Das Land der tausend Inseln per Rad erkunden – Kroatien

(epr) Wer sich in den Sattel schwingt und zu einer Radreise aufmacht, der wünscht sich Touren, die mit dem gewissen Etwas aufwarten können. Ein echter Geheimtipp für Outdoorfreunde aller Art ist Kroatien: Das Land mit den tausend Inseln bietet einzigartige Landschaften, wunderschöne Küstenwege sowie ein gut ausgebautes Fahrradnetz. Beim Anblick von türkisblauem Wasser, imposanten Bergmassiven und dem Duft von Pinien rückt der Alltag schnell in weite Ferne.

Weiterlesen

Juist im Winter: Entschleunigung pur!

Die kleine ostfriesische Insel Juist ist das Gegenstück zum Massentourismus. Hier mahlen die Mühlen langsamer als auf dem Festland, Tagesgäste bleiben aufgrund der tideabhängigen Fährverbindung eher fern. Wer einmal hier war, kommt immer wieder. Keine Autos, dafür viele Fahrräder, unberührte Natur und herzliche Gastfreundschaft, die ihresgleichen sucht.

Weiterlesen

Winterurlaub auf den niederländischen Nordseeinseln

Die fünf niederländischen Nordseeinseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog sind auch im Winter eine Reise wert. Die Kombination von offenen Horizonten, dem grenzenlosen Himmel über dem Wattenmeer und dem natürlichen Übergang vom Vordeichland zur Strandlinie machen einen Besuch dieser Inseln zu einer ganz besonderen Erfahrung. Hier ist man weit weg von Lärm und Alltagsstress. Außer Natur und Entspannung gibt es zahlreiche Winteraktivitäten, die einen Kurzurlaub auf den Inseln besonders reizvoll machen. Hier sechs winterliche Tips.

Weiterlesen