griff genommen. Das Wochenende zum Ende Januar hatte am Samstag Temperaturen um Null Grad und herrlichen Sonnenschein bei kaum Wind.

Weiterlesen

Reise zum Start der deutsch-französischen Freundschaft

Die Stadt Montbéliard schaut am heutigen Deutsch-Französischen Tag auf ihre eigene Beziehung zum Nachbarland zurück. Der Elysée-Vertrag wurde am 22. Januar 1963 unterzeichnet. Doch schon am 6. Mai 1952 hatten Montbéliard und Ludwigsburg (bei Stuttgart) eine beispielhafte und wegweisende Städtepartnerschaft besiegelt.

Weiterlesen

„Toskana des Nordens“

Gerade im Angesicht der jüngsten Herausforderungen stellen viele Menschen die eigene Gesundheit wieder mehr in den Fokus. Insbesondere der private Kurbereich erfreut sich dabei immer größerer Beliebtheit.

Weiterlesen

Wasserquelle entlang der Großen Seidenstraße

Der Karawanenhandel, die Entwicklung von Pilgerfahrten nach Mekka und zu heiligen Stätten mit den einzigen Kommunikationsmitteln – die Migration von Pferden und Kamelen durch wasserlose Regionen – führten zu einer besonderen Art von halbunterirdischen Wasserspeichern – Sardoba, die normalerweise in der Nähe von Karawansereien und Rabaten errichtet wurden.

Weiterlesen

Wo die Königin Urlaub macht

Wer sich die Gegend rund um die 30tausend Einwohnerstadt Sønderborg im Südosten Dänemarks für seine Ferien aussucht, kann viele gute Argumente dafür finden. Nicht zuletzt deshalb, weil auch die dänische Königsfamilie hier ihren Urlaub verbringt.

Weiterlesen

Maritimer Style in Büsumer Jugendherberge

Hafenflair direkt vor der Haustür: Das genießen die Gäste der Jugendherberge Büsum bereits seit über 55 Jahren. Doch nun beginnt das maritime Feeling schon gleich bei der Ankunft. Denn die bekannte Nordsee-Jugendherberge wurde aufwendig modernisiert und kommt jetzt im frischen nordischen Look daher.

Weiterlesen

TUI – Flexibler Urlaub mit Aufpreis

Mit dem neuen Flex-Tarif können TUI- und airtours-Kunden bis 14 Tage vor Anreise weltweite Flugpauschalreisen ohne zusätzliche Kosten umbuchen oder stornieren. Allerdings mit nicht unerheblichen Aufschlägen auf den Reisepreis.

Weiterlesen

AlUla – Saudi-Arabiens lebendiges Museum

AlUla, das kulturelle Herzstück Saudi-Arabiens, präsentierte am 9. Januar 2021 seine erste Destinationskampagne. Das von der Royal Commission for AlUla (RCU) mit dem Kreativpartner Leo Burnett entwickelte „The World’s Masterpiece“ umfasst unter anderem einen Film unter der Regie des renommierten Kameramanns Bruno Aveillan sowie eine Reihe digitaler Inhalte.

Weiterlesen

Airlines lassen Kunden noch immer warten

Anfang April dieses Jahres, als die Pandemie noch jung war, haben zahlreiche Airlines mit Negativ-Schlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht. Sie wollten ihren Kunden die Ticketpreise für Corona-bedingte Flugausfälle partout nicht erstatten.

Weiterlesen

Romantische Berghütten in der Schweiz

Im Winter sind Berghütten besonders heimelig. Meist abgelegen und nur zu Fuß erreichbar können Gäste hier die Winterlandschaft in Ruhe genießen. In einigen Hütten kann übernachtet werden. Und in allen Hütten wird hervorragendes Essen aufgetischt – genau das Richtige nach einem langen Tag in der weißen Wunderwelt. Wir stellen einige der schönsten Hütten vor.

Weiterlesen

Hurtigruten startet digitales Kundenmagazin

Das Hurtigruten Magazin liefert ab sofort tiefe Einblicke in die Welt von Hurtigruten. In Interviews, Reportagen, Videos und Reisebeschreibungen erfahren die Leser spannende Geschichten über die Menschen bei Hurtigruten und die Themen, die sie bewegen.

Weiterlesen

Dresden – Der Tourismus-Magnet

Über Dresden ist schon so viel berichtet worden, dass wir mit ganz hohen Erwartungen in die als “Elbflorenz” bezeichnete sächsiche Landeshauptstadt gereist sind.

Weiterlesen

Bangkok wird grüne Metropole

Bangkok wird immer grüner, nachhaltiger und sauberer. Das zeigt sich auch im Global Destination Sustainability Index (GDS), der jährlich von der international Congress and Convention Association (ICCA) veröffentlicht wird.

Weiterlesen

ZKM – Forschungsprojekte 2021

Das Jahr 2021 wird am ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe geprägt von Forschung und produktiver Symbiose von Künstlicher Intelligenz, Nachhaltigkeit und Daten-Kunst. Highlights bilden dabei die Ausstellung BioMedien (BioMimetische Medien) und das Projekt Das intelligente Museum.

Weiterlesen

23 Meilen durch die Schlei

Ist die Schlei nun ein Fjord – bzw. zu Deutsch eine Förde – oder nur ein langgezogenes Tal, durch das lediglich Schmelzwasser abgeflossen ist. Also nicht wie die Kieler oder die Flensburger Förde durch eine
Gletscherzunge herausgeschürft wurde.

Weiterlesen

Bauernhofurlaub im Winter ein echter Geheimtipp

Auch im Winter tut es gut, mal ein paar Tage rauszukommen und neue Kraft zu tanken. Doch wohin soll die Reise gehen? Die besten Chancen auf märchenhaftes Winterwetter im eigenen Land verspricht der Süden – zum Beispiel Baden-Württemberg. Wer sich eine Unterkunft mit viel Flair wünscht, sollte es auf einem Bauernhof probieren.

Weiterlesen

Richtige Kleidung für Draussen

Landschaftlich reizvolle Regionen laden immer mehr Menschen dazu ein, sich an der frischen Luft zu bewegen. Ein Großteil der Wege führt dabei über Stock und Stein. Wer viel in der Natur unterwegs ist, braucht daher unbedingt die richtige Ausrüstung. Wichtig ist dabei vor allem eines: wetterfeste Kleidung! Doch auch in der Stadt geht der Trend zu modisch-funktionellen Outfits, die sich mit einer Jeans zum lässigen Alltagslook kombinieren lassen.

Weiterlesen

Mittelalterliches Kriminalmuseum in Rothenburg o.T.

Idyllisch, beschaulich, romantisch. Rothenburg ob der Tauber ist der Prototyp eines mittelalterlichen Städtchens. Mitten in dieser Postkartenidylle der ehemaligen Reichsstadt ist ein Museum beheimatet, das weltweit einen einzigartigen Ruf bei denjenigen genießt, die sich für Rechtsprechung und Kriminalgeschichte interessieren.

Weiterlesen

Im Tal der Höhlen

An Regentagen ist Höhlenbauen für Kinder das Größte. Es reichen ein Tisch und eine Decke und schon kann man es sich so richtig gemütlich machen. Dass Naturhöhlen schon unseren Vorfahren als schützende Behausung dienten, können die Kleinen so sehr gut nachfühlen.

Weiterlesen

Outdoor aktiv, indoor exklusiv

Mit Exklusivunterkünften für seine Wandergruppen macht Wikinger Reisen den Aktivurlaub 2021 sicher. Im Haus Mara auf Teneriffa bleiben Naturfans unter sich. In skandinavischen Wildniscamps sind sie ebenfalls allein auf weiter Flur.

Weiterlesen

Riu Palace Jandia an Weihnachten geöffnet

Die Hotelkette RIU wird vier weitere Hotels auf den Kanaren im Hinblick auf die bevorstehende Weihnachtszeit wiedereröffnen. Insbesondere bemerkenswert ist die Eröffnung des Riu Palace Jandia am 5. Dezember, das nun zur 5-Sterne-Kategorie gehört und seinen Gästen neue Einrichtungen und ausgezeichnete Dienstleistungen mit Halbpension anbietet.

Weiterlesen

Eine Radtour von Krater zu Krater

Liebhaber von Reisen und Ausflügen in die Natur hatten es in den vergangenen Monaten nicht leicht. Wie schön, dass sie nun wieder über den Tellerrand schauen und ihrer Leidenschaft in wunderschönen Regionen frönen können. Wer sich etwa gerne auf zwei Räder schwingt, auf den wartet ein Radweg der besonderen Art.

Weiterlesen

Die azurblaue Küste auf der Eurovelo 8

Die europäischen Radstrecken, ausgewiesen mit Eurovelo plus Nummer, verbinden jeweils mehrere Länder miteinander. Die Eurovelo 8 ist die Strecke für Meerliebhaber und wärmere Gebiete. Sie führt von Cadiz bis nach Athen und dann weiter nach Zypern oder Izmir in der Türkei.

Weiterlesen

Sea Cloud Spirit geht auf Jungfernfahrt

Der Termin für die Jungfernfahrt der Sea Cloud Spirit steht fest. Der neue Großsegler der Hamburger Reederei Sea Cloud Cruises wird am 22. April 2021 erstmals von Palma de Mallorca aus mit Passagieren in See stechen. Das 138 Meter lange Dreimast-Vollschiff soll zuvor ebenfalls in Palma getauft und anschließend in Dienst gestellt werden.

Weiterlesen

Wander- und Radziele mit Geschichte

Eine Hütte muss nicht immer dem gewohnten Bild entsprechen – das beweisen die Einkehrmöglichkeiten im Thüringer Wald. So rundet z.B. ein Speisewagen mit Aussicht an der Bergstation der Oberweißbacher Bergbahn das Bergbahn-Erlebnis kulinarisch ab. Aber der Thüringer Wald hat noch mehr zu bieten, von besonderer Hüttenkultur über regionale Spezialitäten bis hin zu spektakulären Aussichten.

Weiterlesen

Zehn Bilderbuch-Dörfer per Rad

Besonders gut erhaltene historische Orte dürfen sich in Frankreich mit dem Label „Les plus beaux villages de France“ schmücken. Im Departement Aveyron sind sie die reizvollen Etappen während einer siebentägigen Fahrradtour.

Weiterlesen