»Vergessene Pfade Dolomiten« abseits des Trubels

Mit ihrer einzigartigen Landschaft zählen die »Bleichen Berge« zu den meistbesuchten Regionen in den Alpen. So mancher Wanderpfad ist zur Schleuse für Massen geworden und nicht selten steht man sich im Weg – egal ob am Gipfel, am Klettersteig, in der Wand oder auf der Hütte. Kann es in einer derart beliebten Wanderregion überhaupt noch Wege geben, die »vergessen« wurden?

Weiterlesen

Maritimes Osterevent in alter Hansestadt Kampen

Vor der Kulisse der niederländischen Hansestadt Kampen findet über die Ostertage (30. März bis 2. April) das Segelevent SAIL statt. Besucher können dann nicht nur die historischen Segelschiffe auf dem Wasser bewundern, sondern auch ein vielseitiges Programm aus Vorführungen, Theatervorstellungen und Musikdarbietungen an Land genießen

Weiterlesen

Städtereisen auf Erfolgswelle – auch kleine Städte im Trend

Die kurze Auszeit in einer deutschen oder europäischen Metropole steht bei den deutschen Urlaubern 2018 noch höher im Kurs als im Vorjahr. Das zeigen die aktuellen Buchungszahlen von Dertour und ITS. Die beiden DER Touristik-Veranstalter melden ein deutliches Wachstum über alle Städtereiseziele hinweg, wobei deutsche Metropolen besonders gefragt sind. Die drei beliebtesten Metropolen beim Städtereisen-Marktführer Dertour sind in diesem Jahr die Klassiker Hamburg, Berlin und Wien.

Weiterlesen

Frühlings-Wandern auf Menorca und in Andalusien

Bei milden Temperaturen auf Menorca oder durch Andalusien wandern. Wer die warme Jahreszeit nicht abwarten kann, ist bei Mitoura genau richtig. Der Spezialveranstalter von naturnahen Aktivreisen bietet im März, April und Mai drei Wanderungen in den Frühling an. Auf Menorca geht es quer über die Insel und in Andalusien gibt es zweimal einen Mix aus Städteurlaub und Wanderungen in wenig bekannten Regionen.

Weiterlesen

Drohen Diesel-Fahrverbotszonen jetzt in ganz Frankreich?

Die französischen Medien gaben diese Woche bekannt, dass im Falle von Luftverschmutzungsspitzen nun auch im gesamten Département Drôme Fahrverbote auf Grundlage der Crit’Air Vignette ausgesprochen werden können. Somit können demnächst in 24 Departements großflächig Dieselfahrverbote verhängt werden, da in Frankreich zuerst die Vignette 5 ausgeschlossen wird, welche nur alte Dieselfahrzeuge betrifft. Die Franzosen werden dazu angehalten, sich die Vignette in jedem Fall zu kaufen. Wird Frankreich bald mehr Umweltzonen als Deutschland haben?

Weiterlesen

Sieben Schlösser zwischen Bückeburg und Höxter

Sieben Schlösser liegen landschaftlich reizvoll zwischen Bückeburg im Norden, Hildesheim im Osten und Höxter im Süden. Sie prägen in besonderer Weise das Leine- und Weserbergland im mittleren Teil der Deutschen Märchenstraße.

Weiterlesen

Museen mit verrückten Ausstellungen in Idaho

Am 13. Mai 2018 findet der jährliche Internationale Museumstag statt Dieser Tag dreht sich rund um die Bedeutung und Vielfalt von Museen. In Idaho gibt es über 100 Museen, von denen jedes seine eigene Geschichte hat. Idaho Tourism präsentiert die vier verrücktesten Museen des Bundesstaates.

Weiterlesen

Golfpark Strelasund im grünen Herzen Vorpommerns

Im grünen Herzen Vorpommerns, nahe den Hansestädten Stralsund und Greifswald und unweit der Ostinseln Rügen und Usedom, hat sich in nur etwas mehr als zehn Jahren der Golfpark Strelasund zu einer der ersten Adressen für Golfer entwickelt.

Weiterlesen

Wandern durch den Geopark Schwäbische Alb

Die Welt ist voller wundersamer und beeindruckender Landschaften, die über Millionen von Jahren entstanden sind. Wind und Wetter formten tiefe Schluchten, dunkle Höhlen und glasklare Karstquellen. Um solch faszinierende Gegenden zu entdecken, muss man nicht weit fahren, denn auch Deutschland verfügt über Natur, die einen zum Staunen bringt!

Weiterlesen

Erlebnis-Zoo und mehr – über Ostern nach Hannover

Einfach mal kurz übers Wochenende wegfahren, das wünschen sich viele von uns. Ein Städtetrip bietet da die ideale Gelegenheit, um eine Pause vom Alltag einzulegen und neue Orte für sich zu entdecken. Doch wohin soll die Reise gehen? Das vorwiegend als Messestandort bekannte Hannover hat dafür zahlreiche Highlights in petto, die einen Kurzurlaub zu einem einzigartigen Ausflug werden lassen.

Weiterlesen

Hongkong im Arts Month: eine Stadt wird zum Meisterwerk

Der März ist eine gute Zeit, um Hongkong auf die künstlerische Art zu entdecken. Der „Arts Month“ rückt dann einen Monat lang die blühende Kunstszene der Metropole ins Rampenlicht. Ob im Kulturzentrum, im Jockey Club, auf der Straße oder in zahlreichen Galerien und Hotels: Das Veranstaltungs-Spektrum reicht von Weltklasse-Kunstgeschehen wie Art Basel und Performing Arts aus aller Welt in Downtown bis hin zu Workshops, Pop-up Events und Street-Art in den Stadtvierteln.

Weiterlesen

Natürlich nachhaltig: Kullaberg in Schweden zertifiziert

Das Naturschutzgebiet Kullaberg ist Schwedens erstes von der europäischen Föderation Europarc als nachhaltig ausgezeichnete Reiseziel. Anfang Dezember wurde die rund 1.300 Hektar große Schutzzone nördlich von Helsingborg in die “Charter for Sustainable Tourism” aufgenommen und gehört damit jetzt zu Europas wertvollsten Naturschätzen.

Weiterlesen

Ein Hauch von Alaska – Baltic Lights 2018

Zum dritten Mal inszeniert der Schauspieler Till Demtrøder am 10. und 11. März 2018 das nördlichste Schlittenhunderennen Deutschlands auf der Insel Usedom. Bei dem Charity-Event liefern sich zahlreiche Prominente und internationale Musher-Teams am Strand der Kaiserbäder spannende Rennen. Am Samstagabend lassen Veranstalter, Teilnehmer und Zuschauer den ersten Wettkampftag im Schein der prasselnden Biike-Feuer ausklingen.

Weiterlesen

„Fest der Farben im Osten Kanadas“ mit dem Rad erleben

Für das Jahr 2018 hat Die Landpartie Radeln und Reisen 97 Rad- und Wanderreisen im Programm. Ein Glanzstück ist dabei ganz neu: die geführte Radreise „Fest der Farben im Osten Kanadas“. Sie trägt ihren Namen zum einen, weil beide Reisetermine in den Indian Summer fallen. Dieses einmalige Naturschauspiel mit seiner natürlichen Leuchtkraft überwältigt jeden Betrachter.

Weiterlesen

Wanderfrühling im Nördlichen Schwarzwald

Im Nördlichen Schwarzwald eröffnen Wanderlustige bereits Anfang März die Outdoor-Saison: Entlang des neuen Genießerpfades „Der Teinacher“ geht es in die ursprüngliche Natur des wildromantischen Teinachtals. Der abwechslungsreiche Premiumweg führt Naturliebhaber vorbei an Teufelsbrücke, Mineralquelle & Co. und über 600 Steinstufen bis zur historischen Burgruine.

Weiterlesen

Wellness für die Liebe zum Valentinstag

Die Liebe will gepflegt werden. Im Spirit Hotel Thermal Spa***** ist der Sekt gekühlt, die frischen Erdbeeren stehen bereit und im Whirlpool sprudelt das warme Wasser. Rund um den Valentinstag stehen alle Zeichen auf Romantik und eine prickelnde Auszeit für zwei. Nahe der Grenze zu Österreich, im ungarischen Bad Sárvár, gilt das exklusive Hotel als eines der besten Spa-Hotels in Europa. Auf 10.000 m² liegt Verliebten in einer ausgezeichneten Wellness-, Bade- und Saunalandschaft eine Welt der Entspannung zu Füßen.

Weiterlesen

Weltlängste Zipline in Ras Al Khaimah

Das Emirat Ras Al Khaimah hat mit der längsten Seilrutsche der Welt ein Prestigeprojekt eröffnet und damit bereits einen Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Die neue Zipline startet am höchsten Berg der Vereinigten Arabischen Emirate Jebel Jais. Daher „Jebel Jais Flight“ benannt misst sie 2.830 Meter und bietet Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 150 Stundenkilometern.

Weiterlesen

Israel: Zwei neue Museen für Kunst und Physik

Gleich zwei neue Häuser ergänzen künftig die Museumslandschaft in Israel: Das neu eröffnete Yaacov Agam Museum of Art in Rishon LeZion südlich von Tel Aviv widmet sich ganz dem israelischen Künstler, der als einer der Begründer und Hauptvertreter der kinetischen Kunst gilt. Das geplante Albert Einstein Museum in Jerusalem soll künftig dem der Universität vermachten Archiv des Nobelpreisträgers einen würdigen Rahmen geben und Besuchern Einblicke in sein Leben ermöglichen.

Weiterlesen

Heilende Kräfte: Thailands medizinische Tradition

Vieles, das heute zum urbanen Lifestyle gehört wie Massagen, frische Ingwertees oder Yogakurse hat in Thailand Jahrtausende alte Tradition. Ob Dampfbäder, Akupunktur oder die Kraft der Kräuter: Thailands medizinische Tradition fußt auf dem über 2500 Jahre alten Medizinwissen Chinas und Indiens und wurde im Laufe der Jahrhunderte erweitert.

Weiterlesen

Beste Hoteleröffnung des Jahres weltweit

Das Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig****S ist das jüngste „Baby“ der erfolgreichen Hoteliersfamilie Mayer, die mit der Alpenrose****S in Lermoos und dem Kinderhotel Oberjoch****S zwei weitere 5-Smiley-Kinderhotels führt. Gerade erst hat das Luxusdomizil für Familien am Fuße des Dachsteinkamms in Gosau seinen ersten Geburtstag gefeiert und gleich alle Erwartungen übertroffen.

Weiterlesen

Kulturhauptstadt Leeuwarden-Friesland 2018 eröffnet

In Leeuwarden, der Hauptstadt der niederländischen Provinz Friesland, wurde am Wochenende, 27./28. Januar, feierlich das Kulturhauptstadtjahr eingeläutet. Die Eröffnungszeremonie, zu der insgesamt rund 40.000 Besucher kamen, wurde dabei vom niederländischen Königspaar begleitet, das gemeinsam mit tausenden Bewohnern und Besuchern auf den großen Plätzen Leeuwardens die Kirchenglocken in der ganzen Provinz läuten ließ.

Weiterlesen

Übernachten in Lieblings-Baumhäusern

Schlafen unter funkelnden Sternen und rauschenden Baumkronen, aufwachen zum Zwitschern der Vögel – all das ist möglich bei Spezialreisen von Enchanting Travels. Zwischen den Baumwipfeln lässt sich die Natur aus einer völlig neuen Perspektive entdecken. Der Individualreiseveranstalter stellt Lieblings-Baumhäuser in Asien, Afrika und Südamerika vor.

Weiterlesen

An Kreta´s Südküste individuell aktiv entspannen

Überfüllte Strände, Schlangestehen am Büffet, laute Zimmernachbarn – es gibt viele gute Gründe, im Urlaub nicht mit dem Strom zu schwimmen. Denn nachhaltige Entspannung und die vielbeschworene Auszeit vom Alltag sind vor allem abseits der ausgetretenen Pfade zu finden. Dort wo die Natur noch ursprünglich ist und die Menschen noch warmherzig sind; wo Erholungsuchende alleine urlauben können, ohne einsam zu sein und die innere Mitte mehr zählt als der äußere Schein.

Weiterlesen

Canada Feeling und heiße Event-Nächte

Im Skigebiet Hochfügen-Hochzillertal ist der Bär los. Von 1.500 bis 2.500 Meter Seehöhe locken bestens präparierte Pisten. Bereits mehrfach wurden Hochfügen und Hochzillertal mit bedeutenden Pisten-Gütesiegeln ausgezeichnet. Funpark und Halfpipe, einzigartige Skihütten von urig bis kultig und beste Bedingungen für Variantenfahrer. Besonders Hochfügen hat sich in den letzten Jahren zum Freeride Hotspot im Zillertal gemausert. Direkt an der Piste liegt das Berghotel Hochfügen.

Weiterlesen

„Balance“ Angebote in den südlichen Eisacktaler Dolomiten

Wasser, Feuer, Luft und Erde: Diesen 4 Elementen verschreibt sich die Region rund um Klausen, Barbian, Feldthurns und Villanders im Frühling 2018 und bietet ganz besondere „Balance“ Angebote an, um wieder die eigene Mitte zu finden und Kraft zu tanken. Ob bei Wanderungen zum Wasserfall und auf luftige Almen, ob Wildkräuter sammeln oder Feuer entfachen an mystischen Orten.

Weiterlesen

Winterolympiade in Südkorea – was Sportfans wissen müssen

Am 9. Februar 2018 starten die 23. Olympischen Winterspiele in Pyeongchang. Nachdem 1988 bereits die Sommerspiele in Südkorea stattfanden, hält das weltweit größte Sportevent erneut Einzug in den ostasiatischen Staat. Wer nach Südkorea reist, um die Winterolympiade live zu erleben, sollte sich im Vorfeld genau mit der fremden Kultur beschäftigen.

Weiterlesen

Konzept für neues Wohnmobil aufgegangen

Niesmann + Bischoff haben mit dem Wohnmobil Smove eine neue Klasse geschaffen. Ob er gegen einen vollintegrierten Hymer und den erst seit 2017 auf dem Markt befindlichen teilintegrierten Etrusco punkten kann, hat der ADAC jetzt getestet. Der Konzeptvergleich zeigt, dass sich der Smove in der Welt der voll- und teilintegrierten Wohnmobile behaupten kann.

Weiterlesen