Fünf Luxus Eco Resorts

Der Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels hat fünf der weltweit schönsten Luxus Eco Resorts zusammengestellt, die ein nachhaltiges und gleichzeitig komfortables Urlaubserlebnis ermöglichen.

Weiterlesen

Ein Hauch Exotik im Atlantik

Die Blumeninsel des Atlantiks, Madeira, bietet aufgrund der günstigen klimatischen Bedingungen das ganze Jahr über eine üppig bunte Vegetation sowie eine Vielzahl an Gärten, die einen Besuch lohnen.

Weiterlesen

Radreise auf Grenzgängerroute Teuto-Ems

Im Osnabrücker Land, wo Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen aneinander grenzen, können Besucher sich auf eine spannende Spurensuche in eine Zeit früherer Grenzziehungen und ihrer Auswirkungen auf den Alltag begeben. Denn: Hier kennt man sich aus mit Grenzen, bis heute prägen sie die Region und ihre Bewohner.

Weiterlesen

Margaret River und der Süden Westaustraliens

2019 sind sie die absolute Nummer 1! Margaret River und das südliche Westaustralien führen die Liste der zehn schönsten Reiseziele im asiatisch-pazifischen Raum an, die Reisende laut Lonely Planet in den nächsten zwölf Monaten unbedingt besuchen sollten.

Weiterlesen

Wandern auf Madeira – Abseits des Asphalts

Lorbeerwälder, Levadas, Landschaften: Ob über steile Küstenwege, hinauf in die Berge oder über mondähnliches Gefilde – Madeira ist ein Wanderparadies schlechthin. Mit ganzjährig milden Temperaturen bietet die Destination beste Voraussetzungen für Frischluftfanatiker und gibt ein Upgrade mit Meerblick gratis dazu, sowohl für Anfänger als auch für jene, die allen anderen davonlaufen.

Weiterlesen

Rad-Tour durch Nationalpark Asnen

Der erst 2018 eröffnete Nationalpark Åsnen liegt an der etwa 140 Kilometer langen Radroute rund um den See Åsnen im südlichen Småland. Beim neuen Fahrradverleih »Rentbike.se» kann man E-bikes, Mountainbikes und Tourenfahrräder jetzt auch online buchen sowohl für eine komplette Umrundung des Sees Åsnen als auch für Teilstrecken und ganz andere Touren in Småland – etwa auf dem neu angelegten Radweg »Sydostleden«.

Weiterlesen

Indian Summer im Land der 1000 Seen

Wenn die letzten warmen Tage des Jahres anbrechen, entfalten Spätsommer und Herbst ihren ganzen Zauber. Während des Indian Summer in der Mecklenburgischen Seenplatte leben Kultur und Natur nochmal richtig auf.

Weiterlesen

„Junges Gemüse“ im Naturdorf Oberkühnreit

Das Naturdorf Oberkühnreit am Sonnenhang des Wildkogels steht für einen Urlaub, in dem „großes und kleines Gemüse“ über sich hinauswächst. Im großen Garten gedeihen auch Obstbäume und -sträucher, Kräuter und Co – da können alle Gäste aus dem Vollen schöpfen.

Weiterlesen

La Palma, ein Weltbiosphärenreservat

La Palma gilt als die grünste Insel der Kanaren und sticht durch eine Besonderheit heraus: die ganze Insel ist seit 2002 UNESCO Weltbiosphärenreservat. Ein Nationalpark, 19 Naturschutzgebiete, die insgesamt 35 Prozent der Inseloberfläche einnehmen, dutzende Strände mit schwarzem Lavasand und die charakteristische Vulkanlandschaft unterstreichen die große Bedeutung und Vielfalt der Naturschätze der Insel.

Weiterlesen

Insel- und Vulkanhopping am westlichen Bodensee

Formen, Farben, SommerFrische: Mit herrlich gelegenen Inseln und Halbinseln, naturbelassenen Ufern, versteckten Buchten und skurrilen Vulkanformationen eröffnet sich eine anregende Landschaft am westlichen Bodensee. Die Kombination aus grünen Naturparadiesen, Kulturschätzen, der Faszination Wasser und besonderen GenussMomenten ist einzigartig und inspiriert…

Weiterlesen

Mit dem Rad von München nach Venedig

Von der bayerischen Metropole durch die markante Gebirgswelt der Alpen und die italienische Ebene bis in die Stadt auf Stelzen, dieser wahlweise 9 oder 12 Tage lang dauernde Rad-Trip verspricht landschaftlich und klimatisch unzählige Facetten sowie jede Menge interessanter Zwischenstopps.

Weiterlesen

Das Fahrrad ist im Boot „Eemlijn“ dabei

Der Nationalpark Arkenheem-Eemland nördlich von Amersfoort (Provinz Utrecht) ist mit seiner offenen, weiten und flachen Landschaft ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. Mitten durch den Nationalpark tuckert die „Eemlijn” – von Amersfoort im Süden über Soest, Baarn und Eemdijk bis nach Spakenburg oder Huizen. Der besondere Service: Fahrräder sind an Bord willkommen!

Weiterlesen

Siel59 jetzt auch Hotel!

Am 18. April 2019 ging das ehemalige Fährhaus Schlüttsiel zunächst als Restaurant mit klassisch norddeutscher Küche an den Start. Jetzt hat der neue Besitzer Carsten Hansen auch das Hotel in der 1968 erbauten Anlage eröffnet.

Weiterlesen

Eine Hochburg für Radurlauber

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf der Suche nach besonders schönen Regionen, entspannt Fahrradurlaub zu machen, haben wir uns für 5 Tage in Prerow entschieden. Drei bis vier geeignete Tagestouren hatten wir uns mit 40-60 Kilometer mit Hilfe der ADFC-Karten auf dem Tablet ausgesucht.

Weiterlesen

Bizarre Lehmstrukturen in den Paint Mines

Während man sich mancherorts überlegt, wie man der Scharen an Touristen, die manche Regionen besuchen, Herr werden kann, gibt es in Colorado Ecken, die höchst einzigartig und spektakulär sind, bei denen man aber noch die Ruhe und Einsamkeit genießen kann. Dazu gehört der Paint Mines Interpretaive Park knapp 1h östlich von Colorado Springs.

Weiterlesen

„Von Burgund in die Provence“

Eine Region erkunden, ohne jeden Tag ein- und auspacken zu müssen: Flusskreuzfahrten vereinigen Erholung, den Besuch historischer Stätten und den Genuss herrlicher Landschaften in nahezu idealer Weise.

Weiterlesen

Hans Christian Andersen Festival

Vom 18. – 25. August 2019 verwandelt eine der größten Kulturveranstaltungen Dänemarks die Stadt Odense auf der Ostseeinsel Fyn in einen Abenteuerspielplatz. Das Hans Christian Andersen Festival entführt Besucher mit rund 500 Veranstaltungen, Shows, Konzerten, Tanz- und Theaterdarbietungen sowie Comedy und Street Performances in die Welt des großen dänischen Dichters.

Weiterlesen

Grün übernachten in Norwegen

Viele norwegische Unterkünfte sind darauf bedacht, Umweltbelastungen zu reduzieren: Mit dem Umweltsiegel zertifizierte Betriebe zeichnen sich beispielsweise durch niedrigen Energieverbrauch und kreative Ideen zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung aus.

Weiterlesen

„Traumziel“ einer bestimmten Generation?

Die Hamburger Hafencity mit der Elbphilharmonie hat weltweit für viel Aufmerksamkeit gesorgt und ist das Ziel vieler Touristen geworden. Die Kombination von der Alten Speicherstadt mit den modernen Bereichen hat ohne Zweifel einen besonderen Reiz. Ein solches Stadtviertel lebt aber nicht nur durch Beton und die Architektur.

Weiterlesen

Mangrovenwald in der Champagne?

Fast wie durch Mangrovenwälder kann man jetzt im französischen Departement „Aube en Champagne“ paddeln. Im Sommer überschwemmt das Wasser der Stauseen im regionalen Naturpark Forêt d’Orient ganze Wälder. Dann führen naturkundige Scouts Besucher mit Kanus durch dieses Gebiet. Die einzige Voraussetzung für eine Teilnahme an den Erkundungsfahrten: man muss schwimmen können.

Weiterlesen

Rundkirchen, Räucherhering und Radurlaub

Bornholm ist mit rund 850 Sonnenstunden im Sommer nicht nur das sonnenverwöhnteste Reiseziel Dänemarks – mit 230 Kilometern beschilderter Radwege gehört die dänische Ostseeinsel auch zu den besten Raddestinationen im Königreich. Beim Spezialisten Bornholmtours finden Radtouristen jetzt fertige Reisepakete – Tagesetappen, Unterkünfte und optional Gepäcktransport werden auf Wunsch individuell angepasst.

Weiterlesen

Die schönen Seiten des Weserradweges

Auf dem Weser-Radweg von Hann. Münden bis Bremen sollte unsere Tour gehen. Und bis Nienburg, wo uns die Räder gestohlen wurden, war der Weserradweg ein Erlebnis. Landschaftlich vor allem die ersten Etappen im Weserbergland, wo der Radweg wirklich sozusagen hautnah am Wasser entlang führt.

Weiterlesen

Wanderparadies in den französischen Alpen

Der Vercors ist ein durch tiefe Täler begrenzter Gebirgsstock im äußersten Westen der französischen Alpen. Er ist ein Wanderparadies mit vielen verschiedenen Facetten. Vor allem die Aussichten von den gut wanderbaren Gipfeln ist traumhaft.

Weiterlesen

Im Hinterland der Costa Brava

Gotische Fenster und dicke Mauern erinnern an längst vergangene Zeiten. Das Herrenhaus Can Borràs befindet sich im ruhigen Hinterland der Costa Brava, in der Nähe des kleinen Urlaubsortes Navata.

Weiterlesen

Istrien hat eine neue Luxusadresse

An einem ganz besonderen Fleckchen Erde die Seele baumeln lassen, das können Gäste der neuen BORGHETTO DI SAN ANTONIO VILLAS nahe dem kroatischen Hafenstädtchen Poreč. Inmitten eines mediterranen Gartens am Meer laden 20 brandneue Luxusvillen zum kompromisslosen Genießen ein.

Weiterlesen

Reiseabbruch durch Fahrraddiebstahl…

…auf dem Weser-Radweg von Hann. Münden bis Bremen. Und zwar in Nienburg vor der vorletzten Etappe. Abgeschlossene Räder im abgeschlossenen Schuppen des Hotels. Einen Helm, der am Lenker befestigt war, landete an der Weserkante. Wie geht man damit um? Wer hilft einem? Welche Versicherung bezahlt? Es tauchten eine Menge Fragen auf. Wir berichten darüber ausführlich in Kürze. (Foto: © Hans-Raimund Kinkel).

Neuer Radwanderweg in Skåne

Anfang Juni wurde in Schwedens südlichster Region Skåne ein neuer Radwanderweg eingeweiht – der Südküstenweg, Sydkustleden. Nach dem Kattegatleden und dem Sydostleden ist dieser der dritte nationale Radwanderweg in Südschweden, der alle drei Wege zu einem durchgehenden Radwanderweg vereint.

Weiterlesen

Hohe Berge – Wilde Wasser

Der Nationalpark Hohe Tauern ist mit über 1.800 Quadratkilometern das größte und älteste Schutzgebiet Mitteleuropas. Bereits 1981 wurde der Nationalpark in Kärnten gegründet, heute erstreckt er sich über die Bundesländer Kärnten, Salzburg und Tirol.

Weiterlesen

Vivian Suter im Mudam Luxemburg

Mudam Luxembourg – Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean willkommt Nisyros, einen der
bedeutendsten Werke von Vivian Suter (*1949) das anlässlich der dokumenta 14 in Athen
präsentiert und kürzlich vom Mudam erworben wurde.

Weiterlesen

Zu Weihnachten nach Rajasthan

Gleich drei Rundreise-Termine führen Gäste von SKR Reisen, dem Spezialisten für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, während der Feiertage in die schöne Region Rajasthan, im Norden Indiens.

Weiterlesen

Unterwasserwelt von Rhode Island

Rhode Island ist zwar der kleinste Bundesstaat der USA, bietet jedoch großartige Möglichkeiten zum Tauchen und Schnorcheln. Überall findet man hier Tauchshops, die geführte Ausflüge für Anfänger und Fortgeschrittene bis hin zum sehr erfahrenen Taucher anbieten.

Weiterlesen

Per Rad durch Slowenien

Ob Tandem, Mountainbike oder Fixie: Zum Europäischen Tag des Fahrrads am 3. Juni wird das Zweirad gefeiert. Auch immer mehr Urlauber entdecken die Fortbewegung per Rad für sich. Stau und Spritkostenfrust adé: Ein gemächliches Reisetempo und frischer Wind um die Nase sorgen für echte „Freude am Fahren“. Slowenien ist ein Eldorado zum Strampeln und Schwitzen.

Weiterlesen

Arctic Coast Way ist Top-Drei-Reiseziel

Der Arctic Coast Way zählt zu den spannendsten Reisezielen des Jahres. Der Reiseführer Lonely Planet hat ihn im diesjährigen „Best in Europe“-Ranking mit dem dritten Platz gekürt. Am 8. Juni wird die spektakuläre Autoroute durch den Norden Islands offiziell eröffnet.

Weiterlesen

Baumzelt-Camping am Faaker See

Wer in Villach und Umgebung wandern, radeln oder baden geht, sieht viel, aber bei Weitem noch nicht alles. Gibt es doch einige sehr kuriose Dinge, die man in der Region Villach – Faaker See – Ossiacher See erleben kann.

Weiterlesen

Queen Elizabeth kreuzt vor Alaska

Wilde, wunderschöne Landschaften und eine beeindruckende Tierartenvielfalt – im Mai und Juni 2019 können Gäste an Bord der Queen Elizabeth auf vier Rundreisen Alaska entdecken.

Weiterlesen

Goldgräberstimmung in den Rockies

Ruben J. Spalding stieß 1859 am Blue River in Breckenridge, Colorado auf Gold – der Beginn des sagenumwobenen „Gold Rush“ in dieser Region der Rocky Mountains. 160 Jahre später ist dank historischer Minentouren und Goldschürfmeisterschaften von einem Ende des „Fiebers“ keine Spur – obwohl 1972 die letzte Mine geschlossen wurde.

Weiterlesen

Radelnd pilgern in Schweden

Eigentlich sind Pilgerwege ja etwas für Menschen, die viel Zeit mitbringen und quasi ihren gesamten Urlaub dem Pilgern widmen. Für alle, die in ihrem Schwedenurlaub aber auch noch andere Dinge sehen und erleben möchten, gibt es nun eine gute Alternative.

Weiterlesen

Die Salzwiesen von Nordstrand

Das Wattenmeer in Schleswig-Holstein ist seit zehn Jahren, auch, UNESCO-Weltnaturerbe. Große Teile dieser einzigartigen Naturlandschaft – von den Niederlanden bis nach Dänemark – zählen damit seit 2009 zum Erbe der Menschheit. Mittendrin im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer liegt die Halbinsel Nordstrand.

Weiterlesen

Lookout über 260 Meter hohem Wasserfall

Die Barron Falls sind ein mächtiger Wasserfall im Hinterland von Cairns. Mehr als 260 Meter stürzen die Wassermassen des gleichnamigen Flusses in die Tiefe. Ab sofort können Queensland-Urlauber den Wasserfall, die beeindruckende Barron Gorge und den umliegenden tropischen Regenwald aus einer völlig neuen Perspektive erleben – ein kürzlich eröffneter Lookout macht es möglich.

Weiterlesen

Acht Alb-Täler in drei Tagen

Es soll ja Menschen geben, die ihren kostbaren Urlaub am Hotelpool verbringen. Für aktive Urlauber ist das undenkbar. Sie wollen in der schönsten Zeit des Jahres die Natur erleben, sich sportlich betätigen und interessante Orte erkunden. Das geht am besten mit dem Rad oder – ganz aktuell im Trend – mit dem E-Bike.

Weiterlesen

Alcatraz und Angel Island Kombitour

Ab sofort können Alcatraz Island und das kleinere Angel Island in einem Schwung besucht werden. Der Anbieter Alcatraz Cruises bietet bis Ende Oktober 2019 ein Kombifährticket für beide Inseln an.

Weiterlesen

Von Göteborg in die Schären

Unter dem Motto ”Göteborgs gewisses Extra” stellt die Region Westschweden auf ihrer Homepage sieben Ausflugsziele vor, die man aus der Hafenstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln in maximal einer Stunde erreicht.

Weiterlesen

Private Touren durch Museen in Westaustralien

Als sogenannte „Cultural Attractions of Australia“ bieten gleich drei westaustralische Museen ab sofort exklusive Privattouren an, bei denen Besucher einen einmaligen Zugang zum kulturellen Erbe Australiens erhalten.

Weiterlesen

Kuriose Museen rund um den Globus

In wie vielen verschiedenen Gestalten kann der Teufel eigentlich erscheinen? Gehören Seemonster nicht in Piratengeschichten statt ins Museum? Und wer kommt eigentlich auf die Idee, dem Sport des Strandtennis ein eigenes Museum zu widmen? Rund um den Globus finden sich die bizarrsten Museen.

Weiterlesen

Die höchsten Passstraßen der USA

Als höchster Bundesstaat der USA mit einer mittleren Höhe von 2.073 Metern kann Colorado natürlich auch mit den höchsten Pass- und Gipfelstraßen aufwarten. Diese sind aber nicht nur aufgrund ihrer Höhe spektakulär, sie bieten auch grandiose Ausblicke und sollten bei einer Rundreise durch Colorado im Sommer unbedingt berücksichtigt werden.

Weiterlesen