Mit Brettern durchs Wintermärchen

Für Skitouren zeigt sich das Vercors von der besten Seite. Im abgeschlossenen Mittelgebirge touren Abenteurer über die Hochplateaus, Kreten, durch verschneite Wälder und Täler. Fernab von gekennzeichneten Wegen, sind Karte und Kompass unabdingbar oder man bucht direkt einen Bergführer, der das Gebiet wie seine Hosentasche kennt.

Weiterlesen

Weihnachtszauber in Estland

Weihnachtsliebhaber aus aller Welt erwartet in Estland ein wahres Winterwunderland. So verzaubert der nordische Geheimtipp beispielsweise mit dem schönsten und charismatischsten Weihnachtsmarkt Europas. Der weltberühmte Markt empfängt seine Besucher mit seinen wunderbaren Weihnachtstraditionen.

Weiterlesen

Winterurlaub der Extraklasse – Ski amadé

Die Sonne strahlt vom makellos blauen Himmel, die klare Bergluft weckt die Lebensgeister und vor uns erstrecken sich die verführerisch glitzernden, frisch präparierten Pisten inmitten eines atemberaubenden Bergpanoramas – wer einmal im Herzen der österreichischen Alpen war, wird diesen Anblick so bald nicht wieder vergessen.

Weiterlesen

Reise entlang der Lebensader Afrikas

Der Nil gilt mit einer Länge von fast 7.000 Kilometern als wichtigste Wasserressource Afrikas. Seine Quelle war über Jahrhunderte ein sagenumwobener Ort, nach dem Forscher und Abenteurer lange vergeblich suchten.

Weiterlesen

Mit Transsibirischer Eisenbahn von Russland nach China

Erstmals bietet SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, in seinem neuen Programm für 2020 die Möglichkeit, die längste Bahnstrecke der Welt zu erleben. Sie führt von der russischen Hauptstadt Moskau durch die atemberaubende Natur Sibiriens, vorbei an der mongolischen Steppe bis ins Reich der Mitte.

Weiterlesen

Setouchi – „Ägäis des Ostens“

Die Region Setouchi liegt am Seto-Binnenmeer und umfasst sieben Präfekturen (Hyogo, Okayama, Tokushima, Kagawa, Hiroshima, Ehime, Yamaguchi) im Südwesten Japans. Über 700 grüne Inseln erheben sich aus dem 450 Kilometer langen Binnenmeer und verleihen der Landschaft karibisches Flair und den Beinamen „Ägäis des Ostens“.

Weiterlesen

Katalog „Kultur- und Studienreisen 2020“

Die Welt erleben, den persönlichen Horizont erweitern und andere Länder nicht einfach nur abhaken, sondern verstehen: Dafür steht Biblische Reisen. Insgesamt 141 Kultur- und Studienreisen, aber auch Literatur- oder Musikreisen umfasst der neu erschienene Katalog 2020. Schwerpunkte sind dabei Europa, das Heilige Land, der Orient und Nordafrika.

Weiterlesen

Entspannter Wintersport im Juragebirge

Das Juragebirge bereitet sich auf die kommende Wintersaison vor. Das Gebiet eignet sich besonders für entspannte Wintersportler, die neben dem Skifahren noch andere angenehme Seiten der kalten Jahreszeit genießen wollen.

Weiterlesen

Thermalurlaub im slowenischen Laško

Im slowenischen Laško liegt direkt am Flussufer der Savinja das Hotel Thermana Park Laško****S. Architektonisch beeindruckend ist das hauseigene Thermalzentrum, das sich unter einer großen Glaskuppel befindet.

Weiterlesen

Auf Schneeschuhen durch Lappland und die Lofoten

Die Bergwelt der Lofoten und die weiten Landschaften Lapplands sind im Winter noch spektakulärer als sonst. Im Februar bietet Natours Reisen Entdeckungstouren auf Schneeschuhen dorthin an. An zwei Terminen reisen kleine Gruppen zehn Tage lang durch diese beiden höchst unterschiedlichen Regionen am Polarkreis – und erleben eine Kombination aus unbändiger Natur und exotischen Begegnungen.

Weiterlesen

Familienurlaub auf dem Bauernhof

Mit Kind und Kegel im Urlaub mal einen Gang herunterzuschalten und sich einfach ganz auf seine Liebsten zu konzentrieren. Der ideale Ort dafür: ein Bauernhof.

Weiterlesen

Neues Stadthotel in San Francisco

Das Riu Plaza Fisherman’s Wharf, ein 4-Sterne-Hotel mit 531 Zimmern, befindet sich in einem der bekanntesten Viertel der Stadt, unweit vom Pier 39 und gegenüber der Insel Alcatraz

Weiterlesen

Adventmärkte in Kärnten – Weihnachtsvorfreude

Die Vorweihnachtszeit in Kärnten versprüht einen eigenen Zauber. Im sonnigen Süden Österreichs heißen nicht nur die traditionellen Adventmärkte in den Städten und an den Seen ihre Besucher willkommen, hier gibt es auch viele in den letzten Jahren gewachsene und neue Initiativen, die überraschend und höchst unterschiedlich auf das anstehende Weihnachtfest einstimmen. Meist völlig abseits von Rummel und Vorweihnachtsstress.

Weiterlesen

Lichterglanz unter dem UNESCO Welterbe

Bremens Weihnachtsmarkt und Schlachte-Zauber beginnen am 26. November: Die historische Hansestadt Bremen zeigt sich zur Adventszeit von ihrer glanzvollsten Seite. Ob Lichterschein unter dem Weltkulturerbe oder mittelalterliches Ambiente am Flussufer – so ist die Vorweihnachtszeit in der Wesermetropole.

Weiterlesen

Wenn Kinder und Jugendliche alleine reisen

Egal, ob im Zug auf dem Weg zur Oma oder auf der ersten Gruppenreise ins europäische Ausland – Kinder und Jugendliche sind schon früh alleine in der Reisewelt unterwegs. Vor allem Teenager zieht es ins Urlaubsabenteuer ohne Eltern.

Weiterlesen

Abenteuer Borneo auf Rundreise

Eine Insel, drei Länder: Borneo vereint nicht nur Indonesien, Malaysia und Brunei, sondern gehört auch zu den letzten Tropenparadiesen unserer Erde. Wer im ältesten Regenwald der Welt auf Entdeckungstour gehen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu.

Weiterlesen

Besinnliches Silvester im Biohotel

Für stille Genießer, die zum Jahreswechsel auch mal innehalten und das Jahr bewusst Revue passieren lassen wollen, hält das Schlossgut Oberambach ein besonderes Arrangement bereit. In dem herrschaftlichen Landsitz beginnen Gäste den Silvesterabend zum Beispiel mit einer Fackelwanderung durch Wald und Wiesen oder zum nur wenige Gehminuten entfernten Starnberger See.

Weiterlesen

Musher-Workshops und Mondscheinfahrten im Thüringer Wald

Tief verschneite Wälder und weite Schneeflächen, auf denen nur die Spuren eines Hundeschlittens zu sehen sind – dafür muss man nicht nach Kanada, Alaska oder gar Sibirien reisen. Mitten im Thüringer Wald, entlang des berühmten Rennsteigs kommt man auch der einheimischen Wildnis im Winter besonders nah. Bei geführten oder selbst gesteuerten Hundeschlittenfahrten hat man nicht nur ein beeindruckendes Naturerlebnis, sondern lernt auch die temperamentvollen Huskies gut kennen und lieben.

Weiterlesen

Odsherred – die vergessene Ecke Seelands

Selbst für langjährige Dänemarkfahrer hält das Land immer wieder Überraschungen bereit – vor allem dort, wo man es eigentlich gar nicht erwartet. “Odsherred” ist so ein kleines Gebiet im Nordwesten Seelands. Es reicht von Rørvig am Eingang zum Isefjord bis Røsnæs, der sich weit nach Westen erstreckenden Landzunge vor Kalundborg und schmiegt sich sozusagen an die Sejrø-Bucht.

Weiterlesen

Surrealisms am thailändischen Strand

Teils innovativer Design-Hub, teils fortschrittliches philanthropisches Unternehmen: Das Iniala Beach House ist ein ultra-luxuriöses Anwesen am Strand, das Vorurteile geradezu herausfordert. Das Hotel besteht aus drei Villen, einem eigenständigen Penthouse, einem Kinderhotel und einem herausragenden Fine-Dining Restaurant.

Weiterlesen

Capri – Superleichtes E-Bike aus Spanien

Mit einer speziellen Philosophie hat die spanische Fahrradmarke CAPRI sich das Thema E-Bike vorgenommen. Ziel der Grundüberlegungen war, ein möglichst leichtes Rad mit „unsichtbarer“ Unterstützung zu kreieren, das vor allem für den täglichen Einsatz in der Stadt eine optimale Lösung anbieten soll. Herausgekommen sind zwei Modelle, das Herrenrad „Metz“, dessen Gewicht bei 17,2 und für das Unisex-Rad „Azur“ bei 16,5 kg liegt.

Weiterlesen

Eine neue Dimension des Waldbadens

„Waldbaden“ – das Erleben des Waldes mit allen Sinnen – ist zwar erst vor kurzem in Europa angekommen, aber ganz und gar kein neuer Trend. In Japan ist „shinrin yoku“ schon seit längerem Bestandteil der aktiven Gesundheitsvorsorge. Mit gutem Grund: Ein achtsamer Waldspaziergang reduziert Stresshormone, senkt den Blutdruck, steigert die Abwehrkräfte und wirkt stimmungsaufhellend.

Weiterlesen

Volunteering in Schutzgebieten in Malaysia

Malaysia überzeugt mit einer Fülle an natürlichen Attraktionen. Ur- und Regenwälder, Kalksteinhöhlen, eine schillernde Unterwasserwelt sowie eine prächtige Flora und Fauna prägen das Land. Die Regenwälder Malaysias gehören zu den Artenreichsten weltweit, nicht nur hinsichtlich der Pflanzenvielfalt, sondern auch im Hinblick auf die zahlreichen beheimateten Tierarten.

Weiterlesen

Das ICEHOTEL in Schweden wird 30

Das Icehotel im nordschwedischen Jukkasjärvi feiert 2019 seinen 30. Geburtstag. Am 13. Dezember eröffnet das Jubiläumshotel mit 15 Eissuiten von internationalen Künstlerteams, darunter die Designerin Franziska Agrawal aus München. Man muss nicht im Eishotel übernachten, um die kunstvollen Zimmer zu sehen: Tagsüber ist das Hotel ein Museum, zu dem jeder Zutritt hat.

Weiterlesen

Showerlebnis im winterlichen Heidelberg

Zauberhaft ist die romantische Stadt am Neckar in der Winterzeit mit dem längsten Weihnachtsmarkt Deutschlands inmitten der historischen Altstadt sowieso. Dieses Jahr aber erlebt das ehrwürdige Schloss mitsamt seinen Gästen eine völlig neue Art von Gourmet Varieté.

Weiterlesen

Hinein in den bunten Herbsttunnel

Auf unseren Radtouren in den Vier- und Marschlanden – sozusagen vor der Haustüre Hamburgs – hat sich auf dem Marschbahndamm von einem Tag auf den anderen die Natur so verändert, dass man das Gefühl hat, durch einen bunten Tunnel der Bäume zu tauchen. Von der Tatenberger Schleuse bis Altengamme ein immer wieder schönes 23 km langes Erlebnis.

Weiterlesen

Wandern mit Aussicht in Oberstaufen

Wenn die Luft wieder klarer wird und die Sonne nicht mehr ganz so erbarmungslos brennt, beginnt für Bergfreunde die schönste Zeit des Jahres – die Wandersaison. Neben der Bewegung sind es vor allem die Panoramen und Ausblicke in die Natur, die das Wandern so attraktiv machen.

Weiterlesen

Usbekistan: Romantik aus 1.001 Nacht

Das Land an der legendären Seidenstraße ergänzt ab sofort das umfangreiche Asien-Angebot des Veranstalters FTI. Entdeckern stehen Touren in der Gruppe, Individualreisen oder Kombinationen mit China und Kirgisistan zur Auswahl.

Weiterlesen

Winter-Neuigkeiten aus Ski amadé

Kulinarik spielt seit jeher eine wichtige Rolle in Ski amadé, wie etwa die Ski- und Weingenusswoche oder der Höchste Bauernmarkt der Alpen zeigen. Zu TASTE Ski amadé gehören jetzt auch die neuen Genuss-Ski-Routen, die Skifahrern helfen, die besten kulinarischen Spots zu finden.

Weiterlesen

Durch Neuengland in historischen Zügen

Vor nicht allzu langer Zeit zählte eine Fahrt mit dem Zug noch zu den luxuriösesten Formen des Reisens. Auch heute bieten Bahnreisen den Vorteil, bequem und ganz in Ruhe die vor dem Fenster vorbeiziehenden Landschaften zu genießen. Im wunderschönen Neuengland gibt es eine Reihe besonderer und historischer Züge, in denen sich die Passagiere entspannt zurücklehnen und zum Rhythmus der über die Schienen gleitenden Räder die herrliche Natur im Nordosten der USA bewundern können.

Weiterlesen

Meiningen lässt royales Erbe aufleben

Meiningen ist eine Kreisstadt und Kulturstadt im fränkisch geprägten Süden Thüringens. Meiningen übt die Funktion eines Mittelzentrums aus und ist als Mittelstadt die größte Stadt im Landkreis Schmalkalden-Meiningen.

Weiterlesen

Rentierzüchter für einen Tag

Nordschweden fasziniert mit seiner außergewöhnlichen Natur, seiner urtümlichen Wildnis und den schier endlos scheinenden einsamen Flächen und Wäldern. Gerade im Winter, wenn Schnee, Eis und das Nordlicht die Natur in ihrem Griff haben und eine geradezu eigene Welt schaffen.

Weiterlesen

Pilgern von Friedland bis Mirow

Aus dem Alltag ausbrechen und eigene Grenzen kennenlernen: Auf dem Pilgerweg in der Mecklenburgischen Seenplatte setzen sich Reisende jeden Tag den Weg als Ziel. Vorbei an klaren Seen, Buchenwäldern, seltenen Tieren wie Fischadlern und Eisvögeln, entdecken Einsteiger sowie Erprobte die Vielfalt der Region zu Fuß. Start des Pilgerwegs ist Friedland, Ziel Mirow.

Weiterlesen

Roadtrip zum größten Felsen der Welt

Der größte „Felsen“ der Welt ist nicht etwa der Uluru im Zentrum Australiens, sondern der westaustralische Mount Augustus etwa 1.000 Kilometer nördlich von Perth. Auf einem Roadtrip zu diesem Geheimtipp Down Under erleben Besucher Naturparadiese in entlegenen Nationalparks, uralte Felsmalereien und kulturell bedeutsame Stätten der Aborigines, die „kleine Schwester des Uluru“, urige Outback-

Weiterlesen

Von Hallig Hooge zum Japsand im Winter

„Einmal richtig raus kommen“, sagt er, „..das kann man hier auf Hooge im Winter wirklich.“ Zum Beispiel bei einer Wanderung zum Japsand; auch das sei ein Grund, warum manche Gäste extra kommen. Wegen der Muße und Ruhe, die Gruppen sind kleiner, es bleibt mehr Zeit für die individuellen Bedürfnisse, es geht noch einen Takt gemütlicher.

Weiterlesen

Ein idyllisches Tal mit sechs Skigebieten

Das Tannheimer Tal im Norden Tirols hat viel zu bieten. 16 Kilometer lang ist das „schönste Hochtal Europas“, wie es ein Schriftsteller lobte, und es ist ein kleines feines Wintersportparadies.

Weiterlesen

Verborgene Juwelen der Philippinen

Die Philippinen umfassen 7.641 Inseln – einige davon sind weltberühmt, andere eher unbekannte Kleinode. So auch die Eilande Marinduque, Romblon, Sicogon, Batanes und Camiguin, die bisher zwar noch relativ unentdeckt blieben, aber nicht weniger reizvoll sind als seine großen Nachbarn wie Boracay, Cebu oder Palawan.

Weiterlesen

Hotel aus Schiffskabinen in Wismar

Park Inn by Radisson, Radisson Hotel Groups Hotelmarke der gehobenen Mittelklasse, und MV WERFTEN feierten die offizielle Eröffnung eines Neubaus am Alten Holzhafen in
Wismar. Das Park Inn by Radisson wird von der Radisson Hospitality AB im Rahmen eines Franchisevertrags mit MV WERFTEN betrieben und verfügt über 98 Zimmer und ein Restaurant.

Weiterlesen

Schottische Tradition trifft auf Moderne

Da wo die historische Altstadt von Edinburgh auf die Neustadt trifft, befindet sich hinter einer Fassade aus schottischem Stein das Market Street Hotel – eine kulturelle Hommage sowohl an die geschichtsträchtige Vergangenheit als auch an die pulsierende Gegenwart der Stadt. Das Designkonzept des preisgekrönten Designstudios FG Stijl für das 98-Zimmer-Hotel vermag den Charakter und die Geschichte der Hauptstadt einzufangen und gleichzeitig die schottische Offenheit der Metropole zu akzentuieren.

Weiterlesen

Sternklare Inselnächte auf den Watteninseln

Die Tage werden kürzer, die Sonne geht früher unter, und die Luft kühlt merklich ab. Herbst und Winter stehen vor der Tür und laden mit ihren langen Nächten förmlich zu einem Besuch der niederländischen Watteninseln ein. Denn dank der geringen Lichtverschmutzung sind die Nächte nirgends klarer als in diesem einmaligen Naturschutzgebiet.

Weiterlesen

Drei Tage Schlafcoaching in Binz

In Binz auf Rügen gibt es für Schlechtschläfer am ersten Wochenende im November drei Tage lang von Schlafexperten Hilfe zur Selbsthilfe. Es ist der Startschuss für die Besser Leben-Tage, die die Kurverwaltung künftig jedes Jahr im Herbst zu einem neuen Thema anbieten wird.

Weiterlesen

Natur und Design: Elzland Hotel 9 Linden

Nach wie vor gilt der Schwarzwald als eine der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Nach der erfolgreichen Eröffnung des Partnerhotels ElzLand Hotel
Pfauen im Frühjahr, dürfen sich Reisende ab sofort in Elzach auf ein ganz besonderes Hotel freuen, das traditionelles Handwerk und lebendige Moderne auf ästhetische und harmonische Weise miteinander vereint.

Weiterlesen

Fast vergessene Spuren der Berliner Mauer

Anlässlich des 30. Jahrestags des Mauerfalls erinnert das DDR Museum in Kooperation mit der Stiftung Berliner Mauer an einen fast vergessenen Abschnitt der Berliner Mauer im Stadtteil Pankow.

Weiterlesen

Klimaschutz als Grundprinzip im Tourismus

Der 20. September 2019 war ein Tag im Zeichen des Klimaschutzes: die weltweite Klimabewegung hat die Straßen gefüllt und zugleich verabschiedete die Bunderegierung ein Klimagesetz für Deutschland. Wie agiert die Tourismusbranche angesichts der Bewegung der FridaysForFuture? Wie kommen Urlaubsreisen und Klimaschutz in ein gutes Verhältnis?

Weiterlesen

Neu: Der Baltische Küstenwanderweg

Wanderfreunde erwartet in Estland seit Kurzem ein ganz besonderes Highlight: der neue Baltische Küstenwanderweg ist mit 1200 Kilometern der längste Wanderweg des Baltikums.

Weiterlesen

Mountainbiken im Ahrntal

Das naturbelassene Ahrntal wird von Natursportlern und Mountainbikern sehr geschätzt. In den vergangenen Jahren wurde das Netz an Biketrails Schritt für Schritt ausgebaut. Heute gibt es Touren für Leisetreter ebenso wie für Extrembiker. Die Schönheit der Natur ist überall der Begleiter.

Weiterlesen