28. November 2019 Hans-Raimund Kinkel

25 Jahre Pinguin BOBO

25 Jahre Pinguin BOBO. Das flauschige Maskottchen der KINDER-CLUB®-Skischulen ist mehr als bereit, endlich wieder mit seinen kleinen Freunden auf die Piste zurückzukehren. Ein Jubiläumswinter mit ganz viel Spaß und Geschenken steht somit vor der Türe. Schnee ist ja zum Glück bereits ausreichend vorhanden.

In über 50 Skischulen in Österreich, Deutschland und der Schweiz wird der freundliche Pinguin standesgemäß zu seinem Geburtstag wieder Kinderaugen zum Leuchten bringen, während die pädagogisch kompetenten Skilehrer und Skilehrerinnen den Kindern mit viel Spaß und Motivation das Skifahren beibringen. Anhand eines einheitlichen Zehn-Stufen-Programmes, welches exakt auf die verschiedenen Bedürfnisse und Fähigkeiten abgestimmt werden kann, wird sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen jungen Skifahrern und Skifahrerinnen Technik, Können und ein sicherer Umgang auf den Pisten vermittelt.

Je nach Können und Alter perfektionieren die kleinen Skifahrer/innen Pflug-, Parallelfahren und Carven, sowie in kurzen Schwüngen im Tiefschnee und auf der Buckelpiste ihren Style. „Auf die Kids warten bestens geschulte Skilehrer und Skilehrerinnen mit klar strukturiertem Werkzeug sowie jede Menge Abenteuer: Skifahrvergnügen, Spiel, Spaß und Spannung.“, so Christoph Leithner, Geschäftsführer des KINDER-CLUBs®. Für die Kinder ist natürlich nur eines die Hauptsache – nämlich, dass das treue Maskottchen BOBO der Pinguin vom ersten Schwung bis hin zum lustigen Abschlussrennen, bei dem jeder Teilnehmer als Sieger gefeiert wird, mit dabei ist. So wird der Familienurlaub im Winter zu einer schönen Kindheitserinnerung. Damit sich die Kids das Warten auf den ersten Skikurs etwas verkürzen können, hat BOBO auf der KINDER-CLUB®-Website ein lustiges Online-Spiel für seine zukünftigen Skifreunde vorbereitet.

Weitere Informationen und Möglichkeit zur direkten Buchung unter www.kinder-club.info. Bildnachweis: Pinguin BOBO’s Kinder-Club®/eye5/Daniel Zangerl

, , , ,