Wo der Winterzauber zu Hause ist

Lust auf Winter, aber kein Schnee in Sicht? Gute Neuigkeiten! Rund um die Villacher Skiberge Gerlitzen Alpe und Dreiländereck können Groß und Klein den ganzen Zauber des Winters entdecken! Mit 20 Seilbahnen und Liftanlagen, 45 bestens präparierten Pistenkilometern und 15 Kilometern naturbelassener Skirouten sowie 29 abwechslungsreichen Skiabfahrten ist die Gerlitzen Alpe ein echtes Winterparadies.

Weiterlesen

Drei Goldstücke im Herbst

Wenn die Natur ihr Sommerkleid ablegt und sich in ihr herbstlich-goldenes Gewand hüllt, genießen wir die faszinierende Atmosphäre nochmal in vollen Zügen. Was passt da besser, als das in „Golddörfern“ zu tun? Die Olsberger Ortsteile Assinghausen, Bruchhausen und Elleringhausen im Hochsauerland tragen genau diese Auszeichnung.

Weiterlesen

500 Jahre Old San Juan

San Juan ist die zweitälteste von Europäern – in diesem Fall spanische Siedler – gegründete Stadt Amerikas. Mit verschiedenen Festivitäten feiert die zum UNESCO-Welterbe zählende Altstadt von San Juan dieses Jahr ihr 500-jähriges Bestehen.

Weiterlesen

Südkärnten im goldenen Herbst

Im Herbst sommerliche Gefühle verspüren – was zunächst weit hergeholt klingt, wird in der Region Klopeiner See – Südkärnten wahr! Von wohlig warmen Wassertemperaturen bis hin zu einer Art Indian Summer: Wer hier eine Auszeit verbringt, erlebt die farbenfrohen Facetten des Herbstes, kombiniert mit den entspannten Seiten des Sommers.

Weiterlesen

Großes Kanada Comeback zum Indian Summer

Seit dem 7. September können vollständig geimpfte Touristen aus Deutschland wieder nach Kanada reisen. FTI lädt mit einer breiten Palette an Rundreisen im Portfolio dazu ein, den Sommerurlaub in Übersee zu verlängern oder bereits bis Oktober 2022 zu buchen.

Weiterlesen

Israel: Grüne Oasen im Land der Schöpfung

The Bahá'í Faith is a monotheistic religion founded by Bahá'u'lláh in 19th-century Persia, emphasizing the spiritual unity of all humankind. There are an estimated five to six million Bahá'ís around the world in more than 200 countries and territories.The spiritual center of the faith is in Haifa and the grave of the founder of the faith is in Acre. The Bahai Center in Haifa is a UNESCO World Heritage Site. The picture shows the gardens and temple of the Bahai in Haifa on the slopes of Mount Carmel. Photo by Itamar Grinberg.

Das Land der Schöpfung ist ein Land der Kontraste und der Überraschungen: Die Wüste vereinnahmt mehr als zwei Drittel der Landesfläche; jenseits davon trifft der Besucher jedoch auf viele üppig-bunte Orte der Vegetation – auch in den Städten.

Weiterlesen

Spektakuläre Ausstellung in Hamburg

Vom 19. September bis zum 10. April 2022 begeben sich die Deichtorhallen Hamburg gemeinsam mit dem amerikanischen Künstler Tom Sachs und seinem Team von Bildhauer*innen und Astronaut*innen auf eine interstellare Mission, dem »Space Program: Rare Earths (Seltene Erden)«. Diese vierte Ausstellung in Sachs‘ »Space Program« ist Teil seiner dreizehnjährigen Erkundungsreise an die Grenzen anderer Welten und menschlicher Möglichkeiten zur Erforschung des Weltraums.

Weiterlesen

„Umwelthelden“ am Strand von Phuket

Das Projekt „Phuket – Save the Sea Project“ ist ein wunderbares Beispiel für ökologisches Engagement. Touristen, die an dem zweitägigen Tauchsport-Event des Thailändischen Fremdenverkehrsamtes der Region Phuket teilnehmen, kombinieren Tauchgänge in der faszinierenden Unterwasserwelt der Küstenregion mit dem Säubern von Meer und Stränden.

Weiterlesen

West Kowloon: Hongkongs neuer Kulturdistrikt

Im Rahmen seiner Kampagne „Hongkong Neighbourhoods“ rückt das HKTB nach Old Town Central auf Hong Kong Island und dem ehemaligen Arbeiterdistrikt Sham Shui Po im Kowlooner Nordwesten, nun das nächste Stadtviertel in den Fokus internationaler Besucher: Im westlichen Teil der Hongkonger Halbinsel Kowloon trifft quirliges lokales Leben mit traditionellen Geschäften, bewährter Handwerkskunst und historischer Architektur auf den neuen West Kowloon Cultural District (WKCD).

Weiterlesen

Viennese ways: Zu Fuß durch Wien

Wien ist eine Stadt der kurzen Distanzen: Urbanes Treiben und Erholung im Freien sind oft nur durch kurze Wege oder kurze Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln getrennt. Vor allem im Herbst, wenn die Hitzetage vorbei sind, lässt sich die Stadt besonders gut zu Fuß erkunden. Moderne Reisebegleiter helfen dabei, die Orientierung nicht zu verlieren und strotzen vor Geheimtipps.

Weiterlesen

In den Vogesen wandern

Das Vogesenmassiv erstreckt sich mit seiner erhaltenen Natur hoch über den elsässischen Weinlagen. Die Berglandschaft mit ihrer reichen Fauna und Flora ist zu jeder Jahreszeit eine herrliche Kulisse für erlebnisreiche Wanderungen.

Weiterlesen

Heilklima-Wandern stärkt Körper und Geist

„Mir fällt die Decke auf dem Kopf“ – das ist mittlerweile nicht mehr nur ein bekanntes Sprichwort, sondern auch ein ernstzunehmender Zustand. Bei dem stressigen Alltag, der in unserer Gesellschaft herrscht, gelingt es uns immer weniger, regelmäßig frische Luft zu schnappen. Dabei ist Bewegung im Freien nicht nur wichtig für unseren Körper und unsere Gesundheit, sondern auch für unser Wohlbefinden.

Weiterlesen

Der Scharmützelsee ist Deutschlands „Lieblingssee“ 2021

Bei der zehnten Auflage des größten deutschen See-Votings hat der Scharmützelsee aus Brandenburg erneut die meisten Stimmen erhalten. Das „Märkische Meer“ sicherte sich damit nach 2013 und 2018 bereits zum dritten Mal die prestigeträchtige Auszeichnung als Deutschlands „Lieblingssee“.

Weiterlesen

Früher Start in die Skisaison 2021/2022

Die Vorfreude aufs Skifahren steigt und schon bald kann man auf den höchsten Skigebieten in Tirol seine Spuren durch den Schnee ziehen: Die fünf großen Gletscherskigebiete im Kaunertal, im Pitztal, in Sölden, im Stubai und in Hintertux kombinieren maximales Skivergnügen mit einer extra langen Saison und mit absoluter Schneegarantie auf über 3.000 Metern Höhe.

Weiterlesen

Sünde und Bestrafung auf Dornenwänden

Aktueller kann ein Kunstprojekt kaum sein als die Projektions-Triennale lichtsicht 7 in Bad Rothenfelde im Westen Niedersachsens, die vom 22. Oktober 2021 bis 20. Februar 2022 mit 38 Beamern Verstörendes und Verblüffendes auf die zwölf Meter hohen Schwarzdornwände des Gradierwerkes im Kurpark wirft.

Weiterlesen

Glamping mit Komfort und Exklusivität

Im ersten Glamping-Park Österreichs, dem Nature Resort im Ferienparadies Natterer See, können Urlauber die ruhige 1,7 ha große Waldfläche genießen, brauchen dabei aber weder auf Komfort noch auf Exklusivität zu verzichten.

Weiterlesen

Mallorca – Aktivurlaub hoch vier

Kein Risikogebiet, kein Regen, kein rauer Wind. Dafür jede Menge Sonne. Ein spätsommerlicher Aktivurlaub lässt den viel zu kühlen Deutschlandsommer schnell vergessen. Outdoorfans entdecken die Baleareninsel ab September im persönlichen Lieblingsstil: relaxt oder sportlich, zu Fuß oder per Rad, mit Guide oder individuell. Wikinger Reisen hat verschiedene Aktivpakete geschnürt.

Weiterlesen

Wildblumensaison in Westaustralien

Millionen farbenfroher Blüten säumen Küste und Outback des größten Bundesstaates von Australien jetzt im September 2021. Während sich in Mitteleuropa der wechselhafte Sommer unweigerlich dem Ende zuneigt, zeigt sich auf der anderen Seite der Erde in Westaustralien der Frühling von seiner farbenprächtigen Seite.

Weiterlesen

Ausstellung zum Anstieg des Meeresspiegels

Der Fotograf Rem van den Bosch macht in seiner neuen Ausstellung #herecomestheflood auf den Anstieg des Meeresspiegels aufmerksam. Seit dem 10. August 2021 wird die Ausstellung auf sogenannten Trottern (große Plakatwände auf einem Sockel) gezeigt und kann drei Monate lang im Außenbereich des Watersnoodmuseums in Ouwerkerk in Zeeland kostenlos besucht werden.

Weiterlesen

Bayerisch-Schwaben ideal für Aktivurlauber

Die Ausflugs- und Kurzurlaubsregion Bayerisch-Schwaben erstreckt sich vom Nördlinger Ries über das Schwäbische Donautal, die Fuggerstadt Augsburg und das LEGOLAND® bis ins Wittelsbacher Land. Radwege in idyllischen Flusslandschaften sowie Wander- und Themenwege durch die vielfältige Natur machen die Region zu einem beliebten Ziel für große und kleine Aktivurlauber.

Weiterlesen

Eine Karte, drei Welten am Rheinfall

In den Regionen Schwarzwald, Rheinfall und Bodensee stehen Menschen mit Herzblut hinter rund 100 kostenfreien Attraktionen: Bei zwei Übernachtungen in über 80 Partnerbetrieben gibt es die „DreiWelten Card“ dazu – und damit alle Eintritte geschenkt. Dahinter stecken Menschen, die von der Region und den Angeboten vor Ort selbst ganz begeistert sind. Im Portrait der Schiffsmaschinist Bjorn Waes.

Weiterlesen

Drei Tage „A Love Beyond”

Das CERVO Mountain Resort in Zermatt veranstaltet vom 24. – 26. September 2021 ein dreitägiges Event mit vielen Konzerten, DJ Sets, Workshops, Meditation und Yoga. An diesem Wochenende steht das nachhaltige Hotel ganz unter dem Motto: „A Love Beyond“.

Weiterlesen

Entspannter Urlaub zur Heideblüte

Einen unbeschwerten Genussurlaub abseits des Massentourismus – nichts wünschen wir uns nach dem kräftezehrenden letzten Jahr mehr, um den Alltag eine Weile hinter uns zu lassen und die Akkus wieder aufzuladen. Im Jod-Sole-Bad Bad Bevensen in der Lüneburger Heide geht das besonders gut.

Weiterlesen

Urlaub an der Ostsee in Gral-Müritz

Geht es um die Planung für den gelungenen Traumurlaub, muss man seine Gedanken definitiv nicht in die Ferne schweifen lassen. Ein Favorit innerhalb Deutschlands ist die Ostsee.

Weiterlesen

Malvaglia-Dagro – Romantisches Dinner

In nur acht Minuten bringt die Seilbahn von Malvaglia Gäste auf die sonnige Terrasse Dagros hinauf. Auf 1.400 Meter Höhe gleich an der Bergstation der Seilbahn befindet sich das einladende Restaurant Sass Malt von Daniela und Icaro Calabresi, geöffnet jeweils von Anfang April bis 6. Januar.

Weiterlesen

Aktiv-erholsame Naturerlebnisse im Sauerland

Nach den vielen Einschränkungen ist es für viele höchste Zeit, einfach mal rauszukommen. Und zwar in die Natur, wo wir uns frei fühlen können und sich Körper und Seele gleichermaßen regenerieren. Prädestiniert dafür ist die Region um die Städte Brilon und Olsberg im Sauerland.

Weiterlesen

25 Jahre Salzburger Bauernherbst

Mit dem Salzburger Bauernherbst vom 21. August bis 31. Oktober 2021 würdigt man die vielleicht schönste Zeit im Jahr auf besonders gesellige Art und Weise: In allen Salzburger Regionen, in 72 Bauernherbst-Orten und mit allen Einheimischen und Gästen.

Weiterlesen

20 Jahre Miniatur Wunderland in Hamburg

Vor genau 20 Jahren öffnete das Miniatur Wunderland in der Hamburger Speicherstadt erstmals seine Pforten für Besucher. Rund 20 Millionen Besucher aus allen Teilen der Welt haben die Ausstellung, die in knapp einer Million Arbeitsstunden entstanden ist, inzwischen erkundet.

Weiterlesen

Camping de luxe am Natterer See

Der Natur im Urlaub so nahe wie möglich zu sein – nirgends geht das so gut wie beim Camping. Auf insgesamt 150.000 m2 Fläche befindet sich das Ferienparadies Natterer See im Herzen Tirols. Der prämierte 5*-Campingplatz empfängt seine Gäste mit moderner Architektur.

Weiterlesen

„HüttenKult“: Herbst auf den Kärntner Bergen

Der „HüttenKult“ ist die genussvolle Kombination aus Wandern und Kulinarik und der ideale Anlass, die Region Villach – Faaker See – Ossiacher See in Kärnten zu erkunden und Geschmackshöhepunkte in den Bergen zu erleben. In der Zeit vom 13. September bis zum 1. November haben sich die Wirtinnen und Wirte von zwölf Hütten auf Gäste eingestellt, die neben dem Naturerlebnis im sonnigen Süden Österreichs auch die Kulinarik einer authentischen Küche der Region zu genießen wissen.

Weiterlesen

Mit dem Fahrrad durch die Südheide Gifhorn

Aufsteigen, losradeln und genießen – das können „Auszeitler“ in der Urlaubsregion Südheide Gifhorn, dem Südtor zur Lüneburger Heide. Ob gemütliche 20 oder sportliche 80 Kilometer: Auf gut ausgebauten Radwanderwegen geht es durch eine überwiegend flache Landschaft und zu den schönsten Sehenswürdigkeiten.

Weiterlesen

Fünf Wanderwege im Kleinwalsertal

Mächtige Berggipfel und Wasserspiele über 1000 Meter – der Sommer im österreichischen Kleinwalsertal hat viele Facetten. Denn dank der Hochlage dieses Vorarlberger Tals beginnt das alpine Erlebnis direkt vor der Haustür. Begleitet von Gebirgsbächen, Wasserfällen, Hochmooren und Naturschauspielen wie der Breitachklamm locken magische Wege am Wasser zu spannenden Abenteuern und Ausblicken für die ganze Familie.

Weiterlesen

Von Toronto bis Vancouver Island

Einmal quer durch den ganzen amerikanischen Kontinent, entlang an der kanadisch-amerikanischen Grenze, das hatten wir uns für einen mehrwöchigen Trip vorgenommen. Zeit spielte keine Rolle. Drei Monate lagen vor uns zwischen zwei Jobs, über die wir frei verfügen konnten. Wenn nicht jetzt – wann dann, sagten wir uns. Anfang 1975 war eine solche Reiseplanung auf eigene Faust noch ein richtiges Abenteuer.

Weiterlesen

Singapurs „Green Plan 2030”

Der „Green Plan 2030“ ist die nationale Nachhaltigkeitsstrategie Singapurs. Er fußt auf fünf zentralen Säulen – City in Nature, Energy Reset, Sustainable Living, Green Economy und Resilient Future – und definiert die ehrgeizigen Ziele Singapurs für mehr Nachhaltigkeit.

Weiterlesen

Solourlauber welcome: Aktivurlaub mit Einzelzimmer

Aktivurlaub speziell für Singles und Alleinreisende: Bei diesen Trips dreht sich alles um Solourlauber. Neue Wanderziele sind das polnische Riesengebirge und der schwedische Fernwanderweg Gotaleden. Dazu kommen Touren auf Thassos, entlang mallorquinischer Küstenpfade und durch kanarische Vulkanwelten. Outdoor- und Erlebnisspezialist Wikinger Reisen hat bei diesen Specials für jeden Teilnehmer ein Einzelzimmer. Termine gibt es ab August bis in den Herbst.

Weiterlesen

Letzte Reisen mit dem „Fahrradflüsterer“

Wir haben Rainer Brockhausen den „Fahrradflüsterer“ genannt, als wir 2014 mit ihm als Reiseführer der Gruppenreise „Ganz nah dran!“ durch Schleswig-Holstein, Schlei und Ostseeküste geradelt sind. Für uns war es damals die erste große „geführte“ Radtour, die wir beim Veranstalter „Die Landpartie“ gebucht hatten. Nach nun 30 Jahren hört er auf.

Weiterlesen

Südost-Finnland und seine Naturparadiese

In Südost-Finnland müssen Urlauber nicht lange nach der Natur suchen. Die Region zwischen Helsinki und der russischen Grenze lockt Outdoor-Fans ohne lange Fahrtwege mit ihren abwechslungsreichen Nationalparks, einem beeindruckenden Schärengarten, einer ursprünglichen Flusslandschaft – und ganz viel Platz.

Weiterlesen

Neuer Swiss Flower & Panorama Trail

Sie ist eine ältere Dame, Baujahr 1894, aber sie gibt alles: Man bekommt Gänsehaut, wenn es mit der Dampflok H 2/3 5 hinaufgeht von Wilderswil zur Schynigen Platte. Diese sieben Kilometer lange Strecke, oberhalb von Interlaken, gehört zu den schönsten Bahnstrecken in der Schweiz.

Weiterlesen

Hamburg als Fahrradstadt ist die Vollkatastrophe!

Hamburg sonnt sich gerne im Licht der selbstverordneten Fahrradstadt. Wer sich das antut, mit dem Rad vor allem in der Innenstadt unterwegs zu sein, erlebt eine Vollkatastrophe. Beispiel: Von Bergedorf zum Corona-Impfzentrum in den Messehallen. Parallel zur B5 geht es ab Boberg für ein paar Kilometer bis Billstedt noch ganz entspannt.

Weiterlesen

Hochheidetag auf dem Kahle Pön

Die violett blühende Landschaft auf dem Kahle Pön bei Willingen-Usseln ist Kulisse für den vierten Hochheidetag am Sonntag, 8. August. Spannende Aktionen locken hinaus in die traditionelle, geschützte Kulturlandschaft, die so typisch ist für Willingen.

Weiterlesen

Stadt, Strand, Meer – Nachhaltiges Wandern

Wandern mit Weitsicht: Das bietet die Region Hannover, und zwar im doppelten Sinn des Wortes! Die niedersächsische Landeshauptstadt wird bequem und klimaneutral von der Bahn angefahren. Von dort lassen sich in kurzer Zeit alle Lieblingsstartpunkte für eine Tour mit der ganzen Familie per S-Bahn erreichen – egal ob man das Wandern am Wasser oder im Wald bevorzugt.

Weiterlesen

Bewusst in Thailand reisen

Thailand ist eines der beliebtesten Reiseziele weltweit. Das Land gilt als sehr gastfreundlich und steckt voller spannender Gegensätze. Die Metropole Bangkok ist eine Mischung aus traditioneller Kultur und Moderne. Unzählige Tempel wechseln sich mit glamourösen Einkaufsmeilen ab, es gibt traditionelle Märkte und überall Garküchen.

Weiterlesen

Wandern – Wollgras-Blüte in den Hochmooren

Rund 350 größere Moore gibt es in Thüringen. Die meisten der bis zu 4.500 Jahre alten Hochmoore sind im Thüringer Wald zu finden. Die feuchten und kühlen Höhenlagen des Mittelgebirges bieten die entsprechenden Voraussetzungen für diese seltenen Lebensräume, die heute streng geschützt sind. Mystisch und geheimnisvoll, aber auch karg, rau und unzugänglich sind die meisten von ihnen.

Weiterlesen

Bauhausstadt im Gartenreich

Ein bisschen Chili, ein Löffelchen Muskatnuss, etwas Safran und eine Prise Pfeffer – oft runden verschiedene Zutaten eine Speise erst richtig ab. Das gilt ebenfalls für Reiseziele. Um jeden Geschmack zu treffen, bietet Dessau-Roßlau ein facettenreiches Kultur- und Freizeitprogramm, viel Natur und kunsthistorische Schätze.

Weiterlesen

Neue Entdeckungsreise im Schaubergwerk Leogang

Schauen, Staunen und auf Schatzsuche in das Berginnere begeben? Schon seit vielen Jahren ist ein Besuch im Schaubergwerk Leogang unter Tage ein einmaliges Erlebnis. Mit Schlägel und Eisen haben Bergknappen ab dem 15. Jahrhundert hier Silber, Quecksilber, Kobalt, Kupfer, Blei, Nickel und Magnesit abgebaut.

Weiterlesen