Reisepilot - Das Online-Reisemagazin

Zu den Reisetipps
aktuelles-und-highlights-zum-reisen

Aktuelles und Highlights für Reisen

Hier finden Sie eine Auswahl an schönen Reiseideen.


Interessante Tipps für Reisen finden Sie in unserer Rubrik: News!


Afrikas größtes und vielfältigstes Kultur-Festival

25.3.2917 – Vom 29. Juni bis zum 9. Juli ist es so weit: Dann hält das größte Kultur-Festival Afrikas, das National Arts Festival, wieder Einzug in Grahamstown. Wie jedes Jahr wird sich die Einwohnerzahl der kleinen Stadt in der Eastern Cape Region für elf Tage fast verdoppeln: über 50.000 Kunst- und Kulturliebhaber werden erwartet.

Das National Arts Festival zeichnet sich durch enorme Vielfalt aus: Tanz, Theater, Oper, Kabarett, Malerei, Kunsthandwerk, literarische Lesungen und sogar Techno Raves und mittelalterliche Festessen werden angeboten. Besucher können aus insgesamt über 500 Shows, Events und Ausstellungen an mehr als 50 Orten in ganz Grahamstown ihr individuelles Kulturprogramm zusammenstellen.

Das erste National Arts Festival wurde 1974 anlässlich der Eröffnung des 1820 Settlers National Monument gefeiert. Bis auf 1975 fand das Festival seitdem jedes Jahr statt, ist kontinuierlich gewachsen und gilt heute als größtes Kultur-Event Afrikas.

Foto ©  Visit Eastern Cape

Weitere Informationen gibt es unter: Grahamstown National Arts Festival

 


Austria Radreisen 2017
25.3.2017 – Schon seit 36 Jahren bietet AUSTRIA RADREISEN als Pionier im Bereich organisierte Radreisen ein umfangreiches Programm für Individualreisende in Österreich, Deutschland und Europa an. Aktueller Austria Radreisen Katalog: http://fremdenverkehrsamt.com/

Sächsisches Elbland im Frühling
23.3.2017 – Wenn die ersten Knospen in den Weinbergen austreiben, beginnt im Sächsischen Elbland eine fröhliche Jahreszeit. Kultur- und Weinveranstaltungen, österliches Brauchtum und Weinbergwanderungen laden zu einem Kurzurlaub in die Region. www.elbland.de


Radelfreuden 2017
26.3.2017 – Vom Bodensee-Königssee-Radweg über den schönen Isar-Radweg und die Münchner Seenrunde, rund um die bayrische Landeshauptstadt, bis hin zu wunderschönen Touren von München nach Venedig. http://fremdenverkehrsamt.com/

Online-Plattform für Wohnmobile
24.3.2017 – Bei Campada haben Kunden die Möglichkeit, weltweit Wohnmobile zu mieten sowie eigene Fahrzeuge zu vermieten. Campanda arbeitet mit einer Vielzahl kommerzieller Anbieter und privater Wohnmobilbesitzer zusammen. www.campanda.de


 


 

Zur Rapsblüte nach Ostholstein

Die Zeit der Rapsblüte in Schleswig-Holstein steht bald bevor und wird die Landschaft wieder in ein gelbes Meer verwandeln und seinen süßen Duft verbreiten. Unser Tipp für einen Kurztrip mit Übernachtung geht zum Gut Görtz zwischen Heiligenhafen und Grömitz – entweder mit dem Auto oder dem Fahrrad. Gut ausgebaute Radwege laden dazu ein. Allerdings darf man sich Ostholstein nicht als eine platte Landschaft wie an der Nordseeküste vorstellen. Gute Übernachtungsangebote gibt es inzwischen in Heiligenhafen.

Hier unser Bericht: Gut-Goertz.PDF


 

Radwege in der Vendée an der französischen Atlantikküste

Das französische Departement Vendée an der Atlantikküste bietet  jetzt  hervorragende Möglichkeiten für Radtouristen. Das Radwegenetz von mehr als 1.800 Kilometern erstreckt sich über das gesamte Gebiet. Es  ist auch an die großen Radstrecken Europas angeschlossen. Damit ist die Vendée in Sachen Radtourismus die Nummer 1 in Frankreich. (Foto: Copyright_A.Lamoureux_Vendee_Expansion_Velo_Noirmoutier)

Hier unser Bericht


 

 

zitatzeit

Eine Reise ist wie eine Ehe: Die sicherste Art, zu scheitern, ist zu glauben, man habe sie fest im Griff.

John Steinbeck

specials-und-reportagen

Specials & Reportagen

Hier gibt es umfangreiche Beiträge zu Reisezielen als Entscheidungshilfe.

Mit fünf Gängen durch unentdeckte Alpenregionen

Die Wanderguides des Veranstalters Tra Cultura e Natura (TCEN) führen ihre Gäste durch Regionen der Süd- und Westalpen, die vom Massentourismus verschont geblieben sind. Mit fünf Gängen ist natürlich nicht das Wandertempo gemeint, sondern das kulinarische Abenteuer am Abend. Denn erst die regionale Küche rundet das Kennenlernen einer fremden Welt ab.

Hier unser Special!


 

Zwei ungleiche Schwestern – Arnheim und Nimwegen

Direkt hinter der deutsch-niederländischen Grenze befinden sich mit Arnheim und Nimwegen zwei reizvolle Städte, die sich besonders durch ihre kulturelle Vielfalt auszeichnen. Neben der abwechslungsreichen Natur präsentiert die Gegend ebenso im Bereich Mode und Design, moderne Architektur sowie Gesundheit und Wellness ein reichhaltiges Angebot.

Hier unsere Reportage: Arnheim-Nimwegen.PDF