14. März 2018 Hans-Raimund Kinkel

Purer Luxus im Regenwald Argentiniens

Tief im grünen Dschungel Argentiniens, an der Grenze zu Paraguay und Brasilien, versteckt sich seit Neuestem ein Hoteljuwel der besonderen Art: Die Luxus-Lodge „Awasi Iguazú“ besticht vor allem durch ihre einzigartige verborgene Lage inmitten üppiger Natur. Die Gäste von Dertour Deluxe genießen die geschützte Privatsphäre eines Luxusresorts und ein Höchstmaß an Komfort in einer der 14 auf Stelzen erbauten Villen, die sich weiträumig in dem privaten Reservat verteilen. Durch natürliche Materialien und die offene Bauweise integrieren sich die Villen unauffällig in ihre Umgebung und vermitteln eine einzigartige Verbundenheit mit der Natur. Vom privaten Pool ihrer Villa blicken die Gäste direkt in die Baumwipfel des atlantischen Regenwaldes.

Nur wenige Fahrminuten von den berühmten Iguazú Wasserfällen entfernt ist die Lodge der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Ein exklusiver Zugang des Hotels zur argentinischen Seite der Wasserfälle ermöglicht den Gästen selbst dann Zutritt, wenn der Nationalpark für die Öffentlichkeit gesperrt ist. Mit ihrem privaten Guide erkunden die Gäste auf täglichen Ausflügen die Natur mit einem Geländewagen, per Boot oder zu Fuß und erleben die Faszination des Dschungels intensiv und sehr individuell.

Preisbeispiel:

Argentinien, Iguazú, Selection-Lodge Awasi Iguazú, 2 Nächte in einer freistehenden Stelzen-Villa, Vollpension, ausgewählte internationale alkoholische und alkoholfreie Getränke, Transfer ab/bis Iguazú, tägliches Ausflugsprogramm mit privatem, Englisch sprechenden Guide, Nationalparkgebühren, pro Person
ab 1.707 EUR bei Belegung mit 2 Personen (Dertour Deluxe Amerika).

Buchbar in jedem Reisebüro mit Dertour-Programm, auf www.dertour.de; Foto © Nilsf – wikipedia commons

, , ,