Holland wieder im Rausch von Millionen Tulpen

Im Frühling steht unser Nachbarland in Flammen. Millionen von Tulpen blühen, und Tulpenfelder ziehen sich bis zum Horizont – eine wahre Farbexplosion erwartet die Besucher. Zwei der bedeutendsten Blumenzwiebelregionen der Niederlande, die Provinz Flevoland und der Bollenstreek zwischen Haarlem und Leiden, stehen ganz im Zeichen der Tulpe: mit Pflückgärten, Tulpenrouten und -festen, Blumenschauen und -korsos.

Weiterlesen

Neu bei Natours: Watthoppen mit dem Fahrrad

Auf der einen Seite die Nordsee, auf der anderen Seite das Weltnaturerbe Wattenmeer, eine der letzten ursprünglichen Naturlandschaften Mitteleuropas. Damit punkten die fünf niederländischen Nordseeinseln. Natours Reisen, der Veranstalter von naturnahen Aktivreisen, bietet auf drei der Inseln individuelles „Watthoppen“ mit dem Fahrrad an – Gepäcktransport inklusive.

Weiterlesen

Heerlijk Zeeland! – Strand, Wandern und Radeln

Die Natur erwacht langsam aus dem Winterschlaf, die Tage werden wieder länger, die Blumen beginnen zu blühen – kurz: Der nach dem strengen Winter sehnsüchtig erwartete Frühling kündigt sich an. Also, nichts wie ab nach draußen! Und wo geht das besser als in der Provinz Zeeland, wo frische Seeluft und die meisten Sonnenstunden der Niederlande warten und die sich nicht nur für den Strandurlaub, sondern auch für Aktiv- und Genussreisen empfiehlt?

Weiterlesen

Maritimes Osterevent in alter Hansestadt Kampen

Vor der Kulisse der niederländischen Hansestadt Kampen findet über die Ostertage (30. März bis 2. April) das Segelevent SAIL statt. Besucher können dann nicht nur die historischen Segelschiffe auf dem Wasser bewundern, sondern auch ein vielseitiges Programm aus Vorführungen, Theatervorstellungen und Musikdarbietungen an Land genießen

Weiterlesen

Kulturhauptstadt Leeuwarden-Friesland 2018 eröffnet

In Leeuwarden, der Hauptstadt der niederländischen Provinz Friesland, wurde am Wochenende, 27./28. Januar, feierlich das Kulturhauptstadtjahr eingeläutet. Die Eröffnungszeremonie, zu der insgesamt rund 40.000 Besucher kamen, wurde dabei vom niederländischen Königspaar begleitet, das gemeinsam mit tausenden Bewohnern und Besuchern auf den großen Plätzen Leeuwardens die Kirchenglocken in der ganzen Provinz läuten ließ.

Weiterlesen

Winterurlaub auf den niederländischen Nordseeinseln

Die fünf niederländischen Nordseeinseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog sind auch im Winter eine Reise wert. Die Kombination von offenen Horizonten, dem grenzenlosen Himmel über dem Wattenmeer und dem natürlichen Übergang vom Vordeichland zur Strandlinie machen einen Besuch dieser Inseln zu einer ganz besonderen Erfahrung. Hier ist man weit weg von Lärm und Alltagsstress. Außer Natur und Entspannung gibt es zahlreiche Winteraktivitäten, die einen Kurzurlaub auf den Inseln besonders reizvoll machen. Hier sechs winterliche Tips.

Weiterlesen

Kulturhauptstadt Leeuwarden-Friesland präsentiert Programm 2018

In Leeuwarden, der Hauptstadt der niederländischen Provinz Friesland, wurde am 3. Oktober, 100 Tage vor der Eröffnung, der feierliche Startschuss für Leeuwarden-Friesland Kulturhauptstadt Europas 2018 gegeben. Den Bewohnern der Stadt und internationalen Gästen wurde dabei das Programm für 2018 präsentiert, das sich aus einer bunten Mischung von Theater, Ausstellungen und Bühnenprogramm zusammensetzt. Über allem steht dabei das Motto „Iepen mienskip“, die „offene Gesellschaft“, mit dem die Veranstalter ihre Besucher zum Nachdenken anregen möchten.

Weiterlesen

„Von Mondrian bis Dutch Design“

Die Niederlande feiern 2017 das Themenjahr „Von Mondrian bis Dutch Design“ mit diversen Ausstellungen und Veranstaltungen. Damit wollen die Niederländer aufzeigen, wie sich aus dem Gedankengut der Künstlergruppe „De Stijl“, die vor 100 Jahren von Künstlern wie Piet Mondrian gegründet wurde, das heutige „Dutch Design“ entwickelte. Besonders konzentriert ist Dutch Design in der Provinz Brabant.

Weiterlesen

Zeeland zur 5-Sterne-Fahrradprovinz 2017 gekürt

Radfahren in der niederländischen Provinz Zeeland ist Radfahren auf hohem Niveau. Das bestätigte jüngst die niederländische Stiftung „Landelijke Fietsplatform“, ein unabhängiger Zusammenschluss von unter anderem dem Allgemeinen Niederländischen Radfahrerverband ANWB und dem Niederländischen Fahrradclub Fietsersbond, und kürte Zeeland zur „5-Sterne-Radprovinz“ des Jahres 2017.

Weiterlesen