Der Altmühltal-Radweg in sechs Tagen – von Bad Gögging nach Regensburg

Die sechste und letzte Etappe unserer „Altmühltal-Radreise“ hatte mit dem „Altmühl-Tal“, das in Kehlheim endet, eigentlich gar nichts zu tun. Außerdem stand sie unter der Ankündigung, dass es ab Nachmittag regnen sollte. Große Umwege wollten wir deshalb nicht einplanen und riskieren, am letzten Tag der Tour noch richtig nass zu werden.

Weiterlesen

Das Moor im Wandel der Jahreszeiten

Das Moor ist ein ganz besonderer Lebensraum: eine ökologische, geheimnisvolle Übergangszone zwischen festem Land und Wasser – doch diese ist stark gefährdet. Von 500.000 auf 14.000 Hektar schrumpfte nach WWF-Angaben die Fläche in Deutschland. Der Rest wurde entwässert, abgetorft und in landwirtschaftliche Flächen umgewandelt.

Weiterlesen

Wellness-Urlaub im Ferienhaus

Warum der Urlaub in einem Ferienhaus so beliebt ist liegt in der Unabhängigkeit und Freiheit, die Tage wirklich selbst zu bestimmen. Und warum sollte es bei Wellness, der klassischen Verwöhnsituation, nicht auch so sein. Seit langem kennt man das Pool-Ferienhaus. Aber Ferienhäuser, die mit einem regelrechten Wellness-Equipment ausgestattet sind, muss man immer noch suchen.

Weiterlesen

Das glückliche TalVal di Fiemme von Udo Haafke

Vor dem spektakulären Hintergrund der majestätischen Dolomitenmassive Latemar und Lagorai breitet sich das zauberhafte Val di Fiemme, das Fleimstal, in epischer Fülle aus. Bekannt für ausgezeichnete Wintersportmöglichkeiten bietet das wald- und wasserreiche Tal nordöstlich von Trient auch ohne Schnee eine geradezu paradiesische Anmutung.

Weiterlesen

Nah am Meer mit Romantik-Flair – Fuchsbau mit neuer Ausrichtung

Ein ganz besonderes Ambiente für Naturverbundene, Ruhesuchende und Landliebende ermöglicht das neu ausgerichtete Traditionshaus Fuchsbau am Timmendorfer Strand, das seit knapp zwei Jahren zu den Romantik Hotels & Restaurants gehört. Neu sind der 700 qm große Fuchsbau SPA, die Zimmer im Neubau sowie die Homepage nach einem kompletten Relaunch.

Weiterlesen

Wo die Nacht noch Nacht ist – Dark Sky Park auf dänischen Ostseeinseln

Die dänischen Ostseeinseln Møn und Nyord erhalten als erste Landschaften in Nordeuropa den Titel eines zertifizierten Dark Sky Parks und einer Dark Sky Community. Damit belohnt die internationale Dark Sky Association (IDA) den langjährigen Einsatz der dänischen Urlaubsziele für eine möglichst ungestörte nächtliche Dunkelheit als Natur- und Landschaftsschutz.

Weiterlesen

Wandermenü im schweizerischen Fribourg

Wanderstiefel geschnürt und auf geht’s zur kulinarischen Entdeckungstour. Wanderwege heißen in der Region Fribourg in der Westschweiz oftmals Gourmetpfade und bieten eine schöne Kombination aus Bergpanorama und Probierhöhepunkten. Eher ein Spaziergang ist der Besuch in den Weinbaudörfern am Murtensee, dort laden zahlreiche Weinkeller zur Degustation.

Weiterlesen