Kurzmeldungen aus der Reisewelt


Israels größtes Architektur-Event vom 26. bis 28. Oktober 2017
25.9.2017 – Stilvolle Privathäuser, versteckte Gärten, historische Klöster und außergewöhnliche öffentliche Gebäude: Vom 26. bis zum 28. Oktober 2017 öffnen in Jerusalem rund 100 architektonisch interessante Gebäude ihre Türen für Besucher. Die rund 100 präsentierten profanen und sakralen Objekte bieten Nahaufnahmen aus verschiedensten Epochen und Lebensbereichen – vom historischen Franziskanerkloster zur modernen Shopping-Mall, vom Seniorenwohnheim zur Künstlervilla. www.itraveljerusalem.com.


Neues zu den Skigebieten in Frankreich
24.9.2017 – Mit dem größten Liftanlagen-Park der Welt sind die französischen Skigebiete auf dem aktuellsten Stand der Technik. Die neuesten Liftanlagen sind noch schneller und komfortabler geworden und kommen ab Dezember 2017 erstmalig zum Einsatz. In Val Thorens wartet eine neue Gondelbahn auf die Wintersportler. Diese verfügt über Premiumkabinen mit 10 Sitzplätzen und ersetzt den Sessellift von Moraine. Die 14 Millionen Euro Kosten dafür wurden in einen sehr beliebten Skispot investiert.


Bornholm ist Europas erste „Kunsthandwerksregion“
22.9.2017 – Bornholm erhält als erste Region Europas den Titel „World Craft Region“. Verliehen wurde die begehrte Auszeichnung vom World Crafts Council (WCC). Die Non-Profit-Organisation fördert seit 1964 Kunsthandwerk und Design und ist der größte Zusammenschluss seiner Art weltweit. Eine hochkarätige Jury des WCC Europe überzeugte sich bei einem Besuch auf Bornholm im August von der starken Position, die Design und Kunsthandwerk auf Dänemarks einziger Felseninsel haben – rund 100 Glasbläser, Keramiker, Textildesigner und andere Kreative leben und arbeiten in bzw. auf der neuen „Kunsthandwerksregion“ Bornholm.


Portugal weiter im Aufwind
21.9.2017 – Portugal hat als Reisedestination in den ersten sieben Monaten des Jahres weiter zugelegt. Die Zahl deutscher Gäste ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9,9 Prozent auf rund 748.000 gestiegen. Das anhaltende Wachstum spiegelt sich auch bei den bei Deutschen beliebtesten Regionen wider. Lissabon legte um 11,4 Prozent zu, die Algarve um 10,7 Prozent und Madeira um 7,2 Prozent. Diese drei Regionen zeichnen für mehr als Dreiviertel der deutschen Gäste in Portugal und 86,5 Prozent der Übernachtungen verantwortlich.


Neue Auszeichnung für das Kulturerbe von Burgund-Franche-Comté
20.9.2017 – Die französische Region Burgund-Franche-Comté hat jetzt eine weitere Auszeichnung für die Qualität ihres Kulturerbes erhalten. Die typischen, „Tuyé“ genannten, Räucherkamine der Bauernhöfe der Franche-Comté wurden in das französische Inventar des Kulturerbes aufgenommen. Die Region ist aber besonders auf ihre zahlreichen Orte des UNESCO Weltkulturerbes stolz. http://de.bourgognefranchecomte.com


Pfronten ist erstes deutsches „Europäisches Wanderdorf“
19.9.2017 – Als erste deutsche Wanderdestination wurde Pfronten im Allgäu auf der TourNatur 2017 in Düsseldorf als „Zertifiziertes Europäisches Wanderdorf“ ausgezeichnet. Damit besiegelt die 13-Orte-Gemeinde nun auch offiziell ihre Zugehörigkeit zum ausgewählten Kreis von ausgewiesenen Wanderspezialisten der Vereinigung „Europas Wanderdörfer“. Weitere Informationen unter: https://www.pfronten.de/europas-wanderdoerfer/


Individuell und nachhaltig durch Namibia
18.9.2017 – In Namibia liegen im Winter 2017/18 Rundreisen im Trend. Immer mehr Reisende entscheiden sich dabei für eine Entdeckertour auf eigene Faust – dabei setzt ADAC Reisen jetzt auf sanften Tourismus und verbindet bei der neuen Mietwagenrundreise „Magisches Namibia“ die schönsten Naturwunder des Landes mit nachhaltigem Wohnen. Etappenziele sind unter anderem der Etosha-Nationalpark, das Damaraland, Sossusvlei, der Fish River Canyon und die Kalahari-Wüste. Während der Reise übernachten die Gäste vornehmlich in Erlebnislodges der Gondwana Collection Namibia, die Tourismus mit Naturschutz und sozialem Engagement verbindet.


Singles und Alleinreisende auf Fernreisekurs
17.9.2017 – Sunwave Reisen nimmt für Herbst und Winter 2017, über Weihnachten, Silvester und für 2018 Fernziele ins Visier. News gibt es auf Curaçao und Kuba. Der Spezialist für Singlereisen bietet die Trips in verschiedenen Altersgruppen an. Meist teilen sich drei Teilnehmer einen Mietwagen. Jede Gruppe hat ihren Reiseleiter, der Ausflüge und Freizeitaktivitäten organisiert. Daneben bleibt Zeit zum individuellen Relaxen.


Lindner Park-Hotel Hagenbeck
16.9.2017 – Das erste Tierpark-Themenhotel der Welt liegt in Hamburg direkt am Tierpark und Tropen-Aquarium Hagenbeck. Es verfügt über 158 Zimmer auf fünf Etagen. Im Hotel erleben die Gäste die einzigartige Geschichte der Familie Hagenbeck. Eine spannende innenarchitektonische Inszenierung nimmt den Hotelgast mit auf eine Reise um die Welt, durch die Kontinente Afrika, Asien und in die Arktis, aus denen wiederum die meisten Tiere des angrenzenden Tierparks und Tropen-Aquarium Hagenbeck stammen.


Auf den 5 Tiroler Gletschern beginnt jetzt die Skisaison
15.9.2017 – Auf den 5 Tiroler Gletschern beginnt in diesen Tagen die Skisaison. So können Skifahrer bereits jetzt auf dem Gletscher in Sölden fahren, ab 16. September öffnen auch am Pitztaler und am Stubaier Gletscher die Pisten. Im Kaunertal geht es ab dem 23. September los und in Hintertux ist sowieso Ganzjahres-Skifahren möglich. Dass die Saison so früh starten kann, liegt natürlich an der Höhenlage der 5 Tiroler Gletscher – auf über 3.000 Meter geht es hier hinauf.


Fünf Schlössertour mit dem E-Bike in Liechtenstein
14.9.2017 – Im Zentrum stehen fünf Schlösser und Burgen, welche in Sichtweite voneinander auf Hügeln erbaut wurden. Ausgangspunkt für die Schlössertour ist Vaduz, der Hauptort des Fürstentums Liechtenstein. Das Schloss Vaduz ist das Wahrzeichen des Fürstentums und thront seit etwa 700 Jahren über Vaduz. Seit 1938 ist es Wohnsitz der Fürstlichen Familie. Details hier


Aborigine-Kunst erleuchtet die Segel des Sydney Opera House

13.9.2017 – Wenn in Sydney die Sonne untergeht, präsentiert sich das Sydney Opera House als Leinwand für eine spektakuläre siebenminütige Lichtprojektion, die kunstvolle Einblicke in die Lebensweise der Aborigines gibt. „Badu Gili“, was in der Sprache der Aborigines so viel bedeutet wie „Wasserlicht“, beleuchtet seit Ende Juni täglich die Segel des Sydney Opera House.

Die von Musik begleitete Kunst-Projektion lässt die Geschichte und Kultur der Aborigines auf eine sehr moderne Art und Weise entdecken. Foto: Badu Gili Sydney Opera House © Daniel Boud


 

 

 

 

Wildkatzen-Walderlebnis – Erlebnispfad am Winterstein im Hochtaunus
12.9.2017 – Tierfreunde sind beim „WILDKATZEN-Walderlebnis“ im Hochtaunus richtig: Mit seinen zehn Stationen lädt der Erlebnispfad Interessierte auf rund sieben Kilometern und einer Höhe von 190 Metern zum Entdecken und Erleben ein. Besucher können ihr eigenes Handy als Audioguide nutzen und an den einzelnen Routenpunkten Spannendes über die unter Naturschutz stehende Tierart erfahren. Die Wanderung über die Trampelpfade dauert etwa vier Stunden. www.hessen-tourismus.de.


Neue Broschüre für Winterziele
11.9.2017 – Landal Ski Life stellt sein neues Wintersport-Magazin vor. Es bündelt die Angebote für die kommende Wintersaison von elf der über 80 Landal-Ferienparks. Sie liegen in den schönsten Skigebieten in Deutschland, Österreich, Tschechien und der Schweiz. Dort lassen sich sportliche Aktivität und Spaß im Schnee mit viel Freiraum in privater Atmosphäre und Freizeit-Einrichtungen wie Schwimmbad, Wellness, Restaurant oder Bollo-Kinderclub verbinden.


Best of Travel Group bringt neuen Katalog für Asien
31.8.2017 – Die Best of Travel Group (BoTG) präsentiert auf 100 Seiten ihr neues Asien-Programm 2017/18. Stark ausgebaut wurde dabei das Angebot an Privat- und geführten Rundreisen. Zudem gibt es in immer mehr asiatischen Zielen verschiedene Kurzprogramme.www.botg.de.


Neue Brücke über den Firth of Forth eröffnet

30.8.2017 – Drei Jahrhunderte, drei Brücken und ein atemberaubender Ausblick – diese Woche geht Schottland mit der Eröffnung der neuen Brücke über den Firth of Forth in die Geschichtsbücher ein. Der Neuzugang mit dem Namen Queensferry Crossing hat seinen Platz neben der Forth Road Bridge und der weltberühmten Forth Bridge, die seit 2015 auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste steht, eingenommen. Am 4. September wird Queen Elizabeth II. die Brücke feierlich einweihen.

Queensferry Crossing ist weltweit die längste Schrägseilbrücke mit drei Abspanntürmen und damit ein wahres Wunderwerk der Ingenieurskunst. Für Einheimische und Touristen wird es dank ihr noch einfacher und schneller, zwischen der schottischen Hauptstadt Edinburgh im Süden und der Region Fife im Norden zu verkehren. Dort erwarten Besucher nicht nur berühmte Orte wie St. Andrews, sondern auch verträumte Fischerdörfer und eine herrliche Küstenlandschaft.

Für den Verkehr öffnet das architektonische Juwel bereits am 30. August, offiziell wird die britische Königin Elizabeth II. die Brücke am 4. September in Betrieb nehmen. Foto: ©  www.visitscotland.com.

 


allsun Hotels expandieren nach Griechenland
29.8.2017 – Die zur alltours Gruppe gehörenden allsun Hotels sind ab Sommer 2018 erstmals auch in Griechenland vertreten. Auf Kreta hat das Unternehmen die Vier-Sterne-Ferienanlage Zorbas Village erworben. Zusammen mit dem Zorbas Village auf Kreta hat allsun mittlerweile insgesamt 33 Hotels im Portfolio – davon in Spanien 26 auf Mallorca und sechs auf den Kanarischen Inseln.


Medizinische Entschlackungswochen im November und Dezember
27.8.2017 – Noch vor Weihnachten den Körper entschlacken: Von 5. November bis 24. Dezember 2017 bietet das Medical Center im Sport & Wellness Resort Quellenhof medizinische Entschlackungswochen. Vier oder sieben Übernachtungen in dem erstklassigen Wellnesshotel können mit einer Detox-Kur unter fachärztlicher Leitung kombiniert werden. http://www.quellenhof.it.


Ischa Freimaak!! Norddeutschlands größtes Volksfest
26.8.2017 – Eines der ältesten Volksfeste Deutschlands beginnt am 13. Oktober 2017 in Bremen. Es geht auf das Jahr 1035 zurück, in dem Bremen das Recht erhielt, einen freien Markt abzuhalten. In diesem Jahr stehen 327 Schausteller auf der Bürgerweide, die für Besucher von nah und fern bestens zu erreichen ist, da sie direkt am Hauptbahnhof liegt. Der 982. Bremer Freimarkt endet am Sonntag, 29. Oktober 2017 nach der feierlichen Beerdigung, einem besonderen Bremer Brauch zum Ende des Volksfestes.


Literatur Festival auf der Kanalinsel Jersey
25.8.2017 – Das „Festival of Words 2017“ vom 27. September bis 1. Oktober 2017 ist ein fünftägiger Literatur Event, der bereits zum dritten Mal auf der Kanalinsel Jersey veranstaltet wird. Auch in diesem Jahr werden eine große Anzahl namhafter britischer Autoren, Schriftsteller, Journalisten und Moderatoren teilnehmen. www.jerseyfestivalofwords.org


Villages Nature® Paris: Urlaub im Einklang mit der Natur
23.8.2017 – Der neue Ferienpark Villages Nature® Paris bietet nur 32 Kilometer von Frankreichs Hauptstadt entfernt Urlaub im Einklang mit der Natur. Das Öko-Tourismus Vorzeigeprojekt von Euro Disney S.C.A und Pierre & Vacances Center Parcs hat den Anspruch, Reisende von einem umweltfreundlichen Lebensstil auch im Urlaub zu überzeugen und so zu einem der bedeutendsten touristischen Entwicklungsprojekte im Bereich Nachhaltigkeit in Europa zu werden. www.villagesnature.com


Yoga-Herbst in Gastein
23.8.2017 – Die Gasteiner Hebst-Yoga-Tage finden vom 20. bis 29. Oktober statt. In dieser Zeit können Teilnehmer/innen an rund 250 Einzelveranstaltungen zum Thema Yoga teilnehmen. Die verschiedenen Yoga-Einheiten, Kurse und Workshops werden zum Teil auch an der frischen Luft in den Bergen, auf Thermalwasser oder im Heilstollen abgehalten. www.yoga-gastein.com


Ausflugsziel: Geburtshaus von US-Nationaldichter Walt Whitman
23.8.2017 – Walt Whitman zählt zu den bedeutendsten US-amerikanischen Lyrikern und gilt als Mitbegründer der modernen amerikanischen Dichtung. Seine Werke spiegeln die Stimmung wider, die im Amerika des 19. Jahrhunderts herrschte, und befassen sich mit den großen Themen dieser Zeit wie die Expansion nach Westen, die Einwanderung aus Europa, die Sklaverei und der Bürgerkrieg. https://www.discoverlongisland.com/things-to-do/famous-long-island/walt-whitman-home/


Langstreckenflug – kann das nachhaltig sein?
22.8.2017 – Ein Langstreckenflug ist nie nachhaltig und kann die im Alltag mühsam aufgebaute CO2-Balance zu Nichte machen. Dennoch möchte kaum jemand gänzlich auf ferne Reiseziele verzichten und auch das Reiseverhalten hat sich in den letzten Jahrzehnten maßgeblich verändert. Den Angaben der Welttourismusorganisation (UNWTO) zufolge ist die Zahl der international reisenden Touristen von 25 Millionen im Jahr 1950 auf 1,2 Milliarden 2015 gestiegen. http://www2.unwto.org/.


„Chagall: Die Jahre des Durchbruchs 1911–1919“
18.8.2017 – Das Kunstmuseum Basel zeigt vom 16.9.2017 bis 21.1.2018 eine repräsentative Auswahl von Werken aus dieser künstlerisch, biografisch und politisch bewegten Zeit im Leben Chagalls. Die Ausstellung wird ergänzt durch dokumentarische ethnografische Fotografien des russischen Künstlers Solomon Judowin. Judowins Fotografien bewahren jene traditionsreiche Lebenswelt des Schtetls, die Chagalls Werk so nachhaltig prägte. www.kunstmuseumbasel.ch/de/ausstellungen/2017/chagall


Die Cézanne-Ausstellung in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe
16.8.2017 – Nach Delacroix, Fragonard und Degas folgt nun Cézanne. Die Kulturmetropole Karlsruhe wartet ein weiteres Mal mit einer hochkarätigen Ausstellung französischer Kunst auf. Von Oktober 2017 bis Februar 2018 bewundern Besucher in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe ausgewählte Werke des Malers Paul Cézanne. http://www.cezanne-in-karlsruhe.de/de/cezanne-metamorphosen.html


Neue touristische Straße der Brauereien in Burgund-Franche-Comté
15.8.2017 – „Brassicomtoise“ heißt der neue Zusammenschluss von Craft Beer Brauereien in Burgund-Franche-Comté. 16 Brauereien bieten Besichtigungen für Touristen und über 107 Biersorten. Jetzt wird sogar in Chablis Bier gebraut. Touristische Informationen über die Region Burgund-Franche-Comté: http://de.bourgognefranchecomte.com


Dertour stellt Studienreisen 2018 vor
11.8.2017 – 74 Rundreisen weltweit bietet der Katalog „Ferne Länder“, darin enthalten sind 17 neue Rundreiseideen. Erstmals liegt ein Schwerpunkt auf Rundreisen in kleinen Gruppen. Insgesamt 50 Reisen aus dem Programm finden mit maximal 14 Teilnehmern statt. www.dertouristik.com.


Staufreie Alternative über die Alpen
8.8.2017 – Auf dem Weg über die Alpen Richtung Süden gibt es eine Alternative zu den staugeplagten Routen über die Brenner- oder Tauernautobahn – die Felbertauernstraße. Neben dem meist stressfreien Vorankommen bietet die Strecke zwischen Mittersill im Salzburger Land und Matrei in Osttirol, laut ADAC Touring GmbH, ein atemberaubendes Panorama, unterbrochen nur durch einen gut fünf Kilometer langen Tunnel.


Auf den Spuren der Maya in Zentralamerika
7.8.2017 – Auf der Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika entdecken Besucher das Erbe einer der ältesten Hochkulturen der Welt. Zentralamerika bietet mit 17 UNESCO Welterbestätten einen großen Reichtum an antiker Architektur, kulturellen Zeugnissen und natürlicher Schönheit. Die Maya-Route führt durch die Regenwälder der Region und lädt Besucher zur Erkundung zahlreicher Kulturerbestätten ein. www.visitcentroamerica.com.


Neue Fährverbindungen nach Bornholm
5.8.2017 – Größere Fähren und ein erweiterter Fahrplan für die Route zwischen Rønne und Sassnitz ermöglicht den deutschen Touristen ab September 2018 ganzjährig die Überfahrt zur Insel Bornholm. Der Fahrplan schafft Platz für knapp 200.000 zusätzliche Fahrgäst.


Herbstzeit ist Radzeit rund ums Mittelmeer
4.8.2017 – Wikinger Reisen bringt Biker auf Sardinien, Korfu und in Südfrankreich auf Touren. Geführt oder individuell: in kleinen Gruppen mit Radreiseleiter und meist auch Begleitfahrzeug. Oder im eigenen Tempo, mit fertigen Routen, gebuchter Unterkunft, GPS und Gepäcktransport. Auf Sardinien und in der Provence geht beides auch mit E-Bike. www.wikinger.de


Internationale Kunst-Events im Heiligen Land
03.8.2017 – Die zweite Jahreshälfte 2017 wartet in Israel mit grandiosen internationalen Kunsthighlights auf: Noch bis 15. Dezember 2017 findet im Heiligen Land die Mediterranean Contemporary Art Biennale statt. Zudem gibt sich der gefeierte chinesische Künstler Ai Weiwei noch bis Oktober 2017 die Ehre und stellt seine Kunst zum ersten Mal in Israel aus. www.mediterraneanbiennale.com/en/


Urlaub mit Atemmaske
30.7.2017 – Peking, Shanghai, Hongkong. Besonders chinesische Metropolen sind beliebte Reiseziele in Asien. Doch genau diese Ballungsgebiete sind stark feinstaubbelastet. Smog ist jedoch für viele kein Grund, die Reise zu unterlassen. ERV (Europäische Reiseversicherung) und Lothar Münnix, Geschäftsführer des CRM Centrums für Reisemedizin klären auf. www.erv.de.


Die vierten Gesundheitstage in Bad Wörishofen
29.7.2017 – Bereits zum vierten Mal finden in Bad Wörishofen die Gesundheitstage statt. Von Donnerstag, den 26. Oktober 2017, bis Sonntag, den 29. Oktober 2017, erhalten die Teilnehmer wertvolle Ratschläge für ein gutes Leben. Den offiziellen Auftakt der diesjährigen Gesundheitstage macht Pater Anselm Grün mit seinem Vortrag „Wie wir leben – Wie wir leben könnten“ am Donnerstag, den 26. Oktober 2017. http://www.bad-woerishofen.de/


Auf den Florida Keys & Key West ist tierisch was los.
27.7.2017 – In Naturschutzgebieten und Auffangstationen wird sich um die verschiedensten Tiere gekümmert und Besucher können die einzigartige Fauna der Florida Keys hautnah erleben. Besonders schön: Freiwillige Helfer sind in vielen Tierauffangstationen gerne gesehen. Die sogenannten Voluntouristen dürfen bei der Pflege der Tiere helfen, Spenden sammeln und den Lebensraum der Tiere in Stand halten. www.keysvoluntourism.com


„Im Urlaub kein Geld für bettelnde Kinder!“ in Brasilien
26.7.2017 – Bei fast jeder Urlaubsreise trifft man auf bettelnde Kinder. Die SOS-Kinderdörfer weltweit raten dringend davon ab, diesen Kindern Geld zu geben. „Wer das Betteln unterstützt, verschlimmert die Situation für die Kinder und ihre Familien. Er trägt dazu bei, dass sie im Kreislauf der Armut gefangen bleiben“, sagt Sandro Greco, nationaler Leiter der SOS-Kinderdörfer in Brasilien. www.sos-kinderdoerfer.de


Goldener Herbst am Hochkönig
25.7.2017 – Im Herbst, wenn das Laub in satten Rot- und Gelbtönen leuchtet, zeigt sich die Region Hochkönig von ihrer schönsten Seite. So bunt wie das Naturschauspiel ist auch das Programm, das den Besuchern vom 29. August bis zum 08. Oktober 2017 geboten wird. Denn dann ist wieder Bauernherbst im Salzburger Land. www.hochkoenig.at


 

DER Welt verpflichtet: DER Touristik ab Winter
17.7.2017 – Im Zuge ihrer umfassenden gleichnamigen Nachhaltigkeitsstrategie setzt die DER Touristik ab Winter 2017/18 eine Tierschutzrichtlinie um, die das gesamte Portfolio der Veranstaltermarken ITS, Jahn Reisen, Travelix, Dertour, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen neu ausrichtet. Bis 2020 werden sukzessive alle Angebote mit direktem Kontakt zu Wildtieren aus den Programmen entfernt. Die Tierschutzrichtlinie ist breit angelegt und vermeidet touristische Angebote, die Tiere instrumentalisieren.


Liechtenstein: Quer durchs Land radeln
16.7.2017 – Die Rheintal-Bike-Route 48 führt von Bad Ragaz nach Sennwald und durchquert praktisch ganz Liechtenstein. Auf der abwechslungsreichen und anspruchsvollen Route lernen Sie Liechtenstein von einer anderen Seite kennen. Die Route ist auch für ein geländetaugliches E-Bike sehr gut geeignet.
Zur Planung hier!


Autoreisen 2017: Fünf deutsche Regionen in den Top Ten
16.7.2017 – Deutschlands Urlaubsregionen sind und bleiben beliebte Ziele bei Autoreisen. Nur in Italien gibt es eine Region, die Autofahrer noch öfter ansteuern als alle anderen Ziele: den Gardasee. Dies geht aus der aktuellen Auswertung von fast 320.000 Routenplanungen der ADAC-Mitglieder für 2017 hervor.


SKR Reisen bietet zehn neue Asienreisen an
14.7.2017 – SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, hat für die kommende Saison sein Angebot an Reisen nach Asien erweitert: In dem Anfang Juli erschienenen Fernreisekatalog finden sich zehn neue Reisen nach Indien, Myanmar, Thailand, Laos und Kambodscha, Vietnam, China, Armenien, Georgien und Sri Lanka.


In den Bulli, fertig los – Waterkant Touren entdeckt Hamburg
13.7.2017 – Als Anbieter alternativer Stadtrundfahrten beschreitet Waterkant Touren seit 2014 bewusst neue touristische Wege. In kleinen Gruppen geht es mit gemütlichen VW-Bullis durch die Hansestadt an ausgewählte Spots, die gemeinsam mit Locals erkundet werden – ein persönliches, individuelles und vor allem authentisches Erlebnis sowohl für Besucher als auch Liebhaber der Stadt. www.waterkant-touren.com.


Malerische Parker Strip Road ist wieder eröffnet
12.7.2017 – La Paz County hat den malerischen Streckenabschnitt der Parker Strip Road wiedereröffnet. Im Jahr 2014 wurde der Teil des Highways 95 aufgrund von Steinschlag geschlossen. Die Straße führt vom Buckskin Mountain State Park entlang des Colorado Rivers zum berühmten Sundance Saloon. Besucher können die schöne Aussicht auf diesem Abschnitt übrigens auch zu Fuß erleben.


Auch im Urlaub nicht betrunken aufs Fahrrad steigen
11.7.2017 – Urlauber, die im Ausland mit dem Fahrrad unterwegs sind, sollten die Vorschriften des jeweiligen Landes kennen. Die Promillegrenzen sind unterschiedlich und die Bußgelder teilweise sehr hoch. In einigen Ländern drohen drastische Strafen – in Polen sogar Haft. Der ADAC hat sie zusammengestellt.


Ab 589 €* in der Vorweihnachtszeit von München nach Johannesburg
10.7.2017 – Zum 10-jährigen Jubiläum hat SAA einen Sondertarif von München nach Johannesburg aufgelegt. Bucht man bis zum 6. August ein Ticket für den Reisezeitraum vom 20.11. bis 13.12.2017 (Abflugtag), dann kostet der Hin- und Rückflug in der Economy Class ab 589 €*. Von München geht es mit SAA täglich um 21.05 Uhr nach Johannesburg, wo man um 07.40 Uhr am nächsten Morgen landet. Retour verlässt der Flieger Johannesburg um 20.35 Uhr und landet in München um 07.20 Uhr.


Vom Kloster in die Teufelsküche
8.7.2017 – Wie sieht es eigentlich in der „Teufelsküche“ aus? Wo genau liegt das „Kneippland“? Und wie klingen „Geologische Orgeln“? Wer glaubt, es gebe auf der Welt keine Geheimnisse mehr, der sollte im Unterallgäu auf Entdeckungstour gehen: Rund um die Klostergemeinde Ottobeuren erstreckt sich ein wahres Outdoor-Paradies für Aktivurlauber – mit einmaligen Naturphänomenen. www.ottobeuren.de


Österreich durch Kreativ-Urlaube neu entdecken
7.7.2017 – Die Gastgeber von „Kreativ Reisen Österreich“ präsentieren Urlaube als inspirierende Auszeiten für schöpferische Seelen, geschickte Hände und feine Gaumen. Kreativzentren und Sommerakademien in Österreichs Regionen sind beliebte Treffpunkte mit einer breiten Auswahl an Kursen, wo man KünstlerInnen und HandwerkerInnen, Gleichgesinnte und Einheimische trifft – und sich an den eigenen Werken erfreuen kann. www.kreativreisen.at


Traubenlese selbst bei Nacht in der „Aube en Champagne“
5.7.2017 – Im französischen Departement „Aube en Champagne“ können Urlauber selbst einen Tag lang die Trauben für den berühmten Champagner lesen. In diesem Jahr beteiligen sich sieben Champagnerkellereien an der Aktion. Zeitpunkt: etwa drei Wochen zwischen Ende August und Anfang Oktober. www.aube-champagne.com/de


Open Restaurants in Jerusalem
3.7.2017 – Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres hält das Open-Restaurants-Festival zum zweiten Mal Einzug in Jerusalem: Vom 14. bis zum 18. November 2017 treffen sich Köche, Gourmets und Hobby-Feinschmecker aus aller Welt im Heiligen Land, um die israelische Küche zu zelebrieren.  www.open-restaurants.co.il.


Coole Winternews von Wikinger Reisen
2.7.2017 – Wikinger Reisen bringt coole News in Finnland, Schwedisch Lappland und Norwegen – mit Fjordsafari und Schneeschuhwandern, Langlauf, Eisangeln, finnischem Tanzkurs und Yoga. Und wenn es noch kühler sein soll: Im arktischen Grönland tauchen Nordlandfans in den Alltag der Inuits ein.


Kulturradtour entlang des Schweizer Untersees
30.6.2017 – Die vielen kleinen landschaftlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten zwischen Konstanz und Stein am Rhein faszinieren vom Kuhhorn bis zur Insel Werd mit überraschenden Schätzen. Unter dem Motto „Der unbekannte Bodensee“ kann von April bis Oktober auf fachkundig geführten Kulturradtouren der kulturelle Reichtum der Vierländerregion Bodensee mit dem Rad entdeckt werden. www.konstanz-info.com


Fundamentaler Wandel im Luxusverständnis junger Konsumenten
29.6.2017 – Luxus- und Premiummarken werden es schwer haben, die Generation Z (geboren zwischen 1995 und 2010) für sich einzunehmen. Denn: Was die „Alten“ haben, ist nur bedingt erstrebenswert. Das geht aus den Ergebnissen der von EY, KEYLENS und INLUX durchgeführten Gen-Z-Studie hervor. Die Erhebung durchleuchtet, wie die Erwartungen junger Konsumenten Business Modelle revolutionieren und sogar die Struktur von Marken sowie Produkten verändern. www.luxury-business-day.com.


Antalya hisst 210 „Blaue Flaggen“ an seinen Stränden
28.6.2017 – Antalya erhält in diesem Jahr zwölf weitere „Blaue Flaggen“, die für saubere Strände und hervorragende Wasserqualität vergeben werden. Mit 210 von insgesamt 454 dieser Umweltauszeichnungen im ganzen Land ist Antalya die Region mit der höchsten Anzahl prämierter Strände. www.antalyadestination.com.


China plant erste Panda-Reiseroute für Touristen
25.6.2017 – In der südwestchinesischen Provinz Sichuan entsteht in den kommenden drei Jahren die weltweit erste Panda-Reiseroute für Touristen. Außerdem soll der ökologische Tourismus weiter gefördert werden. Die neue Reiseroute umfasst alle großen Pandazuchtgebiete und Forschungszentren der Provinz. Geplant ist die Eröffnung bis Ende 2020.


Das RAW 17 PHOTOFESTIVAL WORPSWEDE

24.6.2017 – Vom 17. September bis 15. Oktober 2017 feiert die Künstlerkolonie Worpswede die Fotografie. In sechs anspruchsvollen Ausstellungen mit insgesamt 16 Fotografinnen und Fotografen werden aktuelle zeitgenössische Tendenzen der Fotografie präsentiert. Der künstlerische Leiter, Rüdiger Lubricht, hat ein breites Spektrum ausgewählt – von der Dokumentarfotografie bis hin zu fotokünstlerischen Positionen. Ergänzt werden diese Ausstellungen durch eine Open-Air-Ausstellung und der Ausstellungsreihe OFF FOTO // RAW 17 mit aktuellen Arbeiten von regionalen Fotografen. www.raw-photofestival.de.
Foto: © Volkmar Herre wird unter dem Titel „linsenlos“ Bilder präsentieren, die nach dem naturhaften Abbildungsprinzip der Camera obscura entstanden sind und eine besondere Stille ausstrahlen.


Hansestadt Lübeck „30 Jahre UNESCO Welterbe“
20.6.2017 – Lübecks historische Altstadt wurde 1987 zum UNESCO Welterbe erklärt. Erstmals erhielt damit eine Altstadt in Nordeuropa dieses Prädikat. Ihre ausgeprägte und einzigartige Stadtsilhouette mit den sieben Türmen der Kirchen, dem planmäßig angelegten Stadtgrundriss sowie der originalen historischen Bausubstanz in der Altstadt waren dem UNESCO-Komitee Grund genug, die Altstadtinsel 1987 zum UNESCO Welterbe zu erklären.


„Reisen ist der schönste Weg, seinen Vorurteilen Lebewohl zu sagen.“

(Khalid Chergui: Sozialarbeiter, freier Journalist)

19.06.2017 – Zum Beginn der Sommerferien in einigen deutschen Bundesländern erinnert der Studienkreis für Tourismus und Entwicklung an die vielfältigen Chancen und Möglichkeiten des Reisens. In diesem Verständnis sollte Reisen als Gelegenheit verstanden werden, andere Kulturen, Religionen und Lebensweisen aus nächster Nähe zu erleben – Wissen, Verständnis und Empathie dafür zu entwickeln. http://www.studienkreis.org/


Radreisen speziell für Singles
14.6.2017 – Mit der neuen Rubrik „Single-Radreisen“ spricht Sunwave alleinreisende Bikefans an. Sie finden auf der Website jetzt auf einen Blick geführte Radtrips oder die Kombinationen „Sail & Bike“ und „Boot & Bike“. In verschiedenen Altersgruppen, damit das Tempo passt. Ziele sind Deutschland, Holland, Dänemark und Kroatien. www.sunwave.de/single-radreisen


Tauchparadiese im Roten Meer
13.6.2017 – Ägypten ist eines der bekannteren Länder für Schnorchler und Taucher. Vor allem Hurghada, Marsa Alam, El Gouna oder Makadi Bay sind beliebte Ziele. Hier gibt es zahlreiche Tauchzentren mit deutschsprachigen Tauchlehrern und professionelles und gepflegtes Equipment. Weniger bekannt, aber mindesten ebenso attraktiv, sind die Tauchgebiete in Aqaba in Jordanien. Weitere Informationen auf www.dertouristik.com.


City-Life in Südschweden
11.06.2017 – Bei TT-Line können Skandinavien-Urlauber nicht nur ihre Fährfahrten, sondern auch exklusive Urlaubserlebnisse an Land buchen. Besonders beliebt sind die abwechslungsreichen City-Trips in die jungen Städte Skandinaviens. Es gibt drei verschiedene Angebote inkl. Fährüberfahrt. www.ttline.com


10-jähriges Jubiläum: Der Qualitätswanderweg Goldsteig

10.6.2017 – 660 Wanderkilometer machen den Goldsteig zum längsten Qualitätswanderweg Deutschlands. Bereits seit zehn Jahren gelangen Wanderbegeisterte auf abwechslungsreichen Pfaden von Marktredwitz durch den Bayerischen Wald nach Passau. Der Weg führt durch einen Nationalpark und fünf Naturparks, bietet faszinierende Natureinblicke und atemberaubende Ausblicke. Das macht den Qualitätswanderweg Goldsteig zu einem der Top Trails of Germany. www.goldsteig-wandern.de.


LANDHOTELS Österreich – Echter Österreich-Urlaub barrierefrei
8.5.2017 – Idyllische Bergdörfer, weltberühmte Skiorte, historische Kleinstädte, malerische Seen und eine viel gepriesene Gastlichkeit: Das alles macht Österreich zu einem der beliebtesten Reiseziele Europas. Gute Adressen für einen typischen Alpenrepublik-Urlaub sind die LANDHOTELS Österreich. Einige davon haben sich auch auf die Anforderungen für barrierefreien Urlaub eingestellt: https://www.landhotels.at/barrierefreier-urlaub/


Neu – Verbesserung der ADFC-Karten durch Fahrtrichtungs-Modus

7.5.2017 – Das System der ADFC-Fahrrad-Karten von der BVA, der Bielefelder Verlagsanstalt, für das Smortphone haben eine Verbesserung durch einen Fahrtrichtungs-Modus erhalten. Bisher einer der Nachteile dieses Systems war, dass die Karte ein feststehendes Element war und man öfters rätseln musste, ob die Route links oder rechts weiter ging. Jetzt hat der Verlag über ein Update einen Fahrtrichtungs-Modus eingerichtet. Ein kleines Kompass-Symbol unten links aktiviert diesen neuen Modus. Der eigene Standort bleibt immer in der Mitte und die Karte richtet sich nach der Fahrtrichtung aus. Etwas ungewohnt, dass die Beschreibung dann auch schon mal auf dem Kopf stehen kann.

Generell verbessert diese neue Funktion die Nutzung unterwegs. Mehr dazu und Hinweise, wie man sich unterwegs mit Strom versorgt unter: http://www.reisepilot.de/navigation-mit-stromversorgung/


Hälfte der Reisenden schließen Koffer nicht ab
20.5.2017 – Laut einer Travel Sentry-Umfrage von 2017 schließen nur 50 Prozent der Befragten ihr aufzugebendes Gepäck ab und lediglich 16 Prozent geben an, dass sie ihr Handgepäck ausreichend sichern. Das ist verwunderlich, denn laut einer Studie der Gesellschaft für integrierte Kommunikationsforschung (GIK) von 2016 ist für 74 Prozent der Reisenden Sicherheit besonders wichtig.