Colorado feiert in seinen vier Nationalparks den 100. Geburtstag des National Park Service

Der National Park Service wurde 1916 als Abteilung des US-Innenministeriums unter Präsident Woodrow Wilson ins Leben gerufen und feiert in diesem Jahr sein einhundertjähriges Bestehen. Die Bundesbehörde verwaltet über 400 Parks, Naturschutzgebiete und Gedenkstätten in den USA, macht sie der Öffentlichkeit zugänglich und sorgt dafür, die einzigartigen Landschaften und ihre Geschichte für zukünftige Generationen zu erhalten. Auch die vier Nationalparks des US-Bundesstaates Colorado feiern das Jubiläum mit zahlreichen Veranstaltungen.

Black Canyon of the Gunnison-830-reisepilot

Schwindelerregende Ausblicke im Black Canyon of the Gunnison (c) NPS, Lisa Lynch

Besuchern des Black Canyon of the Gunnison Nationalparks im Südwesten von Colorado bieten sich schwindelerregende Ausblicke, wenn in der knapp 90 Kilometer langen Schlucht die Felswände so steil in den Gunnison River abfallen, dass am Boden kaum noch Sonnenstrahlen ankommen. Während der wärmeren Monate des Jahres gehören Rafting, Angeln und Wandern zu den schönsten Möglichkeiten, um den Park zu entdecken. Wenn Schnee den Boden im Winter bedeckt, sorgen Schneeschuhwanderungen, Langlaufen und Campingtrips ins Hinterland für herrliche Aussichten auf den verschneiten Canyon. Kletterer sollten an der senkrechten Painted Wall ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen. www.nps.gov/blca/index.htm

Great Sand Dunes Nationalpark-830-reisepilot

Die Dünen im Great Sand Dunes Nationalpark mit dem Cleveland Peak im Hintergrund (c) National Park Service

Die Sanddünen des Great Sand Dunes Nationalparks sind mit einer Höhe von rund 230 Metern nicht nur die höchsten Dünen Nordamerikas, sondern auch ein großartiges Naturschauspiel, das aus der Ferne an ein Meer mit Wellen aus Sand erinnert. Die einzigartige Hochgebirgswüste liegt vor den Sangre de Cristo Mountains, einer zu den Rocky Mountains gehörenden Bergkette, die sich bis auf über 4.000 Meter erhebt. Pflichtprogramm für Besucher ist der Aufstieg auf einen der imposanten Sandberge, von denen fünf über 200 Meter hoch sind. Auch Snowboarder haben die Dünen längst als Spielwiese für sommerliche Rutschpartien entdeckt. Das so genannte Sandboarding, bei dem sportlich ambitionierte Besucher über den Sand hinab gleiten, ist überall auf dem Dünenfeld erlaubt. www.nps.gov/grsa/index.htm

Rocky Mountain National Park-830-reisepilot

Die Bergregion des Rocky Mountain National Park in Colorado (c) Rocky Mountain National Park

Der Rocky Mountain Nationalpark schützt die spektakuläre Bergregion der „Rockies“. Dazu gehören über 100 Berge mit einer Höhe von mehr als 3.000 Metern, der Gipfel des majestätischen Longs Peak befindet sich sogar auf 4.345 Höhenmeter. Ein Großteil des Rocky Mountain Nationalparks zählt zur alpinen Tundra, eine Landschaft oberhalb der Baumgrenze, wo der Mensch auf unberührte Natur trifft und das Leben der Tiere noch ungestört verläuft. Auf den malerischen Panoramastraßen können die Parkbesucher das Naturspektakel ganz bequem vom Auto aus erleben. Highlight ist eine Fahrt auf der Trail Ridge Road – die höchste asphaltierte Passstraße der USA ist von Ende Mai bis Oktober geöffnet. www.rockymountainnationalpark.com

Tours are led through centuries-old cliff dwellings at Mesa Verde

Jahrhunderte alte Felswohnungen im Mesa Verde National Park (c) Mesa Verde National Park

Der Mesa Verde Nationalpark ist mit über 4.000 bekannten Stätten das größte archäologische Schutzgebiet der Vereinigten Staaten und beeindruckt mit steinernen Städten, die im 12. Jahrhundert auf spektakuläre Weise von den Ancestral Puebloan Ureinwohnern in die Felswände eines Bergmassivs hinein gebaut wurden. Wie eine Reise durch die Kulisse eines bildgewaltigen Abenteuerfilms sorgen geführte Wandertouren für einzigartige Einblicke in die mystische Welt einer Hochkultur, die wegen ihrer Architektur, Landwirtschaft und Kunst Berühmtheit erlangte. www.visitmesaverde.com

Weitere Informationen über die Nationalparks in Colorado auf www.colorado.com/national-parks-colorado.