Kaffeestadt Hamburg – Auf den Spuren des Kaffees

Kaffeeliebhaber sind in Hamburg genau richtig: Die Hafenstadt ist nicht nur ein traditionelles Handelszentrum für den Kaffee und Standort großer internationaler Kaffeehändler, sondern auch Schauplatz einer aufregenden Szene junger Röstereien.

Weiterlesen

Kirchentour durch die Vier- und Marschlande mit dem Rad

Für mich als Freizeitradler richtet sich das Interesse mehr auf die landschaftlichen Schönheiten und auf das „Originale“ der Vier- und Marschlande. Und dabei kommt man an den typischen Kirchen mit ihren wunderschönen Friedhöfen nicht vorbei. Deshalb habe ich eine „Kirchentour durch die Vier- und Marschlande“ mit dem Rad zusammengestellt.

Weiterlesen

Radausflug zum Öjendorfer Park

Das herrliche Oktoberwetter dieses Jahr lädt nicht nur in Hamburg zu spontanen Entdeckungstouren ein. Wir hatten uns für den Sonntag Mitte Oktober bei herrlichem Sonnenschein und rund 25°C den Öjendorfer Park im Osten Hamburgs vorgenommen. Mit dem Rad ist dieser unter Denkmalschutz stehende öffentliche Park aus allen Richtungen Hamburgs und vor allem natürlich den östlichen Stadtteilen gut zu erreichen.

Weiterlesen

Otto. Die Ausstellung – zu seinem 70. Geburtstag

Otto. Die Ausstellung ist in Hamburg. Bis zum 17. Februar 2019 zeigt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) das bildnerische Werk von Otto Waalkes endlich in der Stadt, in der er das Malen gelernt hat. Er ist als Komiker, Musiker, Zeichner, Schauspieler und Regisseur legendär und genießt Kultstatus. Otto, der am 22. Juli 70 Jahre alt wurde, ist ein Klassiker und Wegbereiter der deutschsprachigen Comedy.

Weiterlesen

Neue Attraktion: FOTOHAVEN HAMBURG Fototörns

Fotobegeisterte aus Hamburg und aller Welt können in diesem Sommer mit dem FOTOHAVEN HAMBURG auf einen Fototörn gehen und unter professioneller Anleitung die Vielfältigkeit des Hamburger Hafens vor die Linse nehmen. Ob Containerriesen, Hafenkräne oder Schleusentore – die Foto-Barkasse bleibt dort stehen, wo beste Motive und bestes Licht herrschen.

Weiterlesen

Zauberhafte Obst-Blütezeit im Alten Land

Das Alte Land ist Nordeuropas größtes geschlossenes Obstanbaugebiet und nicht nur den Hamburgern der beliebteste Obstgarten. Die Kulturlandschaft erstreckt sich entlang der Elbe vom südlichen Teil der Hansestadt Hamburg bis hin zur Hansestadt Stade. Gen Süden reicht das Alte Land bis an die Märchenstadt Buxtehude heran. Von Hamburg aus ist es zum Beispiel nur eine Fährfahrt über die Elbe.

Weiterlesen

Udo Lindenberg – Panik City Eröffnung in Hamburg

Die PANIK CITY ist Udo Lindenbergs multimediale Erlebniswelt mitten auf der Reeperbahn, im 4. Stock des KLUBHAUS St. Pauli. Auf einer Fläche von 700m² erlebt der Besucher das Leben und Schaffen von Udo Lindenberg in verschiedenen aufwändig gestalteten Räumen.

Weiterlesen

Deichtorhallen Hamburg mit 3 Super-Ausstellungen

Zwei Fotoausstellungen zum Thema „Junge deutsche Fotografie“ und „Junge deutsche Fotografie de Luxe“, die sich bewusst abgrenzen von der Bilderflut „realer“ Fotos durch Smartphones und Präsentation in den Sozialen Medien sowie die gigantische Ausstellung „Proof“ in den Deichtorhallen Hamburg, sollte man bei einem Städtetrip nach Hamburg auf jeden Fall in sein Programm einplanen.

Weiterlesen

Städtereisen auf Erfolgswelle – auch kleine Städte im Trend

Die kurze Auszeit in einer deutschen oder europäischen Metropole steht bei den deutschen Urlaubern 2018 noch höher im Kurs als im Vorjahr. Das zeigen die aktuellen Buchungszahlen von Dertour und ITS. Die beiden DER Touristik-Veranstalter melden ein deutliches Wachstum über alle Städtereiseziele hinweg, wobei deutsche Metropolen besonders gefragt sind. Die drei beliebtesten Metropolen beim Städtereisen-Marktführer Dertour sind in diesem Jahr die Klassiker Hamburg, Berlin und Wien.

Weiterlesen